Geschäft

5 Fragen, die Sie stellen müssen Referenzen zu Job-Kandidaten

Stellen Sie Fragen, die die Integrität Ihres Kandidaten bestätigen

Ob Sie einen neuen Unternehmensleiter oder einen neuen persönlichen Assistenten einstellen möchten, es ist nicht immer einfach, den richtigen Kandidaten für den Job zu finden. Nachdem Sie alle Bewerbungen und Lebensläufe durchgearbeitet haben, müssen Sie immer noch eine Reihe von Personen befragen und dann Referenzen heranziehen, um herauszufinden, wer am besten qualifiziert ist und wer die richtige Person für den Job ist.

Wenn Sie versucht sind, Referenzen ganz zu überspringen, machen Sie diesen Fehler nicht. Der beste Weg, um herauszufinden, ob ein Kandidat ehrlich zu seinen Fähigkeiten, Beschäftigungsdaten und Qualifikationen ist, besteht darin, sie persönlich zu überprüfen.

Was sollten Sie fragen, wenn Sie Referenzen anrufen? Welche Fragen geben Ihnen den besten Einblick in die Zuverlässigkeit und Fähigkeiten eines potenziellen Kandidaten? Wie nutzen Sie die Referenzprüfung am besten?

Fünf Fragen zu stellen, wie Sie Referenzen überprüfen

Um diese Fragen zu beantworten und den Referenzprüfprozess zu vereinfachen, sind hier fünf spezifische Fragen zu stellen, die Sie stellen müssen.

Welche Verantwortung hatte der Kandidat bei der Zusammenarbeit mit Ihnen? Dies ist eine grundlegende Frage, die es Ihnen ermöglicht, objektive Informationen über die Arbeit zu erhalten, die der Kandidat an anderer Stelle gemacht hat.

Hat ein früherer Job die gleichen Verantwortlichkeiten mit sich gebracht wie die, für die Sie angestellt sind? (Einige Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Ihre erfolgreichsten Mitarbeiter möglicherweise Mitarbeiter sind, die für einen anderen Arbeitgeber erfolgreich einen sehr ähnlichen Job gemacht haben.)

Oder hatte dieser vorherige Job eine ganz andere Reihe von Fähigkeiten? Verleiht Ihnen diese Referenz das Vertrauen, dass der Kandidat die Verantwortlichkeiten der Rolle, für die Sie anstellen, erfüllen kann?

Was waren die Stärken des Bewerbers als Angestellter? Diese Frage gibt der Referenz eine Chance, das Lob des Kandidaten zu singen, was die meisten Referenzen bereit sind zu tun, besonders wenn der Kandidat den Hinweis gewarnt hat, den Sie nennen werden.

Welche Entwicklungsbereiche wurden dem Kandidaten vermittelt und wie reagierte er darauf? Sie möchten nicht nur über Stärken Bescheid wissen, sondern auch die Schwächen des Kandidaten kennen - Informationen, die in einer kurzen Referenzprüfung schwieriger zu finden sind.

Dies ist eine Frage, mit der Sie nach weiteren Informationen fischen können. Laut Miriam W. Berger von der nationalen Personalberatungsfirma DRG: "Diese Frage ist ein guter Weg, um Informationen über Leistungsschwächen zu erhalten, die sonst nicht durch die Referenz veröffentlicht worden wären. Hören Sie genau hin, da die Referenz beschreibt, wie der Kandidat auf die Bedürfnisse und die Richtung der Leistungsverbesserung reagiert hat. "

Können Sie mir etwas über die Amtszeit des Bewerbers bei Ihrer Firma erzählen? Hat er oder sie irgendwelche Erhöhungen, Beförderungen, Herabstufungen und so weiter erhalten? Was war sein Gehalt bei der Anstellung? Warum ist er oder sie gegangen? Auch wenn diese Frage ziemlich objektiv ist, gibt sie Ihnen wertvolle Informationen über die früheren Arbeiten des Kandidaten.

Fortschritte und Erhöhungen zeigen Ihnen, dass der Kandidat voranschreitet und wächst. Rückstufungen können Probleme aufdecken, mit denen Sie in Ihrem eigenen Unternehmen nicht umgehen wollen.

Wenn Sie herausfinden, warum der Kandidat eine frühere Rolle verlassen hat, können Sie sich im Voraus über potenzielle Charakterprobleme informieren, die mit der Entlassung oder der Aufgabe eines Bewerbers verbunden sind.

Gibt es noch etwas, das ich wissen sollte, bevor ich diesen Kandidaten anstelle? Wann immer "Sie eine Verbindung mit einer Referenz hergestellt haben, die bereit ist, mit Ihnen zu sprechen, machen Sie das Beste aus Ihrem Glück, indem Sie offene Fragen stellen, die nach eingehenden Antworten verlangen", sagt HCareers.com.

"Geben Sie der Referenz im Rahmen des Zumutbaren genügend Gelegenheit, so umfassend zu antworten, wie sie es wollen." Die Person erhält nicht nur ein wenig mehr Zeit und Gelegenheit, Ihnen Feedback zu geben, sondern hilft auch, die Perspektive zu vervollständigen Sie können über den Kandidaten verfügen.

Beende deine Unterhaltung immer mit der Frage, ob du noch etwas wissen solltest. Geben Sie der Referenz eine Chance, die Lücken mit anderen relevanten Details zu füllen.

Zusätzlich zu den obigen Fragen, achten Sie auf Subtext in der Konversation - wie die Person pausiert, zögert oder es schwer hat, eine bestimmte Frage zu beantworten.

Einige Referenzen zögern, schlechte oder negative Informationen über einen Kandidaten weiterzuleiten, aber wenn Sie verbale Hinweise sorgfältig anhören, können Sie wertvolle Hinweise darauf erhalten, dass der Kandidat ein potenzielles Problem hat, das Sie angehen müssen, wenn Sie den Kandidaten eingestellt haben.


Interessante Artikel
Empfohlen
Die zunehmende Popularität von Personal Branding und einem weiterhin wettbewerbsfähigen Arbeitsmarkt hat die Verwendung von Markenaussagen an der Spitze der Lebensläufe erhöht. Was ist eine Markenaussage? Ein Branding-Statement ist eine kurze, einprägsame Aussage, die Ihr wichtigstes Fachwissen in ungefähr 15 Wörtern oder weniger hervorhebt. Wenn
Diese Marines helfen Service-Mitgliedern, auf elektronischem Wege zu kommunizieren Das US Marine Corps verwendet ein Military Occupational Specialty-System, um Codes für verschiedene Rollen und Jobs von Service-Mitgliedern zu vergeben. Diese Codes werden durch die Bezeichnung "MOS" und eine Reihe von vier Ziffern identifiziert.
"Jeder Marine ist ein Rifleman" war das Mantra des United States Marine Corps, seit es Marines gab, die Kriege führten. Obwohl es nicht heißt, dass jeder Marine den MOS 0311 des eigentlichen Infanterie-Schützen hat, bedeutet das, dass jeder Marine - vom Lebensmittelspezialisten bis zum Logistikpersonal - in den Grundlagen des Schützens ausgebildet wurde. Da
Microlenders, die sich darauf spezialisieren, Unternehmerinnen zu helfen Sind Sie eine Unternehmerin, die sich selbstständig machen möchte, aber keine Finanzierung hat? Es kann extrem schwierig sein, wenn Sie gerade anfangen, vor allem, wenn Sie keine starke Erfolgsbilanz im Geschäft haben oder ohne Sicherheiten sind. E
Ja, es ist möglich ohne JD zu üben Sie werden vielleicht überrascht sein, das zu erfahren, aber es ist möglich - zumindest in bestimmten Staaten - ein praktizierender Anwalt zu werden, ohne auf eine juristische Fakultät zu gehen! Damals, als Lehrling in einer Anwaltskanzlei, wurden natürlich die meisten Anwälte in den Vereinigten Staaten. (Das
Artikel 3 Artikel III Wenn ich gefangen bin, werde ich weiterhin mit allen verfügbaren Mitteln widerstehen. Ich werde alles tun, um zu entkommen und anderen zu helfen, zu entkommen. Ich werde vom Feind weder Bewährung noch besondere Gefälligkeiten annehmen. Erläuterung Das Unglück der Gefangennahme verringert nicht die Pflicht eines Angehörigen der Streitkräfte, sich weiterhin mit allen verfügbaren Mitteln gegen die Ausbeutung des Feindes zu wehren. Im Geg