Geschäft

Das ABC von Notlandungen in Kleinflugzeugen

Einer der ersten Unterrichtsstunden für Flugschüler während des ersten Flugtrainings ist die Durchführung einer Notlandung in einem kleinen Flugzeug. In jeder Phase des Pilotentrainings, vom Sportpiloten bis zum Piloten, werden Notsituationen geübt. Es kann für die Schüler nervenaufreibend sein, sich an all die Dinge zu erinnern, die sie tun sollten, wenn der Druck während einer echten Notfallsituation ansteht, so dass es notwendig ist, einen Notfall zu simulieren, um zu üben. Wenn Sie während eines Trainingsmanövers nicht cool bleiben können, werden Sie es wahrscheinlich auch in einer echten Notsituation verlieren.

Einer der Tricks für eine fehlerfreie Notlandung, die von Fluglehrern überall verwendet wird, ist so einfach wie das Erinnern an Ihr "ABC". Diese Gedächtnishilfe funktioniert gut, weil sie komplizierte Prozeduren in einem einfachen Format zusammensetzt, das leicht zu merken ist.

Ich befürworte nicht, dass Schüler Checklisten missachten. Tatsächlich beinhaltet das Akronym "ABC" mindestens eine Checkliste, aber es stellt den Notfall für den Piloten recht gut dar, so dass er oder sie leicht Prioritäten setzen und eine positive Kontrolle über die Situation behalten kann.

A = Fluggeschwindigkeit

Das Wichtigste in einer Notfallsituation, insbesondere bei einem Motorschaden oder einem Brand, ist es, die angemessene Fluggeschwindigkeit beizubehalten und das Flugzeug so zu trimmen, dass Sie den Steuerdruck freigeben und sich auf den Rest Ihrer Aufgaben als Pilot konzentrieren können. Wenn Ihr Triebwerk in einem kleinen Flugzeug ausfällt, müssen Sie als erstes die beste Gleitgeschwindigkeit des Flugzeugs beibehalten. Die beste Gleitgeschwindigkeit finden Sie im Pilotenhandbuch für Ihr Flugzeug. Wenn Sie diese Geschwindigkeit beibehalten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Reichweite maximieren, so dass Sie mehr Abstand und Zeit haben, um sich auf eine schöne Landung vorzubereiten, und füllen Sie die entsprechende Checkliste aus.

Eine weitere Notsituation, auf die wir uns oft vorbereiten, ist ein Maschinenbrand, der eine extreme Nicklage erfordert, um schnell zur Landung auf den Boden zu kommen. Das "A" gilt auch für diese Situation, da Sie eine vorgegebene Fluggeschwindigkeit für eine schnelle Spirale auf den Boden (normalerweise in Richtung des gelben Bogens auf dem Fluggeschwindigkeitsanzeiger, aber nicht schneller als die rote Liniengeschwindigkeit für Flüge üben oder strukturelle Schäden verursachen!

B = Bester Platz zum Landen

Nachdem Sie die richtige Gleitgeschwindigkeit für Ihr Flugzeug festgestellt haben, ist die zweitwichtigste Sache, einen Platz zum Landen zu finden. Wenn Sie mitten im Nirgendwo sind, ist es normalerweise nicht schwer, ein Feld zu finden, auf dem man landen kann. Es kann jedoch schwierig sein, einen guten Platz zu finden, wenn Sie in einer verkehrsreichen Gegend sind. Sie werden einen Platz schnell finden wollen, aber es gibt ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie zu einer Entscheidung eilen.

Wählen Sie einen Landeplatz außerhalb von Personen oder Gebäuden. Felder sind gute Optionen, aber Vorsicht, da es oft große Gräben, Bewässerungsgräben und Stromleitungen gibt. Sobald Sie einen Landeplatz gefunden haben, versuchen Sie, ein normales Verkehrsmuster für Ihren Anflug festzulegen und denken Sie daran, möglichst in den Wind zu landen. An diesem Punkt wirst du froh sein, dass dein Instruktor dich dazu gebracht hat, Soft-Field-Landungen zu üben!

C = Checkliste

Erst wenn Sie die bestmögliche Gleitgeschwindigkeit erreicht haben und auf Ihren Landeplatz zusteuern, sollten Sie die Notfall-Checkliste (n) beginnen. Bei einem Motorausfall sollte es etwa so aussehen:

  • Kraftstoffauswahl: BEIDE
  • Primer: IN / GESPERRT
  • Kraftstoffpumpe: EIN
  • Mischung: REICH
  • Carb Hitze: EIN
  • Magnetos: ZYKLUS

Dann sollten Sie die Checkliste für die Power-Off-Landung ausfüllen, die in etwa so aussehen könnte:

  • Kraftstoffwahlschalter: OFF
  • Mischung: IDLE / CUTOFF
  • Mags: AUS
  • Klappen: Nach Bedarf
  • Master Switch: OFF (nach letzten Funkrufen)
  • Sicherheitsgurte: EIN
  • Tür: UNLATSCHT

(CHECKLISTEN SIND NUR BEISPIELE - FRAGEN SIE DAS BEDIENUNGSHANDBUCH IHRER FLUGZEUGE FÜR AKTIVE NOTCHECKLISTE!)

Die ABC-Checkliste erleichtert es den Piloten, sich zu erinnern, was sie während eines Notfalls im Flug tun müssen. Es ist ein einfaches Akronym, das man sich merken kann, und hilft dabei, Prioritäten zu setzen, damit der Pilot nicht überfordert wird. Üben mit dem ABC kann Notfallsituationen und echte Notfälle für Piloten weniger stressig machen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Auszeichnungen, Dekorationen, Erfolge und Abzeichen Soldaten der US-Armee können für ihren Militärdienst eine Vielzahl von Auszeichnungen, Auszeichnungen, Leistungen, PFT-Wertungen und Abzeichen erhalten, insbesondere wenn sie das Land in Zeiten des Konflikts verteidigen. Das Ziel des Army-Programms ist es, die Missionsarbeit zu verbessern, indem sowohl die militärischen als auch die zivilen Mitglieder der Truppe ausgezeichnet werden und zu einem hohen Leistungs- und Service-Niveau motiviert werden. Da
Weihnachten / Chanukah-Jahreszeit - Stützen Sie die Truppen Jedes Jahr kommt die Weihnachtszeit schnell auf uns zu und Sie sollten in Erwägung ziehen, Ihre Karten und Geschenke, besonders zu den geliebten Übersee in diesem Jahr, zu schicken. Militärische Mitglieder freuen sich immer noch darauf, Briefe zu erhalten und Pakete per Post zu empfangen. Ob
Einige Personalchefs empfehlen, dass Bewerber ihren Lebenslauf mit einem Lebenslaufprofil anstatt eines Ziels beginnen. Aber was ist der Unterschied, und warum könnte einer besser sein als der andere? Ein Lebenslaufprofil ist eine kurze Zusammenfassung der Fähigkeiten, Erfahrungen und Ziele eines Bewerbers, die sich auf eine bestimmte Stelle beziehen.
Wenn Sie nach einer Arbeit zu Hause Call-Center-Job in Maine suchen, starten Sie hier. Die Unternehmen auf dieser Liste sind dafür bekannt, in Maine zu mieten. Aufgrund von Arbeits- und Steuergesetzen stellen die meisten Unternehmen, die Telearbeiter-Call-Center-Agenten beschäftigen, nur in einigen Bundesstaaten Personal an.
Diese Soldaten helfen, ein klares Bild von Kampffeinden zu erstellen Dieser heißbegehrte Army-Job ist ein wichtiger Teil seiner Geheimdienstoperationen. Intelligence Analysts nehmen Informationen von militärischen Geheimdienstagenten mit, um herauszufinden, was der Feind vorhat, was er tun könnte, wohin er gehen könnte und welche Ressourcen ihm zur Verfügung stehen. Int
Nimm dieses Karriere-Quiz Nimm unser Quiz 1. Jemand braucht Hilfe, um Sachen aus dem Regal zu bekommen. Wie geht's? poba / E + / Getty Bilder Ich würde es wahrscheinlich nicht einmal bemerken. Ich tue so, als würde ich nichts bemerken und gehe weiter. Ich versuche jemanden zu finden, der mir hilft.