Geschäft

Was ist Nonfessel?

Vorfälle von Nichterfüllung können rechtliche Haftung und Mitarbeiterdisziplin schaffen

Nonfeasance ist kein Wort, das Sie häufig in HR-Kreisen hören, aber Sie sollten sich dessen bewusst sein. Die einfache Definition ist "die Auslassung einer Handlung, die hätte durchgeführt werden sollen".

Nonfeasance wird im medizinischen Bereich oft diskutiert. Wenn Sie durch den Park gehen und eine Person auf dem Boden zusammenbrechen sehen, sind Sie nicht gesetzlich verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten oder 911 zu rufen. Moralisch sollten Sie natürlich. Aber wenn Sie ein Arzt sind und Ihre Patientin in Ihrem Büro zusammenbricht, können Sie nicht einfach über sie hinweggehen und zum nächsten Patienten gehen.

Der Unterschied ist für die meisten Menschen klar, aber wie hängt das mit den Humanressourcen zusammen? Sie müssen sich auf zwei Bereiche konzentrieren: innerhalb der Personalabteilung und innerhalb des Unternehmens.

Nonfeasance innerhalb der HR

Mitarbeiter des Personalwesens sind verpflichtet, in vielen Situationen zu handeln, wenn das Nichthandeln die Gesellschaft rechtlich haftbar macht. Wenn zum Beispiel ein Mitarbeiter zu Ihnen kommt und sagt: "Tim belästigt mich sexuell", haftet das Unternehmen, wenn Sie nicht handeln.

Nun, wenn dieselbe Person einem Kollegen, der nicht im Management war, dieselben Informationen gegeben hat, haftet die gleiche Art von gesetzlicher Haftung nicht an. Aber für einen HR- oder Management-Mitarbeiter, der sich nicht auf einen Anspruch auf sexuelle Belästigung einlässt, handelt es sich um eine Nichtzahlung.

Gleiches gilt für jegliches illegale Verhalten - Rassendiskriminierung, Wertpapierbetrug oder Zeitkartenfälschung. Die Mitarbeiter müssen handeln, sobald sie auf das illegale Verhalten aufmerksam gemacht werden. Wenn Sie ein Problem in Ihrem Unternehmen melden möchten, sollten Sie dies über eine E-Mail mit der Betreffzeile "Offizielle Beschwerde über [sexuelle Belästigung, FMLA, Einmischung usw.]" tun.

Wenn Sie sich unter Verwendung dieser Betreffzeile auf diese Weise schriftlich beschweren, kann der Unternehmensbeauftragte, ob Manager, Personalverantwortlicher oder Compliance-Beauftragter, nicht behaupten, dass er sich des Problems nicht bewusst war.

Weil das Gesetz zum Beispiel für sexuelle Belästigung es dem Unternehmen erlaubt, das Problem ohne Strafe (entweder durch Geldstrafe oder Klage) unverzüglich zu beheben, kann die Nichtzahlung das Unternehmen ein Vermögen kosten. Es ist wichtig, dass HR-Mitarbeiter verstehen, wann sie wirklich handeln müssen - schnell und entschlossen.

Nonfailance in der Welt der regulären Mitarbeiter

Abhängig von Ihrer Branche wird die Verpflichtung eines normalen Mitarbeiters sehr unterschiedlich sein. In der medizinischen Welt sind die möglichen Konsequenzen natürlich sehr, sehr hoch. Aber das ist nicht die einzige Situation, in der es auf die Nicht-Begünstigung ankommt.

Das Wörterbuch von Dictionary.com verwendet das Beispiel eines Rettungsschwimmers in seiner Erklärung der Nicht-Benachteiligung. Sie schreiben:

"Im Allgemeinen wird eine Person nicht für eine Untätigkeit verantwortlich gemacht, es sei denn, sie hatte eine vorher bestehende Beziehung mit der verletzten Person. Wenn zum Beispiel ein Zuschauer einen Fremden sieht, der ertrinkt und nicht versucht, ihn zu retten, kann er nicht dafür verantwortlich gemacht werden, weil er keine vorhergehende Beziehung mit der ertrinkenden Person hatte. Der Zuschauer wäre nicht für das Ertrinken verantwortlich, selbst wenn eine Rettung für ihn kein Risiko darstellte.

"Wenn jedoch das Opfer in einem öffentlichen Schwimmbad ertrinkt und der Zuschauer ein von der Stadt angestellter Rettungsschwimmer ist, und wenn der Bademeister nicht hilft, kann sie für das Ertrinken haftbar gemacht werden, weil die Beschäftigung des Bademeisters sie in eine Beziehung bringt mit Schwimmern im Pool. Aufgrund dieser Beziehung ist der Rettungsschwimmer verpflichtet, bejahende Schritte zu unternehmen, um Schaden für die Schwimmer zu vermeiden. "

Wenn Ihr Unternehmen die Sicherheit von Personen betrifft, können Sie darauf wetten, dass Nicht-Absicherungen ein wichtiger Bestandteil Ihrer Unternehmensrichtlinien sind.

Interne Nichtzahlung

Bisher hat sich die Diskussion mit den rechtlichen Verpflichtungen für Gesundheit und Sicherheit befasst, aber Ihr Unternehmen kann auch Richtlinien haben, die Handeln erfordern, auch wenn niemand das Leben in Gefahr ist. Wenn Sie zum Beispiel eine Richtlinie haben, dass Mitarbeiter jeden Kunden innerhalb einer Minute begrüßen müssen, wenn sie in die Tür gehen, nimmt ein Mitarbeiter, der einen Kunden ignoriert, an einem Vorfall teil, bei dem es sich nicht um eine Geldstrafe handelt. Der Arbeitnehmer hatte die Pflicht, den Kunden zu begrüßen, tat dies aber nicht.

Im Allgemeinen verwenden Sie dieses schlaue Wort, Nicht-Absichten, um zu beschreiben, was einfach "Ihre Arbeit macht". Aber es ist ein Beispiel für die Nichteinhaltung einer Richtlinie durch einen Mitarbeiter. Diese Situation ist anders als schlecht zu handeln oder die Arbeit zu missverstehen, die getan werden muss. Es ist ein Fall von Nichthandeln, wenn der Angestellte Maßnahmen ergreifen sollte und die Politik die erforderlichen Maßnahmen festlegte.

Manager müssen klare Erwartungen haben, die den Mitarbeitern effektiv vermittelt werden, was von Mitarbeitern erwartet wird und was nicht. Informieren Sie die Mitarbeiter klar darüber, dass ein Nichthandeln zu Disziplinarmaßnahmen bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses führen kann. Mitarbeiter, die klare Richtlinien haben, erreichen mit größerer Wahrscheinlichkeit das, was Sie von ihnen verlangen.

Haftungsausschluss: Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen, obwohl verbindlich, nicht für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit garantiert sind. Die Website wird von einem weltweiten Publikum gelesen und die Arbeitsgesetze und -bestimmungen variieren von Staat zu Staat und von Land zu Land. Bitte suchen Sie rechtlichen Beistand oder Unterstützung durch staatliche, bundesstaatliche oder internationale Regierungsressourcen, um sicherzustellen, dass Ihre rechtlichen Interpretationen und Entscheidungen für Ihren Standort korrekt sind. Diese Information dient als Anleitung, Ideen und Hilfe.


Interessante Artikel
Empfohlen
Sie haben Codecademy oder eine andere kostenlose Coding-Plattform ausprobiert und entschieden, dass dies etwas ist, dem Sie sich verpflichten möchten. Groß! Wenn Sie in New York City leben, finden Sie hier fünf Bootcamps, die alle Klassen anbieten, die Sie benötigen, um Programmierer / Webentwickler zu werden. Hi
Bist du ein politischer Junkie? Interessieren Sie sich für Politik, aber haben Sie nicht das geringste Interesse, Politiker zu werden? Wenn die Wahlzyklen immer länger werden, gibt es für diejenigen, die sich für eine Karriere in der politischen Arena interessieren, reichlich Gelegenheit. Sie können viele Stunden arbeiten und es kann sehr stressig sein, besonders in der Wahlzeit, aber ein politischer Job kann Ihnen eine Fülle von Erfahrung geben, die Sie in der Zukunft nutzen können. Bevor
Wie man in einem Verteilungszentrum arbeitet Egal, ob Sie online oder im stationären Handel einkaufen, die Ware, die Sie kaufen, hat Zeit in einem Lager verbracht. Arbeiter dort bekommen die Waren von diesen Einrichtungen, die auch als Distributions- oder Fulfillment-Center bekannt sind, in Läden oder direkt zu Ihnen nach Hause.
Ist das eine Telearbeit? Finden Sie heraus, indem Sie subtile Fragen stellen Wenn ein Unternehmen nicht ausdrücklich eine Position als Telearbeit in der Beschreibung angibt, dann hat es höchstwahrscheinlich nicht die Absicht, einen Telearbeiter direkt einzustellen. Und das ist ziemlich üblich. Telearbeit ist oft ein Vorteil, wenn ein Mitarbeiter seine Produktivität im Büro bewiesen hat. Und
Wenn Sie das erste Mal als Modell starten, werden Sie mit vielen Änderungen konfrontiert werden. Sie werden natürlich eine neue Modelkarriere haben, aber Ihre Agentur könnte auch einige Image-steigernde Veränderungen vorschlagen, wie einen neuen Haarschnitt, einen neuen Spaziergang oder eine neue Art des Posierens. Ab
Provision nur Verkaufspositionen. Der Gedanke allein kann in den Herzen vieler Menschen Schrecken auslösen. Aber es gibt ein paar wichtige Gründe, warum eine absichtliche Auswahl einer Position nur in Ihrem Interesse sein kann. Allerdings sind Provisionspositionen nicht für schwache Nerven, noch sind sie immer die bestbezahlten Verkaufsjobs. I