Geschäft

Wie man ein Architekt wird

Ein Architekturstudium erhalten

Wir denken oft an Architekten als Künstler, aber sie sind so viel mehr. Während sie sich vor allem auf die Art und Weise konzentrieren, wie Gebäude und andere Strukturen aussehen, kümmern sie sich gleichermaßen um ihre Funktion und Sicherheit. Bei der Gestaltung von Strukturen müssen sie auch auf die Bedürfnisse der Menschen, die sie nutzen, und auf die Budgets der Projekte achten.

Sie erwerben alle technischen Fähigkeiten, die Sie benötigen, um in diesem Bereich durch Ihre Ausbildung und Ausbildung zu arbeiten, aber ohne bestimmte Eigenschaften, so genannte Soft Skills, wird es fast unmöglich sein, erfolgreich zu sein. Kreativität ist notwendig. Es wird Ihnen erlauben, neue Ideen zu entwickeln. Sie müssen auch in der Lage sein, zu visualisieren, wie eine Struktur aussehen wird, sobald sie erstellt wurde oder Änderungen daran vorgenommen wurden. Gutes Zuhören, Problemlösung und kritisches Denken sind unerlässlich.

Bevor Sie mit Ihrer Ausbildung fortfahren, prüfen Sie ehrlich, ob Sie diese Eigenschaften besitzen. Stellen Sie sich folgende Fragen: Sind Sie kreativ? Verstehst du leicht, was andere dir sagen? Können Sie alternative Lösungen für Probleme finden, sie bewerten und dann die am besten geeignete implementieren?

Während von Architekten nicht erwartet wird, dass sie gute Künstler sind, sollten sie einen gewissen Hintergrund im Design haben. Wenn Sie noch in der Schule sind und Architektur studieren wollen, ist es eine gute Idee, mindestens ein paar Semester Kunstunterricht zu nehmen, bevor Sie Ihren Abschluss machen. Darüber hinaus sollten Sie auch Trigonometrie-, Geometrie- und Physikkurse belegen.

  • Welchen Abschluss benötigen Sie?

    Um als Architekt fast überall in den Vereinigten Staaten zu arbeiten, müssen Sie einen professionellen Abschluss von einem Programm erwerben, das Akkreditierung vom National Architectural Accrediting Board (NAAB) erhalten hat. Diese berufsqualifizierenden Abschlüsse umfassen die Abschlüsse Bachelor of Architecture (B.Arch.) Und Master of Architecture (M.Arch.). Welches du brauchst, hängt von deinem Bildungshintergrund ab.

    • B.Arch .: Wenn Sie noch keinen Bachelor-Abschluss haben, können Sie auf die Hochschule gehen und einen Bachelor of Architecture-Abschluss erwerben. Studierende, die fünf Jahre an einer anerkannten Architekturschule studiert haben, erhalten diesen Abschluss. Neben dem Unterricht für allgemeine Bildung oder Kernanforderungen, wie zum Beispiel Mathematik, Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften, nehmen Sie Unterricht in Architektur.
    • März. Für Studenten mit einem Nicht-Architektur-Bachelor-Abschluss: Wenn Sie einen Bachelor-Abschluss in einem anderen Fach haben, müssen Sie nicht einen Bachelor-Abschluss in Architektur zu bekommen. Sie können stattdessen einen Master-Abschluss in Architektur erwerben. Da Sie in dieser Disziplin noch keine Kurse absolviert haben, dauert es etwa drei bis vier Jahre, bis Sie Ihr Studium abgeschlossen haben.
    • März. Für Studierende mit einem vorberuflichen Bachelor-Abschluss: Wenn Sie einen vorberuflichen Abschluss, z. B. einen Bachelor of Science (BS) oder einen Bachelor of Arts (BA), in Architektur oder Architekturgeschichte haben, können Sie sich bei M.Arch bewerben . Programme, um Ihre berufliche Ausbildung zu erhalten. Da Sie bereits einige Grundkurse in der Schule absolviert haben, verdienen Sie Ihren M.Arch. in etwa zwei Jahren. Diese Art von Programm wird allgemein als ein Vier-plus-zwei-Programm bezeichnet (vier Jahre, um einen Bachelor-Abschluss plus zwei Jahre zu verdienen, um einen M.Arch.).

    Während die tatsächliche Kursarbeit von Schule zu Schule variiert, kann die professionelle Architektur-Kursarbeit Folgendes beinhalten:

    • Architekturdesign
    • Umweltsysteme
    • Geschichte der Architektur
    • Gebäude Wissenschaft und Technologie
    • Kalkül für die Architektur
    • Visualisierung

    Nachdem Sie Ihr berufliches Programm abgeschlossen haben und vielleicht auch etwas Erfahrung sammeln, können Sie sich entscheiden, Ihre Ausbildung noch weiter zu machen. Sie können sich an post-professionellen Master- oder Doktorandenprogrammen für hochspezialisierte Studien in Bereichen anmelden, die nicht in professionellen Programmen enthalten sind. Beispiele für diese Bereiche sind Ökologie, Stadtforschung und angewandte Forschung. Postprofessionelle Abschlüsse sind nicht erforderlich, noch sind sie NAAB-akkreditiert.

  • Einstieg in ein professionelles Architekturprogramm

    Wenn Sie sich für Bachelor-Architektur-Architektur-Programme bewerben, werden Sie durchlaufen einen Prozess, der der gleiche ist, was Sie durchlaufen würden, bevor Sie zu einem anderen Bachelor-Abschluss-Programm zugelassen werden können. Sie müssen SAT- oder ACT-Scores, High-School-Abschriften und Lehrerempfehlungen einreichen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie möglicherweise ein Portfolio mit Ihrer Bewerbung einreichen müssen. Nicht alle Schulen verlangen es, aber viele tun es.

    Bei der Bewerbung um Master-Studiengänge, zusätzlich zu den Anforderungen der Hochschule für Architektur, die Sie besuchen möchten, müssen Sie in der Regel die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen für die Hochschule für die Universität zu folgen. Dies beinhaltet die Einreichung einer Bachelor-Transkription, GRE-Scores und Referenzschreiben, die von Professoren oder Arbeitgebern stammen können. Viele Schulen werden auch nach einem Aufsatz fragen, der erklärt, warum Sie sich einschreiben möchten. Einige Schulen nennen das eine Absichtserklärung oder einen Aspirationsbrief. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Schule Sie auffordert, auch ein Portfolio einzureichen.

    Wenn Sie einen vorberuflichen Bachelor-Abschluss haben, zum Beispiel einen BS oder einen BA in Architektur, werden Sie wahrscheinlich gebeten, Material aufzunehmen, das Ihre College-Studienarbeit darstellt. Wenn Ihr Abschluss in einer anderen Disziplin als Architektur ist, muss Ihr Portfolio Ihr Interesse an Architektur oder eine Eignung für Design zeigen.

  • Was Sie tun müssen, nachdem Sie ein professionelles Architekturprogramm abgeschlossen haben

    Welchen Weg auch immer Sie nehmen, um Ihren beruflichen Abschluss zu erlangen - entweder ein B.Arch. oder M.Arch. - Sie müssen von der Architektenkammer in der Gerichtsbarkeit lizenziert werden, in der Sie üben möchten. Jurisdiktionen umfassen alle Staaten in den USA, dem District of Columbia, Puerto Rico, Guam und den US Virgin Islands. Die Gremien für die Architekturprüfung sind alle Mitglieder des Nationalen Rates der Architectural Registration Boards (NCARB), einer Organisation, die laut ihrer Website "verantwortlich für die Einrichtung, Interpretation und Durchsetzung nationaler Standards für die Architekturzulassung" ist.

    Zusätzlich zu Ihrer Ausbildung müssen Sie in allen Jurisdiktionen praktische Erfahrung sammeln, bevor Sie eine Lizenz erteilen. Die meisten verlangen, dass Absolventen von akkreditierten Architekturprogrammen das von NCARB verwaltete Architectural Experience Program (AXP) absolvieren. Sie arbeiten unter der Aufsicht von lizenzierten Architekten für einen Zeitraum, der von der einzelnen Architektenbehörde festgelegt wurde. Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien für das Architektur-Erlebnisprogramm.

    Um eine Lizenz zu erhalten, müssen Sie auch einen Test mit der Bezeichnung Architectural Registration Examination (ARE) bestehen. Die ARE, die aus sieben Divisionen besteht, wird von allen 54 US-amerikanischen Archi- tekturregistrierungsbehörden sowie von allen kanadischen Zulassungsbehörden genutzt.

    Architekten können auch NCARB-zertifiziert werden. Obwohl diese Zertifizierung nicht zwingend vorgeschrieben ist, könnte sie laut Ihrer Organisation die Registrierung in mehreren Ländern erleichtern. Sie können diese Zertifizierung beantragen, nachdem Sie das Architectural Experience Program abgeschlossen haben, alle Abteilungen des ARE bestanden haben und von einer staatlichen Registrierungsbehörde lizenziert wurden.

    In vielen Jurisdiktionsämtern ist auch die Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen vorgeschrieben. Sie erneuern Lizenzen nur für diejenigen, die nachweisen, dass sie diese Anforderung erfüllt haben.

  • Erhalten Sie Ihren ersten Job als lizenzierter Architekt

    Mit Ihrem Abschluss, Ihrer praktischen Erfahrung und Ihrer Lizenz können Sie sich für professionelle Jobs bewerben. Potenzielle Arbeitgeber werden nach Kandidaten suchen, die neben ihren technischen Fähigkeiten bestimmte Qualitäten aufweisen. Die folgenden Qualifikationen stammen aus Stellenausschreibungen in verschiedenen Quellen:

    • "Fortgeschrittene Kenntnisse in Projektdesign und Baudokumentation und Baumaterialien."
    • "Fortgeschrittene Computer- und Softwarekenntnisse, die die Verwendung von Textverarbeitung und E-Mail sowie die Zwischennutzung von Tabellenkalkulationen einschließen."
    • "Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten."
    • "Muss starke Zeitmanagement und organisatorische Fähigkeiten mit der Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu verwalten besitzen."
    • "Fähigkeit, die internen Mitarbeiter erfolgreich zu managen."

  • 
    Empfohlen
    Es gibt vielleicht nie einen perfekten Zeitpunkt, um einen Job zu kündigen, aber es gibt Zeiten, die schlimmer sind als andere. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Kündigung abzugeben, sollten Sie alle Faktoren sorgfältig abwägen. Selbst wenn du deinen Job hasst und so schnell wie möglich nicht da raus willst, ist es besser, eine fundierte Entscheidung zu treffen und zu gehen, wenn das Timing für dich stimmt. Es is
    Wenn Sie E-Mail-Nachrichten verwenden, um sich auf Stellenangebote zu bewerben, ist es wichtig, dass alle Ihre Mitteilungen so professionell sind, wie sie es wären, wenn Sie einen Papier Lebenslauf und ein Anschreiben senden würden. So wird Ihre Bewerbung vom Personalchef wahrgenommen, geöffnet und gelesen. H
    Informieren Sie sich darüber, dass Sie als Seelsorger im Militär arbeiten Kaplane gibt es schon so lange wie das Bedürfnis nach geistlicher Führung im Militär (mit anderen Worten, für immer). Aber das Militär von heute bietet auch angestelltes Personal mit einer militärischen Berufsspezialität (MOS), die ausschließlich dazu dient, diese spirituellen Führer zu unterstützen, anstatt sie zu zwingen, Hilfe von anderem Personal zu holen. Die Navy b
    Ein Verhaltenskodex (Code of Conduct) ist eine schriftliche Sammlung der Regeln, Prinzipien, Werte und Erwartungen, Verhaltensweisen und Beziehungen der Mitarbeiter, die eine Organisation als wesentlich erachtet und für deren erfolgreichen Betrieb von grundlegender Bedeutung ist. Ein Verhaltenskodex enthält jene Standards und Werte, die eine Organisation bemerkenswert machen und es ihr ermöglichen, sich von ähnlichen Organisationen abzuheben. De
    Allein die Erwähnung von Kapitel 11 bringt Terror in den Herzen von Gläubigern, Verkäufern und Arbeitgebern gleichermaßen. Ja, es ist eine ernsthafte Maßnahme für ein Unternehmen, die ernsthafte Konsequenzen für die Belegschaft haben kann. All dies bedeutet jedoch nicht notwendigerweise einen Untergang. Kapit
    Konfliktlösung wird einfacher mit der Praxis Konflikte am Arbeitsplatz können von kleinen Unannehmlichkeiten, die Ihre Arbeit nicht unbedingt beeinträchtigen, bis hin zu einer umfassenden Konfrontation reichen, die eine ganze Abteilung oder einen Arbeitsplatz betreffen könnte, wenn Sie für einen kleinen Arbeitgeber arbeiten oder arbeiten. Kon