Geschäft

Wie man aus einem Praktikum einen Job macht

Tipps für die Einstellung nach einem Praktikum

Viele Arbeitgeber, die Praktika anbieten, tun dies, um neue Vollzeitbeschäftigte zu erproben und einzustellen. Obwohl Praktika eine Möglichkeit für Studenten sind, Erfahrungen zu sammeln und mehr über ein bestimmtes Berufsfeld zu erfahren, sind sie auch eine Möglichkeit für Organisationen, Einzelpersonen auszuprobieren und zu entscheiden, wie gut sie in die Unternehmenskultur passen. Viele Arbeitgeber nutzen ihre Praktika-Programme als Testgelände für den Einstellungsprozess und können bei ihren Einstellungsbemühungen Geld sparen, indem sie potenzielle neue Mitarbeiter ausprobieren, bevor sie ein konkretes Jobangebot ausschreiben.

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Praktikum nach dem Abschluss in einen Vollzeitjob umzuwandeln, können Sie bestimmte Techniken einsetzen, um Ihre Chancen auf eine Anstellung zu erhöhen.

Einen guten Eindruck machen

Als Praktikant ist es Ihre Aufgabe, Ihrem Vorgesetzten und anderen innerhalb der Organisation zu zeigen, dass Sie persönlich und beruflich dazu in der Lage sind, sich der Unternehmenskultur anzupassen. Sich Zeit zu nehmen, um etwas über die Mission der Organisation zu erfahren und was sie an ihren Mitarbeitern schätzt, kann wichtige Informationen darüber liefern, wie das Unternehmen Erfolg identifiziert und definiert.

Entwickeln Sie professionelle Ziele

Deine beruflichen Ziele zu identifizieren und ein lohnendes Praktikum zu finden, das deinen Erwartungen entspricht, wird für deine Fähigkeitenentwicklung und zukünftigen Karriereaspirationen vorteilhafter sein, als nur irgendein verfügbares Praktikum zu akzeptieren. Praktika sind darauf ausgerichtet, Bewerber auf zukünftige Jobs und Karrieren vorzubereiten, und ein Praktikum zu finden, das Ihnen hilft, Ihre beruflichen Ziele zu erreichen, wird Ihnen auch helfen, ein wettbewerbsfähiger Kandidat in Ihrer zukünftigen Arbeitssuche zu sein.

Entwickeln Sie eine starke Beziehung zu Ihrem Vorgesetzten

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Vorgesetzten über Ihre Arbeit und Leistungen auf dem Laufenden halten, indem Sie regelmäßig einchecken und sicherstellen, dass Sie die Erwartungen erfüllen. Sobald Sie Ihre beruflichen Pflichten identifiziert und die Erwartungen Ihres Vorgesetzten verstanden haben, arbeiten Sie hart daran, Ihre persönliche Initiative und Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, sowohl unabhängig als auch als Teil eines Teams zu arbeiten. Die Entwicklung professioneller Verbindungen als Praktikant wird Ihnen einen Vorsprung beim Aufbau eines professionellen Netzwerks geben.

Entwickeln Sie eine starke Arbeitsethik

Die Bereitschaft, die Arbeit um jeden Preis zu erledigen und dabei eine positive Einstellung zu bewahren, gibt dem Arbeitgeber das Vertrauen, dass Sie ein wertvolles Teammitglied werden, wenn Sie als Angestellter angestellt werden.

Fertiggestellte Projekte pünktlich abschließen

Wenn Sie eine Herausforderung mit einer Frist für ein Projekt, an dem Sie arbeiten, voraussehen, informieren Sie Ihren Vorgesetzten und fragen Sie nach möglichen Eingaben, oder fragen Sie nach einer Erweiterung, um das Projekt fertig zu stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen triftigen Grund für die Verzögerung des Projekts angeben, z. B. andere unvorhergesehene Probleme oder andere Arbeitsprioritäten, die behoben werden müssen, bevor das Projekt pünktlich abgeschlossen wird.

Befolgen Sie immer die Unternehmensregeln und festgelegten Richtlinien

Teil der Unternehmenskultur zu werden, beinhaltet das Erlernen der etablierten Kleiderordnung des Unternehmens. Es bedeutet auch Lernzeit und was für festliche Mittagessen und Pausen erwartet wird. Nehmen Sie sich Zeit, um die Regeln und Richtlinien zu lernen, die von der Organisation erwartet werden, bevor Sie einspringen und schwerwiegende Fehler machen. Informieren Sie sich auch über die Unternehmensrichtlinien für persönliche E-Mails, Telefonanrufe und Internetnutzung, um peinliche und peinliche Situationen zu vermeiden.

Suchen Sie Input von Vorgesetzten und Kollegen zu Ihrer Jobleistung

Die Kommunikation mit Arbeitgebern über Ihre Arbeitsleistung bietet Ihnen die Gelegenheit, sich im Laufe Ihres Praktikums zu verbessern und die notwendigen Änderungen vorzunehmen. Diese Eingabe kann entscheidend dazu beitragen, dass Sie Ihre Arbeitsleistung verbessern, indem Sie die Erwartungen des Vorgesetzten klären. Probleme können oft vermieden werden, wenn die Erwartungen offen kommuniziert wurden und alle auf der gleichen Seite sind.

Tackle Easy, Repetitive Aufgaben mit Begeisterung

Der Arbeitgeber wird Ihnen vertrauen, schwierigere Aufgaben zu erledigen, sobald Sie Ihre Fähigkeit erkennen, mit den kleinen Dingen umzugehen. Eine zusätzliche und anspruchsvollere Arbeit zu fordern, wird von einem Arbeitgeber positiver akzeptiert, wenn Sie die Verantwortung für die mühsameren Aufgaben übernommen haben, die für die tägliche Arbeit erforderlich sind.

Identifizieren Sie Probleme, die derzeit nicht von der Organisation behoben werden

Sie können einen Einblick in die von Ihnen identifizierten Probleme geben und besprechen, wie Sie dieses Problem lösen oder dieses Bedürfnis innerhalb des Unternehmens erfüllen können. Arbeitgeber suchen Menschen, die über den Tellerrand blicken und Lösungen für aktuelle Probleme identifizieren können, die das Management möglicherweise noch nicht identifiziert oder angegangen hat. Seien Sie bereit, Lösungen anzubieten, von denen Sie denken, dass sie zur Lösung eines bestimmten Problems oder einer bestimmten Situation beitragen könnten.

Entwickeln Sie Rapport mit Kollegen

Arbeitgeber suchen Personen, die in einer Teamumgebung gut arbeiten können und über besondere Stärken verfügen, die zur Gesamtleistung der Gruppe beitragen.

Zeige Initiative

Wenn Sie Ihr Interesse an der Entwicklung neuer Kenntnisse und Fähigkeiten zeigen, die für die Position relevant sind, wird das Vertrauen der Arbeitgeber in Ihre Bereitschaft und Initiative gestärkt, gute Arbeit zu leisten. Mit Enthusiasmus und dem Angebot, an Workshops oder Seminaren teilzunehmen, wird Ihr Geschäftsverständnis vertieft und Ihr Vorgesetzter wird einen positiven Eindruck hinterlassen.

Verlangen Sie zusätzliche Arbeit

Wenn Sie nicht genug Arbeit haben, wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten, um zu sehen, ob Sie noch weitere Arbeiten erledigen können. Wenn nicht, überprüfen Sie, ob Sie anderen dabei helfen können, ihre Arbeit zu erledigen, was Ihnen auch neue Fähigkeiten beibringen kann.

Treten Sie einem Berufsverband bei

Die Teilnahme an Berufsverbänden bietet Studenten eine hervorragende Möglichkeit, Menschen zu treffen, die derzeit in diesem Bereich arbeiten. Durch Berufsverbände erfahren die Studenten auch, was professionelle Fachjournalisten in diesem Bereich lesen, und auch über Einstiegsmöglichkeiten, die derzeit in anderen Organisationen verfügbar sind.

Drücken Sie Ihr Interesse an der Arbeit für das Unternehmen aus

Wenn Sie sich für das Unternehmen interessieren, geben Sie dem Unternehmen zu verstehen, dass Sie die Organisation als einen Ort betrachten, an dem Sie gerne arbeiten würden. Auch wenn keine aktuellen Stellen verfügbar sind, wird es wahrscheinlicher, dass Sie kontaktiert werden, sobald sich eine Stelle eröffnet hat, indem Sie Ihrem Vorgesetzten mitteilen, dass Sie daran interessiert sind, für das Unternehmen zu arbeiten.

Bei der Vernetzung geht es um den Aufbau von Beziehungen. Sobald Sie eine starke Netzwerkgruppe aufgebaut haben, entwickeln Sie ein besseres Verständnis davon, was es braucht, um erfolgreich zu sein, und lernen, wie Sie ein Netzwerk aufbauen können, das Sie bei der Erreichung Ihrer beruflichen Ziele unterstützen kann. Einen Mentor zu haben, den du respektierst, wird dir dabei helfen, das Praktikum viel stressfreier zu gestalten.

Der Mentor wird Ihnen auch jemanden zur Verfügung stellen, von dem Sie lernen können, und einen Platz, um Ihre Fragen zu beantworten. Suchen Sie einen professionellen Mentor, dem Sie vertrauen, und haben Sie keine Angst, diese Person Fragen zu stellen und Vorschläge zu machen, wie Sie Ihre Leistung verbessern und Ihr aktuelles Wissen und Ihre Fähigkeiten verbessern können. Sie können fragen, was es braucht, um im Außendienst aufzusteigen, sowohl in der Organisation als auch in der spezifischen Branche. Sobald Sie ein starkes Netzwerk aufgebaut haben und Erfahrungen in Ihrem Bereich sammeln, haben auch Sie die Möglichkeit, neue Fachleute zu unterstützen, die daran interessiert sind, in das Feld einzutreten.

Die beruflichen Beziehungen, die Sie während Ihrer Praktikumserfahrung entwickeln, sind auch Teil Ihres professionellen Netzwerks von Menschen, die Ihr Wissen und Ihre Fähigkeit, gute Arbeit zu leisten, bestätigen können. Ihre zukünftigen Beziehungen zu Ihrem Netzwerk müssen gepflegt und lange nach Beendigung des Praktikums fortgesetzt werden, um es am Leben zu erhalten.

Drücken Sie Ihre Anerkennung aus

Sobald Sie Ihr Praktikum abgeschlossen haben, wird ein kurzes Dankeschön immer geschätzt und hinterlässt einen positiven Eindruck beim Arbeitgeber. Wenn Sie wieder ins College zurückkehren, sollten Sie mit Ihrem Vorgesetzten und Kollegen in Kontakt bleiben und sich die Zeit nehmen, sich nach potenziellen Stellen zu erkundigen, die sie in Zukunft erwarten.

Die Top 10 Tipps für Praktikanten bieten zusätzliche Strategien, wie Sie Ihr Praktikum zu einem Erfolg machen und es zu einem potenziellen Vollzeitjob machen können.


Interessante Artikel
Empfohlen
Armee ASVAB-Punkte Die Testmethode, die das Militär verwendet, um zu bestimmen, ob jemand die erforderliche mentale Eignung hat, um ein eingetragenes Mitglied des United States Military zu sein, ist die ASVAB (Armed Forces Vocational Aptitude Battery). Dieser ASVAB ist der Test, den die Rekrutierer als ein Werkzeug verwenden, um ihnen zu helfen, den Rekruten besser zu verstehen und den Rekruten darüber zu informieren, wo ihre Stärken und Interessen liegen. W
Tipps, um sich auf eine Hintergrundprüfung für einen neuen Job vorzubereiten Wenn Sie auf Jobsuche sind, müssen Sie bereit sein für einen potenziellen Arbeitgeber, um Ihren Hintergrund gründlich zu überprüfen. Es ist immer eine gute Idee, sich der möglichen roten Fahnen bewusst zu sein, damit Sie planen können, wie sie behandelt werden. Der bes
Arbeitslosengeld kann ausgehen. In der Regel werden sie nur sechsundzwanzig Wochen dauern. Viele Staaten bieten jedoch eine Verlängerung der Leistungen an, wenn die Arbeitslosenquote höher als normal ist. Um Ihre Leistungen weiterhin zu erhalten, sollten Sie sich jede Woche um eine Arbeitsstelle bewerben.
In einer Verkaufssituation hängt der Aufbau von Rapport oft davon ab, vor dem ersten Treffen etwas über einen Interessenten zu recherchieren. Wenn Sie ein wenig über die Interessen Ihres Interessenten wissen, können Sie im Voraus einige nützliche Fragen und Kommentare vorbereiten. Wenn Sie zum Beispiel einen Interessenten im Internet nachschlagen und herausfinden, dass er Golden Retriever-Meister züchtet, sollten Sie ein wenig über Hunde lernen. Das b
Ein Leitfaden, um einen Job zu finden, der Ihren Werten und Prioritäten entspricht Glauben Sie, dass die beste Art von Job für eine Mutter flexibel, hochbezahlend und unterhaltsam sein sollte? Wenn dein Job nicht zu dieser Beschreibung passt, musst du arbeiten und wir können helfen! Erstens, welche dieser drei Eigenschaften sind für Sie am wichtigsten, Arbeitsflexibilität, Gehalt, eine Arbeitsumgebung, die Kinder schätzt, oder ein Unternehmen, das Ihre Rechte schützt (wenn Sie wie die Mehrheit sind, bevorzugen Sie Flexibilität). Weiter
Es scheint, dass viele Verkäufer, Trainer und selbsternannte "Verkaufsgurus" vorschlagen, dass Lösungsverkäufe der beste Weg sind, um Ihre Verkäufe, Ihren Bruttogewinn und Ihr Einkommen zu steigern. Viele schlagen vor, dass das Erlernen, wie man im "Lösungsverkauf" -Stil verkauft, hochmodern ist und alle anderen Verkaufsstile ersetzt. Das