Geschäft

Lernen Sie, wie Sie Ihren Lebenslauf formatieren

In der Technologiebranche kann anstelle eines Lebenslaufs ein Lebenslauf oder ein Lebenslauf für Fachleute in der Wissenschaft oder Forschung verwendet werden. Ein Lebenslauf kann auch von Technologiefachleuten verwendet werden, die sich in bestimmten Branchen wie Medizin oder Bioinformatik befinden. Ein Lebenslauf oder Lebenslauf wird am häufigsten außerhalb der USA verwendet. Ich habe auch viele US-amerikanische Ph.D. Absolventen verwenden einen kurzen Lebenslauf anstelle eines Lebenslaufs.

Anders als eine Zusammenfassung

Es gibt viele Unterschiede zwischen einem Lebenslauf und einem Lebenslauf, und diese Unterschiede helfen, die unterschiedliche Formatierung eines Lebenslaufs hervorzuheben. Ein Lebenslauf enthält normalerweise viel mehr persönliche Informationen als ein Lebenslauf. Lebensläufe sind auch sehr bildungs- und forschungsorientiert, wobei ein Lebenslauf viel mehr auf die Zusammenfassung Ihrer Arbeitsgeschichte ausgerichtet ist. Ein Lebenslauf enthält kein Ziel und kein narratives Profil. CVs laufen oft für viele Seiten. Dies unterscheidet sich von Lebensläufen, die zu ein- bis zweiseitigen Zusammenfassungen neigen.

Ein guter Lebenslauf sollte jedoch mit klaren Überschriften gut organisiert sein.

Da Forschung und Referenzen ein Highlight in den Lebensläufen sind, ist es viel wahrscheinlicher, dass ein Lebenslauf "auf den Namen fällt". Zum Beispiel, wenn Sie Forschung unter einem bestimmten Professor durchgeführt haben, würden Sie wahrscheinlich den Namen und Titel des Professors in Ihren Lebenslauf aufnehmen. Es ist auch üblich, dass Lebensläufe einen Teil der Publikationen enthalten, zu denen der Kandidat beigetragen hat.

Typische Abschnitte

Lebensläufe enthalten oft viel mehr Kategorien von Informationen als Lebensläufe. Die Erfahrung kann in Rubriken für Lehre und Forschung unterteilt werden; Bildung kann zwischen Abschlüssen und Weiterbildung oder Weiterbildung unterteilt werden.

Außerhalb der USA ist es üblich, ein Foto und persönliche Daten in einen Lebenslauf aufzunehmen. Persönliche Informationen wie Geschlecht, Geburtsdatum, Familienstand und sogar Namen und Alter von Kindern sind keine Seltenheit. Hobbys und fremde Interessen finden sich häufiger in Lebensläufen als in Lebensläufen. Es ist besonders üblich, Hobbys und Interessen einzubeziehen, die entweder zeigen, was eine gut abgerundete Person der Kandidat ist oder die mit der Erfahrung des Kandidaten übereinstimmt. Zum Beispiel ist es üblich, dass Elektroingenieure Modellflugzeuge bauen und fliegen.

Viele Informatik-Studenten interessieren sich auch sehr für Musik.

Allgemeines CV-Format

Im Folgenden finden Sie einige allgemeine Formatierungsrichtlinien für den Lebenslauf, die in der Reihenfolge dargestellt werden, wie sie normalerweise auf einem Lebenslauf erscheinen würden:

  • Kontaktinformationen: Am Anfang jedes Lebenslaufs sollten Sie Ihren Namen, den Titel "Curriculum Vitae" und Ihre Kontaktinformationen (darunter Ihre aktuelle Adresse, Ihre feste Adresse, Ihre Telefonnummern, Ihre Faxnummer und Ihre E-Mail-Adresse) angeben Adresse).
  • Berufs- oder Forschungsziele: In diesem Teil Ihres Lebenslaufs finden Sie den Grund, warum Sie einen Lebenslauf verfasst und verteilt haben. Ihr Ziel kann so kurz sein wie ein Satz (wenn es allgemein ist) oder so lang wie ein Absatz. Dieser Abschnitt sollte einen Überblick über Ihre intellektuellen Interessen und Fachkenntnisse geben.
  • Bildung: Der Abschnitt "Bildung" des Lebenslaufs dient dazu, ein umfassenderes Bild Ihrer Ausbildung zu vermitteln als ein Lebenslauf. Wenn Sie auf einen oder mehrere Hochschulabschlüsse hinarbeiten, sollten Sie diese Informationen vor dem ersten Studienabschluss angeben. Einige der Elemente, die hier enthalten sein könnten, wären Grad und die Daten, die Sie erhalten haben; Namen von Universitäten, Hochschulen oder professionellen Programmen, an denen Sie teilgenommen haben; der Titel Ihrer Dissertation, Master-Thesis oder Bachelor-Thesis; Ihr Studium (in der Graduiertenschule) und Ihr Hauptfach / Nebenfach (Grundstudium); Diplome oder Zertifikate.
  • Ehrungen und Auszeichnungen: wie Abteilungsauszeichnungen, Stipendien, Dekanlisten, Stipendien und Mitgliedschaften in akademischen Ehrenverbänden.
  • These oder Dissertation Zusammenfassung : Ein oder zwei Absätze, einschließlich des Titels und des Datums der Fertigstellung.
  • Forschungsinteressen: Betrachten Sie Ihr Publikum, wenn Sie die Besonderheiten Ihrer Forschungsinteressen formulieren.
  • Forschung oder Laborerfahrung: Geben Sie an, inwieweit Sie Erfahrung im Labor oder andere praktische Übungen haben. Fügen Sie den Titel jedes Projekts und ob es in einem oder mehreren Journalen veröffentlicht wurde, sowie die Namen der Professoren oder anderen Supervisoren und ob das Projekt noch läuft.
  • Berufserfahrung : Jede Arbeitserfahrung außerhalb eines wissenschaftlichen oder akademischen Umfelds wäre hier ebenfalls enthalten.
  • Lehrinteressen und Erfahrungen: Listen Sie alle Unterrichtserfahrungen auf, die Sie angemessen dokumentieren können (geben Sie gegebenenfalls den Klassentitel und eine kurze Beschreibung an). Sie können auch Tutoring-Erfahrung oder Gruppenleiter-Erfahrung einschließen.
  • Spezialisierte Fähigkeiten: Listen Sie alle Fähigkeiten auf - zwischenmenschliche, Führung, Organisation, akademische, analytische - und ihre Anwendungen.
  • Veröffentlichungen, Präsentationen, laufende Arbeiten: Geben Sie die entsprechenden Verweise für alle Publikationen an, an denen Sie mitgewirkt, mitverfasst oder verfasst haben. Wenn Sie Werke haben, die zur Veröffentlichung in Betracht gezogen werden, fügen Sie diese ebenfalls hinzu. Für Vorträge, die Sie auf akademischen Konferenzen oder in Berufsverbänden gehalten haben, geben Sie den Titel, den Namen der Konferenz, den Ort der Konferenz und das Datum an.
  • Berufsverbände oder Mitgliedschaften: Die Mitgliedschaft in Berufsverbänden sollte als separate Komponente Ihres Lebenslaufs aufgeführt sein. Wenn Sie kein Mitglied einer professionellen Organisation sind, finden Sie heraus, welche für Ihre Disziplin wichtig ist und wie Sie die Mitgliedschaft erhalten können.
  • Hintergrund: Dies sind in der Regel persönliche Informationen, die nicht in andere Teile des Lebenslaufs passen, einschließlich Staatsbürgerstatus, längere Aufenthalte oder Studienaufenthalte im Ausland sowie ungewöhnliche Arbeits- oder Bildungserfahrungen.
  • Community-Service: Wenn Sie umfangreiche Erfahrungen mit Freiwilligenarbeit oder Beiträge zu einer Community haben, sollten Sie sie zusammen mit dem Abschnitt "Work Experience" in einen Abschnitt einfügen. Dies kann die Mitgliedschaft in campusweiten Organisationen umfassen (im Allgemeinen solche, die dienstleistungsbasiert sind).

Formatierungsrichtlinien

  • Aktivitäten Listen Sie alle Vereine auf, in denen Sie aktiv waren. Wenn dies auch Offiziersstellen beinhaltet, listen Sie diese ebenfalls auf.
  • Reisen: Einige davon sind möglicherweise bereits im Abschnitt "Hintergrund" behandelt. Schließen Sie hier keine Touristenbesuche ein, sondern listen Sie Auslandserfahrung auf. Fügen Sie die Städte, Bundesstaaten oder Regionen und Länder alphabetisch hinzu. Beschreiben Sie kurz die Erfahrung und die Dauer Ihres Besuchs.
  • Referenzen oder Empfehlungsschreiben: Diese optionale Komponente dient zur Auflistung der Personen, die Sie gebeten haben, Empfehlungen für Sie zu schreiben. Das heißt, Sie müssen die Erlaubnis haben, Personen als Referenzen zu verwenden. Fügen Sie den Namen und den Titel der Person hinzu. Sie können hier auch einen allgemeinen Ausdruck verwenden, z. B. "Referenzen auf Anfrage".

    Beispiele für Abschnittsüberschriften

    Abhängig von Ihrem Hintergrund und Ihrem Spezialgebiet kann es weitere Abschnitte geben, die Sie bei der Formatierung Ihres Lebenslaufs berücksichtigen sollten. Es kann auch davon abhängen, was der Zweck Ihres Lebenslaufs ist. Zum Beispiel, wenn Ihr Lebenslauf für die Arbeitssuche ist, können Sie eine Reihe von Informationen enthalten, aber der Lebenslauf ist für die Aufnahme in ein Graduate-Programm des Studiums, möchten Sie vielleicht verschiedene Informationen enthalten. Hier finden Sie eine Liste anderer Titel, die Sie für Ihren Lebenslauf in Betracht ziehen können:

    • Grad
    • Dissertationen
    • Thesen
    • Alle anderen College-Studien
    • Kliniken
    • Ausbildung
    • Spezialisierung
    • Sachverstand
    • Beruf
    • Interessen
    • Beschäftigung
    • Klassenprojekte
    • Forschungsaufenthalt im Ausland
    • Lehren
    • Workshops
    • Weiterbildung
    • Seminare
    • Konferenzen
    • Symposien
    • Publikationen
    • Übersetzungen
    • Präsentationen
    • Papiere
    • Vorträge
    • Ausstellungen
    • Ehrenamtliche Erfahrung
    • Bedienung
    • Sprachen
    • Zusätzliche Aktivitäten
    • Technische Fähigkeiten
    • Computerfähigkeiten
    • Lizenzen
    • Referenzen
    • Ehrungen
    • Stipendien
    • Stipendien
    • Assistenten
    • Zuschüsse
    • Termine
    • Beratung
    • Praktisch
    • Reisen (Nicht-Touristen)
    • Labor Fähigkeiten
    • Sport
    • Auszeichnungen
    • Literaturverzeichnis
    • Nachträge
    • Zugehörigkeit
    • Pro bono
    • Ausschüsse

    Wenn Sie irgendeine Designarbeit oder künstlerische Arbeit irgendeiner Art getan haben, würden Sie auch einen Link zu Ihrem Online-Portfolio auf Ihrem Lebenslauf einschließen. Es ist üblich für User-Experience-Designer und Web-Designer sowie für menschliche Faktoren Ingenieure und andere, die einen Design-Stil hätten, die sie präsentieren möchten.

    Empfohlen
    Aktivieren und motivieren Sie Mitarbeiter mit einem grünen Team bei der Arbeit Um das Bewusstsein der Mitarbeiter für Möglichkeiten zum Energiesparen zu schärfen und zu einem gesunden Arbeitsumfeld beizutragen, bilden Sie ein "grünes Team" bei der Arbeit. Während es Diskussionen über Recycling und andere Aspekte des Umweltschutzes gibt, ist ein grünes Team motivierend für Mitarbeiter, die in ihrem Arbeitsumfeld etwas bewegen wollen. Vor all
    Ihre Handflächen beginnen zu schwitzen. Du fühlst, dass dein Herz schneller wird. Ihr Magen fängt an zu fließen und Wörter scheinen sich aus Ihrem Mund zu stolpern. Sie fühlen sich nervös und übermäßig besorgt darüber, welche Wörter Sie wählen und wie Sie sie sagen. Du fragst dich, ob deine Arme in der richtigen Position gehalten werden und ob du gut genug gearbeitet hast, um sicherzustellen, dass dein Atem frei von Gerüchen ist. Nein, das be
    Ihr Myers Briggs Persönlichkeitstyp Wenn Sie zu einem Berufsberater gegangen sind, der den Myers Briggs Type Indicator (MBTI) verabreicht hat, haben Sie vielleicht erfahren, dass Ihr Persönlichkeitstyp ISTP ist. Sie fragen sich wahrscheinlich, was diese vier Buchstaben Ihnen über Ihre Karriere erzählen und was Sie damit tun sollten. Di
    Du quälst dich. Sie denken über die Auswirkungen auf Ihre Familie, Kollegen und sich selbst nach. Du schwingst den einen Weg, dann den anderen. Schließlich entschließen Sie sich, von Ihrem jetzigen Job zurückzutreten und das Jobangebot eines neuen Unternehmens mit mehr Lohn- und Wachstumspotential anzunehmen. Am
    Es ist immer eine gute Übung, die Bemühungen der Mitglieder Ihres Teams zu erkennen. Die Kommunikation mit den Menschen, die Ihnen helfen, ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Arbeitsbeziehungen und Ihr Netzwerk zu stärken. Jeder mag es, geschätzt zu werden, und die meisten Leute machen ihre beste Arbeit, wenn sie ein Maß an persönlicher Befriedigung fühlen. Eine d
    Die Osan Air Base (AB) ist eine von zwei großen Flugplätzen, die von den USA in Korea betrieben werden und die einzige Luftwaffeneinrichtung in der Republik Korea (ROK), die während des Koreakrieges vollständig von den USA geplant und gebaut wurde. Die Basis befindet sich 4, 7 Meilen südwestlich der Stadt Osan, für die sie benannt ist, und 40 Meilen südlich von Seoul, der Hauptstadt. Missi