Geschäft

Erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Executive Presentation erfolgreich sein können

Eine Einladung, Ihre Ideen oder Ihren Vorschlag dem Executive Management Team zu präsentieren, ist eine gute Gelegenheit, um die Menschen, die in Ihrer Zukunft eine Stimme haben, positiv zu beeinflussen. Wenn Sie sich zum ersten Mal dieser Gruppe präsentieren, lohnt es sich, Ihr Publikum zu kennen und sich mit der richtigen Planung für den Erfolg einzusetzen.

6 Dinge, die Sie über Führungskräfte wissen sollten

  1. Sie schätzen gut vorbereitete Präsentationen: Führungskräfte wissen es zu schätzen, intelligente neue Stimmen in der Branche zu entdecken, und sie werden sich um Sie kümmern. Bereit zu liefern.
  1. Sie sind immer auf dem Laufenden, wenn Sie vor Führungskräften stehen: Während sie sich für das interessieren, was Sie zu sagen haben, sind ihre Aufmerksamkeitsspannen kurz. Verwenden Sie Ihre zugewiesene Zeit sorgfältig.
  2. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie sich einem Team stellen: Wir verstehen sie eher als "Führungsmannschaft", aber sie werden besser als eine Sammlung intelligenter, erfolgreicher Funktionsexperten beschrieben, die sich von Zeit zu Zeit treffen, um sich zu engagieren auf die großen Probleme, mit denen das Geschäft konfrontiert ist. Grob übersetzt, wenn Sie sie auf einem neuen Vorschlag verkaufen, müssen Sie sie einzeln verkaufen.
  3. Kenne ihre Hot-Buttons: Führungskräfte konzentrieren sich auf Kosten, Erträge und Kompromisse. Während Sie vielleicht begeistert sind von den unglaublichen Vorteilen, die Ihr neues Programm für Kunden bietet, denken sie: "Wie viel kostet das?" Oder: "Was muss ich aufgeben, um diese Initiative zu unterstützen?"
  4. Führungskräfte lieben datengesteuerte Diskussionen und Empfehlungen: Sie werden auf Ihre Zahlen hinabsteigen und Kosten und Renditen wie ein Rudel hungriger Wölfe skizzieren. Wenn Sie jedoch fragwürdige oder verwirrende Daten in das Meeting einbringen, ist es möglich, dass Sie eine Extremität verlieren.
  1. Führungskräfte sind immer auf der Suche nach großem Talent: Der Schwerpunkt liegt auf "immer". Arbeiten Sie hart, um einen großen Eindruck zu machen.

Tipps für einen guten ersten Eindruck

Setzen Sie diese Tipps ein und Ihre Erfolgsaussichten verbessern sich dramatisch.

  1. 1. Erstellen, unterstützen und üben Sie Ihre Nachricht sorgfältig: Eine einfache Methode, um Ihre Nachricht in ihre Bestandteile zu zerlegen, ist: Nachrichten-Mapping.

    Zeichnen Sie einen Kreis in der Mitte eines Blattes Papier. Dies ist Ihre Kernaussage. Es sollte nicht länger als ein oder zwei Sätze sein. Ja, es ist schwierig, Ihre Nachricht auf ein paar kurze Sätze zu reduzieren, aber Sie müssen. Die investierte Zeit zahlt sich in Ihrer Live-Präsentation aus.

    Umgeben Sie Ihre Kernbotschaft mit drei oder höchstens vier weiteren Kreisen. Füllen Sie diese mit den primären Datenpunkten aus, die Ihre Kernnachricht unterstützen. Dies können Marktforschung, Kundenfeedback, Wettbewerberdaten oder eigene Prognosen sein. Gehen Sie bei Bedarf nur eine Ebene tiefer und fügen Sie unterstützende Daten für die unterstützenden Daten bei.

    Lernen Sie, diese Nachrichtenzuordnung in beide Richtungen zu verwenden. Beschreibe deine Kernaussage und unterstützenden Punkte oder beschreibe einen unterstützenden Punkt und verbinde ihn mit deiner Kernnachricht. Die Karte funktioniert in beide Richtungen. Praktiziere es wie ein Politiker, der sich auf eine Debatte vorbereitet.
  1. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Botschaft auf die Entwicklung von Chancen oder auf Entlastung konzentriert: Führungskräfte sind daran interessiert, ihre Fähigkeit zu stärken, Kunden zu gewinnen und zu binden und Kosten zu senken. Stellen Sie sicher, dass Ihr Wertangebot knapp ist.
  2. Überstreichen Sie Risiken nicht in Ihrer Präsentation: Im Gegenteil, eine gut entwickelte Liste potentieller Risiken und eine Risikominderungsstrategie zeigen den Führungskräften, dass Sie an alles denken.
  3. Bereiten Sie aussagekräftige, einfache Grafiken sorgfältig vor: Lassen Sie sie von mehreren Personen - einschließlich Ihres Vorgesetzten - auf Qualität, Klarheit und Vollständigkeit überprüfen. Jetzt ist nicht die Zeit für Animationsmagie. Stellen Sie sicher, dass die Grafiken Text sparsam und Zahlen sorgfältig verwenden.
  4. Teilen Sie Ihre Zeitzuteilung in zwei Hälften: Wissen Sie, wie viel Zeit Ihnen zugewiesen wurde, und planen Sie, nur die Hälfte davon zu verwenden.
  5. Bring es! Führungskräfte suchen nach Vertrauen, Klarheit und Vollständigkeit des Denkens, wenn sie den Ideen und Vorschlägen von Mitarbeitern zuhören. Ihre Botschaft und Ihre Körpersprache müssen die Vorstellung unterstützen, dass Sie sich Ihren Ideen sicher sind.
  6. Je härter Sie arbeiten, desto entspannter werden Sie sein: Üben Sie Ihre Präsentation, bis sie natürlich ist. Ihr Vertrauen wird ansteckend sein.
  7. Wenn es Ihnen unangenehm ist, zu präsentieren, sollten Sie es schnell beheben: Es ist wahrscheinlich zu spät, um eine formelle Schulung oder ein Coaching zu erhalten. Also, rekrutieren Sie einen Kumpel, dem Sie vertrauen, und geben Sie Ihr Feedback mit. Vermeiden Sie dies in Zukunft, indem Sie sich für ein Sprachtraining anmelden oder einer lokalen Toastmasters-Gruppe beitreten.
  1. Nutzen Sie eine subtile Kraftübertragung: Wenn möglich, greifen Sie einen Marker und gelangen Sie zum Whiteboard. Dies ist ein Präsentations-Power-Tipp. Indem Sie dies tun, binden Sie das Publikum ein und bringen es zum Einsatz und zeigen Ihr Vertrauen und Ihre Expertise.
  2. Wenn es um Fragen geht, denken Sie an die Nachrichtenkarte: Wenn Sie sich die Zeit nehmen, eine gründliche Nachrichtenkarte zu erstellen, ist dies die beste Quelle für die Beantwortung von Fragen. Wiederholen Sie unterstützende Daten und verknüpfen Sie die Daten immer mit der Kernnachricht. Wenn Sie eine Antwort auf eine Frage nicht wissen, machen Sie keine Antwort. " Ich weiß nicht", ist absolut akzeptabel, besonders wenn es folgt: "Aber ich werde es sofort herausfinden und mit dem Team zurückgehen."
  3. Die Leidenschaft für Ihr Thema ist positiv: Führungskräfte lieben es, die Leidenschaft in Ihrem Vortrag zu hören und zu fühlen. Wenn Sie an etwas glauben, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Fähigkeiten nutzen, um Ihre Verpflichtung zu kommunizieren. Ihre Leidenschaft für Ihr Projekt ist beeindruckend und ansteckend.
  1. Keine Überraschungen bitte: Wenn Ihre Anfrage Ressourcen oder Budgets von mehreren Gruppen innerhalb der Firma beinhaltet, ist die Präsentation der Geschäftsleitung nicht die Zeit, dies als Überraschung zu empfinden. Arbeiten Sie vor Ihrer Präsentation, um die Unterstützung Ihrer Kollegen in anderen Abteilungen zu erhalten.

Das Fazit für jetzt

Wir alle wissen, dass Sie nur eine Chance haben, einen ersten Eindruck zu hinterlassen. Wenn es um Ihre erste Einladung geht, den Führungskräften zu präsentieren, lohnt es sich, Überstunden zu machen, um sich vorzubereiten.


Interessante Artikel
Empfohlen
Verhalten Sie sich nicht bei der Arbeit Ihr Chef hat Sie eingestellt, weil sie dachte, Sie wären ein Gewinn für das Unternehmen. Wenn sie sieht, dass sie sich schlecht benimmt, kann sie sich stattdessen als eine Schuld vorstellen. Hier sind 11 Dinge, die dich dein Chef nicht erwischen sollte: 1. Ihre Temperament verlieren Obwohl es in Ordnung ist, von Zeit zu Zeit emotional zu reagieren - Ihr Chef glaubte nicht, dass er oder sie einen Roboter anheuerten -, ist es nie in Ordnung, wenn Ihre Wut außer Kontrolle gerät. Sc
Captioning ist eine sehr spezielle Art der Transkription. Es erfordert eine hochqualifizierte Schreibkraft (in der Regel mit Gerichtsbescheinigung oder Erfahrung), um diese Arbeit zu erledigen, insbesondere für den Echtzeit-Untertiteler. Diejenigen mit diesen Fähigkeiten und Erfahrungen können einen guten Lebensunterhalt verdienen, indem sie als Unterschreiber arbeiten. K
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer neuen Rolle als Manager! Während Ihre Fähigkeiten als einzelner Mitarbeiter Ihnen dabei halfen, diesen Job zu verdienen, wird es Ihre Effektivität als Entscheidungsträger sein, die Sie zum Erfolg in dieser und zukünftigen Rollen treibt. Dieser Artikel bietet acht Ideen für den neuen Manager, um seine Entscheidungskraft zu stärken. 8 Tipp
Wenn sie über Leichenhausangelegenheiten nachdenken, denken sie am meisten an die im Krieg verlorenen Soldaten. Die Bilder, die mir in den Sinn kommen, sind jene von Särgen, die aus dem Flugzeug in das Charles C. Carson Zentrum für Todesfälle auf dem Luftwaffenstützpunkt Dover gebracht werden, wo die Überreste derer, die in Aktion getötet wurden, verarbeitet und nach Hause gebracht werden. Aber
Arbeitgeber können einen Empfehlungsbrief bereitstellen, der diesen Richtlinien folgt Ein Empfehlungsschreiben spielt eine besondere Rolle in der Welt der Humanressourcen und der Beschäftigung. Es wird gelegentlich benötigt, aber nie bevorzugt. Die Arbeitgeber sprechen lieber direkt mit den ehemaligen Vorgesetzten ihrer zukünftigen Mitarbeiter. Di
Haben Sie einen Verkaufstrainingsplan für Ihr Verkaufsteam oder geben Sie ihnen nur ein paar Bücher zum Lesen und vielleicht ein oder zwei Webinare? Ein Trainingsplan ist ein wichtiges Hilfsmittel, um zu bestätigen, dass das Verkaufsteam lernt, was es wissen muss, und dass es keine wertvolle Zeit mit Dingen verschwendet, die es nicht benötigt. In