Geschäft

Marine Corps Maschinengewehrschütze (MOS 0331)

MOS 0331 Stellenbeschreibung und Trainingsanforderungen

Der Marine Corps Infantry Machine Gunner - bekannt als MOS 0331 in der Military Occupational Specialties (MOS) - behandelt große Maschinengewehre im direkten Kampf. Diese schweren MG-Schützen, die von ihren Infanterie-Zugkameraden auch als "31" bezeichnet werden, handhaben das 7, 62-mm-Maschinengewehr, das 50-Kaliber und das 40-mm-schwere Maschinengewehr sowie deren Begleitfahrzeuge.

Diese Position befindet sich im Infanterie-Karrierefeld. Diejenigen, die die Stellung eines MG-Schützen (MOS 0331) innehaben, sind von Privatmann zu Feldwebel aufgestiegen.

"31er" sind in der Regel größer und stärker. Marines und viele machen das zweite Gewichtheben Training des Tages, um die Kraft aufzubauen, die benötigt wird, um die zusätzlichen Runden und schwere Ausrüstung zu tragen. Wenn du jedoch mehr als 70 kg mehr als alle anderen im Zug transportierst, wirst du stark - langsam, aber stark. Die zusätzliche Größe und Stärke ist auf die Art ihrer Arbeit zurückzuführen. Zum Beispiel wiegt die oben genannte 240B im Durchschnitt 27 Pfund und die 7, 62 Munitionsladung ist doppelt so schwer wie die .556 Waffen. Zum Beispiel, ein M16A4 mit Zielfernrohr, Granatwerfer ist in der Regel etwa 9 Pfund im Vergleich.

Die Munition des typischen Grunts wiegt 3, 5 Pfund für 100 Schuss von 5, 56 x 45. Auch ein 100 Runden von 7, 62 x 51 wiegt 7 Pfund. Stellen Sie sich jetzt 500 bis 1000 Runden gleichzeitig vor. Mit jedem Mitglied 100 Runden im Zug zu verbringen, ist der richtige Weg, besonders wenn jeder weiß, dass die nächste Patrouille einige Zeit braucht, um in einer heißen Gegend zu sein, mit wenig Unterstützung auf dem Weg.

Job des Marine Corps Machine Gunner (MOS 0331)

Maschinengewehrschützen liefern direktes Feuer zur Unterstützung von LAR-Trupps (LAR - Squad), Platons und Kompanien sowie von Infanterie- und LAR-Bataillonen. Sie können patrouillieren oder absteigen.

Zusammenfassung . Der Maschinengewehrschütze ist für den taktischen Einsatz des 7, 62-mm-Maschinengewehrs, des 50-Kalibers und des 40-mm-Maschinengewehrs sowie deren Begleitfahrzeug verantwortlich. Maschinengewehrschützen liefern direktes Feuer zur Unterstützung des Gewehrs und der LAR-Trupps / Züge / Kompanien und der Infanterie- und LAR-Bataillone. Sie befinden sich in den Waffenzügen der Schützen- und LAR-Kompanien und der Waffenkompanie des Infanteriebataillons. Unteroffiziere werden als Mörsergranaten, Vorwärtsbeobachter, Feuerleiterplotter und Trupp- und Sektionsleiter eingeteilt.

Zu Fuß ist der Maschinengewehrschütze der Marine Corps in erster Linie für den taktischen Einsatz des mittleren Maschinengewehrs M240 von 7, 62 mm verantwortlich.

Wenn er mit dem Fahrzeug reist, feuert der MG-Schütze montierte Waffen (Kaliber 50 oder 40 mm schweres Maschinengewehr).

Wie Maschinengewehrteams operieren

Typischerweise operieren Marine Corps MG-Schützen in Drei-Mann-Teams, oft in Kampfsituationen und häufig in schwierigem Gelände. Maschinengewehrschützen müssen in der Lage sein, sowohl zu Fuß als auch aus Reitlagen und möglicherweise auch von Flugzeugen aus zu kämpfen.

Der Teamleiter führt das Drei-Mann-Team und lenkt das MG-Feuer. Die zweite Person im Team, der Maschinengewehrschütze, setzt das Maschinengewehr M240 ein. Die dritte Person im Team trägt Ersatzmunition und Fässer für den MG-Schützen und unterstützt den Einsatz und Einsatz des MG. Bei kleinen Einheiten ist der MG-Schütze ein kritischer Kraftmultiplikator im Trupp oder Zug. Es ist überlebenswichtig, über perfekt funktionierende Ausrüstung, ausreichende Munitionslager und den nötigen Austausch von Fässern zu verfügen.

Wie man ein Marineinfanterie-Maschinengewehrschütze wird

Um ein Marine Corps Maschinengewehrschütze zu werden, muss ein Marine eine Punktzahl von 80 oder höher auf dem General Technical (GT) Abschnitt der Armed Services Vocational Aptitude Battery besitzen. Eine der stärkeren und größeren Marines im Zug zu sein ist nicht notwendigerweise eine Voraussetzung, aber sie passt zum Stereotyp.

Maschinengewehrschützen müssen zuerst eine Grundausbildung absolvieren und ein Infanterie-Schützen der US Marine Corps werden. Nach der Grundausbildung in Parris Island, NC oder dem San Diego Marine Corps Rekrutierungsdepot in Kalifornien, besuchen Maschinengewehrschützen den Machine Gunner Course an der Schule der Infanterie in Camp Lejeune in North Carolina oder Camp Pendleton in Kalifornien. Der Standort Ihrer Schule hängt von Ihrer Heimatbasis ab.

Am Machine Gunner Course werden Sie in militärischen Taktiken, Feuerkontrolle und Waffensystemen ausgebildet und erfahren, wie Sie ein Teamplayer innerhalb der Fire Team Waffen oder des Gewehrzuges des US Marine Corps werden können.

Voraussetzungen / Voraussetzungen

(1) GT-Wert von 80 oder höher.

(2) Schließe den Maschinenschützen-Kurs an der Schule der Infanterie, MCB Camp Lejeune, NC oder MCB Camp Pendleton, CA, oder nach Abschluss der entsprechenden MOJT ab.

Pflichten . Eine vollständige Liste der Aufgaben und Aufgaben finden Sie in MCO 1510.35, Individual Training Standards.

Verwandte militärische Fähigkeiten

(1) Schütze, 0311.

(2) Sturmmann, 0351.

Informationen abgeleitet von MCBUL ​​1200, Teile 2 und 3

Empfohlen
Um mit Negativität am Arbeitsplatz umzugehen, verwenden Sie diese 9 Tipps Nichts beeinflusst die Arbeitsmoral der Mitarbeiter heimtückischer als die anhaltende Negativität am Arbeitsplatz. Es saugt die Energie Ihrer Organisation und leitet kritische Aufmerksamkeit von der Arbeit und von der Leistung ab. N
Warum Sessionmusiker für die meisten Aufnahmekünstler entscheidend sind Ein Session-Musiker kommt an Bord, um während einer Session im Studio oder auf der Bühne zu spielen, ist aber kein fester Bestandteil der Band. Sie können während einer Aufnahmesession reinkommen und auf einem Song spielen, oder sie können einer Band für eine komplette Tour beitreten. Wenn e
Tag 29 von 30 Tagen zu deinem Traumjob Nachdem Sie Ihren Lebenslauf geschrieben, Informationsgespräche geführt, sich um einen Job beworben, Anschreiben geschrieben und sich auf Interviews vorbereitet hatten, erhielten Sie ein Stellenangebot. Herzliche Glückwünsche! Leider ist Ihre Jobsuche noch nicht abgeschlossen. He
Es gibt viele Entschuldigungen für fehlende Arbeit, entweder um einen Tag frei zu nehmen oder um zu spät zu kommen. Einige Ausreden sind legitim, etwa wenn ein Babysitter in letzter Minute absagt, Sie oder ein Familienmitglied krank sind oder Ihr Auto nicht startet. Andere Ausreden sind jedoch einfach zu bizarr oder unangemessen zu arbeiten.
Hast du eine Liebe für Kunst? Hattest du immer ein starkes Interesse an dem, was du trägst, und an deiner eigenen Kleidung, deinen Schuhen und deinem Zubehör? Liebst du es, anderen zu helfen, Entscheidungen darüber zu treffen, was sie tragen und wie sie ihre Accessoires kombinieren, damit sie großartig aussehen? Ver
Karriere Informationen Ein Mediziner untersucht Krankheiten und Zustände mit dem Ziel, die menschliche Gesundheit zu verbessern. Durch Forschung bestimmt er oder sie die Ursachen von Krankheiten und entwickelt dann Möglichkeiten, sie zu verhindern oder zu behandeln. Schnelle Fakten Im Jahr 2016 verdienten Mediziner ein mittleres Jahresgehalt von 80.5