Geschäft

Verhandlungsgeheimnisse, um Ihnen zu helfen, ein höheres Anfangsgehalt zu landen

Nervös über das Verhandeln Ihres Einstiegsgehalts? Sei nicht. Laut CareerBuilder-Forschung erwarten 73 Prozent der Arbeitgeber, dass Kandidaten während des Einstellungsprozesses verhandeln.

Außerdem können Sie im Laufe Ihrer Karriere nicht mehr als eine Million Dollar für Verhandlungen ausgeben. Ein paar tausend Dollar pro Jahr können sich wirklich summieren. Wenn Sie viele Jahre im selben Unternehmen bleiben, wird Ihre Gehaltserhöhung wahrscheinlich als Prozentsatz Ihres aktuellen Einkommens berechnet, was bedeutet, dass Ihnen während Ihrer gesamten Amtszeit ein niedriges Gehalt folgen wird.

Selbst wenn Sie auf eine grünere Weide gehen, können Sie sich dem Schatten dieses einen Ballangebots nicht entziehen. Warum? Weil viele Arbeitgeber ihr Angebot zumindest teilweise auf die Gehaltsgeschichte der Kandidaten stützen. (Obwohl sie nicht mehr darüber in einer Minute.)

Jedes Stellenangebot ist daher eine Chance, nicht nur heute Ihr Gehalt zu erhöhen, sondern langfristig ein höheres Gehalt zu erzielen.

7 Salary Negotiation Secrets, um Ihnen helfen, eine höhere Start Gehalt zu landen

Hier ist, was Sie wissen müssen, um jedes Mal das beste Einstiegsgehalt auszuhandeln:

1. Timing ist alles.

In einer perfekten Welt würde jedes Stellenangebot eine Gehaltsspanne beinhalten, so dass beide Parteien fortfahren könnten, ohne sich Sorgen darüber zu machen, ihre Zeit für einen schlecht bezahlten Job oder einen Kandidaten, der außerhalb ihres Budgets liegt, zu verschwenden. In dieser unvollkommenen Welt finden Sie jedoch nicht immer heraus, wie viel ein Job auszahlt, bis Sie eine Menge Zeit in den Prozess investiert haben.

So frustrierend dies auch ist, widerstehen Sie dem Drang, beim ersten Interview nach Gehaltsinformationen zu suchen. Wenn der Einstellungsleiter die Reichweite nicht erwähnt, sollten Sie sie nicht zuerst ansprechen. Lass sie sich zuerst in dich verlieben - während du heimlich Informationen darüber sammelst, was diese Arbeit beinhaltet. Sie könnten feststellen, dass die Rolle jünger oder älter ist, als der Titel angibt, was Ihre Frage (und möglicherweise Ihr Interesse an der Stelle) verändern wird.

Wenn Sie gebeten werden, Ihren Preis früh zu nennen, ist es vollkommen in Ordnung zu sagen, dass Sie flexibel sind und mehr über die Arbeit und die damit verbundenen Aufgaben erfahren möchten.

2. Klatsch ist nicht dasselbe wie Forschung.

Die Leute reden gerne mit Freunden und Kollegen über ihr Gehalt, und sie sollten - transparenter sein über Bezahlung - nur auf lange Sicht den Arbeitern helfen. Das Geheimnis um den Lohn kommt nur den Arbeitgebern zugute.

Das heißt, gehen Sie nicht davon aus, dass das, was Sie hören, die ganze Wahrheit ist. Selbst wenn Ihr Nachbar in der Kabine peinlich genau ist, während Sie über seine Bezahlung berichten, werden Sie den vollen Kontext nicht kennen. Er könnte eine heiße Fähigkeit haben, die Ihnen derzeit fehlt, oder mehrere Jahre Erfahrung in einem verwandten Bereich, die ihn für das Team wertvoller macht.

Um Äpfel mit Äpfeln vergleichen zu können, müssen Sie auf geprüfte Gehaltsdaten von Tausenden von anonymen Befragten schauen, die keinen Grund haben, die Wahrheit zu sagen. Das ist, wo Online-Gehaltsrechner und Umfragen nützlich sind. Verwenden Sie diese, um Ihr Gehalt mit denen von Kollegen mit ähnlichen Fähigkeiten und Erfahrungen zu vergleichen. Nehmen Sie sich die Zeit zu untersuchen, was ein gutes Gehalt für jemanden mit Ihren beruflichen Referenzen ist.

3. Gehaltsangebote sollten niemals auf dem Gehaltsverlauf basieren ...

Zuvor hatten wir gesagt, dass Arbeitgeber keine Angebote zum vorherigen Gehalt der Kandidaten machen sollten. Warum? Weil Unternehmen ihre Vergütungsbudgets nutzen sollten, um Anreize und Belohnungen zu geben, die sie benötigen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. Für ein Unternehmen könnte das bedeuten, dass man für bestimmte Fähigkeiten eine Prämie zahlt. Für ein anderes Unternehmen könnte es bedeuten, institutionelles Wissen und Kundenbeziehungen zu belohnen.

Basing Salary Angebote auf etwas, was ein anderes Unternehmen beschlossen hat zu belohnen ist ineffizient, um es gelinde auszudrücken. Aber abgesehen von einem Bundesgesetz, das Gehaltsverlaufsfragen während des Interviewprozesses verbietet, wird es wahrscheinlich immer einige Arbeitgeber geben, die sich dafür entscheiden, diesen Weg trotzdem zu gehen.

Als Arbeitsuchender ist es nicht Ihr Ziel, sie dazu zu bringen, den Fehler ihrer Wege zu erkennen. Ihr Ziel ist es, bezahlt zu werden. Um dies zu erreichen, versuchen Sie, die Konversation von der Gehaltshistorie weg und zurück zum Thema zu führen: angemessene Vergütung für diesen bestimmten Job.

4. ... aber manchmal kann die Gehaltsliste für sich selbst fehlschlagen.

PayScale's Bericht, fragt nach Gehalt Geschichte ... Geschichte?, Enthüllt eine überraschende Tatsache über Arbeitssuchende, die Informationen über vergangene Bezahlung zurückhalten oder enthüllen. Während Männer höhere Angebote erhalten, wenn sie sich weigern, ihre Gehaltsvorstellung offenzulegen, erleiden Frauen tatsächlich eine Lohnstrafe, wenn sie dasselbe tun.

Warte was? Ja, es ist wahr. Aus dem Bericht:

"Eine Frau, die nach ihrer Gehaltsgeschichte gefragt wird und nicht offen legen will, verdient 1, 8 Prozent weniger als eine Frau, die sie offen legt. Wenn ein Mann nicht offen legt, bekommt er durchschnittlich 1, 2 Prozent mehr. "

Das bedeutet, dass Männer und Frauen, wenn es um die Gehaltsgeschichte geht, unterschiedliche Taktiken anwenden müssen, um das höchste Angebot zu erhalten.

5. Frauen müssen anders als Männer auf Lohnverhandlungen eingehen.

Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass Frauen im Allgemeinen unterschiedliche Verhandlungstaktiken anwenden müssen. Untersuchungen zeigen, dass Unterhändler Frauen bestrafen, wenn sie während des Gehaltsverhandlungsprozesses mehr verlangen. Die Forscher theoretisierten, dass "die Wahrnehmung von Nettigkeit und Anspruchslosigkeit den weiblichen Unterhändlern Widerstand erklärte".

Eine Antwort könnte sein, die höhere Anfrage an einen Gemeinschaftsvorteil zu knüpfen. Zum Beispiel könnte eine Frau, die ein Jobangebot für eine Verkaufsrolle aushandelt, darauf hinweisen, dass es nicht im besten Interesse des Unternehmens wäre, einen Verkäufer einzustellen, der das erste Angebot auf den Tisch gelegt hat.

6. Jeder sollte über das heutige Angebot hinausdenken.

Neben dem Aushandeln einer höheren Rate ist es wichtig, zukünftige Chancen zu prüfen. Dies kann bedeuten, dass Sie sich nach dem Überprüfungsplan und / oder der Bonusberechtigung erkundigen oder nach Bildungsvorteilen fragen, die Ihnen helfen, Ihr Profil für zukünftige Verhandlungen zu stärken. (Noch einmal, heiße Fähigkeiten entsprechen oft einem höheren Gehalt!)

7. Fazit: Es geht um die Gesamtvergütung, nicht nur um das Gehalt.

Schließlich, nicht vergessen, Leistungen wie Krankenversicherung, 401k Match und Aktienoptionen. Die Zahl, die Sie auf Ihrem Gehaltsscheck sehen, ist nur ein Teil Ihrer Gesamtvergütung. Ausgezeichnete Krankenversicherung oder Aktienoptionen, die gehen, könnte mehr zu Ihrem Endergebnis als ein höheres Gehalt hinzufügen. Schauen Sie sich das große Bild an, bevor Sie ihr endgültiges Angebot annehmen oder ablehnen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Weitere Tipps, um Ziele und Erfolge zu erreichen Ziele sind Ziele, Ziele, Zwecke, Absichten und Pläne, die Sie erreichen möchten. Sie setzen sich Ihre Ziele, um sich zu weiteren Erfolgen und Erfolgen zu inspirieren und Ihren Fortschritt bei lohnenden Beiträgen und Leistungen zu messen. Ziele sind persönlich und Ziele sind festgelegt, um die Ziele Ihrer Arbeitsorganisation zu unterstützen. Dei
Erhalten Sie Career Info über Aufgaben, Gehalt und Job Outlook Pfleger in der Pferdebranche bieten tägliche Pflege und Wartung für die Pferde unter ihrer Aufsicht. Aufgaben Pfleger sind in der Regel verantwortlich für Aufgaben wie das Ausmisten von Ställen, Futtervorbereitung und -verteilung, Reinigen und Nachfüllen von Wasserbehältern, Pflegen und Baden, Reinigen der Nägel, Bandagieren der Beine, Anheften und einfache Erste-Hilfe-Maßnahmen für Schnitte und Kratzer. Grooms m
Möchten Sie das Spotlight greifen? Fang hier an. Wenn Sie eine hohe Rendite (ROI) für Ihre Werbe- und PR-Kampagne erzielen möchten, sind Stunts eine fantastische Möglichkeit, Tausende von kostenlosen Dollars in den verdienten Medien zu verdienen. Wenn Sie mit dem Begriff nicht vertraut sind, wird mit Earned Media Werbung generiert, die von Ihrer Kampagne, Ihrem Stunt oder Ihrer Promotion generiert wird, und für die Sie nicht bezahlen. Die
Aufgaben und Qualifikationen von (MOS) 0811 Marines benutzen verschiedene Waffen, um sich in Kampfsituationen gegen den Feind zu verteidigen und ihn anzugreifen. Eine der effektivsten Waffen, die das US-Militär einsetzt, ist die Haubitze. Es ist eine Art Artilleriewaffe, die als Feldkanone oder Kanone dienen kann und direktes und indirektes Feuer erzeugen kann.
Das Konzept der Unverfallbarkeit ist für jeden Mitarbeiter eines Unternehmens wichtig, der Leistungen in Höhe von 401 (K), die Beiträge zu eingeschränkten Aktien oder Aktienoptionen bieten, anbietet. Viele Arbeitgeber bieten diese Vorteile als Anreiz, dem Unternehmen beizutreten und / oder zu bleiben. Vi
Die überwiegende Mehrheit der Polizeibeamten hat das Glück, ihre gesamte Karriere zu absolvieren, ohne ihre Nebenarme außerhalb der Ausbildung oder der Qualifikation für Feuerwaffen abfeuern zu müssen. In der Tat, viele Offiziere müssen vielleicht nie "Leder brechen" - ein umgangssprachlicher Ausdruck, der beschreibt, wie man seine Waffe aus dem Holster zieht. Zwar