Geschäft

Tipps für eine bessere neue Mitarbeiterorientierung

Wie man einen überlegenen Mitarbeiterorientierungsprozess erstellt

Ihre neue Mitarbeiterorientierung ist eine Erfahrung für ein neues Unternehmen. Im besten Fall festigt der Prozess der neuen Mitarbeiterorientierung die Beziehung des neuen Mitarbeiters zu Ihrer Organisation. Es schürt ihre Begeisterung und leitet ihre Schritte in eine langfristige positive Beziehung mit Ihnen. Es hilft Ihnen, die Mitarbeiter zu behalten, die Sie am meisten behalten möchten.

Schlecht gemacht, Ihre neue Mitarbeiterorientierung lässt Ihre neuen Mitarbeiter sich wundern, warum in aller Welt sie durch Ihre Tür gingen. Dies legt den Grundstein für eine negative Mitarbeitererfahrung in Ihrem Job und Ihrer Organisation - warum sollten Sie dorthin gehen, wenn der Krieg um exzellente Talente eskaliert?

Stellen Sie sich dieses Szenario vor, das sich jeden Tag in Organisationen abspielt. Das neue Mitarbeiterorientierungsprogramm Ihres Unternehmens hat ausgeklügelte, vorgedruckte Handouts. Der versierte, freundliche Moderator des Programms verwendet gute visuelle Elemente wie Overhead-Folien und eine weiße Markierungstafel. Die Teilnehmer erhalten eine Führung durch die Einrichtung.

Das hundertseitige Mitarbeiterhandbuch ist sicher unter ihren Armen versteckt. Doch der durchschnittliche Mitarbeiter fühlt sich verwirrt, überwältigt und weit davon entfernt, willkommen zu sein. Nicht deine Absicht! Was fehlt? Wie können Sie Ihr Programm von der Orientierung auf die Integration Ihrer Neueinstellungen übernehmen?

Denken Sie daran, dass Ihre neuen Mitarbeiter Mensch sind

Viele Neueinstellungen stellen ihre Entscheidung, Unternehmen am Ende ihres ersten Tages zu wechseln, in Frage. Ihre Ängste werden durch Fehler angeheizt, die Unternehmen oft während des ersten Arbeitstages machen. Zu diesen häufigen Fehlern gehören:

  • Überwältigend die neue Vermietung mit Fakten, Zahlen, Namen und Gesichter in einem Acht-Stunden-Tag verpackt;
  • Zeige langweilige Orientierungsvideos;
  • Providing lange Vor-Ort-Vorträge; und
  • Wenn sie sich nicht auf die neue Einstellung vorbereiten können, indem sie entsprechende Ausrüstung wie einen Laptop und angemessene Aufgaben bereitstellen, fühlt sich der neue Mitarbeiter so, als wären sie direkt in die Arbeit des neuen Jobs eingestiegen.
  • Bevor Sie Ihren derzeitigen neuen Mitarbeiterorientierungsprozess komplett überarbeiten, stellen Sie sich folgende Frage: "Was möchten Sie bei der Neuorientierung der Mitarbeiter erreichen? Welchen ersten Eindruck möchten Sie machen?"

    Die positiven ersten Eindrücke eines Unternehmens können das Geschäft für einen neu eingestellten Mitarbeiter festigen. Diese positiven Schläge können auch die Integration und Produktivität beschleunigen. Die Forschung zeigt, dass gute Orientierungsprogramme die Mitarbeiterbindung um 25 Prozent verbessern können.

    Die ideale Orientierung für Ihre neuen Mitarbeiter

    Dr. John Sullivan, Leiter des Human Resource Management-Programms an der San Francisco State University, kommt zu dem Schluss, dass mehrere Elemente zu einem erstklassigen neuen Mitarbeiterorientierungsprogramm beitragen. Die beste neue Mitarbeiterorientierung:

    • Ziele anvisiert und ihnen begegnet,
    • Macht den ersten Tag zu einer Feier,
    • Betrifft sowohl Familie als auch Mitarbeiter,
    • Macht neue Mitarbeiter am ersten Tag produktiv,
    • Ist nicht langweilig, eilig oder ineffektiv, und
    • Verwendet Feedback, um sich kontinuierlich zu verbessern.

    Lassen Sie Mitarbeiter während NEO sagen: Ich werde begrüßt, daher gehört ich

    Die meisten Organisationen feiern die Abreise eines geliebten Kollegen. Warum sind Unternehmen oft so schlecht darin, einen neuen Mitarbeiter zu begrüßen? Denken Sie darüber nach, eine Party zu organisieren, um den neuen Mitarbeiter willkommen zu heißen. Feiern erzeugen Begeisterung. Haben Sie erfahren, dass Sie einen neuen Job beginnen, nur damit Ihre Kollegen und der Vorgesetzte Sie in der ersten Woche ignorieren?

    Wenn ja, verstehst du die Wirksamkeit von ein wenig Begeisterung. Zu den einfachen Feierlichkeiten gehören unter anderem ein vom CEO unterschriebener Willkommensbrief, ein von allen Abteilungsleitern unterzeichnetes Firmen-T-Shirt und ein Kuchen mit Kerzen am ersten Tag des Mitarbeiters. Beziehen Sie Familien in die Feier ein. Planen Sie ein Begrüßungsessen oder Abendessen für Ehepartner und Familien während des ersten Monats des Mitarbeiters.

    Altmodische Willkommens-Waggons wurden einmal benutzt, um neue Mitglieder einer Gemeinschaft mit Leckereien zu versorgen. Sie können sich Ihren eigenen Willkommenswagen einrichten. Werbegeschenke, die die Neueinstellung in seinem Job unterstützen, werden den Glauben stärken, dass die Mitarbeiter des Unternehmens froh sind, dass er dort ist und dass er Erfolg haben soll.

    Als Beispiel ist eine Karte mit nahe gelegenen Restaurants hilfreich und geschätzt. (Eine Einladung zum Mittagessen von Mitarbeitern während der ersten Woche des Mitarbeiters ist noch einladender.) Gehen Sie einen Schritt weiter als eine Karte der Einrichtung und des Parkplatzes. Geben Sie Ihrer neuen Person ein Foto von sich auf dem Parkplatz vor dem Firmenschild. Visuals haben große Wirkung.

    Bereiten Sie sich auf sofortige Produktivität aus Ihrer neuen Vermietung vor

    Arbeitgeber übersehen häufig die grundlegendste Frage des neuen Rekruten. Er möchte wissen, wie sich seine Arbeit auf seine Abteilung und letztlich auf das Unternehmen auswirkt. Ihre neue Mitarbeiterorientierung sollte einen Überblick über die Funktion jeder Abteilung enthalten. Enthalten Sie Informationen darüber, was konkret in die einzelnen Abteilungen (Inputs) und was herauskommt (Produkte).

    Geben Sie Beispiele an, wie sich diese Funktionen auf die Arbeit des Mitarbeiters beziehen. Verbringen Sie einige Zeit in der neuen Mitarbeiterorientierung und lassen Sie jede Person prüfen, wie sich ihr neuer Job und ihre Verantwortlichkeiten einfügen. Diskutieren Sie die erwarteten Beiträge und wie sie dem Unternehmen helfen. Achten Sie darauf, wie neue Mitarbeiter Feedback für Verbesserungen geben können.

    Untersuchen Sie Ihr neues Mitarbeiterorientierungsprogramm aus der Perspektive der neuen Mitarbeiter. Antizipieren Sie ihre Ängste sowie ihre Fragen. Geben Sie ein Glossar mit Firmenakronymen, Schlagwörtern und häufig gestellten Fragen an, damit Sie nicht die grundlegendsten Fragen stellen müssen.

    Verteilen Sie eine Hilfequellkarte, die die Namen und E-Mail-Adressen von Personen enthält, die für Fragen vordefiniert sind. Sie können auch einen Abteilungs-Mentor für Fragen und den neuen Mitarbeiterorientierungsprozess während des ersten Monats des Mitarbeiters einsetzen.

    Verwalten Sie die Integration Ihrer Neueinstellungen

    Im Idealfall wird der neue Manager direkt an der neuen Mitarbeiterorientierung teilnehmen. Eine unterhaltsame Art, den Supervisor einzubinden, ist im Stil des alten "Newlywed Game". Der Supervisor muss erraten, wie er denkt, dass sein neuer Mitarbeiter Fragen beantworten wird. Wenn die Antworten übereinstimmen, werden Punkte für Preise vergeben.

    Für eine effektive Neuausrichtung der Mitarbeiterorientierung erwarten viele Unternehmen, dass der Vorgesetzte die Abteilung und die arbeitsspezifische Ausrichtung bereitstellt. Die Personalabteilung kümmert sich um die Unternehmensübersicht, die Handbücher, die Vorteile und andere grundlegende Informationen. Aber dann übernimmt der Supervisor.

    Am ersten Tag sollte sich ein neuer Mitarbeiter mit seinem neuen Vorgesetzten treffen. Das Treffen sollte einen Plan für spezifische Schulungen enthalten. Sowohl der Vorgesetzte als auch der neue Mitarbeiter werden ermutigt, ihre Erwartungen an den Arbeitsplatz mitzuteilen, einschließlich Ängste oder Vorbehalte, die jeder haben könnte. Der Manager hält das Meeting positiv und vertagt sich mit der Neueinstellung, die auf eine sinnvolle Aufgabe hin begonnen hat.

    Vermeiden Sie den Fehler, dass der neue Mitarbeiter in den Leerlauf geht. (In einigen Organisationen hilft die Human Resources-Gruppe beim Entwurf einer Checkliste, die Supervisoren hilft, sich gründlich zu orientieren.)

    Bewerten Sie den Erfolg der neuen Mitarbeiterorientierung

    Gute Trainingsprogramme fragen nach Teilnehmerbewertungen. Am Ende Ihrer neuen Mitarbeiterorientierung bieten Sie eine kurze Umfrage zu fünf Fragen an, die sich auf die Präsentation konzentriert.

    Follow-up mit einer Umfrage, die auf Inhalte in etwa zehn Tagen konzentriert. Ermutigen Sie Feedback darüber, welche Informationen der neue Mitarbeiter während des neuen Mitarbeiterorientierungsprogramms gerne erhalten hätte. Finden Sie heraus, welche Informationen überlastet oder nicht benötigt wurden. Nehmen Sie die Vorschläge zur Verbesserung Ihres neuen Mitarbeiterorientierungsprogramms auf.

    Erste Eindrücke Ihrer Organisation, sowohl gute als auch schlechte, werden am ersten Tag gemacht. Entscheiden Sie sich für die Ziele Ihres neuen Mitarbeiterorientierungsprogramms. Treffen Sie diese Ziele ehrlich und positiv. Eine erfolgreiche Integration wird nur stattfinden, wenn Ihr neuer Mitarbeiter entscheidet, dass er eine kluge Entscheidung getroffen hat, sich Ihrer Organisation anzuschließen. Ihre effektive neue Mitarbeiterorientierung kann helfen, diese Entscheidung zu treffen oder zu brechen.

    Ein positives Beispiel für eine erfolgreiche Neueinstellungsorientierung

    Die beste neue Mitarbeiterorientierung wurde bei Edgewood Tool and Manufacturing, einem kleinen Presswerk in der Nähe von Detroit, eingeführt. Jeder Manager, der einen neuen Mitarbeiter eingestellt hat, musste einen 120-Tage-Orientierungsplan für den neuen Mitarbeiter erstellen. Es handelte sich um eine Aktion pro Tag.

    Zu den Maßnahmen gehörte die Besprechung mit dem Qualitätsdirektor, das Anrufen eines Kunden und das Mittagessen mit dem CEO. Sie können darauf wetten, dass der neue Mitarbeiter nach 120 verschiedenen Orientierungsveranstaltungen gut aufgenommen und in die Organisation integriert wurde.

    Empfohlen
    Erfahren Sie mehr über Außenwerbung Methoden Als Verbraucher werden Sie fast jeden Tag Außenwerbung sehen, obwohl es heutzutage immer schwieriger wird, die Aufmerksamkeit des durchschnittlichen Kunden zu gewinnen. Es wird gesagt, dass wir jeden Tag Hunderte von Außenwerbung sehen, mehr, wenn wir in einer Stadt wie New York oder Chicago leben. Ab
    Beobachtet Ihr Chef Ihre Internetnutzung bei der Arbeit? Sie werden vielleicht denken, dass es niemandem auffällt, wenn Sie sich nur ein paar Minuten Zeit nehmen, um ein Online-Spiel zu spielen, Ihre Social-Media-Konten zu checken und Ihre Freunde per E-Mail zu kontaktieren. Wenn Sie Ihren Bürocomputer für diese Aktivitäten verwenden, besteht eine gute Chance, dass Ihr Chef weiß, was Sie tun. Lau
    OK, jetzt, wo du die 8 Gründe gelesen hast, ein Elternteil zu sein, bist du bereit, das Rattenrennen aufzugeben (oder vielleicht, wenn du ein Elternteil zu Hause bist). Aber hier sind ein paar andere Probleme zu mull. Nicht jeder wird alle diese Probleme als Probleme empfinden; Es hängt von Ihrer Karriere, Persönlichkeit und Familie ab. A
    Außer wenn sie zum Föderalen Dienst mobilisiert werden, gehören Einheiten der Nationalgarde dem Staat und nicht der Bundesregierung. Was passiert also, wenn ein Mitglied der Nationalgarde von einem Staat in einen anderen wechseln will? Muss das Mitglied in den ursprünglichen Zustand zurückkehren, um Übungen durchzuführen? Nicht
    Einige Wertpapierhandelsunternehmen, allen voran Merrill Lynch, haben die Umsatzgeschwindigkeit seit Jahrzehnten als Schlüsselmaß für die Rentabilität verwendet. In dieser Formulierung repräsentiert Geschwindigkeit die Rendite von Kundenvermögen. Ursprünglich war es Produktionskreditgeschwindigkeit oder Produktionskredite geteilt durch die Kundenvermögen in Verwahrung (das heißt, auf Pfand) bei der Firma. Auf and
    Hier sind 20 Möglichkeiten, Ihren Mitarbeitern zu sagen, dass Sie sich um sie kümmern Die Ferienzeit bietet den Mitarbeitern große Freude und gleichzeitig die Möglichkeit, großartige Dinge für Ihr Unternehmen zu tun. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern für ihre Beiträge zu danken. Sie können sie für ihre Professionalität und harte Arbeit erkennen. Während Si