Geschäft

Interview Fragen über Ihre emotionale Intelligenz

Beurteilung der emotionalen Intelligenz (EI) des Bewerbers

Interviewer haben zunehmend damit begonnen, die emotionale Intelligenz (EI) eines Kandidaten, die Fähigkeit, eigene Emotionen und die Emotionen anderer zu verstehen, während des Bewerbungsgesprächs zu bewerten.

Manchmal bewerten Interviewer emotionale Intelligenz durch schriftliche, psychologische Tests. In anderen Fällen stellen Interviewer einfach bestimmte Fragen, um EI zu bewerten.

Was ist emotionale Intelligenz?

Emotionale Intelligenz (EI) ist die Fähigkeit eines Individuums, seine eigenen Emotionen und die Emotionen anderer zu verstehen.

Das Testen von Stellenbewerbern auf ihre emotionale Intelligenz (in Form von psychologischen Tests) ist ein wachsender Trend in der heutigen Arbeitswelt, wo viele Arbeitsumgebungen eine effektive Teamarbeit erfordern, um Projektanforderungen oder Serviceziele zu erfüllen.

Wenn ein Arbeitnehmer eine hohe emotionale Intelligenz besitzt, ist er eher in der Lage, seine Emotionen auf gesunde Weise auszudrücken und die Emotionen derer zu verstehen, mit denen er oder sie arbeitet, wodurch die Arbeitsbeziehungen und die Leistung verbessert werden.

Wie behandeln Sie sich selbst und Beziehungen zu anderen?

Interview-Fragen, die emotionale Intelligenz beurteilen, neigen dazu, sich darauf zu konzentrieren, wie der Interviewte sich selbst verwaltet und Beziehungen zu anderen verwaltet.

Bei den gestellten Fragen handelt es sich häufig um Verhaltensfragen, dh sie fragen den Befragten, wie er in einer früheren Beschäftigungssituation gehandelt hat. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für typische EI-Interviewfragen.

Proben

  • Was ist eine deiner Schwächen? Wie überwinden Sie diese Schwäche?
  • Was motiviert dich, deine Arbeit zu machen?
  • Beschreiben Sie eine stressige Arbeitssituation, die Sie hatten. Wie haben Sie diese Situation gelöst?
  • Was sind ein oder zwei Dinge, die einen bei der Arbeit wütend oder frustriert machen? Was tun Sie, wenn Sie bei der Arbeit wütend oder frustriert sind?
  • Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie Feedback zu Ihrer Leistung erhielten, und Sie waren mit dem Feedback nicht einverstanden. Wie sind Sie mit der Situation umgegangen?
  • Erzählen Sie mir von einem Rückschlag, den Sie bei der Arbeit hatten. Wie bist du damit umgegangen?
  • Beschreiben Sie eine Zeit, in der Sie einen großen Fehler bei der Arbeit gemacht haben. Wie sind Sie mit der Situation umgegangen?
  • Erzähl mir von einer Zeit, in der du mehrere Arbeitsaufgaben gleichzeitig erledigen musstest. Wie hast du dich gefühlt? Wie sind Sie mit der Situation umgegangen?
  • Erzähle mir von einer Zeit, in der du eine Aufgabe übernommen hast, die neu für dich war. Wie hast du es getan?
  • Wie würdest du mit einem Kollegen umgehen, der bei Gruppeneinsätzen nicht konsequent genug ist?
  • Wie profitieren Ihre Kollegen von der Zusammenarbeit mit Ihnen?
  • Erzähl mir von einer Zeit, in der du etwas getan oder gesagt hast, das sich positiv auf einen Mitarbeiter, Mitarbeiter oder Kunden auswirkt.
  • Ist Ihnen jemals aufgefallen, dass jemand bei der Arbeit einen schlechten Tag hatte? Woher wusstest du das? Was haben Sie gemacht?
  • Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie einen Streit mit einem Kollegen hatten. Was hast du getan, um mit der Situation umzugehen?
  • Beschreiben Sie eine Zeit, in der ein Kollege mit einem Problem zu Ihnen kam. Wie hast du geantwortet?
  • Erzähl mir von einer Zeit, in der das Verstehen der Perspektive eines anderen dir half, eine Aufgabe zu lösen oder ein Problem zu lösen.
  • Erzähl mir von einer Zeit, in der du jemanden motiviert hast, eine Aufgabe zu erfüllen. Wie hast du ihn oder sie motiviert?
  • Warum ist es wichtig, eine Beziehung zu Ihren Kollegen zu entwickeln?
  • Wie bauen Sie eine Beziehung zu Ihren Kollegen auf?

Weitere Fragen und Antworten zum Vorstellungsgespräch

Der beste Weg, ein Bewerbungsgespräch zu bestehen, besteht darin, schwierige Interviewfragen zu antizipieren, die auftreten können, bevor Sie überhaupt in den Raum gehen. Während Fragen zu Ihrer emotionalen Intelligenz eine Herausforderung darstellen können, können andere Fragen gleichermaßen schwierig sein, abhängig von Ihren individuellen Stärken und Ihrer Arbeitserfahrung (oder deren Fehlen).

Ihnen werden möglicherweise Fragen gestellt, an die Sie nicht gedacht haben, wie "Wo möchten Sie in fünf Jahren in Ihrer Karriere sein?" Oder "Erzählen Sie uns von Ihrem größten Fehler bei der Arbeit und wie Sie damit umgegangen sind." Es ist ratsam, Ihre Antworten auf mögliche Fragen im Vorstellungsgespräch zu üben und zu erkennen, dass es bestimmte Fragen zu Vorstellungsgesprächen gibt, die Arbeitgeber nicht stellen sollten. Eine der besten Techniken ist es, einen Freund zu bitten, die Rolle seines Interviewers zu spielen, damit Sie diese allgemeinen Interviewfragen und Antworten üben können.


Empfohlen
Ein Ausbildungsprogramm kombiniert eine Ausbildung am Arbeitsplatz mit akademischem Unterricht für Berufseinsteiger. Auch als Dual-Training-Programme bezeichnet, aufgrund der kombinierten Berufs-und In-Klasse-Komponenten, Lehrstellen helfen Einzelpersonen ihre akademischen Fähigkeiten in verschiedenen Berufen in der Praxis verwenden.
Holen Sie sich mit hervorragender Leistung auf den Test Für Menschen, die die Absicht haben, die Kette in Strafjustizkarrieren zu erweitern, können Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt des Werbeprozesses erwarten, dass Sie auf die Übung im Korb stoßen. Diese schriftliche Beurteilung ist vielleicht am wenigsten auf die verschiedenen Bewertungsinstrumente für Werbeanwärter vorbereitet und am meisten missverstanden. Der
Erstellen von Halloween-Traditionen durch Spaß Feiern bei der Arbeit Traditionen sind in Unternehmen genauso wichtig wie in Familien. Und Halloween ist eine der besten Urlaubstraditionen, die man bei der Arbeit etablieren und feiern kann. Halloween ist heute der zweitbeliebteste Feiertag nach Weihnachten und bei den Mitarbeitern sehr beliebt.
Leistungsverhalten hervorbringen Eine der großen Lektionen von Talent IQ (Preise vergleichen) ist, dass die Leistung von talentierten Talenten im organisatorischen Leben sehr ernst genommen wird. Talent On-the-Bubble genannt , wurde ein Muster des menschlichen Verhaltens identifiziert, das jede Organisation und ihr Führungsteam enttäuschen kann, wenn sie ungepflegt bleibt. T
Schützen Sie Ihre Organisation vor internen und externen Schäden mit diesen Tipps Leser Frage: Jemand, den ich kürzlich loslassen musste, macht seine Abreise für alle sehr schwierig. Er wurde gefeuert, nicht weil er eine schreckliche Person war, sondern weil er die Arbeit nicht erledigt hatte. Er ist einfach nicht fit für die Umwelt - und im Laufe der Jahre konnte er seine Leistung nicht verbessern. Wir
Wie oft sollten Sie um eine Gehaltserhöhung bitten? Geld ist für die meisten Menschen überhaupt erst schwer genug, um darüber zu reden. Werfen Sie das Stresslevel ein, wenn Sie dies mit Ihrem Chef tun, und es kann eine beklemmende Angelegenheit sein. Wann und wie oft um eine Gehaltserhöhung gebeten wird, ist eine Frage, die jeder Mitarbeiter stellt, da es wichtig ist, sicherzustellen, dass Sie die Vergütung erhalten, auf die Sie Anspruch haben, aber auch Ihren Betreuer dabei nicht zu ärgern! Einig