Geschäft

Werbeleiter Karriere Profil

Was ist ein Werbeleiter und was machen sie?

Sie haben zweifellos den Titel "Media Director" gehört, haben aber Fragen zur Rolle und den damit verbundenen Verantwortlichkeiten. Nun, wenn Sie eine Werbung sehen, oder hören, sei es im Fernsehen, Radio, auf einer Plakatwand, im Internet, in Ihrem Briefkasten, in Zeitungen und Zeitschriften, auf Ihrem Handy oder im Kino, wird ein Medien-Direktor gespielt haben ein wichtiger Teil, um es dorthin zu bringen. Es liegt in seiner Verantwortung, die Medienabteilung zu leiten und wichtige Entscheidungen bezüglich des Zeitpunkts und der Platzierung dieser Werbung zu treffen.

Arbeitsbeschreibung

Der Media Director arbeitet Hand in Hand mit dem Kunden, dem Account-Team und der Creative-Abteilung, um sicherzustellen, dass möglichst viele der Zielgruppen die Kampagne sehen. Mit einer Mischung aus Marktforschung, Analyse, Preisstrukturen und Kundenbetrachtungen ist der Media Director letztlich dafür verantwortlich, dass die Werbekampagne eine enorme Reichweite zum bestmöglichen Preis hat.

Gehaltsspanne

Machen Sie sich nichts vor, der Mediendirektor ist eine verantwortungsvolle Position und daher mit einem Gehalt dafür ausgestattet. In New York kann ein Mediendirektor ein durchschnittliches Gehalt von 158.726 US-Dollar einschließlich Jahresbonus erwarten, wobei das untere Ende bei 120.928 US-Dollar liegt und das obere Ende bei 203.540 US-Dollar liegt. Es ist eine gut bezahlte Karriere.

Besondere Fähigkeiten

  • Ausgezeichnete Planungsmöglichkeiten, insbesondere in Rundfunk, Print, Outdoor, Online und Radio.
  • Anhaltendes Bewusstsein für die neuesten Social-Media- und Werbetrends.
  • Ausgezeichnete Verhandlungsfähigkeiten sind erforderlich, um eine gute Preisgestaltung und Reichweite zu gewährleisten.
  • Arbeitet gut unter Druck und gedeiht unter engen Terminen.
  • Kann leicht mit einer Vielzahl von Menschen zusammenarbeiten, einschließlich Kunden, Verkäufern und eigenen Mitarbeitern
  • Kann Forschungsdaten analysieren, um die beste Platzierung für die Bedürfnisse des Kunden zu bestimmen
  • Sehr gut organisiert

Schul-und Berufsbildung

Sie können nicht direkt aus dem College ein Medien-Direktor werden. Es ist eine Position, wie Creative Director oder Account Director, erfordert dann eine Menge harter Industrieerfahrung. Zusammen mit dieser Erfahrung werden die meisten Medien-Direktoren jedoch gut ausgebildet sein. Sie können erwarten, dass ein Medien-Direktor mindestens einen 4-jährigen Hochschulabschluss hat (ein Master-Abschluss wird bevorzugt) in:

  • Werbung
  • Kommunikation
  • Journalismus
  • Geschäftsverwaltung
  • Marketing
  • Finanzbuchhaltung
  • Wirtschaft

Ein typischer Mediendirektor verfügt über mindestens 5 bis 10 Jahre Erfahrung in einer Medienabteilung mit praktischen Erfahrungen in der Medienforschung, beim Medienkauf und bei der Leitung von Medienexperten.

Typischer Tag

Wie bei den meisten Werbespots gibt es keinen typischen Tag. Insbesondere muss der Mediendirektor jederzeit bereit sein, auf aktuelle Ereignisse und sich verändernde Märkte zu reagieren. Im Falle einer Tragödie oder einer kontroversen Nachricht muss der Mediendirektor beispielsweise bereit sein, schnell einzutreten und sicherzustellen, dass Medienkäufe von bestimmten Verkaufsstellen getätigt werden, um Peinlichkeiten (oder Schlimmeres) für die Agentur und die Agentur zu vermeiden Klient. Während eines typischen Monats bei einer Werbeagentur wird der Media Director jedoch in der Regel:

  • Treffen Sie sich mit Medienverkäufern
  • Nehmen Sie an Strategietreffen für neue Unternehmen teil
  • Pitch für potenzielle Kunden
  • Kontaktieren Sie Kunden, um ihre Projekte zu besprechen
  • Verwalten Sie die Medienabteilung
  • Überprüfen Sie den Status von Kundenkonten
  • Planen Sie zukünftige Medienkäufe
  • Treffen Sie sich mit Anbietern, die Medien anbieten
  • Informieren Sie sich über die neuesten Trends, insbesondere im sozialen Bereich

Einen Job bekommen

Wie bei den meisten anderen Werbeberufen können Sie mit einem harten Wettbewerb rechnen, wenn Sie in die Medienabteilung einsteigen wollen. Sie werden nicht sofort in die Rolle des Medienchefs eintreten; Es gibt eine Leiter, die man erklimmen kann, und davor kommt die schwere Position als Media Buyer und Media Planner, mit Junior- und Senior-Variationen von denen, die in der Mischung sind.

Wenn Sie noch auf dem College sind, gibt Ihnen das Praktikum bei einer Werbeagentur die Möglichkeit zu sehen, wie die Arbeit in der Medienabteilung aussehen wird. Es ist auch eine fantastische Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Referenzen für Stellen zu erhalten, wenn nach dem Abschluss keine Stellen in dieser Agentur verfügbar sind.

Nebenleistungen

Ein Medien-Direktor sollte erwarten, weit und breit zu reisen, um verschiedene Anbieter im ganzen Land (und möglicherweise die Welt für internationale Kampagnen) zu treffen. Ein Media Director kann auch damit rechnen, von Anbietern, Kunden und anderen externen Agenturen umworben zu werden, was zu vielen kostenlosen Mahlzeiten, Tickets für Shows und Ausflügen bei Sportveranstaltungen führt. Dies ist einfach die Art des Geschäfts, es ist, wie viel Geschäft verhandelt wird.


Interessante Artikel
Empfohlen
Einstellungsverzicht für Disqualifizierungsprobleme Ausnahmen für den Eintritt in das Militär sind verfügbar, aber sie sind nicht leicht zu erhalten. Erstens gibt es eine lange Liste von Gründen, warum es Disqualifikationen für bestimmte Dinge gibt, die von illegalen Aktivitäten, medizinischen Leiden, Farbenblindheit bis hin zum Alter reichen. In me
Diese Segler bauen und fertigen Stahlkonstruktionen Stahlarbeiter in der Marine gelten als Teil des Baubataillons, besser bekannt als die Seabees. Diese Bewertung (die die Navy ihre Arbeitsplätze nennt) wurde nach dem Zweiten Weltkrieg eingeführt, als die Marine zwei Schiffsbauer-Ratings kombinierte: Stahlarbeiter und Rigger.
Wenn ein verheirateter Soldat in der Vergangenheit beschlossen hat, seine Familie während eines Einsatzes nicht umzusiedeln, könnten sie weiterhin Wohngeld beziehen, um Wohnungen für ihre Angehörigen zu bezahlen und in der Kaserne zu wohnen, wenn genügend Platz zur Verfügung steht. Dieses Konzept wurde als "geografischer Junggeselle" bezeichnet. Die
Ein Master of Public Administration Grad wird oft von Regierungsangestellten gesucht, die ihre Karriere voranzutreiben versuchen und neue Hochschulabsolventen ihre Ausbildung ohne eine Pause zwischen den Studiengängen fortsetzen. Die Wahl einer MPA-Schule kann eine entmutigende Aufgabe sein. Leider gibt es keine Formel, die Sie verwenden können.
Du wurdest über meinen Blog, Great Leadership, von SmartBrief on Leadership, von Twitter (@greatleadership) geschickt, oder vielleicht hast du nur im Web nach Management- und Führungsartikeln gesucht. Wie auch immer Sie kamen, ich bin froh, dass Sie es getan haben. Seit ich diesen Bereich als "Experte" übernommen habe, habe ich mehr als 100 Artikel geschrieben, und mein Vorgänger, F. Jo
Am 15. Oktober 2011 wurde offiziell ein nationales Personalaktenzentrum mit einer offiziellen Eröffnungsfeier unter der Leitung des Archivars der Vereinigten Staaten, David S. Ferriero, eröffnet. Das Nationale Personalaktenzentrum Das National Personnel Records Centre (NPRC) ist eine der größten Operationen der National Archives and Records Administration. Es