Geschäft

Was ist eine freiwillige Zertifizierung?

Warum Sie es brauchen und warum Sie es nicht tun

Die freiwillige Zertifizierung ist eine Qualifikation, die Berufsverbände Einzelpersonen gewähren, die eine bestimmte Kompetenz in einem Beruf oder in einer Branche nachgewiesen haben. Nach der Beantragung dieser Qualifikation muss eine Person in der Regel nachweisen, dass sie die erforderlichen Studienleistungen erbracht hat und mindestens einige Jahre im Beruf gearbeitet hat. Er oder sie muss möglicherweise auch eine Prüfung bestehen.

Was ist der Unterschied zwischen freiwilliger Zertifizierung und obligatorischer Zertifizierung und Lizenzierung?

Die freiwillige Zertifizierung unterscheidet sich von der obligatorischen Zertifizierung und Lizenzierung. Obligatorische Zertifizierungen und Lizenzen sind gesetzlich vorgeschrieben, um bestimmte Berufe zu üben. Anforderungen variieren je nach Bundesstaat. Wie der Titel andeutet, wählt man eine freiwillige Zertifizierung. Da es nicht erforderlich ist, wenn es für Ihren Beruf verfügbar ist, müssen Sie entscheiden, ob die Vorteile des Erwerbens dieser Anmeldeinformationen die Kosten überwiegen.

Gründe für freiwillige Zertifizierung

Wenn Sie nicht zertifiziert werden müssen, warum sollten Sie? Es braucht viel Zeit, um Ihre Bewerbung zusammenzustellen und sich auf die Prüfung vorzubereiten. Bewerbungsgebühren sind oft hoch, und möglicherweise müssen Sie auch regelmäßig Gebühren bezahlen, um Ihre freiwillige Zertifizierung aufrechtzuerhalten. Bei den hohen Kosten und dem hohen Aufwand stellt sich die Frage, ob es sich lohnt. Es ist oft. In vielen Berufen und Branchen verbessert die freiwillige Zertifizierung Ihre Chancen, ein Jobangebot zu erhalten. Einige Arbeitgeber ziehen es vor, Leute einzustellen, die sie haben, während andere nur Kandidaten einstellen, die zertifiziert sind.

Es weist darauf hin, dass ein Berufsverband Ihre Qualifikationen geprüft und Ihnen den Stempel der Anerkennung gegeben hat.

Freiwillige Zertifizierung kann einem Arbeitgeber auch beweisen, dass Sie in Ihrem Beruf fortgeschrittene Fähigkeiten haben. Sie können dies verwenden, um festzustellen, ob Sie für eine Werbeaktion qualifiziert sind. Es kann auch Kenntnisse in einem Bereich der Spezialisierung in Ihrem Bereich nachweisen und Ihnen erlauben, Arbeiten auszuführen, die Sie sonst nicht tun könnten.

In Fällen, in denen ein Staat eine Berufserlaubnis benötigt, können Sie die freiwillige Zertifizierung für einen staatlich geprüften Test ersetzen. Dies erleichtert möglicherweise die Arbeit in mehreren Zuständen, da mehrere Prüfungen nicht erforderlich sind.

Warum sollten Sie nicht zertifiziert werden?

Die Zertifizierung ist in einigen Bereichen bedeutungslos, im Gegensatz zu dem, was die Organisation, die sie anbietet, sagt. Wenn Arbeitgeber sich nicht darum kümmern und Ihnen keine besondere Aufmerksamkeit schenken, weil Sie es haben, machen Sie sich keine Sorgen. Bevor Sie das Geld investieren, um sich zertifizieren zu lassen, sollten Sie sicherstellen, dass die Arbeitgeber diesen Ausweis als wertvoll erachten. Wird es Sie zu einem wettbewerbsfähigeren Kandidaten machen? Verwenden Sie Ihr professionelles Netzwerk, um die Antwort auf diese Frage zu erhalten, und sehen Sie sich die Stellenausschreibungen an, um zu sehen, ob sie die Zertifizierung erwähnen.

Sie können auch das College oder Trainingsprogramm besuchen, an dem Sie teilgenommen haben. Es sei denn, es wird einen Unterschied in Ihrer Fähigkeit machen, eine Anstellung zu finden oder Ihre Karriere voranzutreiben, Sie sollten wahrscheinlich nicht Ihre Zeit oder Ihr Geld verschwenden.

Sie können entscheiden, dass Ihr Lebenslauf von einem zusätzlichen Ausweis profitieren könnte, selbst wenn Sie nicht viele Beweise finden, dass Arbeitgeber ihn wertvoll finden. Wenn Sie sich entscheiden, diesen Weg zu gehen, ist es immer extrem wichtig, die Legitimität des Verbandes zu überprüfen, der es anbietet. Ein Stück Papier von einer Organisation, die unbekannt ist oder einen schlechten Ruf hat, ist genau das ... ein Stück Papier. Es wird wertlos sein, wenn es Zeit ist, es zu benutzen, um sich gegenüber einem potentiellen oder aktuellen Arbeitgeber zu beweisen.

Wie man wählt, welche Bescheinigung erhalten wird, wenn es mehr als einen gibt

Möglicherweise stellen Sie fest, dass für Ihren Beruf oder Ihre Branche mehr als eine freiwillige Zertifizierung verfügbar ist. Wie entscheidest du dich welches zu bekommen? Auch hier müssen Sie untersuchen, ob Arbeitgeber eine Zertifizierung mehr wertschätzen als die andere oder andere. Fragen Sie nach und schauen Sie sich die Stellenausschreibungen an, um zu sehen, welche häufiger ist. Der Certification Finder von CareerOneStop, einem Service des US Department of Labor, kann Ihnen dabei helfen, Zertifizierungen zu finden, die in verschiedenen Berufen verfügbar sind.


Empfohlen
Mitarbeiter an der Rezeption (auch bekannt als Guest Services Mitarbeiter) sind dafür verantwortlich, dass jeder Gast eine angenehme Erfahrung in einem Hotel macht. Dies beinhaltet in der Regel Gäste ein- und auschecken, Reservierungen entgegennehmen und alle Fragen der Gäste beantworten. Sie brauchen keinen Hochschulabschluss oder eine einschlägige Erfahrung, um Mitarbeiter an der Rezeption zu sein, obwohl ein Abschluss in Business, Administration oder Hospitality helfen kann. Ei
Wenn Sie für einen Sommerjob interviewen, werden Sie nach Ihrer Fähigkeit gefragt, die Arbeit zu erledigen, sowie nach Ihrem Zeitplan und Ihrer Verfügbarkeit. Darüber hinaus möchte der Interviewer wissen, wie Sie mit anderen arbeiten können. Zusätzlich zu den häufigsten Fragen werden Sie während Ihres Interviews gebeten, Fragen zu stellen, denn Sie werden am Ende des Interviews gefragt, ob Sie Fragen haben. Haben S
Bei einem Vorstellungsgespräch werden Sie wahrscheinlich Fragen zu Ihren zwischenmenschlichen Fähigkeiten aufwerfen. Zwischenmenschliche Fähigkeiten, auch bekannt als Menschenfähigkeiten, beziehen sich auf die Art, wie Sie mit anderen interagieren. Die meisten Arbeitgeber betrachten zwischenmenschliche Fähigkeiten als sehr wichtig für die Mitarbeiter. Jema
Liste der Delegationskompetenzen für Lebensläufe, Anschreiben und Interviews Wenn Sie für eine Führungsposition oder einen anderen Job interviewen, für den Sie eine Aufsichtsfunktion haben, ist es wichtig, dass Sie dem Interviewer zeigen können, dass Sie über effektive Fähigkeiten zum Delegieren verfügen. Hier fi
Es klingt vielleicht wie ein Kinderspiel, aber bevor Sie ein Vorstellungsgespräch machen, müssen Sie wissen, mit wem Sie sich treffen werden. Es könnte eine Person sein, oder es könnten ein paar Leute sein. Angesichts der begrenzten Ressourcen für die Einstellung neuer Mitarbeiter und der mit der Einstellung neuer Mitarbeiter verbundenen Kosten sind die Arbeitgeber bei der Einstellung besonders vorsichtig. Die
Die Armee hat eine Reihe von Standards für Uniform und Aussehen, wo Disziplin beurteilt wird. Daher ist eine gepflegte und gepflegte Erscheinung aller Soldaten für die Armee von grundlegender Bedeutung und trägt zu einer effektiven militärischen Stärke bei. Ein wesentlicher Bestandteil der Stärke und militärischen Wirksamkeit der Armee ist der Stolz und die Selbstdisziplin, die amerikanische Soldaten durch ein konservatives militärisches Image in ihren Dienst stellen. Es lie