Geschäft

Luftwaffen-Job 1N0X1 - Operations Intelligence

Die Luftwaffe hat zahlreiche Bedürfnisse bei der Nachrichtengewinnung

Flieger im Bereich Operations Intelligence haben eine Vielzahl wichtiger Aufgaben. Es liegt an ihnen, Initiativen zur Informationsbeschaffung zu überwachen und die gesammelten Informationen zu verwalten, zu entwickeln und auszuwerten. In vielen Fällen bedeutet dies, dass Rohdaten interpretiert und ihre Bedeutung verstanden werden, manchmal in Kampfsituationen.

Das Verständnis und die Analyse, wie wichtig die Bedrohungssysteme eines Angreifers sind, spielt bei dieser Rolle eine große Rolle, ebenso wie die Einschätzung der eigenen Fähigkeiten und potenziellen Schwachstellen des US-Militärs.

Diese Arbeit ist für die Luftwaffe und die Armee von entscheidender Bedeutung, um feindliche Positionen und Fähigkeiten zu bewerten und Truppentransportionen und Missionsparameter zu bestimmen.

Dieser Job wird als Air Force Specialty Code (AFSC) 1N0X1 kategorisiert.

Pflichten und Verantwortlichkeiten der Air Force Intelligence Specialists

Neben der Verwaltung von nachrichtendienstlichen Funktionen führen diese Flieger Intelligence-Schulungen durch und beauftragen Flugzeugbesatzungen mit der Erfassung und Berichterstattung von Anforderungen und Verfahren.

Diese Verfahren umfassen alles von der Umgehung und Wiederherstellung bis hin zu Verhaltenskodizes und Erkennungstechniken. Sie werden Missionsberichte vorbereiten und Debriefing-Sitzungen von US-Militärs und alliierten Streitkräften durchführen, die an Kampfeinsätzen beteiligt sind.

Die nachrichtendienstlichen Informationen, die diese Flieger sammeln, die als Diagramme, Karten oder Berichte angezeigt werden können, werden verwendet, um Missionen zu entwickeln und zu planen, wobei sie Geodaten-Datenbanken und andere Informationssammeltechniken verwenden

Training für Air Force Operations Intelligence

Zuerst nehmen Sie die erforderlichen 7, 5 Wochen Grundausbildung und die Airmen's Week. Als nächstes werden 110 Tage technische Schule an der Goodfellow Air Force Base in San Angelo, Texas absolviert. Der Abschluss eines grundlegenden Operations Intelligence-Kurses ist obligatorisch.

Wenn Sie ein Teil der Luftwaffenintelligenz werden, werden Sie darin geschult, Informationen zu sammeln und auszuwerten, sich mit der Geographie und Kultur anderer Länder vertraut zu machen und die militärischen Fähigkeiten und defensiven Waffensysteme potenzieller Feinde kennenzulernen.

Die Air Force verfügt über Verfahren zur Aktualisierung von Karten, die auf Informationen basieren, die Sie gründlich lernen werden. Sie werden auch Methoden zur Überprüfung der Intelligenz anhand von Bildern und Radar kennen lernen.

Qualifikation für Air Force Operations Intelligence

Sie benötigen ein Abitur oder einen gleichwertigen Abschluss, um für diesen Job in Frage zu kommen. Idealerweise wird Ihr Abitur gut abgerundet sein und Kurse in Sprache, Journalismus, Geographie, moderner Weltgeschichte, Statistik, Algebra, Geometrie und Trigonometrie umfassen.

Außerdem benötigen Sie mindestens 57 Punkte im allgemeinen Qualifikationsbereich der ASVAB-Tests (Armed Services Vocational Aptitude Battery).

Flieger in diesem Job müssen sich für eine streng geheime Sicherheitsfreigabe vom Verteidigungsministerium qualifizieren, die eine Hintergrundprüfung von Finanzen und Charakter beinhaltet. Drogen- und Alkoholdelikte können disqualifizieren. Sie müssen US-Bürger sein, um in diesem AFSC zu dienen.

Rekruten, die eine Stelle in der Luftwaffe suchen, werden einen Lügendetektortest machen und müssen keine Sprachstörungen oder andere Kommunikationsprobleme haben. Normales Farbsehen, dh keine Farbblindheit, ist ebenfalls erforderlich.

Empfohlen
Also, willst du Soldat werden? Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung, sich für die United States Army zu registrieren! (Nun, vielleicht haben Sie diese Entscheidung noch nicht getroffen, aber Sie lesen diesen Artikel, was bedeutet, dass Sie interessiert sein müssen.) Die Armee ist der größte Militärdienst unserer Nation und hat den größten Bedarf an Rekruten. In die
Was Sie über das Einkommen wissen müssen Was ist Mediangehalt? Um herauszufinden, was das mittlere Gehalt für einen bestimmten Beruf ist, ordnet man die Gehälter aller Personen, die darin arbeiten, in numerischer Reihenfolge an. Die mittlere Menge in der Liste ist der Median, wenn eine ungerade Anzahl von Daten vorliegt. We
Lehrer helfen ihren Schülern, Konzepte in einer Vielzahl von Fächern wie Mathematik, Sozialkunde, Kunst, Musik, Sprache und Wissenschaft zu erlernen und anzuwenden. Sie arbeiten in öffentlichen und privaten Schulen und helfen Kindern dabei, Fähigkeiten zu erwerben, mit denen sie Probleme lösen und kritische Denkprozesse entwickeln können. Hast
Tag 19 von 30 Tagen zu deinem Traumjob Während manche Leute Jobmessen (auch bekannt als Karrieremessen) als stressig oder überwältigend empfinden, sind sie in der Tat eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Jobsuche zu stärken. Eine Jobmesse ist ein idealer Ort, um Vertreter verschiedener Firmen gleichzeitig zu treffen. Sie
Eines der schwierigsten Dinge bei der Jobsuche ist, wenn Sie den Job nicht bekommen. Sie können sich für viele Jobs bewerben, in manchen Fällen Hunderte und nie etwas über Ihre Anwendung hören. Wenn Sie Glück haben, können Sie einen Ablehnungsbrief oder eine E-Mail-Nachricht erhalten. Wenn Sie nicht sind, erhalten Sie keine Antwort vom Arbeitgeber. Oder
Also, du hast dich richtig auf dein Telefoninterview vorbereitet, und dein Kontakt ruft nicht an (oder hebt ab, wenn du sie anrufen sollst) - was nun? Es ist eine frustrierende Situation, aber leider keine ungewöhnliche. Es kann passieren, auch wenn der Personalchef sehr daran interessiert ist, Sie zu interviewen, und die Absichten jedes Einzelnen gut sind.