Geschäft

Ein Blick auf die Datenschutzprobleme von Facebook vs Twitter

Die Konfiguration der Standard-Datenschutzeinstellungen von Facebook ist darauf ausgerichtet, in Ihre Privatsphäre einzugreifen, und zwingt Sie häufig, Ihre Daten und die Daten Ihrer Freunde zu teilen, wenn Sie Apps verwenden möchten. Twitter ist viel weniger aufdringlich und zwingt Sie nicht, Ihre Daten oder die, mit denen Sie verbunden sind, bisher zu teilen. Und während Facebook die gesammelten Daten verwendet, um Sie mit Anzeigen zu werben, die auf Ihrer Website erscheinen - Anzeigen, die andere sehen können, lässt Twitter die Welt nicht wissen, dass Sie sich für Sexspielzeuge interessieren, abnehmen oder Polka hören möchten Musik.

Twitter teilt anderen nur mit, was Sie Tweet, oder zeigen Sie in Ihren öffentlichen Profileinstellungen.

Twitter ist Facebook überlegen, wenn Sie Communities aus völlig fremden Personen aufbauen möchten, ohne versehentlich persönliche Nachrichten oder Informationen zu teilen. Tatsächlich ist das Konzept von Facebook eine Orwell-Plattform, um andere Leute im Auge zu behalten - wo sie wohnen, einchecken, wo sie gewesen sind und was die Nutzer mögen, welche Musik sie hören oder welche Videos sie auf anderen Webseiten und sogar sogar sehen kündigen Sie Ihre Spiel- und IQ-Ergebnisse an.

Ein kurzer Blick auf die Zeitleiste eines Facebook-Nutzers zeigt, wie einfach Facebook Daten von Tags in Bildern und Feldeinträgen nutzt, um den Leuten zu sagen, wo Sie waren - von Ihrem Geburtsort, wo Sie einkaufen oder mit Freunden zu Abend essen. Dies gilt auch für Ihre Facebook-Business-Seite. Sie müssen die Datenschutzeinstellungen von Facebook sorgfältig durchlesen und einige davon ändern, um sicherzustellen, dass Ihre persönliche Seite und Ihre Geschäftsseite keine Daten miteinander mischen oder teilen. Die Datenschutzeinstellungen von Facebook werden noch komplizierter - Sie müssen sich entscheiden, bestimmte Dinge vor bestimmten Gruppen von Personen, Freunden, der gesamten "Welt" und einigen Informationen über sich selbst zu verbergen, die Sie vor niemandem verstecken können.

Im Jahr 2009 hat Facebook seine Datenschutzeinstellungen so geändert, dass ein Großteil Ihrer privaten Daten geteilt werden kann. Dies ist drei Jahre später unklar, insbesondere für unerfahrene Nutzer:

"Unsere Schlussfolgerung? Diese neuen" Datenschutz "-Veränderungen sind eindeutig dazu gedacht, Facebook-Nutzer dazu zu bringen, noch mehr Informationen als zuvor öffentlich zu teilen", schrieb Bankston. "Noch schlimmer ist, dass die Änderungen die Kontrollmöglichkeiten der Nutzer in Bezug auf einige ihrer persönlichen Daten verringern." Quelle: ComputerWorld.com Facebook persönliche und geschäftliche Seiten sind von Suchmaschinen indiziert. Im Jahr 2011 entwickelte Google die Technologie auch, um Facebook-Kommentare zu indexieren. Twitter Tweets sind nicht indiziert.

Während es Facebook-Einstellungen gibt, mit denen Sie einschränken können, wer was sehen kann, beinhaltet dies Gedanken und einen Plan, und es gab mehr als eine gut veröffentlichte Geschichte über jemanden, der für Facebook-Status-Updates gefeuert wurde, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren ( Boss ') Augen.

Hier sind nur ein paar:

  • Getting Fired für was Sie auf Facebook, Slate.com
  • Chili's Worker abgefeuert für Facebook Tip Rant, HuffingtonPost.com
  • Facebook Post erhält Trinity Broadcasting Worker gefeuert, die Orange County Register
  • 25 Facebook-Beiträge, die Menschen gefeuert haben, Complex.com

Es sollte jedoch auch darauf hingewiesen werden, dass Facebook nicht der Schuldige ist - Menschen wurden auch für ihre Tweets gefeuert. Das Problem ist die Verantwortlichkeit - seien Sie vorsichtig, was Sie irgendwo im Internet veröffentlichen, denn nichts, was Sie sagen, ist wirklich anonym.

Viele Facebook-Apps von Drittanbietern erzwingen die Weitergabe von Informationen

Eine weitere Überlegung ist, dass abhängig von Ihren Facebook-Datenschutzeinstellungen einige Ihrer persönlichen Daten möglicherweise auch für Roboter zugänglich sind. Die Informationen, die von Spam-Robotern gesammelt werden, werden häufig von Dritten verwendet oder an Dritte verkauft. Facebook Apps von Drittanbietern erhalten auch Informationen - Informationen, indem Sie die Bedingungen der App akzeptieren, erlauben Sie ihnen Zugriff (oder, in vielen Fällen, wenn Sie nicht ihre Apps verwenden können.) Was Sie möglicherweise nicht erkennen, ist das Unter Ihren App-Einstellungen können Sie möglicherweise nach dem Akzeptieren der Bedingungen einsteigen und den Zugriff weiter einschränken.

Um zu sehen, auf welche Informationen Ihre Facebook-Apps zugreifen können, gehen Sie zu Apps Center, Meine Apps. Sie sehen eine Liste aller Apps, die mit Ihrem Facebook-Profil oder Ihrer Business-Seite verknüpft sind. Klicken Sie auf "Einstellungen" für jede App, und Sie können sehen, auf welche Informationen die App zugreift, und manchmal werden Optionen angeboten, um die Einstellungen zu ändern.Twitter braucht nicht viel Gedanken in Bezug auf Privatsphäre, außer mit Ihrem gesunden Menschenverstand. Bekommen Sie ein Konto, folgen Sie den Leuten und Tweet. Abonnenten werden nur von Ihnen wissen, was Sie Tweet und lassen Sie sie in Ihren Master-Profileinstellungen sehen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Eine der Fragen, die typischerweise während eines Interviews gestellt werden, lautet: "Was sind Ihre Ziele für die Zukunft?" Arbeitgeber fragen nach Zielen, weil sie sicher sein wollen, dass Sie nicht sofort zu einem anderen Job wechseln. Neueinstellungen sind teuer, um an Bord zu bringen und zu trainieren.
Arten von Green Cards und das Green Card Lottery Program Was ist eine grüne Karte, und warum brauchen Sie eine, um in den Vereinigten Staaten zu arbeiten? Eine Green Card berechtigt eine Person, dauerhaft in den Vereinigten Staaten zu leben und zu arbeiten. Eine Green Card ist zehn Jahre gültig und muss dann erneuert werden.
Wenn Lachen zu rechtlichen Haftungsrisiken für Unternehmer führt Ein guter Sinn für Humor ist oft eine bewunderte Eigenschaft bei Männern und Frauen. Aber was einen Sinn für Humor ausmacht, ist etwas Einzigartiges für jeden Einzelnen. Was für Sie lustig ist, könnte für jemand anderen beleidigend sein. Und wen
Vermeiden Sie diese Probleme, wenn Sie einen Angestellten Dress Code implementieren Sind Sie an den Antworten auf einige der häufigsten Fragen interessiert, die Leser zu Kleidercodes stellen? Dress Codes und empfohlene Business-Kleidung sind beliebte Themen, weil Arbeitgeber sich fragen, was sie - rechtlich und ethisch - verlangen können, während sie sich um den Komfort und die Moral ihrer Angestellten kümmern. An
Nachteile einer Karriere als Rechtsassistent oder Rechtsassistent Eine Karriere als Rechtsanwaltsgehilfin (auch Juristin genannt) kann ein wunderbar erfüllender Beruf sein. Paralegal-Jobs haben jedoch ihre Nachteile. Wenn Sie eine Karriere als Rechtsanwaltsgehilfin in Betracht ziehen, skizzieren die zehn Nachteile der Karriere unten einige der größten Herausforderungen des Rechtsanwaltsfachangestellten (um die Vorteile der Rechtsanwaltsfachangestellten zu erkunden, lesen Sie diese 8 besten Dinge über Paralegal). Ma
Sind Sie ein Lehrer, der bereit ist, von Ihrem Job zurückzutreten? Wen sollten Sie benachrichtigen, wenn Sie eine Lehrstelle verlassen? Sicherlich müssen Sie die Schulverwaltung kontaktieren. In der Tat müssen Sie ein Rücktrittsschreiben an die Schulverwaltung senden und Ihren Schulleiter informieren. Da