Geschäft

Lerne, wie du von deinem Job zurücktrittst

Was ist der beste Weg, um einen Job zu beenden? Wenn Sie von Ihrem Job zurücktreten, ist es wichtig, so anmutig und professionell wie möglich zurückzutreten. Wenn Sie können, informieren Sie Ihren Arbeitgeber angemessen, schreiben Sie ein formelles Rücktrittsschreiben und seien Sie bereit, vor dem Rücktrittsgesuch weiterzuziehen.

Lesen Sie weiter, wie Sie Ihren Job elegant beenden können, mit Ratschlägen, was Sie sagen sollten, wann Sie Ihrem Vorgesetzten mitteilen, wie Sie einen formellen Rücktrittsbrief schreiben, was Sie tun müssen, bevor Sie gehen, und wie Sie sich mit Ihrem Partner trennen können baldiger ehemaliger Arbeitgeber.

  • Ich kündige! Wie man von deinem Job zurücktritt

    Der Rücktritt ist nicht immer einfach. Selbst wenn Sie Ihren Job hassen, hassen Sie Ihren Chef und können nicht warten, um diesen neuen Job zu beginnen; Selbst wenn Sie entlassen werden, kann es schwierig sein, taktvoll zurückzutreten. Es ist noch schwieriger, wenn Sie Ihren Job lieben, aber entschieden haben, dass es Zeit für eine Veränderung ist. Hier ist, wie man mit der Klasse zurücktritt, unabhängig von den Umständen.

  • Top 10 gute Gründe, um Ihren Job zu beenden

    Deinen Job zu hassen ist vielleicht kein Grund genug aufzuhören, es sei denn du hast einen anderen Job. Es gibt jedoch legitime Gründe, Ihren Job aufzugeben. Es gibt auch Umstände, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen, wo das Aufhören die einzige Option sein könnte. Hier sind die zehn wichtigsten Gründe, um einen Job zu beenden.

  • Sollten Sie zwei Wochen beachten?

    Eine Kündigung von zwei Wochen ist die übliche Praxis, wenn Sie von einem Job zurücktreten, aber in einigen Fällen werden Sie möglicherweise aufgefordert, mehr zu kündigen. Wenn Sie einen Arbeitsvertrag oder eine Gewerkschaftsvereinbarung haben, die angibt, wie viel Sie beachten sollten, halten Sie sich daran.

    Denken Sie daran, dass Ihr Arbeitgeber die Mitteilung, die Sie geben, nicht akzeptieren muss, und Ihre Beschäftigung könnte sofort beendet werden. In anderen Fällen ist Aufenthalt möglicherweise keine Option. Hier sind einige Gründe, nicht zwei Wochen im Voraus zu geben.

  • Was vor dem Beenden zu tun ist

    Bevor Sie Ihren Rücktritt bei Ihrem Chef einreichen, stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind zu gehen. Sie möchten keinen Hinweis darauf geben, dass Sie weitermachen, z. B. Fotos von Ihrem Schreibtisch oder Bilder von der Wand nehmen, aber Sie können ruhig Ihren Schreibtisch ausräumen und Ihren Computer aufräumen.

    Stellen Sie sicher, dass Sie alle gewünschten Dateien in Google Drive oder an anderer Stelle online speichern oder Kopien an sich selbst senden. Sie haben möglicherweise keinen Zugang zu Ihrem Computer, wenn Sie Ihren Rücktritt eingereicht haben, also haben Sie Kopien von allem, was Sie brauchen, bevor Sie Ihrem Chef sagen, dass Sie aufhörten.

  • Überprüfen Sie die Beispiele für das Resignation Letter

    Wie Sie einen Rücktrittsbrief schreiben, ist wichtig, weil es in der Regel nicht einfach ist, zu kündigen und mit dem Unternehmen, das Sie verlassen, gut zu leben. Selbst wenn Sie Ihren Job hassen und es nicht erwarten können, Ihren neuen Job zu beginnen, kann es schwierig sein, diplomatisch und taktvoll zurückzutreten.

    Ein gut geschriebenes Rücktrittsschreiben kann dazu beitragen, dass Ihr Rücktritt reibungslos verläuft. Überprüfen Sie diese Beispiele, einschließlich Beispielen mit vielen verschiedenen Erklärungen, um Ideen für Ihren eigenen Brief oder Ihre E-Mail-Nachricht zu erhalten.

  • Resignation Do's und Don'ts

    Wie sollten Sie von Ihrem Job zurücktreten? Wie wäre es mit dem, was Sie nicht tun sollten, wenn Sie Ihren Rücktritt einreichen? Ich habe gesehen, dass Rücktritte in beide Richtungen gingen - gut und wirklich schlecht. Sei nicht die Person, die gekündigt hat, indem du eine Notiz auf dem Schreibtisch ihres Managers hinterlassen hast. Sei die Person, die dein Chef gerne wieder anheuern würde, wenn er die Möglichkeit dazu hätte. Diese Resignation Do's und Don'ts wird dazu beitragen sicherzustellen, dass Ihre Abreise so reibungslos wie möglich behandelt wird.

  • Rücktritt Brief Schreiben Tipps

    Wie Sie einen Rücktrittsbrief schreiben, ist aus mehreren Gründen wichtig. Zuallererst benötigen Sie vielleicht in Zukunft eine Referenz vom Arbeitgeber, daher ist es sinnvoll, sich die Zeit zu nehmen, einen professionellen Rücktrittsbrief zu schreiben. Es ist auch ein Dokument, das Teil Ihrer Arbeitsdatei wird, und es sollte entsprechend geschrieben werden.

  • Rücktrittscheckliste

    Wenn Sie von einem Job zurücktreten, ist es wichtig, die fällige Entschädigung, Ihren letzten Gehaltsscheck, Ihre Leistungen, Ihren Urlaub, Ihre Rentenpläne und mögliche Referenzen zu überprüfen. Überprüfen oder drucken Sie diese Checkliste, um sicherzustellen, dass Sie alle Details behandelt haben, die bearbeitet werden müssen, bevor Sie die Arbeit zum letzten Mal verlassen.

  • Wie man persönlich zurücktritt

    Sind Sie nicht sicher, was Sie Ihrem Chef sagen sollen, wenn Sie Ihren Job kündigen müssen? Unabhängig davon, aus welchen Gründen Sie einen Arbeitsplatz verlassen, gibt es einen richtigen Weg und möglicherweise schädliche Folgen, wenn Sie den falschen Weg gehen. Hier erfahren Sie, was Sie Ihrem Vorgesetzten mitteilen müssen, wenn Sie Ihren Job kündigen.

  • Wie man über das Telefon aufgibt

    Einen Job über das Telefon zu beenden, ist nicht immer der höflichste Weg. Wenn Sie jedoch nicht persönlich zurücktreten können, ist das Verlassen des Telefons per Telefon oder per E-Mail eine Alternative. Denken Sie daran, wenn Sie aufhören und nicht mehr arbeiten wollen, kann es Ihnen eine gute Referenz kosten. So beenden Sie einen Job über das Telefon.

  • Wie man per Email zurücktritt

    Es ist immer besser, persönlich zurückzutreten und dann einen formellen Rücktrittsbrief für Ihre Arbeitsunterlagen zu verfassen. Natürlich funktioniert das nicht, wenn Sie ein entfernter Angestellter oder Auftragnehmer sind oder wenn es Umstände gibt, die Sie daran hindern, zu Ihrem Arbeitsplatz zurückzukehren. Wenn die Umstände so sind, dass Sie eine Rücktritts-E-Mail senden müssen, ist dies wie folgt.

  • Dinge zu tun, bevor Sie Ihren Job verlassen

    Wenn Sie mitgeteilt haben, dass Sie Ihren Job verlassen und Ihren offiziellen Rücktritt eingereicht haben, gibt es noch einige Dinge, die Sie tun sollten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Überprüfe diese 15 Dinge, die du tun musst, bevor du zum letzten Mal zur Tür gehst.

  • Wie man sich von seinen Kollegen verabschiedet

    Nehmen Sie sich Zeit, um eine persönliche E-Mail oder Notiz an die Kollegen zu schreiben, die Sie unterstützt haben und mit denen Sie in Kontakt bleiben möchten. So verabschieden Sie sich von Kollegen und lassen Sie sie wissen, dass Sie resignieren, in den Ruhestand gehen oder etwas anderes mit Ihrem Leben tun.

  • Sammeln von Arbeitslosigkeit, wenn Sie zurücktreten

    Wenn Sie von Ihrem Job zurücktreten, haben Sie möglicherweise keinen Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung. In den meisten Fällen sind Sie nicht berechtigt, wenn Sie freiwillig aufhören. Wenn Sie jedoch aus einem guten Grund gehen, können Sie möglicherweise Arbeitslosengeld beziehen. Hier ist eine Übersicht über die Arbeitslosigkeit, wenn Sie zurückgetreten sind.

  • Bereiten Sie sich auf ein Exit-Interview vor

    Sie werden möglicherweise gebeten, vor Ihrer Abreise an einem Exit-Interview teilzunehmen. Sehen Sie sich Beispiele für Fragen zum Exit-Interview an, um eine Vorstellung davon zu erhalten, was Sie bei einem Exit-Interview gefragt werden.

  • Wie man antwortet Warum hast du deinen Job verlassen?

    Eine der Fragen, die typischerweise in einem Interview gestellt wird, lautet: "Warum verlässt du deinen Job?" oder "Warum hast du deinen Job verlassen?" wenn du schon weitergezogen bist. Sehen Sie sich diese Vorschläge an, wie Sie Ihre Antwort am besten beantworten und auf Ihre Situation abstimmen können.

  • Was Sie sonst noch über das Zurücktreten wissen müssen

    Haben Sie Fragen zum Rücktritt? Hier finden Sie weitere Ratschläge, wie Sie Ihren Job kündigen können, einschließlich der wichtigsten Gründe für das Beenden eines Jobs, wie Sie aufhören können, wenn Sie nicht sagen wollen, warum. Plus, Ratschläge und Tipps, wie man einen Job elegant beendet und wie man Abschied nimmt, wenn man seinen Job verlässt.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Viele Manager glauben, dass ihre Aufgabe darin besteht, auftretende Probleme zu lösen. Das stimmt zwar, aber es ist nur der kleinere Teil des Jobs. Noch wichtiger ist, dass die Aufgabe eines Managers darin besteht, Probleme zu vermeiden. Dies ist der Unterschied zwischen reaktivem Management, das Probleme löst, wenn sie auftreten, und prädiktivem Management, das versucht, viele Probleme von vornherein zu vermeiden. R
    Manchmal wird eine Person befördert, weil sie denkt, dass dies eine goldene Gelegenheit ist und der nächste logische Schritt in einer Karriere, aber nach einer Weile wird es offensichtlich, dass der Umzug nicht die beste Idee war. In diesem Fall kann es durchaus sinnvoll sein, nach einer freiwilligen Herabstufung zu fragen.
    Während eines Interviews suchen Arbeitgeber häufig nach Einsichten, wie Sie sich bei einer Einstellung auf einen neuen Job einstellen können. Arbeitgeber legen höchsten Wert auf Kandidaten, die sich durchsetzen, den Job zu lernen, sich in das Team einzufügen und so schnell wie möglich produktiv zu werden. Was
    Während eines Bewerbungsgesprächs denken Sie vielleicht, dass Sie den Job bekommen, wenn Sie die besten Antworten auf die Interviewfragen haben. In der Tat ist das nicht unbedingt der Fall. Ein großer Teil des Erfolgs Ihrer Antworten ist tatsächlich nonverbale Kommunikation. Dazu gehören Ihre Körpersprache und die sogenannte "Paralanguage" - die Elemente Ihrer Rede neben den Worten, wie Ihre Intonation, Sprechgeschwindigkeit, Pausen und Seufzer und Gesichtsausdrücke. Nonve
    Jobs, die dich aus dem Büro bringen Liebst du es, an der frischen Luft zu sein? Wenn die Idee, mindestens acht Stunden am Tag bei der Arbeit stecken zu bleiben, dazu führt, dass man weinen möchte, könnte eine dieser Outdoor-Karrieren für Sie das Richtige sein. Es gibt einen Nachteil, wenn man draußen arbeitet. Es b
    Meeting-Strategien für den Umgang mit Mitarbeiterfragen Geschäftsmeetings können endlos weiterlaufen, wenn Sie den Boden öffnen, um Fragen an die Mitarbeiter zu stellen, wenn Sie nicht von Anfang an Parameter festlegen und die Kontrolle über den Boden behalten. Das Sprichwort "Es gibt eins in jeder Menge" gilt im Rahmen von Geschäftstreffen gut, da verärgerte Mitarbeiter oft bereit sind, in Gruppen zu sprechen. Alles