Geschäft

Informieren Sie sich über die Arten von Provisionen in Verkaufsjobs

Wenn Leute anfangen, Verkaufsjobs zu sehen, nehmen sie oft an, dass es eine Kommission gibt - aber das ist nicht immer der Fall. Viele Verkaufsjobs enthalten eine Provision. Manche zahlen nur Provisionen ... manche bieten eine Provision, aber auch ein festes "Grundlohn" ... und manche bezahlen gar keine Provision.

Keine Kommission

Viele Einzelhandelsjobs zahlen keine Provision, besonders für neue Verkäufer. Der Mitarbeiter erhält ein Pauschalgehalt, unabhängig davon, wie viel oder wie wenig er verkauft. Dieser Lohn-nur-eine Art von Arbeit kann für einen neuen Verkäufer beruhigend sein, da Ihr Einkommen nicht davon abhängt, wie gut sie verkaufen, aber es kann schnell frustrierend werden. Viele Verkäufer sind geldmotiviert. Wenn es keinen dauerhaften Anreiz gibt, gut zu verkaufen, werden sie entweder einen neuen Job finden oder aufhören zu versuchen.

Basis Plus Kommission

Verkaufsjobs mit einer Basis und einer Provision können das Beste aus beiden Welten bieten. Vertriebsmitarbeiter werden angemessen für erfolgreiche Verkäufe belohnt, müssen sich aber keine Sorgen machen, wenn sie einen schlechten Monat haben. Häufig treten die Provisionen erst ein, wenn der Verkäufer ein bestimmtes Ziel erreicht, z. B. eine bestimmte Anzahl von Verkäufen oder einen Mindestumsatz für diesen Zeitraum.

Die meisten dieser Positionen zahlen das ganze Jahr über Provisionen aus, oft vierteljährlich oder monatlich. Einige Arbeitgeber werden jedoch stattdessen einen "Basis plus Bonus" -Plan erstellen, in dem ein Verkäufer bis Ende des Jahres nichts über seinem Grundgehalt erhält. Boni basieren in der Regel darauf, bestimmte vorgegebene Ziele zu erreichen oder zu übertreffen, aber diese sind möglicherweise nicht alle direkt mit dem Verkauf verbunden. Zum Beispiel könnte der Bonus teilweise auf Kunden-Feedback basieren.

Nur Kommission

Reine Provisions-Verkaufsjobs sind genau das - die Verkäufer werden nur nach dem bezahlt, was sie verkaufen. Wenn ein Verkäufer für einen Monat keine Verkäufe tätigt, wird er nicht bezahlt. Erfolgreiche Verkäufer neigen jedoch dazu, mit einem reinen Provisionsjob viel mehr Geld zu verdienen als mit der entsprechenden Basis plus Provisionsjob.

Einige reine Provisionsjobs bieten ein Sicherheitsnetz in Form einer "Ziehung gegen Kommission". Das Unternehmen zahlt seinen Verkäufern zu Beginn jeder Periode einen festgelegten Betrag. Am Ende des Zeitraums wird diese Vorauszahlung von dem Betrag abgezogen, den der Verkäufer in Provisionen verdient. Wenn der Verkäufer mehr Provisionen verdient als bei der Auszahlung, behält er das zusätzliche Geld. Aber wenn er weniger Provision verdient als seine Auszahlung, muss er den Rest an die Firma zurückzahlen.

Arten von Provisionen

In Provisions- oder Basis-Provisions-Jobs kann die Provision auf zwei grundlegende Arten berechnet werden: direkt oder variabel. Direkte Provisionen werden als festgelegter Prozentsatz oder Betrag pro Verkauf berechnet. Zum Beispiel, wenn Sie Autos verkaufen, erhalten Sie möglicherweise eine Provision von 10% des Verkaufspreises für jedes Auto, das Sie verkaufen. Wenn Sie Fitness-Studio-Mitgliedschaften verkaufen, erhalten Sie möglicherweise eine Pauschale von $ 25 pro Verkauf. Variable Provisionen sind etwas komplizierter und ändern sich, wenn Sie bestimmte Ziele erreichen. Zum Beispiel könnte jemand, der Autos bei einem anderen Händler als dem obigen Beispiel verkauft, 5% auf die ersten zehn Autos, die er innerhalb eines bestimmten Zeitraums verkauft, und 15% auf Autos, die er nach den ersten zehn verkauft, machen.

In seltenen Fällen zahlt ein Verkaufsjob auch noch Residualprovisionen. Dies bedeutet, dass der Verkäufer weiterhin Provisionen erhält, solange ein bestimmtes Konto aktiv ist. Residualprovisionen werden zum Beispiel gelegentlich im Versicherungsgeschäft angeboten - solange ein Kunde Prämien zahlt, erhält der Verkäufer eine Entschädigung.

Was ist das Richtige für dich?

Ein nagelneuer Verkäufer wäre wahrscheinlich am besten in einem Basis- plus Provisionsjob. Das gibt ihr einen kleinen Atemraum, während sie die Seile lernt und Erfahrungen sammelt, aber eine höhere Vergütung bietet, da sie besser verkaufen kann. Erfahrene Verkäufer neigen dazu, sich darauf zu konzentrieren, so viel Geld wie möglich zu verdienen, deshalb bevorzugen sie oft nur Provisionen. Eine wirklich gute Verkäuferin in einer reinen Provisionsstelle kann sehr viel Geld verdienen, besonders in einem Job, in dem sie hochwertige Produkte und Dienstleistungen verkauft.


Interessante Artikel
Empfohlen
Es dauert nur ein paar Minuten pro Tag, um ein sauberes Büro zu bekommen Von der Reinigung der Küche bis zum Wegräumen im Spielzimmer organisieren berufstätige Mütter immer etwas. Unsere Büros sind jedoch unsere privaten Räume. Hier können wir entspannt und desorganisiert werden. Es ist ein Platz, der nicht mit einer Spur von Goldfisch-Crackern auf dem Teppich oder kleinen Spielsachen unter den Sitzkissen endet. Warum
Mitglieder der Generation Y (auch bekannt als Gen Y oder Millennials) wurden zwischen 1982 und 2000 nach Angaben des US Census Bureau geboren. Das Census Bureau schätzt, dass es in den USA 83, 1 Millionen Millennials gibt, und das Pew Research Center stellte fest, dass Millennials die Babyboomer (Boomers) überholten, um 2016 die größte lebende Generation in den Vereinigten Staaten zu werden. Ge
Sie können über Ruhestand-vorsichtig nachfragen Möchten Sie wissen, wie Sie mit Ihren älteren Mitarbeitern in den Ruhestand gehen können? Dieser HR-Manager suchte nach Ideen, wie man eine 67-jährige Angestellte über ihre Ruhestandspläne ohne die Möglichkeit der Altersdiskriminierung fragen kann. Sie sag
Warum Sie es brauchen und warum Sie es nicht tun Die freiwillige Zertifizierung ist eine Qualifikation, die Berufsverbände Einzelpersonen gewähren, die eine bestimmte Kompetenz in einem Beruf oder in einer Branche nachgewiesen haben. Nach der Beantragung dieser Qualifikation muss eine Person in der Regel nachweisen, dass sie die erforderlichen Studienleistungen erbracht hat und mindestens einige Jahre im Beruf gearbeitet hat.
Liebe Tiere? Hier ist, wie Sie Geld über die Pause verdienen können Ob Sie nun Lehrer sind, die im Sommer zusätzliches Geld verdienen wollen oder ein Student, der einen Sommerjob benötigt, es gibt viele Jobs, in denen Sie mit Tieren arbeiten können. Die Arbeit kann sehr erfüllend sein, aber bedenken Sie, dass die Arbeit mit Tieren körperlich anstrengend sein kann. Wenn
Um zu Hause in der Transkription zu arbeiten (und tatsächlich Geld damit zu verdienen), wirst du ein gewisses Können und die richtige Ausrüstung brauchen sowie wissen, wo man Transkriptionsjobs findet und wie man Betrügereien vermeidet. Das ist eine große Sache, aber Sie werden das alles hier finden. Ver