Geschäft

Lernen Sie irreführende Werbung zu erkennen

Was ist irreführende Werbung und wie können Sie es erkennen?

Täuschende Werbung wird offiziell von der Federal Trade Commission (FTC) definiert als "eine Vertretung, Unterlassung oder Praxis, die den Verbraucher in die Irre führen kann" und "Praktiken, die in bestimmten Fällen irreführend oder täuschend sind, enthalten falsche mündliche oder schriftliche Darstellungen, irreführend Preisansprüche, Verkauf von gefährlichen oder systematisch defekten Produkten oder Dienstleistungen ohne angemessene Offenlegung, Nichtoffenlegung von Informationen über Pyramidenverkäufe, Verwendung von Köder- und Schaltertechniken, Nichterfüllung zugesicherter Leistungen und Nichteinhaltung von Gewährleistungsverpflichtungen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass irreführende Werbung nicht die gesamte Branche repräsentiert und nur einen sehr kleinen Prozentsatz der Anzeigen ausmacht, denen Sie täglich begegnen werden. Aber es gibt immer Leute da draußen, die darauf aus sind, Konsumenten zu betrügen und Geld zu verdienen, so wie sie es können. Hier sind einige Beispiele für betrügerische und unethische Werbepraktiken und Betrügereien, auf die Sie achten müssen.

Versteckte Gebühren

In diesem Beispiel offenbart die Werbung nicht vollständig die tatsächlichen Kosten des Artikels. Möglicherweise sehen Sie eine Anzeige für einen Computer oder ein Tablet mit der Aufschrift "Nur $ 99!". und du kannst es nicht erwarten, in den Laden zu gehen und es zu kaufen, oder es online zu bestellen. Plötzlich wirst du mit einer ganzen Reihe von Ladungen getroffen, die du nicht erwartet hast. In einigen Fällen sind die Versandkosten erpresserisch und kosten oft mehr als das Produkt selbst. Oder Sie müssen möglicherweise überhöhte Bearbeitungsgebühren bezahlen.

Oft können versteckte Gebühren durch das Sternchen (*), das den unglaublichen Deal begleitet, entdeckt werden. Garantiert wird es einen großen Unterschied zwischen "Nur $ 99!" und "Nur $ 99! *" Dieser Stern sagt im Grunde "Hey, das ist nicht der letzte Preis, du musst durch große Reifen springen oder viel mehr Geld abzweigen." Also, wenn Sie ein Sternchen sehen, lesen Sie das Kleingedruckte sorgfältig. Ob es sich um einen kleinen Gegenstand, ein Auto oder ein Haus handelt, verborgene Gebühren sind eine trügerische Art, Sie hereinzulocken. Wenn Sie feststellen, dass es mehr zu zahlen gibt, kann es zu spät sein.

Lockvogeltaktik

Sie können mehr über diese Praxis hier lesen, aber kurz gesagt, Köder und Schalter ist nur, wie es beschrieben wird. Die Werbung lockt Sie mit einem Produkt, macht aber einen erheblichen Wechsel, wenn Sie es kaufen.

Zum Beispiel ist plötzlich der Laptop, den Sie wollten, nicht auf Lager, aber es gibt einen anderen, der niedriger ist und doppelt so viel kostet. Die Chancen stehen gut, dass der originale Laptop nie auf Lager war, oder zumindest nicht für den ausgeschriebenen Preis.

Ein anderes Beispiel wäre die Werbung für ein Auto zum Grundpreis, aber mit allen Top-of-the-line-Funktionen, die in der Anzeige enthalten sind. Wenn Sie zum Händler kommen, müssen Sie viel mehr bezahlen, um das Auto tatsächlich in der Anzeige gezeigt zu bekommen. Bait and Switch-Werbung ist illegal und sollte gemeldet werden, wenn Sie darauf stoßen. Manchmal kann sich ein Angebot wie Köder und Switch anfühlen, ist es aber nicht. Wenn Sie wollen, dass der Laptop und es ist ausverkauft, aber Sie werden einen ähnlichen Laptop mit einer sehr ähnlichen Spezifikation angeboten, zu einem fast identischen Preis, das ist völlig in Ordnung.

Sie haben den ursprünglichen Deal einfach verpasst. Fragen Sie in diesem Fall nach einem Regenscheck.

Irreführende Behauptungen

Irreführende Behauptungen verwenden knifflige Sprache, um den Verbraucher glauben zu lassen, dass sie eine Sache bekommen, wenn sie tatsächlich weniger bekommen (oder mehr bezahlen). Eine britische TV-Show namens The Real Hustle hatte ein gutes Beispiel dafür. Die Moderatoren, die sich mit so vielen Betrügereien auskennen, stellen Stände auf, um scheinbar tolle Produkte zu günstigen Preisen zu verkaufen.

Zu keiner Zeit brechen die Stricher das Gesetz, indem sie Behauptungen machen, die unwahr sind, aber das Geschwätz führt die Leute zu glauben, dass sie etwas viel besser kaufen, als sie tatsächlich bekommen. Einer der grausamsten war ein DIY Modellflugzeug für einen Preis, der wie ein Diebstahl schien. Dinge wie "leicht zu montieren" und "es fliegt wirklich" waren auf der Box. Aber drinnen ... war es nur ein leeres Blatt Papier mit einer Anleitung, wie man ein Papierflugzeug baut. Haben sie das Gesetz gebrochen? Nein. Haben sie getäuscht? Ja.

Mehrdeutige oder "Best Case Scenario" Fotografie

Eine andere Art, Menschen zu betrügen, ist es, Fotos von dem Produkt zu machen, das verkauft wird, aber auf eine Weise, die sie viel besser erscheinen lässt als sie sind. Schattige Hotels haben diese Technik oft verwendet, um die Räume größer erscheinen zu lassen, indem sie die Kamera in der Ecke des Raums aufstellen und ein Fischaugenobjektiv verwenden.

Das Foto könnte auch so aufgenommen werden, dass einige Mängel des Produkts ausgeblendet werden oder es sogar noch größer erscheint als im echten Leben. Zum Beispiel, kaufen Sie eine Reihe von Küchenpfannen, die riesig aussehen, aber wenn Sie sie erhalten, sind sie in der Tat ein Kinderspielzeug.

Die Lebensmittelfotografie kann unter der "best case scenario" -Fotografie leiden. Wenn Sie jemals einen Burger von einem Fast-Food-Platz bestellt haben, werden Sie das gut wissen. Der Burger auf der Speisekarte ist perfekt. Es ist dick, saftig, 4 Zoll hoch und sieht unglaublich aus. Aber der Burger, den Sie erhalten, obwohl er die gleichen Zutaten hat, ist eine traurige Interpretation dieses Bildes. Das Brötchen ist flach, der Burger ist ein Durcheinander, Ketchup und Senf strömen aus den Seiten.

Dies ist etwas, was wir als Verbraucher akzeptieren, weil wir wissen, dass der Burger auf dem Foto von erfahrenen Designern und Lebensmittelkünstlern über viele Stunden hinweg zusammengestellt wurde, während die arme Küchenhand in ein paar Sekunden Ihren Burger zusammenschmeißen muss, um Sie zu treffen Zeit verlangt. Aber nimm das nicht so, dass du dich nie über diese Art von Fotografie beschweren kannst. Wenn Sie etwas kaufen, das deutlich schlechter ist als das auf dem Bild gezeigte Produkt, können Sie eine Rückerstattung beantragen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Wenn du an die "Original" -Supermodels wie Twiggy, Jean Shrimpton oder sogar Modelle der 80er und 90er Jahre wie Cindy Crawford und Tyra Banks zurückdenkst, wirst du dich daran erinnern, dass sie nirgendwo so exotisch wie ihre Ohren tätowiert oder gepierct sind. Blättern Sie in einem Magazin, das älter als zehn Jahre ist, und Sie werden nicht viel mehr als einen Bauchnabelring oder ein Henna-Tattoo auf einem Modell sehen. Di
"Hacker" begann nicht als schlechtes Wort, aber es hat sich zu einem entwickelt, dank Hackern der bösartigen Art. Trotz wie oxymorisch der Begriff "Ethical Hacker" scheint, ist der Certified Ethical Hacker Credential kein Witz. Certified Ethical Hacker (CEH) ist eine Computerzertifizierung, die auf die Beherrschung der Netzwerksicherheit hinweist, insbesondere bei der Abwehr böswilliger Hackerangriffe durch vorbeugende Gegenmaßnahmen. M
In Notsituationen sind Feuerwehrleute oft die Ersthelfer vor Ort. Sie bekämpfen nicht nur Brände, sondern reagieren auf alle Arten von Notfällen, in denen Leben und Eigentum in Gefahr sind. Feuerwehrleute stellen einen wichtigen öffentlichen Dienst zur Verfügung, über den die Menschen selten nachdenken, bis ein Notfall eintritt. Die
Ein Profil des Buchgroßhändlers Baker & Taylor ist ein führender Großhändler für Bücher, Videos und Musikprodukte. Seit 1828 ist Baker & Taylor als Großhändler für Bibliotheken und andere Institutionen sowie für Buchhändler im Einzelhandel bekannt. Baker & Taylor Geschichte Im Jahr 1828 wurde das Unternehmen, das Baker & Taylor werden sollte, als Buchverlag und Buchbinderei in Hartford, Connecticut von David Robinson und B gegründet. B. Barber,
Retail Careers 101: Der beste Einzelhandel Job ist immer der "richtige Fit" Retail Job Das Finden und Behalten der besten Jobs in der Einzelhandelsbranche im Jahr 2015 und darüber hinaus ist mehr als nur das Trollen der Malls während der saisonalen Feiertagsvermietungen, um den Einzelhandel-Arbeitgeber zu finden, der den besten Mitarbeiterrabatt anbietet.
Was ist es und wie können Sie es verwenden, um eine Karriere zu wählen? Ein Holland-Code ist ein aus drei Buchstaben bestehender Code, der aus den drei dominanten Persönlichkeitstypen einer Person aus sechs möglichen Möglichkeiten besteht, nach einer Theorie, die von Dr. John Holland, einem Psychologen, entwickelt wurde. Die