Geschäft

Lernen Sie, wie Sie sich auf ein Medieninterview vorbereiten können

Holen Sie sich Tipps zu Fehlern zu vermeiden und Fragen zu erwarten

Es kann schwierig sein, sich auf ein beliebiges Feld für ein Vorstellungsgespräch vorzubereiten. Oft kann es sich so anfühlen, als ob es keine sichere Methode gibt, sich auf ein Interview vorzubereiten, da Sie nie genau wissen, was Sie gefragt werden. Aber es gibt bestimmte Dinge, die Sie in einem Medieninterview erwarten können. Hier erfahren Sie, was Sie tun können, um sich auf Medieninterviews vorzubereiten.

Interview Fehler zu vermeiden

Abgesehen davon, dass Sie professionell aussehen und pünktlich sind - zwei Dinge, die Sie tun müssen - möchten Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Themen studiert haben, um sicherzustellen, dass der Interviewer Ihnen keine Fragen stellt. Obwohl Sie ein Interview nicht als eine antagonistische Situation betrachten sollten - die meisten Interviewer versuchen nicht, Sie zu testen oder Sie unvorbereitet zu erwischen - Sie wollen nicht eine leere Seite zeichnen, wenn Sie eine Frage stellen. Aus diesem Grund sollten Sie einige Dinge studieren und vor dem großen Tag Antworten auf mögliche Fragen finden.

Fragen, die Sie erwarten können

Eines der größten Ärgernisse, über die sich Redakteure und Personalchefs beschweren, ist, wenn es um Interviews geht, mit Kandidaten, die ihr Unternehmen oder ihre Veröffentlichung nicht kennen. Dies bedeutet nicht, dass Sie, wenn Sie bei einem Imprint von Random House interviewen, die Geschichte des Verlages wissen müssen. Wenn Sie jedoch zum Beispiel bei Knopf (einem literarischen Abdruck bei Random House) interviewen, sollten Sie etwas Hintergrundwissen über die Abteilung haben. Welche Art von Büchern veröffentlicht Knopf? Wer sind seine Autoren?

Was sind deine Lieblingsbücher, die Knopf veröffentlicht hat?

Das Thema zu wissen, wo Sie interviewen, überträgt sich auf verschiedene Facetten der Medien. Als ich für Jobs von der Universität interviewte, meistens redaktionelle Hilfspositionen in Zeitschriften, wusste ich über diese Zeitschriften. Ich kannte allgemein die allgemeinen Themen, die sie behandelten, und ich hatte sie studiert.

Deshalb wurden mir Fragen wie "Was ist dein Lieblingsabschnitt der Zeitschrift?" Gestellt. Ich hatte eine Antwort parat. Andere Fragen, die mich vielleicht überrascht hätten, wenn ich mich nicht vorbereitet hätte, waren: Was würdest du an der Zeitschrift ändern, wenn du die Gelegenheit dazu hättest? Und: "Wenn du morgen eine Geschichte für uns schreiben würdest, worum geht es dann?"

Um eine der oben genannten Fragen zu einer Veröffentlichung zu beantworten, müssen Sie sie von innen und außen kennen. Es genügt nicht, einfach zu wissen, dass Sports Illustrated Sport umfasst oder dass Entertainment Weekly Unterhaltung umfasst. Sie müssen bestimmte Geschichten kennen, die das Magazin kürzlich veröffentlicht hat, und Sie müssen die wiederkehrenden Abschnitte des Magazins kennen. ( Der New Yorker zum Beispiel widmet seine Vorderseite des Buches kürzeren Stücken über eine breite Palette von Themen. Dieser Abschnitt ist berühmt und heißt "Talk of the Town". Wenn Sie jetzt in ein Interview im The The Yorker Street Theatre schlendern New Yorker, und wusste nicht, was "Talk of the Town" war, du würdest wahrscheinlich deine Chance bekommen, den Job zu bekommen.)

So stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Antworten haben

Der beste Weg, sich auf ein Medieninterview vorzubereiten, ist, wie ich bereits gesagt habe, das Studium Ihres potenziellen Arbeitgebers. Wenn Sie für einen redaktionellen Spot in einer Zeitschrift interviewen, greifen Sie eine Reihe von Backausgaben und gehen Sie über sie. Entscheiden Sie, was Sie ändern könnten, wenn Sie die Chance hätten. Finde die Abschnitte heraus, die du magst, und entscheide, warum du sie magst. Finde Geschichten, die dir gefallen und nimm sie zur Kenntnis. (Sie müssen sich keine genauen Titel merken, aber es wird ein Plus sein, wenn Sie können.)

Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, besonders wenn Sie viele Interviews führen, dass Sie die Konkurrenz nicht vermischen. Wenn Sie viel interviewen, haben Sie oft weniger Zeit, sich auf Dinge vorzubereiten. Außerdem können die Orte, an denen Sie interviewen, gelegentlich miteinander verschmelzen. Versuche zu trennen.

Sie möchten nicht den Fehler machen, zu sagen, dass Sie eine Geschichte mögen, die SI tat, als es tatsächlich eine Geschichte war, die in ESPN The Magazine erschien . Deshalb solltest du vor dem Interview besonders darauf achten, solche Dinge im Kopf zu haben. Eine Sache, die Redakteure und andere auf dem Gebiet notorisch verrückt macht, ist es, sie für ihre Konkurrenz zu halten.

Halten Sie Ihre Cool

Eine Sache, mit der ich während der Interviews immer zu kämpfen hatte, waren meine Nerven. Es ist keine Frage, dass Interviews stressig sind, besonders wenn Sie unter dem Druck stehen, einen Job zu benötigen, der Sie belastet. Das heißt, Sie müssen versuchen, Ihre Nerven in Schach zu halten.

Je nervöser Sie sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie falsch sprechen oder generell abgelenkt werden. (Einer meiner nervösen Zecken redet zu viel, also war ich mir dessen immer bewusst, wenn ich in ein Interview ging. Ich musste besonders darauf achten, dass ich nicht zu viel rede.) Also, weißt du, was dein Nervensystem tickt sind vor dem Interview, damit Sie sie in Schach halten können.

Die andere Sache zu erinnern ist, dass am Ende, es ist nur ein Interview. Wenn Sie versuchen können, die Dinge in der richtigen Perspektive zu halten und nicht zu viel Druck auf sich selbst auszuüben, ist es oft einfacher, ruhig zu bleiben. Gehe selbstbewusst und ruhig. Wenn Sie an sich selbst glauben und mit Zuversicht sprechen, werden die Arbeitgeber es aufgreifen.


Interessante Artikel
Empfohlen
3D1X7, Kabel- und Antennensysteme 3D1X7, Kabel- und Antennensysteme AFSC wurde offiziell am 1. November 2009 gegründet. Es wurde durch Umwandlung von AFSC 2E6X2 erstellt. Kabel - und Antennensysteme Spezialisten bieten Befehl und Kontrolle (C2) Fähigkeiten durch Installation, Wartung, Fehlerisolierung und Wiederherstellung von Festnetz - und Wireless - Verteilungssystemen, lokalen Netzwerken (LAN) und Wide Area Networks (WAN) zur Unterstützung von taktischen und strategische Operationen. S
6 Tipps zum Arbeiten für einen Chef, der jünger als du ist Theoretisch beginnen wir alle in Einsteigerjobs und bewegen uns dann nach oben. Unser Weg sollte stabil und sicher sein, was bedeutet, dass unsere Chefs älter sind als wir, und wir sind älter als unsere direkten Berichte. So denken wir, dass es funktionieren sollte, aber das Leben geht selten in geraden Diagonalen. Ma
Viele Menschen würden niemals eine freiwillige Herabstufung in Betracht ziehen. Ihr Stolz steht einer besseren Situation für sie im Wege. Eine freiwillige Herabstufung kann genau das Richtige sein, um Ihre Karriere auf einen besseren Weg zu bringen. Was ist eine freiwillige Herabstufung? Eine freiwillige Herabstufung ist eine Verringerung des Rangs, der Verantwortlichkeiten oder des Gehalts, die ein Angestellter bereitwillig akzeptiert.
Die "Mad-Dog" Mattis Story Präsident Trumps Verteidigungsminister ist General James Mattis. Wer ist James Mattis? Über General Mattis General "Mad-Dog" James Mattis ist bekannt als der "Kriegermönch" als intellektueller Führer der Marines, der auch während seiner 44-jährigen Karriere unverheiratet ist. Gene
Es wird nicht funktionieren, wenn die Leute nicht den Nutzen des Teambuildings sehen Es reicht nicht aus, deine Gruppe zusammen zu stellen und ein paar Eisbrecher-Spiele zu veranstalten. Wenn Sie möchten, dass Teambuilding funktioniert, müssen Sie den Mitgliedern des Teams zeigen, dass es ihnen persönlich nutzt. E
Geschäfte machen in Virginia-Fiktiven und angenommenen Namen Informationen Wenn Sie beabsichtigen, Geschäfte in Virginia unter einem anderen Namen als dem Ihres Unternehmens zu tätigen, verlangt das Gesetz, dass Sie ein angenommenes oder fiktives Namenszertifikat in jedem Bezirk oder jeder Stadt einreichen, in dem Sie Geschäfte tätigen möchten. Das