Geschäft

Haben die Medien eine liberale Voreingenommenheit?

"Sind die Medien liberal?" ist eine Frage, die Leser und Zuschauer oft stellen, weil Politiker diese Anschuldigung routinemäßig vor allem in Wahljahren machen. Es ist zwar üblich, Behauptungen liberaler Medienvoreingenommenheit zu hören, doch muss genauer untersucht werden, ob sie wahr sind.

Liberal Media Bias: Anspruch

Da Politik ein Blutsport ist, gibt es zu jeder Zeit, in der die Medien eine gegen einen Kandidaten oder einen Regierungschef negative Nachricht verbreiten, oft einen unmittelbaren Vorwurf, dass die Reporterin, ihre Manager oder Unternehmenseigentümer den hilflosen Politiker, der da ist, "rausholen" sollen einfach versuchen, den Menschen zu helfen. Es ist üblicher, Vorwürfe liberaler Medienvoreingenommenheit zu hören als konservative Medienvoreingenommenheit.

Das falsche Verständnis der Medien, das einige schaffen wollen, ist von geheimen Treffen in Medienunternehmen im ganzen Land, wo die Reporter Anweisungen erhalten, wie man die Nachrichten so ablenkt, dass es einen liberalen politischen Nutzen gibt. Bevor eine Geschichte on-air, online oder gedruckt veröffentlicht wird, wird sie verzerrt, so dass liberale politische Standpunkte gefördert werden, während konservative Überzeugungen unterdrückt werden.

Beweise

Behauptungen liberaler Medienvorlieben reichen Jahrzehnte zurück. Die Nixon-Regierung sagte, die Nachrichtenmedien seien gegen den US-Krieg in Vietnam voreingenommen, und die ständigen negativen Berichte forderten die militärischen Bemühungen der USA. Der damalige Präsidentschaftskandidat George HW Bush nannte die Reporter "trauernde Experten", um seine Kampagne 1980 zu beschreiben.

Dann gibt es die Präsidentschaftswahl 2008. Medienanstalten wurden dafür kritisiert, dass sie Barack Obama dabei unterstützten, das Weiße Haus zu gewinnen, während sie das Ticket von John McCain / Sarah Palin so schlecht wie möglich darstellten. Das Katie Couric-Interview, das Palin aufgespießt hat, ist ein Beispiel, das sie sagen, unterstützt ihren Standpunkt.

Widerklage

Nachrichtenreporter kritisierten tatsächlich die US-Militäranstrengungen in Vietnam. CBS-Nachrichtensprecher Walter Cronkite, eine der 10 TV-Legenden, kehrte von einer Reise nach Vietnam zurück, um zu sagen, der Krieg sei nicht gewinnbringend. Es war eines von 12 Ereignissen, die die Berichterstattung veränderten. Aber Präsident Lyndon B. Johnson, ein liberaler Demokrat, war immer noch im Weißen Haus. Cronkites Analyse hätte also einen liberalen Politiker kritisiert, keinen konservativen.

Nicht nur das, aber Beweise zeigen, dass Cronkite sich nicht dazu entschlossen hatte, die Chancen der USA in Vietnam zu verderben. In der Tat waren seine früheren Berichte positiv.

Was die Präsidentschaftskampagne 2008 anbelangt, konzentrierte sich die Aufmerksamkeit der Medien auf das demokratische Rennen für Präsident wegen seiner historischen Natur - der Kandidat war entweder Barack Obama oder Hillary Clinton. Die Handlung war spannender als der Wettbewerb auf der republikanischen Seite.

Aber während einige sagen, dass der republikanische Kandidat John McCain keine gute Berichterstattung erhielt, galt er lange Zeit als Favorit von Nachrichtenreportern. Ein Teil davon war wegen seines Bus "Straight Talk Express" während der Wahl im Jahr 2000. Reporter hatten fast ununterbrochen Zugang zu McCain, als sie während der republikanischen Vorwahlen dieses Jahr durch das Land reisten.

Endeffekt

Bei der Diskussion von Vorwürfen liberaler Medienbias ist es wichtig, die Medien zu definieren. Hollywood-Stars wie der liberale George Clooney scheuen sich nicht, ihre politischen Ansichten auszudrücken oder an der Wahl von Kandidaten zu arbeiten. Oprah Winfrey wird zugeschrieben, Obama den nötigen Schub gegeben zu haben, um Hillary Clinton in den demokratischen Vorwahlen 2008 zu überholen, obwohl sie von einigen Zuschauern zurückgewiesen wurde, weil sie einer weiblichen Kandidatin den Rücken gekehrt hatten.

Weder Clooney noch Winfrey sind an die gleichen ethischen Standards gewöhnlicher Nachrichtenreporter gebunden, die gut beraten sind, politischen Kandidaten nicht zu nahe zu kommen. Talkshow-Moderatoren, wie Rachel Maddow von MSNBC, präsentieren schräge TV-Programme, die nicht als reine Nachrichten gelten sollten. Während sie politisch liberal ist, wird sie von Sean Hannity und anderen Konservativen auf Fox News Channel ausgeglichen.

Traditionelle Nachrichtenmedien präsentieren manchmal Nachrichtengeschichten, die die Administration oder Kampagnen des Präsidenten kritisieren, wie Cronkite es vor Generationen getan hat. Diese Berichte müssen die Standards für Genauigkeit und Ausgewogenheit erfüllen, um Voreingenommenheit vorzubeugen.

Für diejenigen, die in den Nachrichtenmedien arbeiten, hält ein Teil davon, ein Wachhund über Regierungsbeamte zu sein, der Kritik stand. Für Zuschauer, die Nachrichten aus einer Vielzahl von Quellen erhalten, sogar von Talkshow-Hosts mit gegensätzlichen Standpunkten, stellt sie sicher, dass sie allen politischen Fragen ausgesetzt sind.


Interessante Artikel
Empfohlen
Die lustigen Ergebnisse von schlechten Tagline Übersetzungsfehlern Fast jede Marke hat einen Slogan. Und einige Marken haben mehrere Slogans für mehrere Produkte, darunter Proctor & Gamble, Pepsi und Chrysler Jeep. Du hast vielleicht nicht so viel darüber nachgedacht, aber was passiert, wenn einige der größten amerikanischen Slogans durch den Übersetzungsfilter geschickt werden? Es i
Die lokale Handelskammer ist eine häufig übersehene Ressource für Verkäufer. Es gibt Handelskammern, die lokalen Unternehmen helfen, sich zu entwickeln, und für eine bescheidene jährliche Gebühr werden sie alles in ihrer Macht stehende tun, um Ihnen beim Verkauf zu helfen. Es ist in der Regel möglich, an Kammerveranstaltungen teilzunehmen, ohne Mitglied zu werden, aber die Vorteile einer Mitgliedschaft sind so groß, dass es sich lohnt, die Gebühr zu bezahlen und sich anzumelden. Kammerve
Wenn Sie Mitglied des aktiven Reserve- oder National Guard-Mitglieds sind, müssen Sie die folgenden Mindestvoraussetzungen erfüllen, um im Alter von 60 Jahren (im Alter von 50 Jahren) Anspruch auf eine Auszahlung im Ruhestand zu haben: • mindestens 60 Jahre alt sein (Anmerkung: Einige Reservisten können bereits ab dem 50. Leb
Viehauktionshäuser erleichtern den Verkauf von Tieren bei öffentlichen Versteigerungen. Aufgaben Viehzüchter stehen auf dem Auktionsblock im Verkaufsring und stehen den Bietern im Publikum gegenüber. Sie weisen auf besonders wünschenswerte Eigenschaften eines einzelnen Tieres hin und erwähnen allgemeine Informationen wie Abstammung, Alter und Züchter. Sie f
Installationsübersicht US Naval Air Station Sigonella, Sizilien, liegt strategisch in der Mitte des Mittelmeers südlich von Italien. Es ist die wichtigste logistische Unterstützung für die US-amerikanische sechste Flotte im Mittelmeerraum sowie für andere US-Einheiten und ihre Koalitionspartner. Auc
Job Shadowing kann eine nützliche Möglichkeit sein, etwas über einen bestimmten Job von Interesse zu erfahren. Es bedeutet, Zeit nach einem Profi in diesem Job zu verbringen. Beobachten Sie das Leben des professionellen für irgendwo von ein paar Stunden bis zu einer Woche kann Ihnen helfen, ein Gefühl dafür, wie dieser Job wirklich ist. Dies