Geschäft

So senden Sie LinkedIn Einladungen und Nachrichten

Tipps zum Senden von LinkedIn Einladungen und Nachrichten

LinkedIn macht es sehr einfach, andere auf der Website zu benachrichtigen, um sie zu bitten, sich Ihrem Netzwerk anzuschließen, Stellen- oder Karriereberatung anzufordern oder sie zu bitten, Ihnen eine Empfehlung zu schreiben. Während es einfach ist, Nachrichten zu senden, sollten sie dennoch gut geschrieben und professionell sein. Im Folgenden finden Sie einige Richtlinien, an die Sie sich beim Schreiben einer Nachricht auf LinkedIn erinnern sollten.

Richtlinien für das Senden von LinkedIn Einladungen und Nachrichten

Anrede: Wenn Sie eine Nachricht an einen aktuellen Kontakt verfassen, formatieren Sie Ihre Nachricht wie eine professionelle E-Mail.

Fügen Sie eine Anrede hinzu. Wenn Sie mit der Person Vornamen haben, können Sie ihren Vornamen verwenden. Ansonsten verwenden Sie ihren Titel (Sehr geehrter Herr / Frau / Doktor XYZ).

Selbst-Einleitung: Wenn du einen Kontakt meldest, ist das Verständnis, dass du dich bereits kennst. Wenn Sie jedoch vor langer Zeit mit diesem Kontakt verbunden waren und sich nicht mehr erinnern können, können Sie Ihre E-Mail mit einer kurzen Wiedereinführung beginnen ("Ich kann nicht glauben, dass wir seit über einem Jahr an der XYZ-Konferenz teilgenommen haben zusammen").

Erzwingen Sie Ihre Bereitschaft zur Hilfe: Wenn Sie jemanden benachrichtigen, der um einen Gefallen bittet (eine Empfehlung, eine Arbeitsberatung, etc.), melden Sie sich auch bereit, ihnen zu helfen (zB "Ich wäre mehr als glücklich, Ihnen schreiben zu können eine Empfehlung auch. ").

Wenn Sie etwas für einen Kontakt auf LinkedIn tun, tun sie viel eher etwas für Sie.

Eine gute Möglichkeit, Hilfe zu bekommen, ist, eine LinkedIn-Empfehlung zu schreiben. Geben, um Arbeiten wirklich gut zu bekommen und wenn Sie eine unaufgeforderte Referenz angeboten haben, werden Sie im Vorteil sein, wenn Sie Hilfe benötigen.

Danke: Wenn Sie jemanden benachrichtigen, der um einen Gefallen bitten möchte, sagen Sie bitte Danke zum Ende Ihrer Nachricht. Wenn sie den Gefallen für dich vervollständigen, achte darauf, dass du sie schnell mit einer Dankesnachricht verfolgst.

Übertreibe es nicht

Nutzen Sie nicht Ihr Netzwerk. Berücksichtigen Sie, wen Sie um Hilfe bitten und wie oft Sie Hilfe anfordern. Seien Sie auch vorsichtig, wen Sie um Hilfe bitten, wenn Sie gerade angestellt sind. Senden Sie keine Massensendung an eine lange Liste von Verbindungen. Wählen Sie stattdessen gezielt, wen Sie um Hilfe bitten und nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Anfrage zu personalisieren.

Tipps zum Senden von LinkedIn-Einladungen zum Verbinden

Einladungen zum Verbinden personalisieren: Wenn Sie eine Verbindungsanfrage senden, gibt LinkedIn die allgemeine Nachricht "Ich möchte Sie meinem beruflichen Netzwerk hinzufügen" an. Verwenden Sie diese Nachricht nie alleine. Stattdessen personalisieren Sie jede Anfrage. Im Folgenden finden Sie einige Richtlinien zum Verfassen einer Einladung zum Herstellen einer Verbindung.

Einführung: Beginnen Sie mit einer Selbsteinführung, wenn Sie die Person noch nicht kennen.

Warum möchten Sie eine Verbindung herstellen : Erklären Sie, warum Sie mit der Person in Kontakt treten möchten. Vielleicht liest du einen interessanten Artikel, den sie gepostet haben, du arbeitest für ähnliche Firmen, etc. Wenn du dich verbinden willst, weil du Karriereberatung willst, kannst du das in deine Einladung aufnehmen.

Fragen Sie jedoch nicht direkt nach einer Stelle oder einer Empfehlung, bis die Person Ihre Einladung angenommen hat.

Gegenseitige Vorteile: Heben Sie hervor, wie der potenzielle Kontakt von Ihrer Verbindung profitieren könnte. Etwas so einfaches wie "Bitte lassen Sie mich wissen, wenn ich Ihnen helfen kann", zeigt der Person den potenziellen Vorteil, dass Sie Ihr Kontakt sind.

Sag Danke: Immer mit "Danke" sagen.

Follow-up: Wenn die Person nicht innerhalb eines Monats antwortet, können Sie eine weitere Anfrage senden. Danach ist es am besten zu stoppen. Manche Leute halten einfach eine kleine Liste von engen Kontakten.

Was ist beim Senden einer LinkedIn-Nachricht nicht zu tun?

Keine generische Nachricht senden: Sie haben die gespeicherte Sprache von LinkedIn in Ihrer Nachrichtenanfrage gelöscht ... Sie haben sie jedoch durch Ihre eigene Vorlage ersetzt, die Sie für alle Einladungen verwenden. Setzen Sie Summerrauschen hier ein.

Genauso wie Sie nicht bei jeder Bewerbung das gleiche Anschreiben senden, sollten Sie nicht bei jeder Einladung die gleiche Nachricht senden. Personalisieren Sie Ihre Einladung und Sie erhöhen Ihre Chancen auf eine Antwort.

Fragen Sie nicht nach mehr, als Sie bereit sind zu geben : Nicht bereit, diese Person zu empfehlen, entweder weil Sie zu beschäftigt sind oder Sie sie nicht persönlich kennen? Frag sie nicht nach einer Empfehlung. So einfach ist das.

Stalk nicht: Sobald Sie Ihre erste Nachricht gesendet und einmal ohne eine Antwort verfolgt haben, lassen Sie es los. Wiederholtes Senden von Nachrichten wird sie nicht davon überzeugen, sich mit Ihnen zu verbinden - genau das Gegenteil.

Behandeln Sie LinkedIn nicht als Dating-Site: Hoffentlich ist das nicht selbstverständlich, aber wir werden es trotzdem sagen: LinkedIn ist nicht Tinder oder Match. Egal, wie sehr du den Kopf von jemandem magst oder dass seine Erfahrung zeigt, dass du zwei Seelenverwandte bist, LinkedIn ist nicht der Ort, um eine Liebesbeziehung zu schmieden.

So senden Sie eine LinkedIn-Nachricht

So senden Sie Nachrichten an Ihre Verbindungen:

  • Wechseln Sie zu Ihrer Messaging- Seite oder direkt zum Profil Ihrer Verbindung.
  • Klicken Sie im Profil Ihrer Verbindung auf die Schaltfläche Nachricht, und geben Sie dann Ihre Nachricht in das vorgesehene Feld ein.
  • Klicken Sie auf der Seite Messaging auf das Symbol Verfassen, und geben Sie den Namen des Empfängers ein. Sie können bis zu 50 Kontakte gleichzeitig melden.

Wie man E-Mail-LinkedIn-Nachrichten stoppt.


Interessante Artikel
Empfohlen
Karriere Informationen Ein Computerhardware-Ingenieur beaufsichtigt die Herstellung, Installation und das Testen von Computersystemen, Servern, Chips und Leiterplatten. Darüber hinaus arbeitet er mit Peripheriegeräten wie Tastaturen, Routern und Druckern. Ein anderer Titel für diesen Beruf ist Hardware-Ingenieur. S
Die zweithöchste Auszeichnung Der Army Valorous Unit Award ist eine prestigeträchtige Auszeichnung für außergewöhnlichen Heldentum in Aktion gegen einen bewaffneten Feind der Vereinigten Staaten in einer einzigen Aktion oder kurze Zeit. Es ist die Einheit, die einem Silver Star für eine einzelne Aktion entspricht. Die
Können Sie sich erneut registrieren oder benötigen Sie eine Verzichtserklärung? Denkst du darüber nach, wieder beim Militär zu arbeiten? Frühere Servicemitarbeiter können eine gewisse Zeit mit dem aktiven Dienst verbringen und versuchen, dem Militär beizutreten, aber es hängt davon ab, ob die Dienststelle nach Ihrem speziellen MOS oder Ihrer besonderen Note (Military Occupational Speciality oder Job) sucht. Wenn Ih
Was zu tun ist, wenn ein Vorstellungsgespräch falsch geht Manchmal, egal wie viel Aufwand Sie in die Vorbereitung eines Interviews stecken, geht etwas schief. Vielleicht wachst du mit einem spaltenden Kopfschmerz auf oder kannst dich nicht von einer dringenden persönlichen Angelegenheit ablenken. Was auch immer es ist, Umstände können dich von deinem "A-Spiel" abhalten und zu einer schlechten Leistung während deines Interviews führen. Hier
Ein Praktikum zu finden, das sich gut bezahlt macht, erfordert Planung und Wissen, wo man hinschauen muss Auf der Suche nach einem Praktikum, das sich bezahlt macht? Wir haben unten eine Liste der Top-bezahlten Praktika für Sie zum Auschecken aufgenommen. Ein bezahltes Praktikum zu bekommen, kann eine Herausforderung sein, aber mit einer Liste von Orten, um anzufangen, Sie zu suchen, können Sie einer der glücklichen Studenten sein, die eines dieser wettbewerbsfähigen Praktika durch die frühe Anwendung und das Einreichen von professionellen Dokumenten landen. Ban
Haben Sie das Zeug zum Ausbildungsleiter? Führungskräfte und Spezialisten für Training und Entwicklung führen und betreuen Trainings- und Entwicklungsprogramme für Mitarbeiter. Das Management erkennt zunehmend an, dass Weiterbildung eine Möglichkeit bietet, Fähigkeiten zu entwickeln, die Produktivität und die Qualität der Arbeit zu steigern und die Loyalität gegenüber dem Unternehmen zu stärken. Es ist im