Geschäft

Job Interview Antwort: Was ist Ihre Lehrphilosophie?

Wenn Sie sich für einen Job als Lehrer bewerben, werden Sie möglicherweise nach Ihrer Unterrichtsphilosophie gefragt. Das ist nicht die Art von Frage, die Sie tun sollten - Sie werden unvorbereitet auf den Job schauen, wenn Sie keine fertige Antwort haben. Und doch haben viele hochqualifizierte, erfahrene Lehrer keine Philosophie, die sie ordentlich artikulieren können. Sie haben nicht über Philosophien nachgedacht; Sie haben über das Unterrichten nachgedacht.

Die folgende Diskussion soll Ihnen helfen, Ihre Unterrichtsphilosophie in Worte zu fassen, die Sie während Ihres Interviews teilen können, entweder als Antwort auf eine direkte Frage oder wenn eine angemessene Öffnung für das Thema stattfindet.

Bestimmen Sie Ihre Lehrphilosophie

Ihre Unterrichtsphilosophie ist wahrscheinlich eine Zusammenstellung von Methoden, die Sie in der Schule oder in der Graduate School gelernt haben, sowie die daraus gewonnenen Erfahrungen. Es kann sich auch auf Ihre eigenen Erfahrungen in der Kindheitserziehung beziehen, entweder als Elternteil oder als Kind selbst.

Wenn Sie nicht wissen, was Ihre Lehrphilosophie ist, schreiben Sie einige Schlüsselaussagen auf, von denen Sie glauben, dass sie in Bezug auf Bildung wahr sind, und gehen Sie dann von dort aus weiter. Berücksichtigen Sie auch, wie Sie Ihre Vorstellungen von Bildung in die Tat umgesetzt haben und welche Prinzipien Ihre Arbeit im Unterricht zeigt. Was macht dich stolz, ein Lehrer zu sein? Was lässt dich wissen, dass du einen guten Job gemacht hast? Welche Standards setzen Sie für sich und warum?

Eine persönliche Unterrichtsphilosophie ist anders als eine pädagogische Theorie, obwohl die beiden offensichtlich verwandt sind. Waldorf- oder Montessori-Bildung zum Beispiel beinhalten sehr unterschiedliche Lehransätze, als das Mainstream-Schulsystem der amerikanischen Schule verwendet, und doch können Lehrer von jedem System sehr ähnliche Philosophien artikulieren.

Lehrstile und -methoden verändern oft die Karriere einer Person. Überprüfen Sie daher von Zeit zu Zeit Ihre Philosophie, aktualisieren Sie sie und nehmen Sie bei Bedarf Änderungen vor.

Einige zu vermeidende Fallstricke

Seien Sie prägnant. Eine schlecht organisierte oder übermäßig wortreiche Aussage wird für andere Menschen schwer zu verstehen sein und Sie verletzen können. Vermeiden Sie auch allgemeine und selbstverständliche Aussagen, wie "jeder verdient eine Chance zu lernen." Sicher, es ist breit und für viele Situationen im Klassenzimmer anwendbar, aber gerade diese Universalität und Offensichtlichkeit macht den Satz zu einem Problem für Sie. Einfach gesagt, wenn Ihre Philosophie eine Binsenweisheit oder ein Klischee ist, ist es offensichtlich, dass Sie nicht viel darüber nachgedacht haben.

Wenn Ihre Bildungsphilosophie tatsächlich so ist, dass jeder eine Chance (oder etwas Ähnliches) verdient, dann sollten Sie Ihre Aussage eindeutig machen, indem Sie erklären, wie Sie das Prinzip der Gleichheit als relevant für Bildung betrachten. Wenn Sie sich nicht vorstellen können, dass jemand Ihrer Philosophie widerspricht (das heißt, aus gut durchdachten Gründen nicht intelligent zu sein), dann sind Sie wahrscheinlich auf eine offensichtliche Binsenweisheit gestoßen.

Lehrphilosophien in Worte fassen

Einfach anfangen

Beginnen Sie mit einem oder zwei Sätzen, die Ihr Denken sauber einkapseln.

Beispielsweise:

  • Ich glaube, dass das Klassenzimmer eine lebendige Gemeinschaft ist und dass alle, vom Schulleiter, über die Schüler bis hin zu den Eltern, beitragen müssen, um eine positive Atmosphäre zu bewahren.
  • Jeder im Klassenzimmer trägt als Schüler, Lehrer und Denker bei. Ich lerne von Studenten genauso wie sie von mir lernen.

Oder

  • Alle Schüler sind individuell und jeder lernt auf seine eigene Weise.

Beachten Sie, dass alle drei Beispiele Teil derselben Philosophie sein könnten - obwohl sie sich unterscheiden, ergänzen sie sich dennoch. Denken Sie daran, dass Sie nicht alles, was Sie über das Lehren glauben, in einen einzigen Satz einfügen müssen. Entwerfen Sie eine einfache Aussage, die den wichtigsten Teil Ihrer Ideen und Prioritäten als Lehrer ausdrückt. Lass den Rest impliziert werden.

Dann erarbeite

Nach Ihrer ersten Aussage können Sie näher erläutern, was Ihre Philosophie praktisch bedeutet. Beispielsweise:

  • Alle Schüler sind individuell und jeder lernt auf seine eigene Weise. Ich benutze mehrere Lehrmethoden (linguistisch, visuell, auditiv, kinästhetisch), um die Schüler zu erreichen , so dass niemand zurückgelassen wird.

Beachten Sie, dass die Ausarbeitung die Eröffnungsaussage als Ganzes spezifischer macht. In dem obigen Beispiel könnte die Idee, dass jeder auf seine eigene Weise lernt, so verstanden werden, dass jeder in seinem eigenen Tempo lernt. Es gibt in der Tat Bildungssysteme, die nicht in Klassenstufen organisiert sind und die es den Schülern ermöglichen, sich auf unterschiedliche Weise zu bewegen. Aber hier macht die Ausarbeitung deutlich, dass dieser Lehrer glaubt, dass effektiver Unterricht alle zusammenbringt.

Sie können auch kurz auf pädagogische Theorien oder wissenschaftliche Studien eingehen, die Ihre Philosophie unterstützen, oder Sie können sich auf andere Pädagogen beziehen, die Ihre Philosophie beispielhaft darstellen. Sie versuchen Ihren Interviewern klarzumachen, dass Sie sorgfältig darüber nachdenken, wie Sie unterrichten, und dass Sie gut über Bildungspraktiken informiert sind.

Verwandte Artikel: Interview Fragen und Antworten | Lehrer Interview Fragen | Was zu einem Job Interview tragen Fragen an den Interviewer für Lehrer Jobs


Empfohlen
Bauingenieure entwerfen und überwachen große öffentliche Bauprojekte wie Straßen, Gebäude, Tunnel, Dämme und Brücken. Sie sind dafür verantwortlich, Projektanforderungen zu erfassen, Baustellen und Materialien zu testen und zu bewerten und den gesamten Bauprozess von Anfang bis Ende zu verwalten. Bauing
Tag 16 von 30 Tagen zu deinem Traum Heute führen Sie eine Cold-Call-Kampagne durch, bei der Sie Ihre Zielunternehmen kontaktieren, um zu besprechen, wie Sie Ihren Unternehmen einen Mehrwert bieten können. Viele Menschen genießen keine kalte Berufung - sie sorgen sich darum, die Person am anderen Ende der Leitung zu belästigen oder befürchten, abgelehnt zu werden. Col
Der Bruttoumsatz eines Unternehmens ist das Geld, das von allen seinen Betrieben generiert wird, bevor Abzüge für Ausgaben genommen werden. Die Umsatzerlöse können aus dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen des Unternehmens, aus dem Verkauf von überschüssiger Ausrüstung oder Eigentum oder aus dem Verkauf von Aktien der Gesellschaft stammen. Es ka
Warum ist es wichtig, dies auszufüllen? In einem traditionellen Verlag wird ein beauftragter Autor gebeten, einen Fragebogen von seinem oder ihrem Redakteur auszufüllen, irgendwann während des Zeitraums vor der Veröffentlichung, in der Regel direkt nach dem Erwerb des Buches. Ein Key-Book-Marketing- und Publizitäts-Tool Der ausgefüllte Fragebogen wird an eine Reihe von Verlagsabteilungen verteilt, um Buchveröffentlichungs- und Marketingpläne zu entwickeln; Daher kann es auch ein nützliches Werkzeug für jeden angehenden oder selbstveröffentlichen Autor sein. Autoren w
Air Force Eingeschriebene Jobbeschreibungen Spezialzusammenfassung : Bereitet Grafiken, Skizzen, Diagramme und Layouts für Publikationen, Präsentationen, Displays, Schulungen, visuelle Informationen und medizinische Anforderungen vor. Betreibt visuelle Informationsausrüstung; hilft bei der Vorbereitung und Verwendung von visuellen Informationshilfen und Audio- oder Videoaufzeichnungen. V
Einige Leute denken, dass Jobs, die stundenweise bezahlen, weniger bezahlen als bezahlte Jobs, aber das ist nicht immer der Fall. Eine Reihe von Vollzeit-Stundenjobs bieten beträchtliche Gehälter und gute Leistungen. Viele Menschen bevorzugen stündliche Tätigkeiten, weil sie Flexibilität ermöglichen und es den Beschäftigten oft ermöglichen, ihre Arbeit im Büro zu verlassen. Hier si