Geschäft

Erlernen Sie die Aufgaben der Luftwaffe Job: AFSC 3D1X4 Spektrum-Operationen

Diese Flieger halten das Funkspektrum frei von Störungen

Spectrum Operations Spezialisten der Air Force sind wie die Verkehrscontroller von Funkfrequenzen. Diese Flieger verwalten solche Frequenzen, um militärische Betriebsanforderungen zu unterstützen. Dies kann alles umfassen, von Land über Flugzeuge bis hin zu Weltraumfunk, im Prinzip überall dort, wo die Air Force mit ihren Mitgliedern kommunizieren muss.

Aufgaben der Air Force Spectrum Operations Spezialisten

Damit die Kommunikation in der Luftwaffe unterbrechungsfrei und funktional ist, werden Interferenzen durch die Spezialisten des Spektrums behandelt, was auch die Abwehr von Versuchen elektronischer Signalstörungen durch Gegner umfassen kann.

Es liegt an diesen Fliegern, dafür zu sorgen, dass elektromagnetische Sendungen (einschließlich witterungsbedingter Störungen) nicht gestört werden, die die Übertragung und den Empfang von Kommunikation über Funkfrequenzen beeinträchtigen können.

Sie koordinieren Frequenzbedürfnisse mit föderalen, militärischen und zivilen Frequenzverwaltungsbüros und sichern die Betriebsleitung. Sie überprüfen Spektralstörungsmeldungen und analysieren Grundliniensignaturen in der gesamten Cyberspace-Domäne.

Gegenmaßnahmen zu ergreifen, um ihre Auswirkungen zu neutralisieren, ist ein großer Teil dieser Aufgabe und kann die Bereitstellung in kleinen Teams beinhalten, sei es für elektronische Angriffe, Jamming, Täuschung oder andere Spektrum-Management auf Theater-Ebene.

Training für Air Force Spectrum Operations Spezialisten

Alle angeworbenen Flieger absolvieren eine grundlegende militärische Ausbildung (Bootcamp oder BMT) auf der Lackland Air Force Base in San Antonio, Texas, gefolgt von Airmen's Week. Die nächste Station ist die technische Schule, wo sie ihre Ausbildung erhalten.

Die technische Schule für Spectrum Operations Spezialisten, die als Air Force Specialty Code (AFSC) 3D1X4 kategorisiert wird, findet auf der Keesler Air Force Base in Biloxi, Mississippi statt. Es ist ungefähr 7.5 Wochen oder 70 Tage lang und schließt den Kurskurs des Lehrlingsspektrums ein.

Nach der Tech-Schule melden sich diese Flieger zu ihrer permanenten Aufgabe, wo sie in ein 5-Level- (Techniker-) Upgrade-Training aufgenommen werden. Diese Schulung ist eine Kombination aus der Zertifizierung von Aufgaben vor Ort und der Teilnahme an einem Karriereentwicklungskurs.

Sobald der Fluglehrer bestätigt, dass sie für ihre Aufgabe qualifiziert sind, werden sie auf das 5-Skill-Level hochgestuft und gelten als zertifiziert, um ihre Arbeit mit minimaler Aufsicht auszuführen.

Advanced Training für Spezialisten der Luftwaffe Spektrum Operationen

Nach dem Erreichen des Ranges des Staff Sergeant, sind die Piloten in 7-Level (Handwerker) Ausbildung, die zu erweiterten Pflicht Rollen wie Aufsichts- und Management-Positionen führt.

Bei AFSC 3D1X4 wird das Personal zum Superintendenten für Cyber-Operationen, AFDC 3D190, umgewechselt, wenn es den Rang eines Senior Master Sergeant erreicht, der die Flieger in verschiedenen anderen AFSCs überwacht.

Qualifikation als Air Force Spectrum Operations Spezialist

Du benötigst mindestens 44 Punkte im allgemeinen Luftwaffenqualitäts-Qualifikationsbereich der ASVAB (Armed Services Vocational Aptitude Battery) -Tests. Dieses besteht aus den Teiltests Arithmetisches Denken, Absatzverstehen und Wortwissen des ASVAB.

Sie müssen sich auch für eine geheime Sicherheitsfreigabe vom Verteidigungsministerium qualifizieren. Dies beinhaltet eine kriminelle Hintergrundprüfung, die Ihren Charakter und Ihre Finanzen untersucht. Einige Drogendelikte und eine Vorgeschichte von Alkoholmissbrauch können Anlass sein, eine geheime Sicherheitsüberprüfung abzulehnen.

Außerdem müssen Sie US-Bürger für die meisten militärischen Jobs sein, in denen Sie mit sensiblen Informationen umgehen, und dazu gehören Experten für den Bereich Spectrum Operations.


Interessante Artikel
Empfohlen
Karriere Profil eines Rechtsanwaltsfachangestellten Paralegals, auch als juristische Assistenten bekannt, sind Personen, die ausgebildet werden, um Anwälte bei der Erbringung von Rechtsdienstleistungen zu unterstützen. Sie arbeiten in Anwaltskanzleien, Unternehmen, der Regierung und anderen Praxisumgebungen und müssen unter der Aufsicht eines Anwalts arbeiten. P
Jobsuche kann sich oft wie ein Multitasking-Spiel anfühlen. Wenn Sie mehrere Anschreiben, Bewerbungen und Online-Bewerbungen in verschiedenen Systemen einreichen, sich auf Interviews vorbereiten und E-Mails mit einstellenden Managern und Personalvermittlern senden, kann es schwierig sein, nichts durch die Ritzen gehen zu lassen.
Wenn Sie vor kurzem aus wichtigem Grund gekündigt wurden, fragen Sie sich vielleicht, ob Ihr Arbeitgeber in ihrem Recht war, Sie zu entlassen - oder ob Ihre Entlassung eine widerrechtliche Kündigung darstellt. Und wenn sich herausstellt, dass Sie illegal entlassen wurden, wird Ihre nächste Frage wahrscheinlich sein, ob Sie es können und sollten. Wa
Suche Online-Schreibaufträge von zu Hause für Anfänger Schreiben ist ein vielseitiger Beruf und Freiberufler ist eine lukrative Möglichkeit für einen professionellen Schriftsteller, Geld von zu Hause zu verdienen. Anfänger müssen sich jedoch die Zeit nehmen, eine Marke aufzubauen. Wenn Sie gerade erst als freiberuflicher Autor anfangen, identifizieren Sie Ihre Fachgebiete und bereiten Sie sich mit Schreibbeispielen vor, bevor Sie Ihre Suche starten. Die m
Indeed.com ist derzeit die Nummer 1 der Website im Internet mit über 200 Millionen Besuchern pro Monat. In der Tat fegt das Internet und Aggregate Angebote von Stellenbörsen und Unternehmenswebseiten. Die Bewerbung für einen Job in Indeed ist ziemlich einfach. Lesen Sie weiter unten, um detaillierte Informationen darüber zu erhalten, wie Sie nach einem Job suchen und sich für einen Job bewerben, und wie Sie Ihren Lebenslauf bei Indeed veröffentlichen können. So st
Verwenden Sie diese Beispiel-PTO-Richtlinie als Leitfaden, wenn Sie Ihre eigene Richtlinie entwickeln Sie benötigen in Ihrer Organisation eine Richtlinie für bezahlte Freizeit (PTO), damit die Mitarbeiter Ihre Regeln und Erwartungen hinsichtlich der Zeit, die sie für die Arbeit benötigen, verstehen. Di