Geschäft

Wie man eine Beschwerde gegen eine Inkassobüro einreicht

Wie melde ich einen Schuldeinhaber, der meine Rechte verletzt hat?

Schuldeneintreiber spielen eine wichtige Rolle, aber es ist überraschend, wie oft sie individuelle Rechte zu verletzen scheinen. In einigen Fällen telefonieren Betrüger, die vorgeben, Inkassobüros zu sein, Anrufe oder senden E-Mails, die Geld verlangen. In anderen Fällen können Schuldeneintreiber legitim sein - aber die Schulden wurden bereits bezahlt oder vergeben. Schuldeneintreiber können auch unschuldige Personen, die Opfer von Identitätsbetrug sind, belästigen.

In vielen Fällen ist es angebracht, eine Beschwerde gegen einen echten oder mutmaßlichen Schuldeneintreiber einzureichen, der Ihnen das Leben schwer macht.

Wie man eine Beschwerde einreicht

Um eine angebliche Verletzung Ihrer Rechte zu melden und eine Beschwerde gegen einen Inkassobüro einzureichen, kontaktieren Sie zunächst Ihren Generalstaatsanwalt. Wenn Ihr Staat seine eigenen Gesetze hat (zusätzlich zu den Gesetzen zur Eintreibung von Bundesschulden), die die Sammelverfahren regeln, wird das Büro Ihres Generalstaatsanwalts davon erfahren.

Sie können sich auch an die Federal Trade Commission (FTC) wenden und eine Beschwerde einreichen. Die FTC löst keine Probleme. Es erfasst Beschwerden und sucht nach Mustern und Trends für ein bestimmtes Unternehmen.

Um eine Beschwerde bei der FTC über die Praktiken eines Schuldners einzulegen, schreiben Sie an:

Federal Trade Commission

Verbraucherzentrum

600 Pennsylvania Allee, NW

Washington, DC 20580

Um eine Beschwerde einzureichen oder kostenlose Informationen zu Verbraucherangelegenheiten zu erhalten, besuchen Sie bitte www.ftc.gov oder rufen Sie gebührenfrei unter 1-877-FTC-HELP (1-877-382-4357) an; TTY: 1-866-653-4261.

Die FTC.gov-Website führt Sie durch einen mehrstufigen Online-Prozess, um das Problem zu melden.

Welche Art von Problemen behandelt die FTC?

Die FTC kann Menschen, die sich beschweren über:

  • Ein ursprünglicher Gläubiger, der eine Schuld einzieht
  • Ein anderes Unternehmen als der ursprüngliche Gläubiger, der eine Forderung einzieht
  • Ein Unternehmen, das Schuldenmanagement oder Kreditberatung anbietet
  • Eine Firma, die anbietet, Ihre Schuld zu reparieren

Wenn sich Ihr Problem auf einen Telemarketer oder unerwünschtes Direktmarketing per E-Mail oder Text bezieht, leitet Sie die FTC zur Notruf-Registrierungsstelle (www.donotcall.gov) um oder bittet Sie, die unerwünschte E-Mail an [email protected] weiterzuleiten.

Wenn Sie tatsächlich eine Organisation bezahlt haben, um eine Schuld aufzulösen, und festgestellt haben, dass Sie betrogen wurden, wird die FTC Sie bitten, einen umfangreichen Fragebogen auszufüllen und dann die Ereignisse in Ihren eigenen Worten zu beschreiben. Sie haben die Möglichkeit, so viel oder so wenig persönliche Informationen wie Sie wünschen zur Verfügung zu stellen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die FTC nicht so handeln wird wie die Polizei. Sie können jedoch eine Firma, die gegen das Gesetz verstößt, verklagen, und Sie können möglicherweise zumindest etwas Geld einsammeln, wenn die FTC in ihrer Klage erfolgreich ist. Laut ihrer Website "kann die FTC einzelne Beschwerden nicht lösen, aber wir können Informationen darüber bereitstellen, welche nächsten Schritte zu ergreifen sind. Es liegt an Ihnen zu bestimmen, wie viele persönliche Informationen Sie bereitstellen möchten. Die Bereitstellung Ihrer Kontaktinformationen wird es einfacher machen müssen Sie erreichen, um zusätzliche Informationen zu Ihrer Beschwerde zu erhalten. "

Was tun, wenn eine Schuldeneintreibung nicht Ihnen gehört?

Finden Sie heraus, welche Agentur Sie schulden.

Empfohlen
13 Weitere Tipps, wie Sie einen potenziellen Arbeitgeber beeindrucken können Auf der Suche nach Möglichkeiten, einen potenziellen Arbeitgeber zu beeindrucken? Möchten Sie Ihren Lebenslauf oder Ihre Bewerbung von der Masse abheben? Während eines Zeitraums von zwei Wochen prüfte ein Mitarbeiter der Personalabteilung 485 Lebensläufe und Bewerbungen für 18 verschiedene Positionen. Sie i
Veröffentlicht 6/6/2015 Hier sind die Antworten zu " Mentoring Mythen und Realitäten: Teil Eins - Machen Sie den Test." Während die "richtigen" Antworten strittig sein können, ist der wirkliche Vorteil, wenn die beiden Parteien sich setzen, um ihre Antworten zu diskutieren, um klare Erwartungen zu erzeugen und Grenzen. 1)
Wenn Sie ernsthaft einen guten Job in der Kriminologie oder Strafjustiz suchen, gibt es fast überall aufregende und lohnende Karriereoptionen. Eine oft übersehene, aber sicherlich keine überwältigende Quelle erstaunlicher Karrieren ist die Streitkräfte der Vereinigten Staaten. Das US-Militär verfügt über eine große Infrastruktur für die Strafverfolgung, zu der sowohl die zivile als auch die Militärpolizei sowie spezielle Ermittler gehören. Diese Karr
Erkunde Karriereoptionen für wiederkehrende Veteranen Um Ihrem Land als Mitglied des US-Militärs zu dienen, müssen Sie viel opfern. Während viele Service-Männer und Frauen sich dafür entscheiden, eine Karriere daraus zu machen, gibt es noch viel mehr, die hoffen, schließlich stabile und gut bezahlte zivile Jobs zu finden, und der Übergang vom Militärdienst zur Strafjustiz macht einfach Sinn. Da Sie
Wenn Ihr Plattenlabel ein registriertes Unternehmen ist, ist Ihr Markenname Ihr "Handelsname". Laut der Small Business Administration ist ein Handelsname der offizielle Name, unter dem ein Unternehmen Geschäfte tätigt. Es wird auch als ein DBA oder "Geschäft als" Name, fiktiver Name oder angenommener Name bezeichnet. W
7 gute Gründe HR sollte zweite - und sogar dritte - Interviews führen Planen Sie Ihre qualifiziertesten Kandidaten für ein zweites Gespräch ein? Wenn nicht, sollten Sie in Betracht ziehen, die Praxis zu übernehmen. Ein zweites Interview mit einem Jobkandidaten kann Ihnen viel erzählen, was Sie wissen müssen, um die Qualifikationen und die kulturelle Eignung Ihres Kandidaten zu beurteilen. Beim