Geschäft

Brian Tracy Psychologie des Verkaufs

Prospektion

Brian Tracy weiß, wie man verkauft. Er versteht die Verkaufspsychologie sowohl von Seiten des Verkäufers als auch von denen des Kunden. Sich durch Verkauf von "Lumpen zu Reichtum" zu bringen, hat ihm den Respekt von Verkaufsprofis auf der ganzen Welt eingebracht. Aber es ist seine Fähigkeit, anderen beizubringen, wie man effektiver verkaufen kann, was ihm Ruhm, Reichtum und die Bewunderung von Tausenden, wenn nicht Millionen von Verkaufsprofis eingebracht hat.

In dieser Artikelserie beschreibt Brian Tracy die 7 Schritte in einem Verkaufszyklus, beginnend mit Prospecting. Diese Schritte sind so effektiv, dass das einfache Lernen und deren Implementierung die Verkaufsergebnisse eines jeden drastisch verbessern können.

Die Magie dieser Schritte ist, dass sie nicht nur in einem Verkaufszyklus, sondern auch in der Suche nach einem Verkaufsjob sehr effektiv sind.

Wenn es darauf ankommt, ist jemand, der weiß, wie man zu sehen ist, aber nicht wählt, nicht besser dran als jemand, der lesen kann, aber nie tut. Wenn Sie also glauben, dass Prospektion ein wichtiger Schritt in jedem Verkaufs- und Interviewprozess ist, lesen Sie weiter.

Prospektion 101

Laut Tracy ist Prospektion der Prozess, um zwischen Verdächtigen und wahren Aussichten zu unterscheiden. Er schlägt vor, nach einem oder mehreren von vier Kundenmerkmalen zu suchen, um festzustellen, ob jemand ein potenzieller Kunde ist oder nicht. Die erste ist, dass sie ein Problem haben, das Sie oder Ihr Produkt lösen können. Die zweite ist, dass sie ein gegenwärtiges Bedürfnis haben, identifiziert oder noch aufgedeckt, das Ihr Produkt erfüllen könnte. Drittens sollten Sie nach jemandem suchen, der ein Ziel hat, das Ihnen Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung helfen kann. Schließlich sucht Prospektion nach jemandem, der Schmerzen hat, die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung lindern kann.

Der Prozess, um von Verdächtigen Perspektiven zu finden und Perspektiven zu trennen, kann viele Formen annehmen. Unabhängig davon, ob Sie sich für traditionelle Cold Calling, Telemarketing, Direct Mail, Sales Blitzes oder eine andere Suchmethode entscheiden, das Wichtigste ist, dass die Suche als wichtiger Schritt in Ihrer Verkaufskarriere angesehen wird.

Prospektion ist auch ein kritischer erster Schritt bei der Jobsuche. Ein häufiger Fehler, den viele Arbeitssuchende machen, besteht darin, ihre Zeit und Energie darauf zu verwenden, bei einer Firma, die keine oder mehrere der oben genannten Eigenschaften aufweist, nach einer Stelle zu suchen. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen über einen soliden Vertrieb verfügt, der beständig Ergebnisse liefert, hat dieses Unternehmen keine Probleme, die Ihre Verkaufskompetenzen lindern könnten.

Wenn Sie eine Liste von Unternehmen durchsuchen, für die Sie sich interessieren, können Sie Ihre Jobsuche gezielter und professioneller durchführen. Sie werden auch in der Lage sein, Ihre "Aussichten" besser zu qualifizieren und durch Forschung einige ihrer möglichen Schwachstellen, Unternehmensziele und geschäftlichen Herausforderungen zu identifizieren.

Fragen sind der Schlüssel

Wenn Sie etwas lernen wollen, müssen Sie Fragen stellen. Es sei denn, jemand beginnt zufällig, Ihnen alles über seine geschäftlichen Probleme, Ziele, Probleme und Bedürfnisse zu erzählen. Sie müssen gezielte Fragen stellen, um herauszufinden, ob das Geschäft ein potenzieller ist.

Aber zu wissen, wie man Fragen stellt, welche Fragen man stellen und was man nicht fragen sollte, ist eine Fähigkeit, die Übung und Zeit braucht, um sie zu meistern. Viele Jobsuchende und Neueinsteiger, die an den Stellenwert von Fragen glauben, stellen oft zu viele Fragen oder Fragen, die für das Gespräch nicht relevant sind. Nur weil Sie an eine Frage denken können, heißt das nicht, dass sie gefragt werden sollte.

Ihr Fragenführer

Damit Sie Ihre Fragen auf dem richtigen Weg halten können, sollten Sie sich darauf konzentrieren, anhand von Fragen herauszufinden, ob die Person, mit der Sie sprechen, eine der vier Eigenschaften aufweist, die nach Tracys Ansicht eine Perspektive bieten. Stellen Sie Fragen zu ihren Zielen und zu den Herausforderungen, denen sie begegnen, wenn sie sich bemühen, ihre Ziele zu erreichen. Stellen Sie Fragen zu Problemen, die sie haben, um das zu erreichen, was auch immer Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung tun soll. Fragen Sie nach, wie sich ihre derzeitige Vertriebsorganisation entwickelt und wie sie bei der Einstellung neuer Vertriebsmitarbeiter aussehen.

Fragen über alles, was nicht dazu beiträgt, eine Person oder ein Unternehmen als potenziellen Arbeitgeber oder Kunden zu qualifizieren, sollten bis zum Beginn des Verkaufs- oder Beschäftigungszyklus eingereicht werden. Während viele argumentieren, dass Fragen früh und oft in einem Versuch, Rapport aufzubauen, sollten Sie am Ende bauen Rapport mit jemandem, mit dem Sie nie zu verkaufen oder zu arbeiten. Nichts gegen den Aufbau Ihres professionellen Netzwerks, aber die Nutzung von Verkaufszeit für den Verkauf und von Networking-Zeit für das Networking macht Ihre Zeit effizienter.

Ein letztes Wort

Viele Verkaufsprofis und Jobsuchende hassen Prospektion. Wenn sie überhaupt in Aussicht stehen, sehen sie es als "notwendiges Übel" an. Während Sie vielleicht nie lernen, Prospecting zu lieben, werden Sie eine unglaubliche Verbesserung in Ihren Verkaufsbemühungen, Belohnungen und Arbeitszufriedenheit feststellen. Brian Tracy sagte, dass es Verkäufe seien, die ihn von "Tellerwäscher zum Millionär" brachten, und alles begann damit, zu lernen, wie man in Aussicht gestellt wurde.

Empfohlen
Haben Frauen einen Verkaufsvorteil gegenüber Männern? Wenn viele an jemanden im Verkauf denken, denken sie an einen gut gekleideten Mann. Während viele in den Verkäufen männlich sind, haben Frauen eine wohlverdiente und respektierte Position in der Verkaufsindustrie verdient. Letztendlich liegt es am Erfolg eines Vertriebsprofis: Wie hart er arbeitet, wie engagiert er ist, seine Verkaufskompetenz zu verbessern und wie er sich darauf konzentriert, seinen Kunden exzellenten Service zu bieten. Es
Der Begriff "load in" bezieht sich auf die Zeit, in der Musiker beginnen, ihre gesamte Ausrüstung in einen Club oder Veranstaltungsort für eine Show zu tragen. Es ist eine vorher festgelegte Zeit, die normalerweise ungefähr eine Stunde vor dem Soundcheck beginnt. Load in time sollte für die Einrichtung und Vorbereitung des Soundchecks verwendet werden. No
Ein Talentagent kann sich an einen aggressiven, kettenrauchenden Handy-Süchtigen erinnern, dessen Priorität es ist, seine Kunden zu schützen und ihre Medienkarriere zu fördern. Während ein Talentagent ein wertvoller Partner für einige Leute ist, die in den Medien arbeiten, entscheiden Sie, ob diese Person das Geld wert ist, das Sie ausgeben, in der Hoffnung, Ihre spezifischen Karriereziele zu erreichen. Tale
Die Zahl der Veterinärabsolventen, die eine Weiterbildung durch Residenzen und Praktika anstreben, hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Nach Angaben der American Veterinary Medical Association (AVMA) haben 2012 30, 2 Prozent der Veterinärabsolventen Wohnheime und Praktika absolviert. Im Jahr 2013 stieg diese Zahl auf 34, 8 Prozent.
Lawrence J. Ellison, oft Larry genannt, ist der Gründer der Oracle Corporation. Ein berühmter Aussteiger in der Schule, Ellison baute Oracle, eine der wertvollsten Tech-Marken der Welt. Das Unternehmen ist auf Datenbanktechnologie und Unternehmensanwendungssoftware spezialisiert. Im Jahr 2015 gab Ellison bekannt, dass Oracle sein Cloud-Computing-Geschäft ausbauen werde. D
FlexJobs wählt Top-Unternehmen für Work-at-Home-Jobs Zu Beginn jedes Jahres veröffentlicht FlexJobs, eine Job-Suchseite für Menschen, die nach flexiblen Arbeitsmöglichkeiten wie Telearbeit, Teilzeitjobs und Freiberuflern suchen, 100 Top-Unternehmen mit Remote-Jobs. Diese jährliche Liste enthält Arbeitgeber, von denen sie erwarten, dass sie in den nächsten 12 Monaten eine Fülle von Möglichkeiten zur Arbeit zu Hause haben werden. Die Webs