Geschäft

Teambildung und Delegation

Wie und wann können Menschen bevollmächtigt werden?

Mitarbeiterbeteiligung schafft ein Umfeld, in dem Menschen Einfluss auf Entscheidungen und Maßnahmen haben, die ihre Arbeit betreffen. Mitarbeiterbeteiligung ist weder das Ziel noch ein Werkzeug, wie es in vielen Organisationen praktiziert wird.

Vielmehr ist es eine Management- und Führungsphilosophie, wie Menschen am meisten dazu befähigt werden, zu kontinuierlicher Verbesserung und dem anhaltenden Erfolg ihrer Arbeitsorganisation beizutragen.

Meine Voreingenommenheit, seit über 35 Jahren mit Menschen zu arbeiten, besteht darin, die Menschen so umfassend wie möglich in alle Aspekte der Arbeitsentscheidungen und -planung einzubeziehen. Dieses Engagement erhöht Eigenverantwortung und Engagement, bewahrt Ihre besten Mitarbeiter und fördert ein Umfeld, in dem die Menschen sich dafür entscheiden, motiviert und beigesteuert zu werden.

Sie können dem Unterschied zwischen einem Mitarbeiter, der ein Ziel, ein Projekt oder ein Team besitzt, und einem Mitarbeiter, der in die Position angesprochen wurde, nicht genügend Bedeutung beimessen. Mitarbeiter, die verkauft oder benötigt werden, bringen nicht den gleichen Grad an Energie und Enthusiasmus in ihre Arbeit ein wie der Mitarbeiter, dem die Arbeit gehört.

Teambildung in der Delegation

Es ist auch wichtig für das Teambuilding. Ich bin jedoch kein Fan von Konsensentscheidungen, die zeitaufwendig sind und Lösungen hervorbringen können, die den kleinsten gemeinsamen Nenner erfüllen, auf den sich die Menschen einigen können.

Die Einbeziehung von Mitarbeitern in Entscheidungsprozesse und kontinuierliche Verbesserungsaktivitäten ist der strategische Aspekt des Engagements und kann Methoden wie Vorschlagswesen, Fertigungszellen, Arbeitsteams, kontinuierliche Verbesserungstreffen, Kaizen-Veranstaltungen (kontinuierliche Verbesserung), Korrekturmaßnahmen und regelmäßige Diskussionen mit einschließen der Vorgesetzte.

Zu den meisten Mitarbeiterbeteiligungsprozessen gehören Schulungen zu Teameffektivität, Kommunikation und Problemlösung. die Entwicklung von Belohnungs- und Erkennungssystemen; und häufig die Aufteilung von Gewinnen, die durch Mitarbeiterbeteiligungsbemühungen erzielt wurden.

Mitarbeiterbeteiligungsmodell

Für Menschen und Organisationen, die sich ein Modell wünschen, wurde das Beste, was ich entdeckt habe, aus Arbeiten von Tannenbaum und Schmidt (1958) und Sadler (1970) entwickelt.

Sie bieten ein Kontinuum für Führung und Engagement, das eine zunehmende Rolle der Arbeitnehmer und eine abnehmende Rolle der Aufsichtsbehörden im Entscheidungsprozess einschließt. Das Kontinuum beinhaltet diese Progression.

  • Sagen Sie: der Vorgesetzte trifft die Entscheidung und kündigt es dem Personal an. Der Supervisor gibt die vollständige Richtung vor. Tell ist nützlich, wenn es um Sicherheitsfragen, behördliche Vorschriften und Entscheidungen geht, die Mitarbeitereingaben weder erfordern noch erfordern.
  • Verkauf: Der Supervisor trifft die Entscheidung und versucht dann, sich durch den Verkauf der positiven Aspekte der Entscheidung zu engagieren. Verkaufen ist nützlich, wenn Mitarbeiterbindung erforderlich ist, aber die Entscheidung ist nicht für den Einfluss der Mitarbeiter offen.
  • Consult: Die Supervisorin lädt zu einer Entscheidung ein und behält die Autorität bei, die endgültige Entscheidung selbst zu treffen. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Konsultation besteht darin, die Mitarbeiter am Anfang der Diskussion darüber zu informieren, dass ihre Beiträge benötigt werden, dass der Vorgesetzte jedoch die Befugnis behält, die endgültige Entscheidung zu treffen. Es ist das Ausmaß der Beteiligung, das die Unzufriedenheit der Mitarbeiter am ehesten hervorrufen kann, wenn dies den Mitwirkenden nicht klar ist.
  • Beitreten: Der Vorgesetzte lädt die Mitarbeiter ein, die Entscheidung mit dem Vorgesetzten zu treffen. Der Vorgesetzte betrachtet seine Stimme im Entscheidungsprozess als gleichwertig. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Beitritt liegt dann vor, wenn die Supervisorin wirklich Konsens über eine Entscheidung aufbaut und bereit ist, ihren Einfluss gleich dem Einfluss der anderen Beteiligten zu halten.

Hinzufügen zum Modell

Um das Modell abzurunden, füge ich Folgendes hinzu:

  • Delegierter: Der Supervisor übergibt die Entscheidung an eine andere Partei. Der Schlüssel für eine erfolgreiche Delegierung besteht darin, immer eine Rückkopplungsschleife und eine Zeitachse in den Prozess zu integrieren. Der Vorgesetzte muss auch ein "vorgefasstes Bild" über das erwartete Ergebnis des Prozesses teilen.

Das Engagement der Mitarbeiter ist situationsbezogen. Die Höhe der Mitarbeiterbeteiligung hängt ab von:

  • die Fähigkeiten und Erfahrungen der Person,
  • ihre Kenntnis der Faktoren, die ihre Arbeit und Entscheidungsfindung beeinflussen, und
  • das Ausmaß, in dem sie verstehen, wie ihre Arbeit mit anderen Prozessen in der Organisation verbunden ist.

Sie können Mitarbeiter effektiv in die Entscheidung über ihre Arbeit einbeziehen. Diese Grade der Beteiligung sagen dir wie.

Referenz: Tannenbaum, R. und Schmidt, W. Wie wählt man ein Führungsmuster? Harvard Business Review, 1958, 36, 95-101.

Dieser Artikel ist ein Auszug aus der Michigan State University MENTORS Handbuch: Monatliche Conversation Guide # 9 . Copyright Susan M. Heathfield und Michigan State University, 2003-2004.


Interessante Artikel
Empfohlen
Erfahren Sie mehr über Einnahmen, Bildungsvoraussetzungen und den Job Outlook Wer bezweifelt, dass Tiere eigene Gedanken haben, hat nie ein Haustier gehabt. Ob Sie versucht haben, einen störrischen Welpen zu stehlen oder einem Sittich beizubringen, zu sprechen, wissen Sie, dass es nicht einfach ist.
Sind Sie bereit sich zu bewerben, wenn Sie einen Anruf oder eine E-Mail von jemandem erhalten, der daran interessiert ist, mit Ihnen über eine neue Position zu sprechen? Es ist immer eine gute Idee, auf Jobsuche vorbereitet zu sein, auch wenn Sie gerade nicht nach einer neuen Stelle suchen. Sie wissen nie, wann sich eine aufregende Gelegenheit bietet, selbst wenn Sie nicht aktiv nach Jobs suchen.
Überblick Die Army Garrison der Vereinigten Staaten Die Mannheimer Militärgemeinschaft befindet sich im Südwesten Deutschlands, ungefähr 100 Kilometer oder 60 Meilen südlich von Frankfurt und 25 Kilometer oder 15 Meilen nordwestlich von Heidelberg. Die Stadt Mannheim ist mit über 300.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im deutschen Bundesland Baden-Württemberg. Die Sta
Sollte eine neue Karriere in Ihrer Zukunft sein? Der durchschnittliche Mensch kann erwarten, dass er seine Karriere mindestens einmal in seinem Leben ändert. Ein Grund ist, dass Menschen manchmal keine fundierten Entscheidungen treffen, wenn sie einen Beruf wählen. Zum Beispiel vernachlässigen sie eine Selbsteinschätzung, die ihnen hilft, mehr über ihre Interessen, berufsbezogene Werte, Persönlichkeitstypen und -fähigkeiten zu erfahren, um herauszufinden, welche Berufe aufgrund dieser Merkmale geeignet sind. Sie t
Für einen aufstrebenden Musik-Act oder eine Band, die versucht, eine Fangemeinde aufzubauen, gibt es nur wenige bessere Möglichkeiten für kostenlose Werbung als YouTube. Das Hochladen eines Videos auf YouTube, das mehr als 1 Milliarde Nutzer umfasst, bietet Künstlern ein großes Publikum sowie Einblicke in dieses Publikum. Zue
Sind Sie ein Ausländer, der an einer Beschäftigung in den USA interessiert ist? Sie benötigen ein Arbeitsvisum, um legal in den Vereinigten Staaten beschäftigt zu werden. Es gibt verschiedene Arten von Arbeitsvisa für ausländische Staatsangehörige, die in den Vereinigten Staaten arbeiten möchten, einschließlich Zeitarbeitsvisa, Saisonarbeitsvisa und Austauschvisa. Die Art