Geschäft

Wie Empathy verwenden, um Ihren Arbeitsplatz zu verbessern

Versuchen Sie diese 4 Wege, um die Empathie zu verbessern, die Sie bei der Arbeit ausstellen

Was ist Empathie? Einfach gesagt, ist es die Fähigkeit, die Gefühle und Emotionen anderer Menschen zu verstehen. Empathie am Arbeitsplatz ist nur eine Anwendung von allgemeiner Empathie. Manche Menschen sind von Natur aus gut darin und können sich keinen anderen Weg vorstellen, als empathisch zu sein.

Andere Mitarbeiter sind nicht so stark auf die Gefühle anderer Menschen abgestimmt. Es ist kein moralisches Problem, also mach dir keine Sorgen, wenn du die Emotionen deiner Umgebung nicht auf natürliche Weise wahrnimmst. Aber Empathie wird auch gelehrt, wie die Tatsache zeigt, dass College-Studenten heute vor 40 Jahren 40 Prozent weniger einfühlsam sind als College-Studenten. Offensichtlich hat sich in der Gesellschaft etwas geändert.

Empathie am Arbeitsplatz

Eine Empower Study Studie von Businessolver aus dem Jahr 2018 fand heraus, dass 96 Prozent der befragten Mitarbeiter der Meinung waren, dass es für ihre Arbeitgeber wichtig sei, Empathie zu zeigen. Auf der anderen Seite waren 92 Prozent der Meinung, dass Empathie unterbewertet bleibt.

Und acht von zehn Mitarbeitern, Personalverantwortlichen und CEOs waren sich einig, dass sich ein empathischer Arbeitsplatz positiv auf die Geschäftsleistung auswirkt, Mitarbeiter motiviert und die Produktivität steigert.

So kann Empathie am Arbeitsplatz das Leben für alle verbessern.

Erstens, hier sind vier Möglichkeiten, Empathie in sich selbst zu entwickeln.

4 Wege Empathie in sich selbst zu bauen, um Ihren Arbeitsplatz zu verbessern

Die Psychologin Marcia Reynolds bietet vier Möglichkeiten, Empathie aufzubauen:

  1. Sei still, drinnen und draußen.
  2. Sehen Sie gut zu und hören Sie zu.
  3. Fragen Sie sich, was Sie fühlen.
  4. Teste deinen Instinkt.

Sie können diese vier Möglichkeiten auch an Ihrem Arbeitsplatz anwenden. Hier erfahren Sie, wie Sie sie an Ihrem Arbeitsplatz anwenden.

Sei ruhig, drinnen und draußen

Wenn dein Gehirn ständig läuft, geht, geht, ist es schwer aufzuhören und zu sehen und zu fühlen, was um dich herum am Arbeitsplatz passiert. Oft, wenn die Dinge beschäftigt sind, und Sie gestresst werden, können Sie Ihre eigenen Gefühle vergessen, geschweige denn die Gefühle anderer. Die meisten Leute werden dem alten Sprichwort zustimmen, dass "niemand auf ihrem Sterbebett sagt, dass sie sich gewünscht hätten, sie hätten mehr Zeit bei der Arbeit verbracht".

Aber das Einvernehmen mit dem Sprichwort hindert die Leute nicht daran, viel zu viele Stunden zu arbeiten. Warum das? Denn beschäftigt zu sein und ein "lautes" Gehirn zu haben, kann deine wahren Gefühle übertönen - dass deine Familien und Freunde und dein Leben außerhalb der Arbeit wichtiger sind als deine Arbeit.

Atme also jeden Tag, atme oder mache einen Spaziergang zum Mittagessen, nur um deinen Kopf frei zu bekommen. Ein bisschen Ruhe hilft dir herauszufinden, was du wirklich denkst und fühlst. (Siehe Schritt drei.)

Völlig zusehen und hören

Zuhören hört nicht nur Worte, sondern versucht zu verstehen. Beobachten ist auch wichtig, um sich in andere hineinzuversetzen. Körpersprache kann oft mehr darüber sagen, was Menschen denken und fühlen, als ihre Worte es können.

Um Empathie am Arbeitsplatz aufzubauen, müssen Sie Ihre Kollegen, Chefs und direkten Berichte sehen, um Ihnen zu helfen, ihre Gefühle zu verstehen. Wenn Sie alle am gleichen Ort arbeiten, ist das einfach. Du kannst sehen, dass Jane eine harte Zeit durchmacht, weil sie herumgebeugt herumläuft und für sich selbst bleibt, während sie normalerweise gerade geht und Hallo zu allen sagt, an denen sie vorbeikommt. Du kannst sehen, dass Steve im siebten Himmel ist, weil er praktisch die Halle hinunterspringt.

Aber wie baut man Empathie am Arbeitsplatz auf, wenn man von zu Hause aus arbeitet oder sein Team auf mehrere Standorte verteilt ist? Dies geschieht häufig in der Personalabteilung. Sie haben möglicherweise eine HR-Person pro physischem Standort, aber Sie sind Mitarbeiter und Support-System des jeweils anderen. Sie brauchen nicht nur Einfühlungsvermögen gegenüber den Menschen an Ihrem Standort, sondern auch gegenüber Ihren Kollegen in der Personalabteilung.

Wenn Sie Videokonferenzen anstatt nur Telekonferenzen verwenden, können Sie Ihren Kollegen zusehen und diese anhören. Manche Leute widersetzen sich der Idee von Videokonferenzen, weil sie sich vor der Kamera nicht wohl fühlen. Das ist verständlich, aber dieses Unbehagen kann jedem helfen, sich besser zu verstehen.

Ihr Tonfall ist auch kritisch und sprechen miteinander, anstatt fast ausschließlich per E-Mail, Text, Slack oder anderen Messaging-Diensten zu kommunizieren, können Sie Empathie aufbauen. Das liegt daran, dass Sie verstehen, was Ihr Kollege denkt und fühlt. Oder zumindest verstehst du ihre Gefühle ein bisschen besser.

Fragen Sie sich, was Sie fühlen

Moment, ging es nicht um Empathie gegenüber anderen? Ja, aber Sie müssen Ihre Gefühle verstehen, wenn Sie die Gefühle anderer verstehen wollen. Dr. Reynolds empfiehlt, mehrmals am Tag ein emotionales Inventar zu verwenden, um zu analysieren, wie Sie sich fühlen.

Wenn du innehältst und denkst: "Wie geht es mir gerade, nachdem ich eine neue, große Aufgabe bekommen habe?" Und die Antwort ist "aufgeregt und überwältigt", dann kannst du das auf andere um dich herum anwenden. "Jane hat gerade das neue Projekt bekommen, das in den nächsten sechs Monaten jeden wachen Moment aufnehmen wird. Sie muss sich von der ganzen Arbeit überwältigt fühlen, und sie könnte aufgeregt sein, wenn sie denkt, dass dies ihr zu einer Beförderung verhelfen wird. "

Wenn Sie wissen, dass Sie sich von einer neuen Herausforderung überwältigt fühlen werden; Sie können gut abschätzen, dass sich eine andere Person bei der gleichen Sache überfordert fühlt. Wenn es Ihnen schwer fällt, Ihre eigenen Gefühle zu bewerten, kann die Verwendung dieses emotionalen Inventars helfen, Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich zu verbessern. Wenn Sie Ihre eigenen Gefühle besser verstehen, werden Sie besser in der Lage sein, die Gefühle der Menschen um Sie herum zu verstehen.

Nicht jeder erlebt die gleichen Gefühle bei den gleichen Problemen wie Sie, aber handeln Sie vorsichtig, was zu Schritt vier führt.

Testen Sie Ihren Instinkt, um einfühlsam zu werden

Es gibt einen Grund, dass dies Schritt vier ist und nicht Schritt eins. Du willst nicht einfach zu den Leuten gehen und sagen: "Hey, ich wette, du bist sauer auf deine niedrige Gehaltserhöhung." Diese Bemerkung wird nicht gut ausgehen.

Sie müssen vorsichtig sein, indem Sie Ihren Instinkt testen - aber fangen Sie an. Denken Sie an das frühere Beispiel von Jane, der ein neues, arbeitsintensives Projekt erhalten hat. Du hast deine Gefühle untersucht, nachdem du eine ähnliche Aufgabe bekommen hast, und du warst davon überwältigt und aufgeregt. Sie möchten testen, ob Jane das gleiche Gefühl hat. Folgendes berücksichtigen:

  • Warum musst du wissen, wie sie sich fühlt? Wenn es nur Neugier ist, vergiss es. Aber wenn du in der Nähe von Jane arbeitest oder einen Einblick in ihr Projekt hast oder bereits gute Freunde mit ihr bist, hilft dir die Überprüfung mit ihr, sie zu unterstützen.
  • Was wirst du mit diesem Wissen tun? Wenn es nur eine Faustpumpe von "hey ist, ich nagle total dieses Einfühlungsvermögen Ding, " es ist albern. Aber wenn Sie das Richtige von Jane machen wollen, ist Wissen wichtig. Wenn du falsch liegst, kann es hilfreich sein, wenn du dich frühzeitig erkundest. Schließlich mag man dieses Projekt als Sprungbrett sehen, aber Jane sieht es als eine Last, die sie davon abhält, ihre wirklichen Ziele zu erreichen.

    Mit diesen zwei Dingen können Sie sich Jane nähern, "Wow, Jane, ich habe gerade gehört, dass Sie das neue Acme-Projekt bekommen haben. Das ist riesig. Ich wäre davon überwältigt, aber auch von den Wachstumsmöglichkeiten begeistert. Wie fühlen Sie sich?"

    Beachten Sie, dass Sie nicht sagen: "Wow. Du musst gleichzeitig aufgeregt und überwältigt sein! "Du sagst ihr deine Gefühle und wartest darauf, dass sie dir ihre sagt. Sie kann oder möchte nicht teilen. Sie kann oder kann nicht genau wissen, wie sie sich fühlt.

    Unabhängig von ihrer Antwort sind Sie da, um Ihren Kollegen zu unterstützen. Wenn sie antwortet, dass sie aufgeregt und überwältigt ist, gratuliere sie zu ihrem nächsten Schritt auf der Karriereleiter. Biete ihr jede Hilfe an, die du geben kannst. Wenn sie sagt: "Nein, ich habe ein Projekt fast genau so bei meinem letzten Job gemacht. Das wird ein Kinderspiel, "dann sag" Wow, super. Kein Wunder, dass sie es dir gegeben haben. Du wirst es mit geschlossenen Augen tun können. "

    Wenn sie in Tränen ausbricht und sagt, das ist die falsche Richtung für ihre Karriere. Es wird zu viel Zeit von ihrer Familie wegnehmen. Wenn sie es im letzten Quartal als Strafe für ihre schlechten Verkaufszahlen ansieht, muss man Empathie zeigen und sich mit ihr unterhalten. Du kannst die Leute nicht dazu bringen, sich über ihre Gefühle zu öffnen und zu rennen, wenn sie es tun. Dieses Verhalten sorgt für einen weniger angenehmen, einfühlsamen Arbeitsplatz.

    Wenn Sie Empathie am Arbeitsplatz einsetzen, können Sie Ihre Mitarbeiter besser verstehen. Dies bedeutet, dass Sie mehr als Team funktionieren können. Und das ist großartig für jedes Geschäft.

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Unabhängig davon, mit welchen Plattformen Sie arbeiten oder welche Programmiersprache Sie verwenden, Twitter kann eine nützliche Ressource sein, um Experten auf Ihrem Gebiet zu finden, die Tricks des Handels, Stellenangebote und die neuesten Nachrichten und Trends teilen. Wenn Sie neu bei Twitter sind und hoffen, es zu nutzen, um Kontakte zu knüpfen oder einen Programmierjob zu finden, lesen Sie unseren Artikel über die Nutzung von Twitter zur Förderung Ihrer IT-Karriere. Ans
    Identifizieren Sie Kandidaten, die den Eigenschaften entsprechen, die Sie für essentiell halten Möchten Sie wissen, wie Sie am besten erkennen, ob die Eigenschaften und Motivationen eines Kandidaten mit den für Ihre Arbeit erforderlichen Verhaltensweisen übereinstimmen? Ein Verhaltensinterview ist das beste Werkzeug, um Kandidaten zu identifizieren, die Verhaltensmerkmale und Merkmale aufweisen, von denen Sie glauben, dass sie für den Erfolg in Ihrem offenen Job unerlässlich sind. Darü
    Optionen für die Weiterentwicklung Ein Financial Advisor kann weitere Karrierewege und Aufstiegsmöglichkeiten eröffnen. Für diejenigen, die daran interessiert sind, auf einen Management-Track zu wechseln, sind die ersten Schritte typischerweise: Branchenverkaufsleiter Abteilungleiter Je nach den Richtlinien des Unternehmens und der Größe des Büros kann ein Finanzberater, der in eine Zweigstellenverwaltungsposition wechselt, die Möglichkeit haben, ein Geschäftsbuch zu führen. Im Allge
    Es gibt viele Ressourcen zur Verfügung, um Hochschulabsolventen (und College-Studenten) bei ihrer Jobsuche zu helfen. Vom Karriere-Büro Ihrer Hochschule bis hin zu Alumni, die sich freiwillig für Stellenangebote speziell für Studenten und Absolventen gemeldet haben, finden Sie eine Vielzahl von Ressourcen, die Ihnen bei der Suche nach einem College-Job helfen können. Erf
    Es gibt unterschiedliche Bezeichnungen für Jobs im Militär In den verschiedenen Zweigen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten stehen mehr als 800 verschiedene Arten von Arbeitsplätzen zur Verfügung. Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, das Wort "Job" im Militär zu sagen. Die angeschriebenen Jobs in der Armee und im Marine Corps sind als MOS's (Military Occupational Specialties) bekannt. Einge
    Wie lehnen Sie Ihre Bewerber ab, wenn Sie nicht für ein Bewerbungsgespräch ausgewählt werden? Wie behandeln Sie die Leute, die sich für Ihre offenen Positionen bewerben? Bewerber, die ich interviewt habe, sagen mir, dass es bis zu einer Stunde dauert, ein Bewerbungsschreiben anzupassen und sich um einen Job zu bewerben. Zu