Geschäft

Flugpiloten sprechen über ihre persönlichen Beziehungen

Für Piloten kann die Ehe kompliziert sein. Die meisten Fluglinienpiloten würden ihren Job für nichts tauschen. Schließlich schlägt es hinter einem Schreibtisch zu sitzen, und es kommt mit einer fantastischen Aussicht zusammen mit vielen anderen Vorteilen. Aber es gibt auch Herausforderungen. Es kann für die Familie und die Freunde eines Piloten schwierig sein zu verstehen, was genau sie während des Trainings oder auf Reisen tun müssen.

Wie schwer kann es sein, um die Welt zu fliegen, Drinks in Hotelbars mit Kollegen zu genießen? Und warum muss ihr Zeitplan immer so kompliziert sein? Ich habe ein paar Flugpiloten auf Facebook eingeholt und sie haben sich in Pilotehen und Beziehungen abgefunden.

Sarah E. ist Erste Offizierin einer großen Fluggesellschaft. Sie sagt, es ist für Außenstehende schwer zu verstehen, was Piloten durchmachen. "Es ist schwer für Leute, die das Leben der Fluggesellschaft nicht verstehen. Sie denken, dass wir während unserer Abwesenheit im Urlaub sind und feiern. Es ist schwer zu sagen, wie viel Arbeit wir tun, es ist ermüdend und herausfordernd, besonders für eine Frau und Mutter: In einem Hotel zu schlafen und aus einer Tasche zu leben, macht nicht viel Spaß, aber wir sind Piloten und haben eine Leidenschaft für das, was wir tun, es liegt in unserem Blut und es ist Teil dessen, wer wir sind.

"

Der Job belastet Beziehungen und Ehen

Für eine unglückliche Anzahl von Piloten enden ihre Beziehungen oder Ehen aufgrund einer oder mehrerer dieser Herausforderungen, was zu Missverständnissen führt. Einige von ihnen können auf die Härte der Arbeit zurückgeführt werden, die für Nicht-Piloten schwierig zu verstehen ist. Und diejenigen, die versuchen, eine Ehe zu machen, verbringen oft ihre Zeit damit, den wichtigen Hintermännern, die oft allein gelassen werden, um die Herausforderungen der Familiengründung zu meistern, die Einzelheiten der Pilotenkarriere zu erklären.

Die Details, wie zum Beispiel, warum Piloten viel Geld für Fastfood ausgeben und warum sie während des jährlichen Familienurlaubs nach Hawaii geplant wurden, obwohl sie sich für einen anderen Zeitplan bewerben, können zu Streitpunkten werden, und oft fühlen sich die Familienmitglieder zurückgelassen aus und missverstanden sich selbst.

"Dies ist wahrscheinlich ein Hauptgrund für die Scheidung von Piloten - das fehlende Verständnis darüber, was der Job mit sich bringt", sagt Melinda W., eine verheiratete erste Offizierin bei einer großen Fluggesellschaft. "Ein Kapitän hat mich in die besten Managementpraktiken für einen zufriedenen Ehepartner eingeweiht:, Denk daran, das Wetter ist immer beschissen, das Hotel ist eine Müllkippe und die Crew ist ein Haufen Idioten. '

"Ihr Ehepartner möchte nicht hören, dass Sie eine gute Zeit auf einer Reise haben, während sie zu Hause mit einer gesicherten Toilette, einem Autoproblem, einem kranken Kind, Schnee schaufeln oder der Hund von einem Stinktier besprüht wird ! "" Vielleicht, aber Ehepartner müssen nicht vor dem Alltag der Piloten geschützt werden.

Piloten müssen nur die Wahrheit vermitteln, dass, während das Wetter in Hawaii schön ist und ja, sie einen Cocktail an der Hotelbar genossen haben, dass sie erschöpft sind und ja, immer noch ihren Ehen verpflichtet sind. Und obwohl sie versuchen, es zu erklären, wünschen sich viele Piloten, dass ihre wichtigen Mitmenschen bei jedem Flug wissen, was um sie herum geschieht.

Als First Officer bei einer großen Fluggesellschaft kennt Evelyne T. den Prozess ebenfalls gut. "Es ist ein langfristiger Bildungsprozess. Ich habe herausgefunden, dass ich meinen Familienmitgliedern und Freunden ein Fenster in meine Welt geben kann, indem ich über meine Arbeitserfahrungen, Prüfungen, Drangsalierungen und Abenteuer rede, Geschichten erzähle und ausführlich und offen erzähle. . Ich dehne nie etwas ab und gebe viele Hintergründe. "

Für andere haben ihre besten Beziehungspläne am Ende nicht geklappt. Eine Anzahl von Piloten reagierte auf meine Anfrage nach Informationen, um zu sagen, dass ihr wichtigster anderer mit einer Flugbegleiterin davongelaufen ist, oder dass es aus dem einen oder anderen Grund einfach nicht geklappt hat. Das Leben passiert. Zeitpläne sind nicht ausgerichtet. Träume stehen im Weg. Und für Piloten ist es nicht schwer zu verstehen warum.

Ausbildung

Der hektische Zeitplan eines Linienpiloten beginnt sofort, normalerweise während des Simulatortrainings. Wenn der Pilot aus dem Militär kommt, ist die Trainingsumgebung eine, die sie wahrscheinlich schon einmal erlebt haben. Aber wenn sie ihre Erfahrungen in der zivilen Welt aufbauen - Fluganweisungs- oder Abschleppbanner oder Ähnliches -, sind sie genauso neu wie der Rest der Familie und wahrscheinlich ein wenig ahnungslos über den Prozess selbst.

Aber eins ist sicher: Es wird aus gutem Grund "Feuerwehrschlauch" genannt. Die Tage sind lang, die Bücher sind dick und die Absorptionsrate des Materials ist schnell. Es ist intensiv. Von den Piloten wird erwartet, dass sie in kurzer Zeit eine große Menge an Material mit wenig Zeit zwischen den Lektionen lernen.

Sie gehen den ganzen Tag in den Unterricht, schnappen sich vielleicht abends mit ihren neuen Kollegen zu Abend, lesen Noten für ein oder zwei Stunden, gehen ins Bett und wiederholen den Vorgang am nächsten Tag. Es gibt sehr wenig Zeit für irgendetwas anderes, und Familienmitglieder fragen sich, warum ihr Mann oder ihre Frau plötzlich ausgecheckt hat.

Und es ist wahr - Piloten legen ihre Partner oft zurück, wenn sie aus dem Familienleben auschecken und für ein paar Monate in ein beschissenes Hotel einchecken. Zum Glück ist Training vorübergehend. Und es ist es wert, wenn sie diese knackige neue Uniform und Epauletten anziehen.

Ausfallzeit

Sobald ein Pilot mit Sim-Training fertig ist, wollen sie oft nur dekomprimieren. Wenn ihr Partner versucht, ihnen eine "To-Do" -Liste zu geben, werden sie seufzen. Wenn ihr Partner ihnen Frühstück gibt, in der Hoffnung, dass sie sich ihnen anschließen, schlafen sie ein. Und wenn sie gefragt werden, wohin sie zum Abendessen gehen wollen, antworten sie vielleicht mit "Es ist mir egal". Informationsüberflutung, ständig in einer Führungsposition zu sein und die Entscheidungsfindung, die im Job zu bewältigen ist, lässt die Piloten in einem zombieartigen Zustand der Entscheidungsfreiheit zurück. Es ist ihnen egal, wo du isst.

Sie werden alles an diesem Punkt essen ... außer vielleicht McDonalds.

Auf Reserve

Nach dem Training ist die Zeit eines Piloten oft kurz, und dann sind sie an ihrem Reservierungsort, was bedeutet, dass sie in der Nähe des Flughafens wohnen müssen, falls sie zum Fliegen gerufen werden. Es ist auch eine vorübergehende Situation, die erfüllt wird, während der Pilot wartet, um bei seinem regulären Auftritt "die Linie zu fliegen", aber das bedeutet nicht, dass es keine Herausforderung darstellt. Wenn sie Glück haben, ist die Reservebasis in der Nähe.

Die meisten Piloten leben jedoch in einer anderen Stadt in einem Crash Pad, während sie in Reserve sind. Während Crash Pad Leben wie eine Party klingt, ist Ihr Pilot genauso genervt wie Sie über diese Situation sein könnte. Er oder sie lebt mit einer Menge anderer männlicher oder weiblicher Piloten und Flugbegleiter, die laut sind, zu jeder Zeit aufstehen und auch verärgert, dass sie nicht zu Hause bei ihren Familien sind. Es ist nicht das glamouröseste Leben.

An der Leitung

Nach ein paar Monaten auf Reserve bekommen die Piloten einen Punkt, an dem sie fliegen können, was bedeutet, dass sie auf ihren Zeitplan bieten und zu Hause sein können, wenn sie nicht fliegen. Juniorenpiloten - die auf der Rangliste stehen - fliegen nachts und am Wochenende und jede andere Schicht, die die Senior Piloten nicht bieten wollen. Es ist auch temporär und hängt davon ab, wie schnell Piloten in den Ruhestand gehen und wie schnell neue Piloten eingestellt werden.

Und selbst Linienpiloten haben ihre Herausforderungen. Der Job kann sowohl geistig als auch körperlich anstrengend sein. Fliegen an und für sich ist mental ermüdend. Piloten sind für Hunderte von Leben in einem einzigen Flug verantwortlich und treffen wichtige Entscheidungen über die Sicherheit dieser Flüge. Fügen Sie die Reise durch die Zeitzonen und eine schlechte Flughafendiät hinzu, und der Körper ermüdet auch schnell.

Und dann gibt es die Beziehungen, die sie zu Hause pflegen. Wie jeder andere auch, haben Piloten ein Leben, das über das Fliegen hinausgeht, und es gibt oft einen zusätzlichen Stress, sich Sorgen um Kinder und Ehepartner und Finanzen zu machen, während sie weg sind. Eifersucht kann auch eine Rolle in der Ehe eines Piloten spielen (oder deren Fehlen). Die Pflege einer freundschaftlichen Beziehung mit Besatzungsmitgliedern des anderen Geschlechts, ohne dass eine andere Person eifersüchtig wird, kann eine Herausforderung sein. Und dann pendelt es.

Pendeln

Das Pendeln ist für viele Piloten ein Teil der Arbeit und führt dazu, dass sie zu ihrem zugewiesenen Domizil fliegen, bevor ihr Zeitplan überhaupt beginnt und zu ihrer eigenen Zeit ausgeführt wird, wobei oft ein Tag zu Beginn der geplanten Reise des Piloten hinzugefügt wird. Und dann müssen sie nach Hause fahren und einen Tag bis zum Ende der Reise hinzufügen. Wenn ein Pilot nach Hause kommt, möchte er vielleicht nicht mehr von zu Hause weggehen, weshalb ein Pilot die Idee, in seiner freien Woche einen Familienurlaub zu nehmen, ablehnen könnte. Oft ist das letzte, was er tun möchte, in ein anderes Flugzeug zu steigen.

Ein Pilot, der Seniorität hat, kann für einen Zeitplan, der seinen Bedürfnissen entspricht, bieten, so dass sie - endlich - zu Weihnachten zu Hause sein und wichtige Schulfunktionen für ihre Kinder besuchen können. Und die gute Nachricht für alle Piloten ist, dass sie zuhause sind, wenn sie zu Hause sind. Ihre Zeit gehört ihnen, wenn sie nicht auf der Uhr stehen, was für viele andere Berufe nicht gilt.

Linderung

Wenn die Heirat eines Piloten die zufällige Planung, die verpassten Ferien, die Eifersüchteleien und andere Herausforderungen, die mit dem Beruf des Flugzeugpiloten verbunden sind, durchhält, dann werden sie vielleicht vielleicht nur Erleichterung finden. Wenn ein Fluglinienpilot ein höheres Dienstalter erlangt, wird er oder sie in der Lage sein, mehr Kontrolle über seinen oder ihren Zeitplan zu erlangen, was mehr Zeit für Familien- und andere Hobbies erlaubt. Mit dem Dienstalter kommt eine Lohnerhöhung, und alle Geldargumente, die vorher dort waren, können nachlassen. Und schließlich wird ein Pilot in der Lage sein, im Urlaub zu Hause zu bleiben und wichtige Termine zu halten.

Der Pilot-Lebensstil ist eine Herausforderung. Es gibt viele glücklich verheiratete Piloten da draußen, aber das Geheimnis einer glücklichen Ehe liegt wahrscheinlich weniger in der Planung von Piloten als in den grundlegenden Heiratstugenden. Den Lebensstil des Piloten zu verstehen, ist erst der Anfang.

Empfohlen
Air Force Eingeschriebene Jobbeschreibungen Verwaltet und leitet physisches Medizin- und Orthesenpersonal, Material, Ausrüstung, Verwaltung und Aktivitäten. Verwaltet physikalische Medizin und orthopädische Patientenversorgung. Implementiert Behandlungspläne und koordiniert Aktivitäten, um eine effektive und effiziente Bereitstellung von Patientenversorgungsprogrammen zu gewährleisten. Pass
Ihr Schreibstil ist die Art und Weise, wie Sie sich ausdrücken, und er entwickelt sich im Laufe der Zeit auf natürliche Weise. Es entwickelt sich aus einer Kombination aus Ihrer Persönlichkeit, Ihren Lesegewohnheiten und bewussten Entscheidungen, die Sie beim Schreiben treffen. Was können Sie also tun, um Ihren Schreibstil zu entwickeln? We
Alles, was Sie wissen müssen DEERS (Defense Enrollment Reporting System) ist eine riesige Datenbank von Personen, die Anspruch auf militärische Leistungen haben. Die wichtigsten Vorteile sind wahrscheinlich die Krankenversicherung von TRICARE. Andere umfassen den Zugang zu Kommissären und Börsen, Personalausweisen, Lebensversicherungen und Bildungsleistungen. Da
Der Bericht der Kommission über die Schließung und Neuausrichtung der Verteidigungsbasis (BRAC) an den Präsidenten von 2005 erforderte die Verlegung der Funktionen für das Installationsmanagement und die Gründung der Gemeinsamen Basis McGuire-Dix-Lakehurst (JB-MDL). JB-MDL besteht aus der McGuire Air Force Base der United States Air Force, der Fort Dix der United States Army und der Naval Air Engineering Station Lakehurst der United States Navy, die am 1. Okt
Viele Leute schreiben für die pure Freude daran und veröffentlicht zu werden ist nur Sahnehäubchen auf dem Kuchen. Aber diejenigen von uns, die mit der Absicht schreiben, ihren Lebensunterhalt damit zu bestreiten, würden gut daran tun, alle Aspekte des Buchschreibens und des Einkommens gründlich zu verstehen. Hie
Was ist der beste Weg, um Vorstellungsgespräch Fragen zu beantworten? Vor allem sei vorsichtig. Es gibt so etwas wie zu viel Information. Seien Sie diskret, wenn Sie zum Beispiel über Ihre früheren Arbeitgeber und Jobs sprechen. Eine Bewerberin, die ich interviewte, ging sehr ins Detail und erzählte mir, wie sehr sie die letzte Firma, für die sie arbeitete, nicht mochte. Die