Geschäft

Drei Hauptwege Werbung zieht gerade Männer an

Lerne männliche Männer, kindische Männer und Mädchen-Magnet-Männer kennen.

Werbung, die direkt auf die männliche Zielgruppe ausgerichtet ist (speziell heterosexuelle Männer), scheint in drei gemeinsame Eimer zu fallen. Es gibt offensichtlich mehr Möglichkeiten, Männer zu gewinnen als die drei großen Kategorien, die hier aufgelistet sind, aber die meisten passen in sie. Wenn Sie eine Frau sind, die dies liest, können sich einige auch auf Sie beziehen. Schließlich kaufst du auch Produkte für Männer. Aber Werbung, die auf Sie abzielt, tendiert dazu, in verschiedene Kategorien zu fallen.

Die folgenden drei Strategien zeigen, wie Männer jeden Tag im Jahr von Werbetreibenden unterstützt werden. Und leider funktionieren diese Methoden. Wieder und wieder und wieder. Nachdem Sie den Artikel gelesen haben, nehmen Sie die Herausforderung, Anzeigen für Männer zu sehen.

Wie viele von ihnen fallen in eine dieser Kategorien ... oder mehrere? Sie können oft alle drei in Anzeigen für Bier, Lastwagen und Rasierklingen finden.

Männer mögen sehr männliche "männliche" Dinge

Sie müssen nur Anzeigen für Bier, Rasierer, Autos, Uhren und sogar Duschgel sehen, um das zu sehen. Man kann einem Mann keinen pinkfarbenen Plastikball verkaufen, um ihn unter der Dusche zu benutzen. Ein Mann muss schwarz und rot und blau sein und von einer kraftvollen Rockhymne und einer Tonne "heißer Mädels" begleitet werden, die über sein stämmiges Duschwerkzeug ohnmächtig werden.

Männer kaufen keine Rasierklingen, die mühelos gleiten. Nun, sie tun es. Aber sie machen den Klang eines Indy-Autos wie das Rauschen über unsere Wangen. Und aus irgendeinem Grund wird eine Frauenhand unser glattes Kinn massieren.

Autos sind riesige phallische Symbole. Duschgel ist damit verbunden, dass du dein Gesicht kopfüber in das Eis und den Schnee des Mount Everest pflanzt, gefolgt von einem Strom von fast eisigem Wasser über unseren Gesichtern, in einer Bewegung, die Bear Grylls nach seiner "Mama" schreien lässt.

Männer sind Männer und lieben das Klischee. Und solange sie es lieben, Männer zu sein, werden Werbetreibende es lieben, sie an das Ende eines Hakens zu setzen und sie hineinzuziehen.

Männer sind Crass, Puerile, Arrogant, Slobbish, Insensitive Jackasses

Oh, sie sind wirklich schrecklich. Und sie lieben es. Eine klassische Werbung für das britische Produkt "Super Noodles" zeigt Jungs, die Jungs sind. In einer Anzeige lecken zwei Männer die Teller sauber und legen sie zurück in den Schrank, um das nächste Mal wieder zu benutzen. In einem anderen werfen die Jungs Nudeln an ein Fenster und kommentieren das Rennen, wenn sie hinunterrutschen. Sie können auch sechs Jahre alt sein.

Frauen, diese Strategie würde wahrscheinlich nicht auf Sie wirken (obwohl es in letzter Zeit einen Trend gegeben hat, der die "krassere" Seite des Frauenverhaltens zeigt, die der Film Brautjungfern wunderschön gespielt hat). Aber Männer feiern gerne ihre Unreife. "Was ist, wenn wir noch nicht erwachsen sind? Wen kümmert es, wenn wir nicht bei Filmen weinen und während Hochzeitszeremonien furzen? Wir sind die Jungs, die Jungs, die guten Jungs, die wissen, wie man gut ist Zeit und keinen Mist geben, den wir beleidigen. "

Und während Männer es lieben, diese Tatsache zu feiern, werden sie weiterhin Produkte kaufen, die sie auf diese Weise ansprechen. Von Bier und Pizza bis hin zu Deo und Shampoo macht es ihnen nichts aus, Produkte zu kaufen, die sie kindisch und stolz machen.

Die meisten Männer mögen Frauen

Oh mein Herr, wie Männer Frauen mögen. Oder eine bestimmte Art von Frau überhaupt, nach den Anzeigen von Werbetreibenden und Vermarktern auf der ganzen Welt für Männer gerichtet.

Aus irgendeinem Grund, drapiert eine langbeinige Blondine oder eine Brünette über ein Auto die Attraktivität dieses Fahrzeugs verzehnfachen. Vielleicht denken Männer, dass sie mit einem Playboy-Hasen punkten, wenn sie das Auto kaufen?

Sex verkauft. Wenn es um Bier geht, werden Männer mit Bildern von spärlich bekleideten Models bombardiert, die Dosen eiskaltes Lager halten, über ihre Witze lachen, sie unwiderstehlich und auch unglaublich gut aussehend finden. Aber es sind Männer, die das Bier trinken, warum also haben die Frauen die Bierbrille?

Und dann gibt es solche Anzeigen, die Frauen darstellen, die "Zehner" sind und nerdigere Typen und durchschnittliche Joes auf der Hauptstraße jagen, weil sie an diesem Morgen etwas Geringes, das unter ihren stinkenden Löchern riecht, versprüht haben. Ja, das passiert.

Aber aus irgendeinem Grund schauen Männer. Und sie kaufen. Und sie kaufen wieder.


Interessante Artikel
Empfohlen