Geschäft

Der leise Dienst

U-Boot-Pflicht

Es gibt drei Arten von U-Booten im Arsenal der United States Navy, aber alle benötigen ein Kernkraftwerk und gut ausgebildetes und qualifiziertes Personal, um diese 2, 4 Milliarden Dollar Waffensysteme zu betreiben. Die drei Arten von U-Booten sind schnelle Angriffs U-Boote (SSN), ballistische Raketen-U-Boote (SSBN) und Cruise Lenkwaffen-U-Boote (SSGN). Die schnellen Angriffe sind typischerweise kleiner und schneller als die anderen Subs und haben eher eine taktische Mission von Schiffs- und U-Boot-Angriffen, das Sammeln von Informationen, sogar das Starten von Marschflugkörpern.

Die neu umgebauten SSGN (Marschflugkörper-U-Boote) sind jedoch modernisierte ehemalige U-Boote mit ballistischen Raketen und verfügen über die fortschrittlichste Technologie, um Marschflugkörper, Mini-U-Boote und Spezialeinsatzkräfte zu starten.

Die folgende Geschichte handelt von dem Leben an Bord eines U-Bootes mit ballistischen Raketen, dessen Hauptaufgabe die strategische Verteidigung unserer Nation ist, da sie mit ballistischen Atomraketen beladen ist, die von irgendwo in den Weltmeeren unter der Oberfläche gestartet werden können.

Leben an Bord A SSBN

Treffen Sie Machinist's Mate 3. Klasse Trevor Kopp und seine 154 Teamkollegen, die alle in King's Bay, Georgia, einem der U-Boot Basen der Marine stationiert sind. Diese Teamkameraden nennen ein 560 Fuß langes Stahlboot ohne Fenster, ohne Fantail, und im Falle eines Unfalls - keine leichte Flucht - nach Hause. Diese Teamkameraden sind U-Bootfahrer.

Jeder U-Bootfahrer kennt die Gefahren, die mit dem Leben und Reisen auf den Weltmeeren verbunden sind. Aber sie gehen trotzdem zur See und kreuzen unter der Tarnung und Tarnung des Ozeans. Die meisten Leute, viele Segler eingeschlossen, halten sie für verrückt. Aber wie jede Familie, wenn sie niemand versteht, verstehen sie sich.

"Um ein U-Bootfahrer zu sein, muss man anders sein", sagte Murtha. "Es erfordert eine einzigartige Denkweise, sich so lange wie möglich von Menschen, Sonne und frischer Luft getrennt zu fühlen. Die meisten Menschen können mit dem Gedanken, unter Wasser zu sein, nicht umgehen, aber U-Bootfahrer denken nie wirklich darüber nach. Wir versuchen, den Leuten zu sagen, dass es auf einer Couch im Wohnzimmer liegt, wenn man sich in 400 Fuß Tiefe befindet, aber ich denke, dass sie einfach nicht vorbeikommen können, wenn sie so viel Wasser über ihren Köpfen haben. "

Jeder kann das Boot retten - Schadenskontrolle

Murthas Worte sind ein langer Weg, um zu verstehen, warum der U-Boot-Kriegsqualifikationsprozess, der einzige Durchgang in die "Dolphin" -tragende Bruderschaft, immer Pflicht war.

"Das Sammeln von Delfinen bedeutet für den Rest der Crew, dass Sie auf unser Leben vertrauen können und vertrauen", sagte der Elektroniktechniker der 2. Klasse (SS), Joseph Brugeman. "Ich kenne alle an Bord persönlich und diese Vertrautheit erlaubt es mir, ihnen in einer Notfallsituation zu vertrauen. Ich konnte mir nicht vorstellen, meinem Leben und dem Leben des Bootes mit jemandem zu vertrauen, den ich persönlich nicht kannte. Wenn du auf meinem Boot bist und Delfine trägst, dann vertraue ich dir, Punkt. Es ist mir egal, ob du ein Yeoman, Koch, Raketentechniker oder Mechaniker bist - ich weiß, du hast meinen Rücken.

Es wird nicht intimer als das. "

Wenn ein neuer Sailor an Bord eines U-Bootes meldet und die U-Boot-Kriegsqualitätskarte seines Bootes erhält, findet er Blöcke für Pneumatik, Hydraulik, Sonar und sogar die Waffensysteme. Wofür er keine Unterschriften findet, ist genau das, was das Tragen von Delfinen ausmacht - Vertrauen. Aber wenn du sie trägst, ist Vertrauen die einzige Sache, mit der Rang- und Bewertungswissen nicht vergleichbar ist.

"Dolphins zu tragen bedeutet viel mehr als zu wissen, wie man alle Hydraulik-, Dampf-, Elektronik- und Luftsysteme des Bootes zeichnet", sagte Smith Smith, der kulinarische Spezialist der 3. Klasse (SS), der Nachtbäcker der Blue Crew. "Es bedeutet mehr, als erklären zu können, wie ein Tropfen Meerwasser außerhalb des Bootes es in die Kombüse bringt. Nein, das Tragen von Delfinen bedeutet, dass die Crew darauf vertraut, dass Sie wissen, wie Sie das Boot retten können, unabhängig vom Unfall und unabhängig von Ihrer Einstufung oder Ihrem Rang. Dieses Vertrauen zu verdienen macht dich viel mehr als ein professioneller Seemann, es macht dich zu einem Mitglied der U-Boot-Familie. "

"Auf meinem Boot", sagte CDR Robert Palisin, Kommandant der Blue Crew in Maine, "wird erwartet, dass jeder weiß, wie er das Boot retten kann. Wir unterscheiden nicht nach Ihrer Bewertung oder gar nach Ihrem Rang. Meine Köche sollten und wissen, wie man ein Feuer im Maschinenraum bekämpft, genau wie meine nuklear ausgebildeten Mechaniker wissen müssen, wie man eine Stromversorgung isoliert, wenn Rauch aus der Sonarhütte kommt. Jeder auf einem U-Boot ist die Schadenskontrollpartei - jeder. "

Palisin hat vorsichtig erklärt, dass Schadensbegrenzung viel mehr ist, als nur zu wissen, was zu tun ist, wenn etwas Schlimmes passiert. Es ist genug vertraut in Ihrem Wissen über die Systeme des Bootes, um sich zu melden, wenn jemand anderes in der Mannschaft einen Fehler macht, der die Sicherheit des Schiffes beeinträchtigt.

"Bei der U-Boot-Truppe legen wir Wert darauf, mehr zu haben, als der Rang eines Seemanns sein könnte, denn jeder an Bord eines U-Bootes soll ein Backup für seinen Schiffskameraden sein", sagte Palisin. "Selbst ich, als der Kapitän dieses Bootes, würde erwarten, dass der jüngste Sailor auf und ab springt und ihm den Kopf abschlägt, wenn ich einen Fehler mache, der das Schiff gefährdet. Unser Leben hängt davon ab zu wissen, dass wir aufeinander zählen können, um unseren Rücken zu beobachten, um sicherzustellen, dass die Sicherheit des Schiffes weit über Rang oder Rate liegt. "

Palisin stellt, wie alle Bootskapitäne, sicher, dass seine Crew weiß, wie man gegen einen Unfall antritt, indem während des Einsatzes des Bootes ständig Notfallübungen durchgeführt werden. Übung macht schließlich den Meister, und wenn man nur darauf zählen kann, ist Perfektion der einzige Standard, der gut genug ist, um am Leben zu bleiben.

"Wir trainieren so oft auf Opfer, dass wir es instinktiv tun", sagte MM2 (SS) Jim Crowson. "Unser Training muss instinktiv sein. Sonst könnten wir zuerst Angst bekommen, anstatt zu antworten, wenn das echte Ding jemals untergeht. In 400 Fuß ist keine Zeit, um Angst zu haben. Ich versuche nicht, Macho zu klingen - es ist nur die Realität, wie man überleben kann, wenn alles, was man haben kann, Sekunden sind, bevor das Boot unter die Crush-Tiefe sinkt. "

Obwohl sie auf einem Boot ohne Fenster, ohne Fantail, Helikopterlandeplatz oder sogar eine Luke zur See fahren, um in eine stressbrechende frische Salzluft zu gelangen, sind U-Bootfahrer immer noch Matrosen im Herzen. Diese Brüder melden sich freiwillig für den U-Boot-Einsatz, und ihr Engagement unterscheidet sich nicht von dem der Sailors auf Flugzeugträgern, Kreuzern oder sogar Schleppern. Sie lieben ihr Land, halten die Grundwerte der Marine für Ehre, Mut und Engagement aufrecht und wollen sie bei jedem Einsatz sicher zurückbringen. Als stiller Dienst hatten sie nur lieber, dass du nicht darüber gesprochen hast.


Interessante Artikel
Empfohlen
Eine Sache, die Musiker dazu verleitet, einen Plattenvertrag zu unterschreiben, ist oft das Versprechen des Fortschritts, der mit dem Deal einhergeht. Dies gilt insbesondere für aufstrebende Akte, die auf ihrem eigenen Zehncentstück herumgestapft sind und dabei eine Menge finanzieller Opfer gebracht haben.
Ein Bibliothekar zu sein könnte dein Traumberuf sein. Wünschst du dir, du könntest in den Stapeln der New York Public Library arbeiten? Oder vielleicht unter den alten Manuskripten der Morgan Library and Museum? Oder einfach nur Kindern helfen, das richtige Buch zum Lesen zu finden. Für diejenigen, die Bücher lieben und die gerne lesen, kann es gut sein, Bibliothekar zu sein. Wen
Wie sollten Sie zurücktreten, wenn Sie Ihren Job sofort aufgeben müssen? Der beste Weg, um einen Job zu kündigen, ist, wenn möglich, mindestens zwei Wochen vorher zu benachrichtigen und während des Übergangs Hilfe zu leisten. Aber wir leben nicht in einer perfekten Welt und manchmal greifen die Umstände ein. Obwoh
Während eines Interviews suchen Arbeitgeber häufig nach Einsichten, wie Sie sich bei einer Einstellung auf einen neuen Job einstellen können. Arbeitgeber legen höchsten Wert auf Kandidaten, die sich durchsetzen, den Job zu lernen, sich in das Team einzufügen und so schnell wie möglich produktiv zu werden. Was
Ein Work-at-Home Firmenprofil Industrie: Concierge (virtueller Assistent) Firmen Beschreibung: Das Unternehmen mit Sitz in Alexandria, VA, wurde 1997 als VIPdesk gegründet und begann mit einem virtuellen, persönlichen Concierge-Service für die hochwertigen Kunden seines ersten Kunden, einem Finanzdienstleistungsunternehmen. I
Beispiel Anschreiben für ein Praktikum in der Kunst Samantha R. Grey 54 Osten Connecticut Avenue Ocean City, NJ 08226 [email protected] (Home) (302) 333-5555 (Zelle) (313) 444-6666 10. März, 200XX Frau Cindy Smith Leiter der Kunstvermittlung Kindermuseum der Künste 2002 Broadwaybr] New York, NY 12020 Sehr geehrte Frau Smith, Mit großem Interesse und Enthusiasmus bewerbe ich mich für das in der New York Times vom Sonntag ausgeschriebene Kunstpraktikum. Die