Geschäft

Management Resume Beispiele und Schreibtipps

Best Resume Beispiele und Vorlagen für Management-Jobs

Wenn Sie sich für eine Führungsposition bewerben, muss Ihr Lebenslauf Ihre Management-Kenntnisse und Erfahrungen zeigen. In diesem Dokument sollten Sie sich bemühen, potentiellen Arbeitgebern Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, diejenigen zu führen, zu motivieren und zu organisieren, die unter Ihnen arbeiten.

Priorisieren Sie Ihre Informationen immer so, dass die wichtigsten Fakten über Sie und Ihre Karriere am Anfang des Lebenslaufs stehen. Für Management-bezogene Lebensläufe können Sie neben Ihrer Arbeitshistorie und anderen relevanten Informationen auch Ihre Managementphilosophie, Beispiele für Leistungen und Zitate anderer über Ihre Managementfähigkeiten einbeziehen.

Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen zu den Fähigkeiten, die in Ihrem Lebenslauf hervorgehoben werden, sowie Beispiele für Management-Resümees für eine Vielzahl von Management-Jobs, einschließlich Kundenservice, Finanzen, Personalwesen, Operations, technische und allgemeine Managementpositionen. Plus, überprüfen Sie mehr Tipps, um Ihnen zu helfen, einen erfolgreichen Lebenslauf anzufertigen.

Warum Management Skills sind wichtig

Unternehmen brauchen effektive Manager, die helfen können, die Ziele des Unternehmens zu erreichen. Von den Personalressourcen bis zu den Umsatzzielen werden Managementfähigkeiten auf allen Ebenen eines Unternehmens ständig genutzt.

Führungskräfte nutzen Managementfähigkeiten, um die Mitarbeiteroutputs mit Drittanbietern, Lieferanten und anderen externen Unternehmen zu koordinieren, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Die Delegierung verschiedener Verantwortlichkeiten an die Mitarbeiter gibt den Mitarbeitern ein Gefühl von Wert, Teamwork, Motivation und die Möglichkeit, bei Erfüllung jedes Ziels neue Fähigkeiten zu erlernen.

Einige Aktionsverben, die Führungsqualitäten demonstrieren: Initiiert, geleitet, innovativ, entstanden, geführt, gecoacht, geführt, den Weg geführt, entwickelt, inspiriert, motiviert, etabliert, dominiert, erreicht, beeinflusst, geplant und prognostiziert.

Aktionsworte für Führungspositionen, die die Fähigkeit zum Verwalten, Überwachen und Delegieren zeigten, sind: Organisiert, verwaltet, koordiniert, überwacht, kontrolliert, beaufsichtigt, verwaltet, übernommen, gepflegt, behandelt, zugewiesen und diktiert.

Einige vorgeschlagene Titel für den Management-Fähigkeiten-Abschnitt in einem Lebenslauf, können betitelt werden: Key Skills and Strengths; Kernkompetenzen und Kompetenzen Fähigkeiten und Qualitäten; oder Fähigkeiten und Fähigkeiten.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Managementfähigkeiten. Darüber hinaus, überprüfen Sie die Titel und Verantwortlichkeiten der Management-Jobs und stöbern Sie durch eine Liste von Führungsfähigkeiten.

Management Resume Beispiele

Sehen Sie sich diese Fortsetzungsbeispiele an, um zu erfahren, wie Sie Ihr Management bestmöglich wiederbeleben können. Kopieren Sie diese Beispiele nicht genau, sondern verwenden Sie sie als Framework, um Ihren eigenen Lebenslauf zu erstellen, der Ihre Fähigkeiten und Ihre Arbeitserfahrung unterstreicht.

  • Kundendienstbetreuer
  • Betriebsleiter
  • Einstiegsmanagement
  • Exekutive
  • Finanzdirektor
  • Personalmanagement
  • IT-Manager
  • Einstellungsleiter

Fortsetzen von Typen und Vorlagen

Überprüfen Sie auch die verschiedenen Arten von Lebensläufen, einschließlich funktionaler, kombinierter und zielgerichteter Lebensläufe, sowie Lebenslaufvorlagen, die Sie herunterladen können, um Ihren eigenen Lebenslauf zu erstellen.

  • Combination Resume - Eine Mischung aus einem chronologischen und funktionalen Lebenslauf.
  • Chronologischer Lebenslauf - Diese Art von Lebenslauf listet Erfahrungen in der Reihenfolge von den neuesten zu den ältesten.
  • Functional Resume - In dieser Fortsetzungsvariante stehen eher relevante Fähigkeiten und Erfahrungen im Vordergrund als eine chronologische Auflistung der gehaltenen Positionen.
  • Targeted Resume - Der Schwerpunkt liegt hier auf der Abstimmung Ihrer Fähigkeiten und Erfahrungen auf die Stellenanzeige.
  • Resume with Accomplishments Section - Stellen Sie sich diesen Abschnitt als einen Ort vor, an dem Sie Ihre größten Erfolge am Arbeitsplatz zeigen können.
  • Fortsetzen mit Skills-Abschnitt - Sie können in diesem Abschnitt sowohl harte als auch weiche Skills einbeziehen.
  • Zusammenfassung mit Zusammenfassung der Qualifikationen - Verwenden Sie diesen Abschnitt, um potenziellen Arbeitgebern auf einen Blick zu zeigen, warum Sie ein starker, qualifizierter Bewerber sind.
  • Fortsetzungsformat - Ein Lebenslauf ist ein formelles Dokument mit strengen Richtlinien, welche Informationen enthalten sein sollten und wie sie präsentiert werden sollten.
  • Vorlagen fortsetzen - Erstellen eines Lebenslaufs ist eine Herausforderung. Verwenden Sie Vorlagen, um mit Formatierung und Design zu helfen.
  • Mehr Lebenslauf Beispiele

Durchsuchen Sie freie Lebenslauf Beispiele, die eine Vielzahl von Beschäftigungssituationen passen. Diese Beispielzusammenfassungen und Vorlagen bieten Arbeitssuchenden Beispiele für Fortsetzungsformate, die für fast jeden Arbeitssuchenden funktionieren.

So erstellen Sie einen professionellen Lebenslauf

Fangen Sie einfach mit Ihrem Lebenslauf an? Erfahren Sie, wie Sie einen professionellen Lebenslauf erstellen, indem Sie den richtigen Typ durch Korrekturlesen des Dokuments auswählen.

Sobald Sie einen starken Lebenslauf fertig haben, wird Ihr nächster Schritt sein, ein Anschreiben zu erstellen - überprüfen Sie diese Managementanschreiben, um den Einstieg zu erleichtern.

Mehr über Lebenslauf schreiben

Erstellen Sie eine Zusammenfassung in 7 einfachen Schritten


Interessante Artikel
Empfohlen
Ein Interview mit dem nordöstlichen regionalen Recruiter von Nordstrom Ich habe kürzlich ein Interview mit Maureen Tryon, Northeast Regional Recruiter, von Nordstrom gemacht. Maureen gab einige hervorragende Tipps für Studenten, wenn sie sich bewerben oder ein Praktikum absolvieren. Bitte sehen Sie unten, was Maureen zu sagen hatte. P
Immer mehr Colleges schaffen Möglichkeiten für Studierende, Absolventen und Alumni, sich auszutauschen, sich kennenzulernen und gegebenenfalls Karriere zu machen. Diese Veranstaltungen können mit einem klaren Fokus auf die Karrierevernetzung beworben werden oder einen anderen sozialen oder kulturellen Schwerpunkt haben, wie einen Galeriebesuch, eine Happy Hour in einem Pub oder eine Präsentation durch Fakultätsmitglieder oder prominente Alumni. Die
Die Yogabranche bringt fast 30 Milliarden Dollar pro Jahr ein, und mit der wachsenden Gemeinde wachsen auch die Möglichkeiten für eine Beschäftigung. Wenn die meisten Leute Yoga als Beruf betrachten, springt ihr Geist sofort zu Yoga-Lehrern und Studio-Besitzern. Obwohl dies sicherlich lebensfähige Wege sein können, um durch Yoga Leben zu verdienen, sind sie nicht die einzigen Wege. Wen
Strafartikel des UCMJ, Artikel 85 Text von Artikel 85 "A) jedes Mitglied der Streitkräfte, das ohne Autorität geht oder bleibt abwesend von seiner Einheit, Organisation oder seinem Dienstort mit der Absicht, davon dauerhaft fernzubleiben; beendet seine Einheit, Organisation oder seinen Dienstort mit der Absicht, gefährliche Pflichten zu vermeiden oder sich wichtigen Diensten zu entziehen; oder ohne regelmäßig von einem der Streitkräfte getrennt zu werden, nimmt er eine Ernennung in der gleichen oder einer anderen Streitmacht an, ohne die Tatsache, dass er nicht regelmäßig getrennt wurde, z
Ein kommerzieller Fischer, der auch als Fischer bekannt ist, verwendet Ausrüstung wie Netze, Angelruten und Fallen, um Fische und andere Meereslebewesen zu fangen, die von Menschen verzehrt oder als Tierfutter oder Köder verwendet werden. Einige arbeiten als Mitglieder großer Besatzungen auf großen Booten im tiefen Wasser. An
Eine Stellenausschreibung ist die Art und Weise, wie eine Organisation mit der Öffentlichkeit über eine offene Stelle kommuniziert, die sie ausfüllen möchte. Die Entsendung gibt den Bewerbern eine gute Vorstellung davon, welche Qualifikationen notwendig sind, was der neue Mitarbeiter tun wird und wie viel der Job auszahlt. Di