Geschäft

Vereinigte Staaten Service Flags sind wieder in Style

Selten gesehen seit dem Zweiten Weltkrieg, zeigen Familienmitglieder von Mitgliedern des United States Military die United States Service Flags wieder, um Familienmitglieder zu ehren, die Mitglieder des United States Military sind, während des "War on Terrorism".

Die Dienstflagge wurde zuerst (inoffiziell) während des Ersten Weltkrieges verwendet. Die Flagge ist weiß mit einem roten Rand und einem oder mehreren blauen Sternen in der Mitte: ein Stern für jedes Familienmitglied, das im Militär während der Zeiten des Krieges oder der Feindschaft dient.

Wenn ein Servicemitglied stirbt, ist der blaue Stern von einem goldenen Stern bedeckt.

Zu einer Zeit, Staaten hatten Gesetze in den Büchern, die spezifische Spezifikationen für bis zu 10 verschiedene Arten von Sternen, die Angabe von Kriegsgefangenen (POW) oder vermisst in Aktion (MIA), und andere Status beschrieben. Das einzige Design, das bei der amerikanischen Öffentlichkeit je sehr beliebt war, war jedoch das grundlegende Design blauer Sterne, mit goldenen Sternen überlagert, um anzuzeigen, dass das Mitglied im aktiven Dienst gestorben war.

1967 kodifizierte der Kongress der Vereinigten Staaten die Dienstflagge, indem er festlegte, wer berechtigt ist, die Flaggen zu zeigen, und eine vom Verteidigungsministerium erteilte Lizenz für die Herstellung und den Verkauf von Dienstflaggen und Reversknöpfen benötigt.

United States Code, Titel 36, Abschnitt 901

Sec. 901. - Service-Flagge und Service-Revers-Taste

(a) Personen, die berechtigt sind, Dienstkennzeichen anzuzeigen.

(b) Personen, die berechtigt sind, den Service-Revers-Button anzuzeigen.

(c) Lizenz zum Herstellen und Verkaufen von Service-Flags und Service-Revers-Buttons.

(d) Vorschriften.

  • Eine Dienstflagge, die vom Verteidigungsminister genehmigt wurde, kann in einem Fenster des Wohnorts von Personen ausgestellt werden, die Mitglieder der unmittelbaren Familie einer Person sind, die in den Streitkräften der Vereinigten Staaten während irgendeiner Kriegs- oder Feindseligkeitszeit dient die Streitkräfte der Vereinigten Staaten sind verlobt.

      Ein vom Sekretär genehmigter Service-Revers-Knopf kann von Mitgliedern der unmittelbaren Familie einer Person getragen werden, die in den Streitkräften der Vereinigten Staaten während irgendeiner Kriegsperiode oder Feindseligkeiten, in denen die Streitkräfte der Vereinigten Staaten beschäftigt sind, dient.

        Jede Person kann beim Secretary eine Lizenz beantragen, um die genehmigte Service-Flagge oder den genehmigten Service-Revers-Button oder beides herzustellen und zu verkaufen. Jede Person, die eine Service-Flagge oder einen Service-Revers-Button herstellt, ohne zuvor eine Lizenz erhalten oder anderweitig gegen diesen Abschnitt verstoßen zu haben, haftet gegenüber der Regierung der Vereinigten Staaten für eine zivilrechtliche Strafe von nicht mehr als 1.000 US-Dollar.

        Hinweis: Wie das Gesetz und die aktuellen Vorschriften derzeit formuliert sind, muss man eine Lizenz für die Herstellung von Service-Flags erhalten, auch wenn Sie planen, die Flagge nur für den eigenen Gebrauch zu machen. Sie erhalten eine Lizenz, indem Sie schriftlich erklären, dass sie garantieren, bei der Herstellung und / oder dem Verkauf der Service-Flagge nicht wie in den Vorschriften (DOD 1348.33-M) beschrieben abzuweichen. Man kann eine Lizenz (Certificate of Authority) erhalten, indem man schreibt an:

        Zusammen mit dem Certificate of Authority wird das Institute of Heraldry auch Zeichnungen und Anweisungen für die Herstellung von Service Flags und / oder Revers Buttons liefern.

        • Direktor, das Institut der Heraldik
          9325 Gunston Straße
          Suite 112
          Fort Belvoir, VA 22060-5576

          Der Sekretär kann Vorschriften vorschreiben, die zur Durchführung dieses Abschnitts erforderlich sind.

            Wie vom Gesetz gefordert, hat das Verteidigungsministerium spezifische Richtlinien für das Design und die Anzeige von Service-Flags und Revers-Buttons veröffentlicht. Diese Anweisungen sind in DOD 1348.33-M, Manual of Military Decorations and Awards enthalten.

            Service-Flags

            Die Dienstflagge kann in einem Fenster des Wohnorts von Personen ausgestellt werden, die Mitglieder der unmittelbaren Familie von Dienstmitgliedern sind, die in den Streitkräften der Vereinigten Staaten während irgendwelcher Kriegszeiten oder Feindseligkeiten dienen, in denen die Streitkräfte der Die Vereinigten Staaten können für die Dauer einer solchen Kriegs- oder Feindseligkeitsperiode engagiert sein.

            "Sofortiges Familienmitglied" ist definiert als: Ehefrau, Ehemann, Mutter, Vater, Stiefmutter, Stiefvater, Elternteil durch Adoption, Pflegeeltern, die in loco paris stehen oder stehen, Kinder, Stiefkinder, Kinder durch Adoption, Brüder, Schwestern, Halbbrüder, und Halbschwestern eines Mitglieds der Streitkräfte der Vereinigten Staaten. Leider schließt die Definition Großeltern nicht ein.

            Die Service - Flagge kann auch von einer Organisation ausgestellt werden, um die Mitglieder dieser Organisation zu ehren, die in den Streitkräften der Vereinigten Staaten während irgendeiner Zeit des Krieges oder der Feindseligkeiten, in denen die Streitkräfte der Vereinigten Staaten beschäftigt werden können, für die Dauer von solche Kriegszeit oder Feindseligkeiten.

            "Organisation" ist definiert als Gruppenorganisationen wie Kirchen, Schulen, Colleges, Bruderschaften, Schwesternschaften, Gesellschaften und Geschäftsstandorte, mit denen das Mitglied der Streitkräfte der Vereinigten Staaten verbunden war oder ist.

            Design der Flagge für ein sofortiges Familienmitglied

            Auf einem weißen rechteckigen Feld ein blauer Stern oder Sterne innerhalb einer roten Grenze.

            Die Anzahl der blauen Sterne soll der Anzahl der Service-Mitglieder aus der "unmittelbaren Familie" entsprechen, die auf der Flagge symbolisiert sind.

            Die horizontal angezeigte Flagge muss die Sterne in einer horizontalen Linie oder Linien mit einem Punkt von jedem Stern nach oben angeordnet haben.

            Das Flag kann auch vertikal angezeigt werden.

            Wenn das symbolisierte Service-Mitglied getötet wird oder stirbt, während es dient, aus anderen als unehrenhaften Gründen, muss der Stern, der dieses Individuum darstellt, einen goldenen Stern von kleinerer Größe überlagern, so dass das Blau eine Grenze bildet.

            Wenn die Flagge an einer Wand hängt, soll der goldene Stern rechts von oder über dem blauen Stern sein.

              Design von Flags für Organisationen

              Die Flagge für Organisationen muss der oben für die unmittelbare Familie beschriebenen entsprechen, vorbehaltlich der folgenden zusätzlichen Bestimmungen:

              Anstatt für jedes Service-Mitglied einen eigenen Stern zu verwenden, kann ein Stern mit der Anzahl der Service-Mitglieder verwendet werden, die mit arabischen Ziffern gekennzeichnet sind und unter dem Stern erscheinen.

              Wenn ein Service-Mitglied verstorben ist, wie unter den oben genannten Umständen festgestellt, muss ein goldener Stern in der Nähe des Personals oder oberhalb des blauen Sterns im Fall einer Flagge in einer vertikalen Anzeige platziert werden. Unter diesem Stern sollen die arabischen Ziffern stehen.

              Die goldenen Sterne sollen in beiden Fällen kleiner sein als die blauen Sterne, so dass das Blau eine Grenze bildet. Die Ziffern müssen in allen Fällen blau sein.

                Anzeige der Service Flags

                Die Service-Flagge ist mit Würde und Respekt zu behandeln. Wenn mit der Flagge der Vereinigten Staaten angezeigt

                Die Dienstflagge muss ungefähr gleich groß sein, aber niemals größer als die Flagge der Vereinigten Staaten. Die Flagge der Vereinigten Staaten soll die Ehrenposition einnehmen.

                Wenn das Service-Flag nicht angezeigt wird, sondern von einem Mitarbeiter geflogen wird, muss es entweder horizontal oder vertikal angehalten werden.

                Benutzer werden davor gewarnt, die Service-Flagge für Werbezwecke zu verwenden. Es darf nicht auf solche Gegenstände wie Kissen, Taschentücher gestickt werden; auf Papierservietten oder -schachteln oder irgendetwas, das für den vorübergehenden Gebrauch bestimmt und weggeworfen wird, usw., gedruckt oder auf andere Weise eingeprägt; oder als Teil eines Kostüms oder einer athletischen Uniform verwendet werden. Reklameschilder dürfen nicht an einem Personal oder Fall befestigt sein, von dem die Service-Flagge geflogen wird.

                Größe und Farben der Flagge

                DOD hat dem Department of the Army als Kontrollbehörde die Erlaubnis erteilt, Dienstflaggen und Reversknöpfe herzustellen und zu verkaufen. Die Farbschattierungen, die in der Flagge verwendet werden, und die relativen Proportionen müssen den Herstellungsvorschriften entsprechen, die den lizenzierten Herstellern von der Armeeabteilung ausgehändigt werden. Bewerber, die sich für die Herstellung und den Verkauf der Service-Flagge oder des Service-Revers-Buttons interessieren, sollten sich an den Direktor des Instituts für Heraldik, 9325 Gunston Road, Suite 112, Fort Belvoir, VA 22060-5576, wenden.

                  Eine Bescheinigung über die Befugnis zur Herstellung und zum Verkauf der Service-Flagge oder des Service-Revers-Buttons wird nur auf der Grundlage einer schriftlichen Vereinbarung des Antragstellers erteilt, dass er bei der Herstellung oder dem Verkauf der offiziellen Service-Flagge oder des Service-Revers-Buttons nicht abweichen darf, wie im DOD-Handbuch beschrieben. Zeichnungen und Anweisungen für die Service-Flagge und den Service-Revers-Button werden Herstellern mit der Ausstellung ihrer Zulassungsbescheinigungen zur Verfügung gestellt.

                  Goldener Stern-Revers-Knopf

                  Der Gold Star Revers Button besteht aus einem goldenen Stern mit einem Durchmesser von 1/4 Zoll, der auf einer violetten Scheibe mit einem Durchmesser von 3/4 Zoll montiert ist. Der Stern ist umgeben von goldenen Lorbeerblättern in einem Kranz von 5/8 Zoll im Durchmesser. Die gegenüberliegende Seite trägt die Inschrift "Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika, August 1966" mit Platz für die Gravur der Initialen des Empfängers.

                  Der Gold Star Revers Button wird (kostenlos) vom Department of Defense an die Witwe, Witwer (wiederverheiratet oder nicht), jedes Elternteil (Mutter, Vater, Stiefmutter, Stiefvater, Mutter durch Adoption, Vater durch Adoption und Pflegeeltern) verteilt Wer stand in loco parentis), jedes Kind, jeder Bruder, jede Schwester, jeder Halbbruder, jede Halbschwester, jedes Stiefkind und jedes adoptierte Kind eines Angehörigen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, der sein oder sein verloren hat ihr Leben unter einer der folgenden Bedingungen:

                  • Während des Ersten Weltkrieges, des Zweiten Weltkrieges oder einer späteren Periode bewaffneter Feindseligkeiten, in denen die Vereinigten Staaten vor dem 1. Juli 1958 und jederzeit nach dem 30. Juni 1958 beschäftigt waren.
                  • Während einer Aktion gegen einen Feind der Vereinigten Staaten.
                  • Während in militärischen Operationen mit Konflikt mit einer gegnerischen ausländischen Kraft beteiligt.
                  • Während sie mit verbündeten Streitkräften in einem bewaffneten Konflikt dienen, in dem die Vereinigten Staaten keine kriegführende Partei gegen eine gegnerische Streitmacht sind.

                  Service Ansteckknöpfe

                  Der Service-Revers-Button ist ein blauer Stern auf einem weißen rechteckigen Feld innerhalb einer roten Umrandung, 3/16 Zoll x 3/8 Zoll in der Gesamtgröße. Die Farbschattierungen und die detaillierten Maße müssen den Herstellungsvorschriften entsprechen, die den lizenzierten Herstellern von der Abteilung der Armee zur Verfügung gestellt werden.

                  Der blaue Stern des Service-Reversknopfes, der von Mitgliedern der unmittelbaren Familie getragen wird, bedeutet, dass ein oder mehrere Service-Mitglieder in den Streitkräften der Vereinigten Staaten unter den oben genannten Bedingungen für Dienstflaggen dienen. Mehrere blaue Sterne sind auf den Revers-Schaltflächen nicht zulässig.

                  Eine Person, die berechtigt ist, den oben beschriebenen goldenen Stern-Revers-Knopf zu tragen, kann den Service-Revers-Knopf in Verbindung damit tragen, wenn diese Person auch berechtigt ist, den Service-Revers-Knopf zu tragen (dh hat noch ein lebendes unmittelbares Familienmitglied in den Streitkräften) in Zeiten der Feindseligkeit). Ein goldener Stern ist nicht als Teil des Service-Revers-Buttons berechtigt.

                  Einkaufsservice-Flaggen und Ansteckknöpfe

                  Es gibt mehrere Online-Stellen, an denen Service-Flags und Revers-Buttons erworben werden können. Denken Sie daran zu überprüfen, ob der Hersteller von DOD autorisiert wurde, diese Produkte herzustellen und zu verkaufen.

                  Empfohlen
                  Wenn du ein Illinoisan bist, der daran interessiert ist zu arbeiten, ist es wichtig zu wissen, wie alt du mindestens sein musst, um in Illinois arbeiten zu können. Wenn Sie berechtigt sind, mit der Arbeit zu beginnen, müssen Sie aufgrund Ihres Alters die Einschränkungen berücksichtigen, denen Sie am Arbeitsplatz ausgesetzt sind. Je
                  Band-Manager sind sehr praktisch, um sie herum zu haben, aber aufstrebende Künstler vergessen oft eines bei ihrer Suche nach einem Manager: Sobald Sie einen haben, um mit Ihnen zu arbeiten, werden sie bezahlt werden wollen. Es ist SEHR wichtig zu verhandeln, wie dein Künstlermanager bezahlt wird. Schließlich wird Ihr Manager Ihnen nicht nur dabei helfen, Geld zu verdienen, sondern Sie werden auch Ihr Einkommen aufteilen. E
                  Ein goldener Fallschirm im Geschäftsleben ist die Bezeichnung für die Klausel in einem Arbeitsvertrag oder Vertrag eines leitenden Angestellten, der die Auszahlung definiert, die die Person erhalten wird, wenn sie vor Ablauf des Vertrags gekündigt oder aus einer Organisation ausgegliedert wird. Für viele Top-Manager in größeren Firmen kann die mögliche Auszahlung, die vom goldenen Fallschirm angegeben wird, beträchtlich sein. Top-Fü
                  Ein Service Level Agreement, kurz SLA genannt, ist eine Vereinbarung zwischen einem Lieferanten und einem Kunden, die bestimmte Service Levels spezifiziert. Diese Vereinbarung kann entweder formell, ein ausgehandelter Vertrag zwischen zwei Unternehmen oder informell sein, wie eine Vereinbarung zwischen zwei Abteilungen in einem Unternehmen
                  Hier ist eine gemeinsame Situation von Angestellten: Sie entscheiden sich, von einem Job zurückzutreten und zwei Wochen im Voraus zu informieren. Sie gehen davon aus, dass sie bis zum letzten Arbeitstag bezahlt werden, aber der Chef bittet sie, an dem Tag zu gehen, an dem sie das Rücktrittsgesuch eingereicht haben.
                  Es gibt Hunderte von Magazinen, Fachzeitschriften, Newslettern und E-Zines, die entweder die gesamte Branche der Informationstechnologie abdecken oder sich auf bestimmte Nischen innerhalb der Branche konzentrieren. Mit den richtigen Publikationen können Sie auf dem Laufenden bleiben und Möglichkeiten zum Networking mit Kollegen bieten.