Geschäft

7 Tipps zur Steigerung der Produktivität bei der Arbeit

  • Steigern Sie Ihre Produktivität

    Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, gibt es immer etwas, das Ihre Produktivität verringern kann. Das gilt jedoch auch für diejenigen, die in einem Büro arbeiten. Es ist nur so, dass sie oft verschiedene Dinge sind.

    Zu wissen, was Sie davon abhält, produktiv zu sein, ist der erste Schritt, um zu lernen, sich selbst auf die Aufgabe zu konzentrieren. Klicken Sie sich durch, um die 7 Bereiche zu sehen, in denen die meisten von uns Verbesserungen anwenden können und was Sie tun können, um Ihre Produktivität zu steigern.

  • Verbannen (oder zumindest reduzieren) Ablenkungen

    Natürlich kann niemand Ablenkungen vollständig beseitigen - weder im Büro noch zu Hause. Aber Sie können sie reduzieren, indem Sie wissen, was Sie ablenkt und Maßnahmen ergreift, um dies zu vermeiden. In einem Büro könnte es zu unnötigen Besprechungen oder geschwätzigen Kollegen werden - Dinge, die wir nicht unbedingt kontrollieren müssen. Zu Hause haben Sie vielleicht mehr Kontrolle über Ablenkungen - Familienmitglieder oder Aufgaben rund um das Haus.

    Zu erkennen, was Sie von der Aufgabe abhält, ist der erste Schritt zur Verringerung von Ablenkungen. Sobald Sie wissen, was Sie ablenkt, machen Sie einen Plan, um diese Ablenkungen zu vermeiden. Dies kann bedeuten, dass Sie eine angemessene Kinderbetreuung erhalten, Ihre Bürotür schließen, einen strikten Zeitplan einhalten, bevor Sie sich etwas anderes zuwenden, sich während der Arbeitszeit nicht auf soziale Medien oder persönliche E-Mails verlassen können usw.

    Mehr zur Vermeidung von Ablenkungen

  • Multitasking entsprechend

    Multitasking bekommt einen schlechten Ruf, aber in Wirklichkeit macht es jeder bis zu einem gewissen Grad. Daher ist es wichtig, Multitasking effektiv zu lernen. Manche Dinge brauchen deine volle Aufmerksamkeit, andere nicht. Wenn Sie jedoch zu Hause arbeiten, müssen Sie besonders wachsam sein, wenn Sie wissen, welches was ist. Ansonsten können Sie feststellen, dass Sie immer arbeiten oder nie wirklich etwas beenden.

    Zu viel Multitasking, wenn Sie zu Hause Kinder haben, kann Ihnen das Gefühl geben, dass Sie ihnen nie die volle Aufmerksamkeit schenken, und dies kann zu Verhaltensproblemen führen.

    Mehr zu Multitasking Effektiv

  • Kenne deine Grundregeln (und sei sicher, dass jeder andere das tut)

    Stellen Sie sich vor, zu Hause mit Heimarbeitsregeln sowohl für sich selbst (vielleicht in Bezug auf Multitasking, wenn Sie arbeiten, etc.) als auch für alle anderen im Haushalt erfolgreich zu sein. Vor allem Kinder brauchen klare Grenzen für das Verhalten während der Arbeit. Ihr Partner oder andere Erwachsene in Ihrem Leben brauchen sie jedoch auch. Dies könnte Ihre Mitarbeiter einschließen, die glauben, dass Sie rund um die Uhr verfügbar sind, weil Sie zu Hause arbeiten.

    Klare Erwartungen für das, was Sie tun können und was nicht, wenn Sie arbeiten, wenn Sie arbeiten und was Sie von Ihren Mitmenschen erwarten, werden dazu beitragen, dass alle enttäuscht werden. Sie können nicht alles für alle sein - wie es oft von denen erwartet wird, die von zu Hause aus arbeiten.

  • Erstelle den richtigen Platz

    Lassen Sie Ihren physischen Raum dabei helfen, Ihre Produktivität zu steigern. Wenn Sie Ablenkungen und Multitasking in angemessener Weise vermeiden müssen, dann sollten Sie darauf achten, dass Ihnen das Home-Office dabei hilft, Versuchungen zu reduzieren. Ein Raum mit einer Tür, die geschlossen werden kann, signalisiert anderen, wenn Sie nicht gestört werden wollen. Wenn dieser Raum bedeutet, dass Sie in einem Schlafzimmer oder einer Höhle sind, wo andere Ablenkungen Sie von der Arbeit verleiten können, kann das ein Problem sein.

    Leider verfügen wir nicht alle über zusätzliche Räume, die ausschließlich als Home-Office genutzt werden können. Die Ermittlung Ihrer Prioritäten, Schwächen und Stärken ist der Schlüssel zur Schaffung eines Raums, der für Sie arbeitet.

  • Mach einen Zeitplan und bleib dabei

    Wenn Sie außerhalb des Hauses arbeiten, ist das Verlassen des Büros oft ein klares Signal, dass Ihr Arbeitstag zu Ende ist. Wenn Sie zu Hause arbeiten, ist das Signal nicht immer so klar. Wenn sich Haus und Arbeit am selben Ort befinden, ist es besonders wichtig, Ihre Zeit gut zu planen, indem Sie Ihre spezifischen Arbeitszeiten festlegen.

    Vielleicht können Sie einen laufenden Zeitplan festlegen, oder Sie müssen sich jede Woche einen Blick in den Kalender werfen und bestimmen, wann Sie arbeiten werden.

    Sie werden nicht immer in der Lage sein, dabei zu bleiben, aber die Handlung, einen Plan zu machen, setzt einen Rahmen, der Arbeit davon abhalten kann, in Ihre persönliche Zeit zu kriechen. Dies geht zurück auf die Grundregeln, die Sie festlegen, weil es Ihrer Familie auch eine Vorstellung davon gibt, wann Sie verfügbar sind und wann nicht.

  • Sehen und Gesehen werden

    Unabhängig davon, ob Sie Telearbeitsplätze haben oder Ihr eigenes Beratungs- oder Home-Business betreiben, müssen sich alle Remote-Mitarbeiter vernetzen, um für die Menschen, mit denen sie arbeiten, sichtbar zu bleiben - Kunden, Mitarbeiter und andere in ihren Berufen um sie über Treffen zu informieren, oder noch schlimmer, dass sie für eine Beförderung übersehen werden, weil sie physisch nicht anwesend sind. Isolation von Ihrem Arbeitsplatz kann zu verpassten Chancen führen.

    Isolation kann jedoch vermieden werden, indem Sie eine aktive Rolle an Ihrem Arbeitsplatz einnehmen. Wenn Sie manchmal ins Büro gehen können, tun Sie das. Während Sie dort sind, pflegen Sie Beziehungen zu Mitarbeitern und Vorgesetzten. Rauskommen und Kunden von Angesicht zu Angesicht treffen. Wenn dies nicht praktikabel ist, sollten Telekonferenz-Tools virtuell vorhanden sein. Machen Sie zusätzliche Anstrengungen, um mit Kollegen Kontakt aufzunehmen und Informationen auszutauschen, damit Sie mit den Trends in Ihrer Branche Schritt halten können.

  • Reduzieren Sie Ihren Stress

    Wir sind alle weniger produktiv, wenn wir uns gestresst fühlen, und so können alle bisherigen Ideen zur Steigerung Ihrer Produktivität bei der Arbeit zu Hause Ihren Stresslevel beeinflussen. Jede von ihnen kann, wenn sie nicht angemessen gehandhabt wird, Stress verursachen. Zum Beispiel:

    • Ablenkungen reduzieren, was wir erreichen können.
    • Multitasking kann sich anfühlen, als ob wir in viele Richtungen gezogen werden.
    • Mangel an Grundregeln kann unrealistische Erwartungen bedeuten, die Familienmitglieder und Kollegen enttäuschen.
    • Bei der Arbeit übersehen und vergessen zu werden, ist immer frustrierend.

    Die Arbeit an den ersten 6 dieser potenziellen Probleme kann Ihnen helfen, Stress zu bewältigen, wenn Sie zu Hause arbeiten, aber sie sind nicht allein genug. Verwenden Sie diese 10 Tipps zur Stressbewältigung, die alle auf Selbstpflege ausgerichtet sind.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Nehmen Sie dieses Quiz, um herauszufinden, ob Sie ein Problem haben Nimm unser Quiz 1. Wie oft kommst du zur Arbeit, bevor es alle anderen tun, und gehst, nachdem dein Chef und deine Kollegen es getan haben? Shannon Fagan / Getty Images Ein paar Tage die Woche. Jeden Tag. Nur wenn ich daran arbeite, etwas nach einer Frist zu erledigen
    Wildlife-Techniker unterstützen Biologen und Wildhüter bei Wildtiermanagement und -forschung. Aufgaben Wildlife-Techniker helfen beim Management von Wildtierarten und beim Erhalt von Lebensräumen. Sie unterstützen häufig die von Wildbiologen entwickelten Forschungsprojekte: Sammeln von biologischen Proben, Vermessung von Tierpopulationen, Zusammenstellung von Daten für die Auswertung, Wartung und Kalibrierung von wissenschaftlichen Geräten und Erstellung detaillierter Berichte. Sie k
    Vermeiden Sie diese Aktionen, um eine effektive Konfliktlösung zu erstellen Organisationsleiter sind verantwortlich für die Schaffung einer Arbeitsumgebung, die es den Menschen ermöglicht, erfolgreich zu sein. Wenn Torfkriege, Meinungsverschiedenheiten und Meinungsverschiedenheiten zu zwischenmenschlichen Konflikten eskalieren, müssen Sie sofort eingreifen. Ni
    Bewerbungsinformationen müssen Sie auflisten Viele Arbeitgeber verlangen, dass alle Bewerber für eine Beschäftigung, unabhängig von der Stelle, für die sie sich bewerben, ein Bewerbungsformular ausfüllen. Sie werden möglicherweise aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen, auch wenn Sie sich für eine Stelle mit Lebenslauf und Anschreiben beworben haben. Auf di
    Du bist müde. Du bist frustriert. Du bist unglücklich. Du bist demotiviert. Ihre Interaktion mit Ihrem Chef lässt Sie kalt. Er ist ein Mobber, aufdringlich, kontrollierend, wählerisch oder kleinlich. Er nimmt Anerkennung für Ihre Arbeit, gibt niemals positives Feedback und verpasst jedes Meeting, das er mit Ihnen plant. Ode
    Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie um eine Erhöhung bitten Willst du mehr Geld als du gerade machst? Wenn es Ihr Ziel ist, in Ihrem aktuellen Job zu bleiben und für Ihren derzeitigen Arbeitgeber zu arbeiten, müssen Sie eine Gehaltserhöhung verlangen. Abgesehen von der jährlichen Erhöhung und dem gelegentlichen Bonus- oder Gewinnbeteiligungscheck ist dies der einzige Weg, um eine Gehaltserhöhung zu erreichen. Planu