Geschäft

Sind Sie in Gefahr, entlassen oder entlassen zu werden?

Wie man weiß und was zu tun ist, wenn ein Beschäftigungsabbau auftaucht

Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses - ungeachtet der Ursache - ist beängstigend, desorientierend und stört die gewohnten Verhaltensmuster. Gefeuert zu werden macht nie Spaß. Entlassungen sind gleichermaßen entmutigend. In beiden Szenarien werden Ihre Gefühle von Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl beeinträchtigt.

Gerade wenn Sie am meisten eine positive Aussicht brauchen, um Ihnen zu helfen, Ihre nächste Gelegenheit zu finden, fühlen Sie sich schwindlig, als ob Ihre ganze Welt außer Kontrolle gerät. Verzweifle nicht. Besser? So bereiten Sie sich auf Ihre nächste Entlassung oder Arbeitseinstellung vor dem verhängnisvollen Treffen vor.

Anzeichen für bevorstehende Beendigung der Beschäftigung

Anzeichen für eine bevorstehende Beendigung des Arbeitsverhältnisses sind im Nachhinein offensichtlich. Wenn Ihre Beschäftigung aus Leistungsgründen beendet wird, haben Sie in der Regel einen Leistungsverbesserungsplan.

Oder, minimal, sind die Besprechungen zur Leistungsverbesserung mit Ihrem Vorgesetzten eskaliert. Ihr Vorgesetzter hat möglicherweise auch Mitarbeiter der Personalabteilung in diese Diskussionen einbezogen.

Das Mitarbeiterhandbuch enthält in der Regel die Umstände und Verstöße, unter denen eine progressive Disziplin bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses besteht. Sie werden sich mit diesen Richtlinien vertraut machen wollen.

Wenn Sie glauben, dass Ihr Vorgesetzter einen Fall aufbaut, der zu einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses führt, möchten Sie vielleicht mit einem Anwalt sprechen, solange Sie noch Zeit haben, sich auf Ihre Beschäftigung zu konzentrieren. In anderen Fällen ist eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses die richtige Antwort. Sie sind möglicherweise nicht leistungsfähig oder schlecht für die von Ihnen zu erfüllende Rolle geeignet.

Entlassungen sind auch im Nachhinein oft offensichtlich. Viele Unternehmen werden eine immer schlimmer werdende Finanzprognose kommunizieren; Andere Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter über ihre finanzielle Situation im Unklaren. Zeichen, dass eine Entlassung auftreten könnte, schließen einige oder alle von diesen ein.

Manager fordern Mitarbeiter zur Umsetzung von Maßnahmen zur Kosteneinsparung auf. Sowohl die Einstellung als auch die Ausgaben sind eingefroren. Mitarbeiter, die gehen, werden nicht ersetzt. Der Umsatz ist niedrig oder die Umsatzprognose ist düster. Geschlossene Türsitzungen treten häufiger auf und der Arbeitsplatz fühlt sich angespannt an.

Zusätzliche Anzeichen für eine bevorstehende Entlassung

Robert Half International bietet diese zusätzlichen Anzeichen, dass Sie für eine Entlassung gezielt werden:

  • "Kostensenkende Maßnahmen werden in der gesamten Organisation implementiert.
  • Ihre Arbeitslast ist geringer als gewöhnlich oder Projekte werden anderen in Ihrer Abteilung neu zugewiesen.
  • Ihre Arbeit ist zyklischer Natur, und Sie haben signifikante Perioden langsamer Zeit.
  • Ihre Position oder Abteilung wird nicht als Einnahmequelle betrachtet.
  • Sie sind nicht mehr in Meetings enthalten, an denen Sie normalerweise teilgenommen haben.
  • Ihr Vorgesetzter zeigt zunehmendes Interesse am Status Ihrer Projekte und an den geplanten Abläufen. "

    Beachten Sie jedoch alle diese Zeichen sorgfältig und springen Sie nicht zu falschen Schlussfolgerungen; Dies kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Unternehmen gut geführt wird und bereit ist, einen wirtschaftlichen Abschwung zu überstehen.

    Übe ein ständiges Bewusstsein für deine Umgebung. Höre zu und lerne zwischen den Zeilen zu lesen. Überlegen Sie, was Ihre Manager nicht sagen. Beachten Sie die Gerüchteküche; Mitarbeiter im Vertrieb oder Rechnungswesen haben möglicherweise Informationen, die Sie für Ihre Zukunft vorbereiten müssen. Lassen Sie sich nicht von einer Kündigung aus irgendeinem Grund unvorbereitet treffen.

    Bereiten Sie sich auf Beendigung der Beschäftigung vor

    Diese Schritte werden Sie für eine schnelle Rückkehr zur Belegschaft im Falle einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses positionieren. Dies ist eine allgemeine Karriereberatung, die jeder Mitarbeiter der Personalabteilung aktuellen Mitarbeitern anbietet, bei denen die Gefahr einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses besteht.

    Da viele Unternehmen nicht in der Lage sind, offen mit ihren Mitarbeitern zu kommunizieren, sind dies Maßnahmen, die jeder Mitarbeiter während seiner gesamten Laufbahn ergreifen muss. Sie möchten die Nachteile von unvorhersehbaren Ereignissen wie Unternehmenskonkurs, großen Kundenverlusten, größeren Lieferantenverlusten oder Beendigung von Arbeitsverhältnissen minimieren.

    Lebe dein Leben, als ob jeder Tag der letzte Tag deiner Beschäftigung ist

    • Halten Sie Ihren Lebenslauf, Bewerbungsunterlagen und mögliche Referenzen und ihre Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand.
    • Treten Sie bei und nehmen Sie aktiv an karrierebezogenen Online-Social-Media-Sites wie LinkedIn, Google+ und Tribe.net teil. Facebook und Twitter haben auch in der Online-Karriere-Networking-Welt Fuß gefasst. Sie wissen nie, wann Sie ein aktives Netzwerk benötigen.
    • Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitgliedschaft in einem Berufsverband auf dem neuesten Stand ist. Sich beteiligen.
    • Verbringen Sie einen gewissen Teil Ihrer Zeit weg von der Arbeit, indem Sie Business-Networking in Ihrer Gemeinde betreiben, bei Bürgerveranstaltungen, in philanthropischen Organisationen, in Foren und in Gruppen, die Ihre Freizeitinteressen teilen.
    • Essen Sie mehrmals wöchentlich mit einem Kontakt oder einem Freund zu Mittag, um Ihr Netzwerk auch während Ihrer beruflichen Tätigkeit am Leben zu erhalten.

    Was zu tun ist, wenn Arbeitslosigkeit auftaucht

    Sorgen über mögliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses? Dies sind die nächsten Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie eine mögliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses und die ersten Schritte in Vorbereitung vorhersagen können.

    Neigen Sie Ihren Arbeitsplatz und Ihre elektronischen Geräte. Ob Sie in einem Büro, in einer Kabine oder in der Fabrikhalle arbeiten, achten Sie auf Ihren Arbeitsbereich. Ist die Anzahl der persönlichen Gegenstände, die Sie im Falle einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses entfernen müssen, leicht machbar? Verfügen Sie über Sicherungskopien von persönlichen Gegenständen auf Ihrem Heimcomputer oder Ihrem Laptop?

    In der Tat, entfernen Sie nicht arbeitsbezogenes Material von Ihrer firmeneigenen Ausrüstung, die Sie im Falle einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses sofort zurückgeben müssen. Nehmen Sie alle persönlichen Dateien mit, die Sie bei der Arbeit gespeichert haben. Sichern Sie Ihr Telefonbuch und Kontakte von Ihrem Computer und Ihrem Handy zu Hause.

    Entfernen Sie alle Aufzeichnungen in Bezug auf Steuern wie Reisekosten und Meilen. Schließlich besitzt Ihr Arbeitgeber die Arbeit, die Sie während der Beschäftigung geleistet haben, so dass Sie nicht dasselbe Material für einen neuen Arbeitgeber verwenden möchten. Vielleicht möchten Sie Kopien von Arbeit mit nach Hause nehmen, die Sie in Ihrer nächsten Anstellung als Muster verwenden können.

    Abhängig davon, ob Sie ein Wettbewerbsverbot haben, und die anderen Einzelheiten Ihrer Beschäftigung und Trennung, sparen Sie mit den Samples Zeit, die von Grund auf neu entwickelt wird. Sie möchten nicht die ganze Mühe verlieren, die Sie gerade investiert haben, um ein Mitarbeiterhandbuch zu schreiben oder eine Kostenrechnung für einen größeren Gerätekauf zu erstellen.

    (Seien Sie vorsichtig, wie ein plötzlicher Strom von E-Mails an Ihre private E-Mail-Adresse an einen Arbeitgeber geht, von dem Sie eine positive Referenz benötigen.) Denken Sie daran, dass Ihr Arbeitgeber auch Ihre geschäftliche E-Mail besitzt. Ein anderer Mitarbeiter wird wahrscheinlich Ihr E-Mail-Konto für eine gewisse Zeit überwachen, so dass das Unternehmen Anrufe oder Kunden nicht verpasst.

    Wenn Sie erwarten, dass Ihr Arbeitsverhältnis zur Leistungserbringung führt, behalten Sie außerhalb der Arbeit eine Kopie aller Unterlagen zu Ihrer Leistung bei. Bewahren Sie Kopien von Aktionsplänen auf, die während der Coaching-Sitzungen erstellt wurden, sowie alle anderen schriftlichen Dokumente, die Sie erhalten, einschließlich Leistungsbewertungen.

    Wenn Sie kein regelmäßiges Feedback zu Ihren Fortschritten erhalten, möchten Sie möglicherweise eine Rückmeldung anfordern, indem Sie Ihren Vorgesetzten und die Mitarbeiter der Personalabteilung per E-Mail bitten, eine regelmäßige Feedbacksitzung anzufordern. In jedem Fall, halten Sie Ihre eigenen Unterlagen mit einem Zeitplan der Reihe von Ereignissen, die zu Ihrer Beendigung des Arbeitsverhältnisses führte. Sie können auch mit einem Anwalt sprechen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre potenzielle Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht gerechtfertigt ist.

    Bereiten Sie sich darauf vor, Ihr Abfindungspaket auszuhandeln. Im Falle einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses wird Ihr Arbeitgeber Ihnen wahrscheinlich eine Abfindung anbieten. Unabhängig davon, ob die Kündigung aus wichtigem Grund oder aufgrund einer Kündigung erfolgt, erwarten Sie, dass der Arbeitgeber im Gegenzug verlangt, dass Sie eine Erklärung unterzeichnen, die Ihnen das Recht gibt, sie aus irgendeinem Grund aufgrund Ihrer Beendigung des Arbeitsverhältnisses zu verklagen.

    In allen Fällen, nehmen Sie das Dokument nach Hause, für die Zeit, die von Ihrem Arbeitgeber gesetzlich vorgeschrieben ist, und denken Sie daran, Ihre Rechte für ein paar Wochen zu bezahlen. Vielleicht einen Anwalt konsultieren, aber niemals ein solches Dokument zum Zeitpunkt der Beendigung des Arbeitsverhältnisses an Ort und Stelle unterzeichnen.

    Während es zum Zeitpunkt der Kündigung schwierig ist, strategisch zu denken, haben Sie nichts zu verlieren, sobald Sie das Angebot Ihres Arbeitgebers gehört haben. Diese Punkte können, abhängig von den Praktiken des Unternehmens in der Vergangenheit, der Anzahl der an der Entlassung beteiligten Mitarbeiter und anderen Variablen, verhandelbar sein:

    • die Höhe der Abfindung,
    • die Dauer der Leistungen wie Krankenversicherung bleiben in Kraft,
    • wie die Beendigung des Arbeitsverhältnisses in Ihrer Personalakte festgehalten wird (zB Entlassung oder Kündigung),
    • wie die Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch die Personalabteilung gekennzeichnet sein wird, wenn potenzielle Arbeitgeber eine Referenz anfordern, und
    • Wie viel ist der Arbeitgeber bereit, für Outplacement-Dienstleistungen zu zahlen, um Ihnen zu helfen, zu Ihrem nächsten Job zu wechseln?

    Mehr Gedanken über Abfindung Verhandlung

    "Gehen Sie nicht aus der Tür, als ob es keine Optionen für Sie gäbe. Fragen Sie nach Möglichkeiten, Ihren Übergang zu verlängern und sich für Ihren nächsten Job neu zu positionieren", sagt Amy Dorn Kopelan, Mitautorin von "Ich habe es nicht kommen sehen "und der Mitbegründer des" TheGuruNation.com "-Netzwerks für Fachleute und Unternehmer, die die Kontrolle über ihre Karriere übernehmen wollen.

    Hier sind sechs Möglichkeiten, nach der Entlassung zu verhandeln:

    • "Tauschen Sie Ihre Urlaubszeit für mehrere Wochen in Ihrer bezahlten Position.
    • Nimm die Hälfte deines Gehalts. Manche finden es besser, jeden Tag einen Arbeitsplatz zu haben.
    • Treffen Sie ein Meeting mit dem Team, das noch vorhanden ist. Geben Sie Ihren Rat und Ihre Anleitung, bevor Sie gehen.
    • Bitten Sie Ihren Vorgesetzten und den Senior Manager um ein Lob und eine Empfehlung, bevor Sie Ihre Position verlassen.
    • Angebot für Projektarbeit. Das Unternehmen muss Ihre medizinischen Leistungen nicht decken, und das ist ein Plus.
    • Heben Sie Ihre Hand, um zu trainieren oder zu konsolidieren. Sie haben Insiderwissen, das vielleicht von Nutzen ist. "

      Schlussfolgerung zu Abwicklungsverhandlungen

      Arbeitseinstellung ist nie angenehm. Aber wenn Sie auf Ihre Arbeitsumgebung achten, sich auf eine mögliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses sowohl auf der persönlichen als auch auf der professionellen Seite Ihres Lebens vorbereiten, Ihre Vorarbeit für eine aktive Arbeitssuche behalten und Ihre Abfindung aushandeln, werden Sie die Nachteile mindern. Hier sind weitere zwanzig Fragen, die Sie stellen müssen, wenn Sie entlassen oder entlassen werden.

      Was passiert nach der Beendigung des Arbeitsverhältnisses?

      Wenn Sie eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses erleben, ist es Ihre beste Taktik, aktiv Ihren neuen Job zu verfolgen. Beantragen Sie Arbeitslosengeld, unabhängig davon, was Ihr Arbeitgeber Ihnen gesagt hat; Selbst wenn eine Kündigung aus wichtigem Grund erfolgte, halten die Arbeitgeber die ehemaligen Arbeitnehmer selten vom Sammeln ab, es sei denn, der Grund für die Kündigung war groß. Innerhalb weniger Wochen erhalten Sie von COBRA einen Brief, mit dem Sie Ihre Krankenversicherung fortsetzen können, was empfohlen wird.

      Ihr ehemaliger Arbeitgeber kann Ihnen eine Erklärung zukommen lassen, die Ihnen sagt, was Sie in Bezug auf Urlaubsgeld und andere Leistungen schulden, zusammenfasst die Vereinbarung, die Sie ausgehandelt haben, und alles, was Sie bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses wissen müssen, wie zum Beispiel Ihre 401 (k) -Beiträge ein neuer Plan.

      
      Interessante Artikel
      Empfohlen
      Während Ihrer Jobsuche können Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie Ihre Bewerbung zurückziehen müssen. Dies kann aus vielen Gründen geschehen, einschließlich: Sie akzeptieren einen anderen Job Sie müssen umziehen (zum Beispiel, weil Ihr Ehepartner aus der Stadt verlegt wird) Ein Familienmitglied ist krank geworden und Sie müssen sich um sie kümmern Sie erkennen, dass der Job nicht gut passt Was auch immer der Grund ist, die professionellste Sache, die in diesem Fall zu tun ist, ist, dem Arbeitgeber eine Rücktrittsmitteilung unverzüglich mitzuteilen. Warum zie
      Ein Work-at-Home Firmenprofil Industrie: Call Center Firmen Beschreibung: Dieses in Privatbesitz befindliche Unternehmen mit Sitz in Santa Clara, Kalifornien, bietet Callcenter-Outsourcing für Kunden, die ausschließlich in den USA ansässige Call-Center-Agenten nutzen. Seine mehr als 20.000 virtuellen Call-Center-Agenten sind alle unabhängige Auftragnehmer. Fi
      Es gibt genauso viele Gründe, deinen Job aufzugeben, als Jobs aufzugeben, aber es gibt nichts Schöneres, als einen Gig zu kündigen, weil sich eine viel bessere Gelegenheit geboten hat. In einer perfekten Welt wäre es jedes Mal, wenn wir aufhören, eine Arbeit mit höherer Bezahlung, besseren Leistungen und mehr Raum für Aufstieg zu nehmen. Aber
      Als es darum ging, eine Kurzgeschichte zu schreiben, tut es nicht weh zu wissen, dass die Kurzgeschichte eine ziemlich junge Form ist, die nur auf Nathaniel Hawthorne und sein Buch Twice-tars Tales von 1837 zurückgeht. Für Edgar Allan Poe, der sie "Prosa-Geschichten" nannte, war die Tatsache, dass Kurzgeschichten in einer einzigen Sitzung gelesen werden können, der Schlüssel zur Form. Es
      Die United States Marshals Service behauptet, die älteste Strafverfolgungsbehörde innerhalb der Bundesregierung zu sein, und sie rühmen sich einige der berühmtesten Gesetzgeber in der Geschichte der Polizeiarbeit - die Brüder Wyatt und Virgil Earp, um nur zwei zu nennen. Beliebt in Fernsehen und Filmen, besonders The Fugitive und US Marshals , ganz zu schweigen von Tombstone und unzähligen anderen klassischen Western, finden sich Tausende von aufstrebenden Polizisten und Special Agent hoffnungsvoll Jahr für Jahr fragen sich, wie man ein US-Marschall werden. Wie b
      Ein Work-at-Home Firmenprofil Industrie: Call Center Firmen Beschreibung: Diese Business Process Outsourcing (BPO) Firma beschäftigt 57.000 Mitarbeiter in 25 Ländern in Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum. Die meisten dieser Mitarbeiter sind Mitarbeiter vor Ort; Allerdings hat das Unternehmen eine Call-Center-Abteilung für US-Bürger. Art