Geschäft

Marine Corps Sapper Training

Geschichte von Lance Cpl. KT Tran

MARINE CORPS BASE CAMP PENDLETON, CA - Sie sind die Marines, die den Weg in den Kampf klären. Marines, die "Sapper" genannt werden, nutzen die schlaue Entschlossenheit und Fähigkeit, feindliche Verteidigungen zu besiegen, und sie lernen, wie man es in Camp Pendleton richtig macht.

Der Sapper-Kurs bietet Marinesoldaten die Möglichkeit, neue Techniken zu erlernen, vom Feldmanöver bis zum Umgang mit Sprengstoff im Kampf.

Der Begriff "Sapper" stammt aus dem Jahr 1501. Sapper bauen und reparieren traditionell Festungen, aber auch Sprengungen als Teil ihrer Feldfähigkeiten. Sie durchbrechen feindliche Verteidigungsanlagen für nachfolgende Infanterie.

Der sechswöchige Sapper-Kurs stellt die mentale Leistungsfähigkeit und körperliche Belastbarkeit eines Marine auf die Probe.

"Der Sapper-Kurs bietet den Marines eine gute Mischung aus mentalen und physischen Herausforderungen", sagte Gunnery Sgt. Dave J. Dill, leitender Unteroffizier des Sapper-Kurses beim 1. Combat Engineer Battalion.

Die Sapper-Kurs-Mission dient nicht nur dazu, den Verstand und die Kraft eines Marineinfanteristen aufzubauen, sondern ihnen auch grundlegende und fortgeschrittene Kampftechniken beizubringen.

"Der Zweck der Sapper School ist es, den Junior-Kampftechniker Marines durch den Kurs zu drängen, um die Konzepte der Fuß-Mobile-Verletzung, der Abbruchbehandlung und des Umgangs mit improvisierten Sprengkörpern zu verstehen", sagte Staff Sgt. Shaun A. Anderson, Chefausbilder der Sapper Schule.

Obwohl sich das Sapper-Schultraining ausschließlich auf Kampftechniken konzentriert, müssen Marines keine Kampftechniker sein, um sich anzumelden.

"Im Grunde können sich die meisten Marines im Feld Kampfarmee (militärisches Berufsfeld) für Sapper Kurs anmelden", sagte Dill.

Die Aufnahme in die Sapper-Schule sei ein informelles Verfahren, fügte er hinzu.

"Normalerweise rufen uns einzelne Marines an oder schicken uns eine E-Mail, um zu sehen, wie viele Plätze im Kurs für die Marines in ihrer Einheit zur Verfügung stehen", sagte Dill.

"Wir hatten Infanterie und Artillerie-Marines für Sapper-Kurs kommen, wir hatten sogar Kampfköche besuchen den Kurs", fügte er hinzu.

Sapper Schule besteht aus fünf Phasen, die Marines an ihre Grenzen stoßen, sagte Dill. Erste Phase ist Kommunikation und Landnavigation; die zweite Phase ist Patrouillieren, die dritte Phase ist Aufklärung, die vierte Phase ist Land-Mine-Krieg, und die fünfte Phase ist der Abriss.

Nachdem die Marines alle fünf Phasen abgeschlossen haben, wird ihr Wissen in einer fünftägigen Übung auf die Probe gestellt, sagte Anderson.

Die Schüler werden auf dem Luftweg in einen Trainingsbereich gebracht. Sobald ihre Füße den Boden berühren, beginnt ihre Mission.

"Der letzte Test zeigt den Marines, wie man unter Druck arbeitet, wie in einer echten Kampfumgebung", sagte Anderson. "Mit wenig bis keinem Schlaf und einer kleinen Menge Futter ist die 'Finex' wie eine Kampfsituation."

Die Lehrer spielen eine wichtige Rolle während des Sapper-Kurses, sagte Dill.

Sgt. Albert H. Finan III, ein ehemaliger Sapper Kurs Student, stimmte zu.

"Die Ausbilder waren sehr hilfsbereit", sagte Finan, der jetzt als Ausbilder dient. "Sie beantworteten schnell alle Fragen der Schüler."

Marines fühlen sich gelegentlich nicht weiter und wollen den Kurs beenden, aber die Ausbilder sind entschlossen, die Marines bis zum Abschluss zu treiben, sagte Dill.

"Die meisten Marines, die den Sapper-Kurs absolvieren, werden durch das Training, das sie durchmachen, insgesamt bessere Marines", sagte Dill.


Interessante Artikel
Empfohlen
Informationen zu Sponsored Links und Google Work-at-Home-Anzeigen Da "zu Hause arbeiten" ein populärer Suchbegriff im Internet ist, wird dieser Satz in einem Artikel Google-Anzeigen anziehen, die vielversprechende Möglichkeiten zur Geldverdoppelung auf der Website bieten, die den Artikel hostet.
Schaffen Sie ein Arbeitsumfeld, das die Notwendigkeit von Disziplinarmaßnahmen minimiert Die meisten Manager und Vorgesetzten mögen Disziplinarmaßnahmen fast genauso wenig oder mehr, als sie es nicht mögen, traditionelle Leistungsbeurteilungen durchzuführen. Mitarbeiter missfallen disziplinarische Maßnahmen noch mehr als Vorgesetzte. Wenn
Ausbildungsprogramm der US Army Das Einberufungsprogramm 9A steht qualifizierten NPS-Bewerbern (NPS), Prior Service (PS) und Glossary NPS-Bewerbern zur Verfügung. Bewerber müssen sich für die Mindestdauer der von der REQUEST genehmigten Einschreibung anmelden (Hinweis: "REQUEST" ist das Computersystem, das Armeeleitlinienberater bei MEPS verwenden, um festzustellen, welche MOS (Arbeitsplätze) und welche Einstellungsoptionen zum Zeitpunkt der Einschreibung verfügbar sind). PS
Wenn Sie Fragen zu Ihren Verkaufserfolgen beantworten, sollten Sie ein konkretes Beispiel dafür geben, wie Sie erfolgreich waren. Wenn Bewerber für einen Verkaufsjob interviewt werden, benötigt der Interviewer quantifizierbare Informationen, um richtig darauf zugreifen zu können, wie erfolgreich der Verkauf wirklich war. Si
Dieses Feld umfasst Personal, Seelsorger und Flugbegleiter Die Air Force bietet zwei Einstellungsoptionen für neue Rekruten. Der erste ist "garantierter Job", bei dem der Bewerber einen bestimmten Job in seinem Einstellungsvertrag garantiert hat. Die zweite Option ist der "garantierte Eignungsbereich", in dem die Bewerber garantiert eine Stelle in einem bestimmten Eignungsgebiet erhalten, aber erst in der Grundausbildung erfahren, was der Job ist.
So bereiten Sie Gehaltsanträge vor Wenn Sie für einen neuen Job interviewen, ist es üblich, dass das Unternehmen Sie nach Ihrem Gehaltsverlauf fragt. Unternehmen werden wissen wollen, was das Grundgehalt des Kandidaten ist, wenn sie einen Bonus erhalten, den durchschnittlichen Bonusbetrag und zusätzliche Vergütungen oder Vergünstigungen wie 401k Matching, Aktienzuschüsse oder Aktienoptionen, bezahlte Freizeit und wie viel sie benötigt werden zu ihren medizinischen Prämien zahlen. Wenn Si