Geschäft

5 Fragen, die Sie stellen müssen Referenzen zu Job-Kandidaten

Stellen Sie Fragen, die die Integrität Ihres Kandidaten bestätigen

Ob Sie einen neuen Unternehmensleiter oder einen neuen persönlichen Assistenten einstellen möchten, es ist nicht immer einfach, den richtigen Kandidaten für den Job zu finden. Nachdem Sie alle Bewerbungen und Lebensläufe durchgearbeitet haben, müssen Sie immer noch eine Reihe von Personen befragen und dann Referenzen heranziehen, um herauszufinden, wer am besten qualifiziert ist und wer die richtige Person für den Job ist.

Wenn Sie versucht sind, Referenzen ganz zu überspringen, machen Sie diesen Fehler nicht. Der beste Weg, um herauszufinden, ob ein Kandidat ehrlich zu seinen Fähigkeiten, Beschäftigungsdaten und Qualifikationen ist, besteht darin, sie persönlich zu überprüfen.

Was sollten Sie fragen, wenn Sie Referenzen anrufen? Welche Fragen geben Ihnen den besten Einblick in die Zuverlässigkeit und Fähigkeiten eines potenziellen Kandidaten? Wie nutzen Sie die Referenzprüfung am besten?

Fünf Fragen zu stellen, wie Sie Referenzen überprüfen

Um diese Fragen zu beantworten und den Referenzprüfprozess zu vereinfachen, sind hier fünf spezifische Fragen zu stellen, die Sie stellen müssen.

Welche Verantwortung hatte der Kandidat bei der Zusammenarbeit mit Ihnen? Dies ist eine grundlegende Frage, die es Ihnen ermöglicht, objektive Informationen über die Arbeit zu erhalten, die der Kandidat an anderer Stelle gemacht hat.

Hat ein früherer Job die gleichen Verantwortlichkeiten mit sich gebracht wie die, für die Sie angestellt sind? (Einige Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Ihre erfolgreichsten Mitarbeiter möglicherweise Mitarbeiter sind, die für einen anderen Arbeitgeber erfolgreich einen sehr ähnlichen Job gemacht haben.)

Oder hatte dieser vorherige Job eine ganz andere Reihe von Fähigkeiten? Verleiht Ihnen diese Referenz das Vertrauen, dass der Kandidat die Verantwortlichkeiten der Rolle, für die Sie anstellen, erfüllen kann?

Was waren die Stärken des Bewerbers als Angestellter? Diese Frage gibt der Referenz eine Chance, das Lob des Kandidaten zu singen, was die meisten Referenzen bereit sind zu tun, besonders wenn der Kandidat den Hinweis gewarnt hat, den Sie nennen werden.

Welche Entwicklungsbereiche wurden dem Kandidaten vermittelt und wie reagierte er darauf? Sie möchten nicht nur über Stärken Bescheid wissen, sondern auch die Schwächen des Kandidaten kennen - Informationen, die in einer kurzen Referenzprüfung schwieriger zu finden sind.

Dies ist eine Frage, mit der Sie nach weiteren Informationen fischen können. Laut Miriam W. Berger von der nationalen Personalberatungsfirma DRG: "Diese Frage ist ein guter Weg, um Informationen über Leistungsschwächen zu erhalten, die sonst nicht durch die Referenz veröffentlicht worden wären. Hören Sie genau hin, da die Referenz beschreibt, wie der Kandidat auf die Bedürfnisse und die Richtung der Leistungsverbesserung reagiert hat. "

Können Sie mir etwas über die Amtszeit des Bewerbers bei Ihrer Firma erzählen? Hat er oder sie irgendwelche Erhöhungen, Beförderungen, Herabstufungen und so weiter erhalten? Was war sein Gehalt bei der Anstellung? Warum ist er oder sie gegangen? Auch wenn diese Frage ziemlich objektiv ist, gibt sie Ihnen wertvolle Informationen über die früheren Arbeiten des Kandidaten.

Fortschritte und Erhöhungen zeigen Ihnen, dass der Kandidat voranschreitet und wächst. Rückstufungen können Probleme aufdecken, mit denen Sie in Ihrem eigenen Unternehmen nicht umgehen wollen.

Wenn Sie herausfinden, warum der Kandidat eine frühere Rolle verlassen hat, können Sie sich im Voraus über potenzielle Charakterprobleme informieren, die mit der Entlassung oder der Aufgabe eines Bewerbers verbunden sind.

Gibt es noch etwas, das ich wissen sollte, bevor ich diesen Kandidaten anstelle? Wann immer "Sie eine Verbindung mit einer Referenz hergestellt haben, die bereit ist, mit Ihnen zu sprechen, machen Sie das Beste aus Ihrem Glück, indem Sie offene Fragen stellen, die nach eingehenden Antworten verlangen", sagt HCareers.com.

"Geben Sie der Referenz im Rahmen des Zumutbaren genügend Gelegenheit, so umfassend zu antworten, wie sie es wollen." Die Person erhält nicht nur ein wenig mehr Zeit und Gelegenheit, Ihnen Feedback zu geben, sondern hilft auch, die Perspektive zu vervollständigen Sie können über den Kandidaten verfügen.

Beende deine Unterhaltung immer mit der Frage, ob du noch etwas wissen solltest. Geben Sie der Referenz eine Chance, die Lücken mit anderen relevanten Details zu füllen.

Zusätzlich zu den obigen Fragen, achten Sie auf Subtext in der Konversation - wie die Person pausiert, zögert oder es schwer hat, eine bestimmte Frage zu beantworten.

Einige Referenzen zögern, schlechte oder negative Informationen über einen Kandidaten weiterzuleiten, aber wenn Sie verbale Hinweise sorgfältig anhören, können Sie wertvolle Hinweise darauf erhalten, dass der Kandidat ein potenzielles Problem hat, das Sie angehen müssen, wenn Sie den Kandidaten eingestellt haben.


Empfohlen
Navy Nachrichtendienst Die Korpsleute warnten mich, dass die Luft dort oben dünn sein würde, aber ich habe es nicht bemerkt. Dies war meine erste Kampfpatrouille und wie ein Kind in der Dunkelheit gefangen, war ich versteinert. Die schnittigen schmalen Straßen rund um die 6.000 Fuß hohen Berge von Torkhem in Afghanistan machen die kampferprobten Marines zu etwas, das die Taliban nicht nervös machen. Die
Die Zeit in der Besoldungsgruppe und die Dienstzeit bestimmen die Länge der Laufbahn Wie bei jedem zivilen Job müssen Armeeoffiziere bestimmte Kriterien erfüllen, um für eine Beförderung in Frage zu kommen. Das Verteidigungsministerium fordert eine bestimmte Anzahl von Beamten auf der Grundlage des Personalbedarfs und der Qualifikationsanforderungen für jede Kategorie und jede Besoldungsgruppe. Was
Erhalten Sie Karriere-Info über Anforderungen, Bildung und mehr Wie bei anderen Spezialaufgaben wie dem Drill Instructor, sind Marine Security Guards (MSG) eine kleine und begehrte Gemeinschaft von angeheuertem Personal, die vorübergehend von ihren Military Occupational Specialties (MOS) entfernt wird, um eine ganz einzigartige Herausforderung anzunehmen.
Das Risikomanagement eines Projekts konzentriert sich darauf, herauszufinden, was schiefgehen könnte. Dies sind die negativen Risiken, die sonst als Bedrohung für Ihr Projekt gelten. Es ist wichtig, sie zu identifizieren und in Ihrem Risikoregister aufzuzeichnen, damit Sie wissen, was um die Ecke kommen könnte, um Ihre Chancen auf ein erfolgreiches Projekt zu beeinträchtigen. Ab
Suchen Sie Informationen darüber, wie Sie bewusst die Unternehmenskultur schaffen, die Ihnen hilft, Ihre Geschäftsziele zu erreichen? Zappos schafft und stärkt bewusst seine Unternehmenskultur. Das für die Mitarbeiter bereitgestellte Arbeitsumfeld zieht nicht jeden Arbeitssuchenden an, und nicht jeder Mitarbeiter. Ab
Arbeiten außerhalb des Büros, ob von zu Hause aus oder unterwegs, kann eine wichtige Gelegenheit sein, Ihre Arbeitsgewohnheiten zu erkennen und Ihren Output zu steigern. Unabhängig davon, ob Sie nur aus der Ferne arbeiten möchten, einen Testlauf durchführen, um Ihre Produktivität zu belegen, oder gleichzeitig auf Reisen sind und Jobs suchen, diese Tipps helfen Ihnen, Ihre Remotearbeit optimal zu nutzen. So a