Geschäft

Wie man eine 60-stündige Arbeitswoche überlebt

9 Tipps, um Ihren Körper und Geist gesund zu halten, wenn Sie hart arbeiten

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen gelegentlich eine 60-stündige Arbeitswoche haben, aber manche Menschen finden sich oft mit dieser Art von Stundenplan. Wenn Sie einer von ihnen sind, fühlen Sie sich vielleicht überlastet. Dies kann sich auf Ihre Gesundheit und Produktivität auswirken.

Es kann zu arbeitsbedingten Problemen einschließlich Job Burnout führen. Das ist ziemlich ironisch, denn in einer Zeit, in der Sie all Ihre Energie in Ihre Arbeit investieren müssen, kann Burnout Ihnen das Gefühl geben, alles andere als das zu tun.

Sie haben vielleicht keine andere Wahl: Geben Sie die Zeit ein, in der Ihr Chef Ihren Job erwartet oder verliert. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, die 60-Stunden-Woche zu überleben.

  • Denken Sie daran, Pausen zu machen

    Obwohl es wichtig ist, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren, ist es ebenso wichtig, regelmäßig davon abzuweichen. Dies klingt kontraintuitiv. Wenn Sie sich von Ihren Aufgaben Zeit nehmen, bedeutet das nicht, dass es länger dauern wird, sie zu vervollständigen?

    Das Gegenteil ist wahr. Nachdem Sie lange an etwas gearbeitet haben, verlieren Sie möglicherweise den Fokus. Ihre Konzentrationsfähigkeit verbessert sich nach einer kurzen Pause.

  • Halten Sie mit Ihrer Trainingsroutine Schritt

    Eine besonders arbeitsreiche Zeit bei der Arbeit ist vielleicht nicht die beste Zeit, um ein neues Fitness-Programm zu beginnen, aber wenn Sie bereits regelmäßig trainieren, hören Sie jetzt nicht auf. Während Sie vielleicht keine Zeit für Ihre üblichen 32-Meilen-Radtouren haben, wenn Sie das sind, können Sie in eine kürzere Wanderung passen.

    Bewegung lindert Stress und mit einer 60-Stunden-Woche können Sie viel davon erleben. Stress am Arbeitsplatz kann viele gesundheitliche Probleme verursachen, je weniger Sie haben, desto besser. Finden Sie Zeit für Fitness, entweder vor der Arbeit oder wenn Sie nach Hause kommen. Wenn das nicht möglich ist, machen Sie einen Spaziergang während Ihrer Mittagspause oder in den Pausen, die Sie in Ihren Terminkalender aufnehmen können.

  • Machen Sie Zeit zum Spaß

    Viele Menschen, die 60 Stunden pro Woche arbeiten müssen, können sich einen Zeitplan vorstellen, der so aussieht: Geh zur Arbeit, komm nach Hause, schlaf, geh wieder zur Arbeit, komm nach Hause, schlaf und so weiter. Das lässt Platz für nichts anderes.

    Du musst etwas Lustiges in diese Routine einbauen, sonst wirst du unglücklich sein. Während Sie vielleicht nicht mehr als ein- oder zweimal die Woche Zeit haben, können Sie ein paar Stunden in der Woche verbringen, um zu einem Film zu gehen, Ihre Lieblingsfernsehshow zu sehen, ein Picknick zu machen oder einfach nur mit Ihren Freunden zusammen zu sein und Lieben. Wenn du keine Zeit für Spaß hast, könntest du deinen Job übel nehmen.

  • Viel Wasser trinken

    Es ist unerlässlich, gut hydriert zu bleiben, nicht nur für Ihren Körper, sondern auch für Ihren Geist. "Wasser ist essentiell für die Gehirnfunktion", sagt Ernährungsexpertin Shereen Lehman ( Wann muss mehr Wasser getrunken werden?). " Wenn es Ihnen schwer fällt, sich zu konzentrieren", sagt Lehman, "könnte es Zeit für eine Wasserpause sein."

    Findest du Wasser langweilig? Fügen Sie Scheiben von Zitrone, Orange oder Apfel (oder alle drei) hinzu, um ihm einen leichten Geschmack ohne viel Kalorien zu geben.

  • Begrenzen Sie Ihre Koffeinaufnahme

    Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen bei langen Arbeitszeiten nach koffeinhaltigen Getränken wie Kaffee und Soda greifen. Während sie Ihnen helfen können, zumindest für eine kurze Zeit wachsam zu bleiben, kann zu viel von einer guten Sache Sie nervös machen und Magen-Darm-Probleme verursachen.

    Gib den Kaffee nicht auf - zumindest nicht in dieser stressigen Zeit -, aber übertreibe ihn nicht. Das letzte, was Sie brauchen, ist sich wackelig zu fühlen und einen Magenverstimmung zu haben, während Sie versuchen, Arbeit zu erledigen, ganz zu schweigen von dem Crash, den Sie erleben werden, wenn Sie von diesem Koffeinhoch herunterkommen (oder die schlaflose Nacht, die passiert, wenn Sie es nicht tun) ).

  • Vermeiden Sie es, sieben Tage die Woche zu arbeiten

    Wenn Sie viel zu tun haben, scheint es besser zu sein, einfach weiterzumachen, ohne irgendwelche freien Tage zu nehmen. Das ist eine schreckliche Idee. Es wird nahezu unmöglich sein, einen solchen Zeitplan einzuhalten, ohne dass Ihre Arbeit und Ihre Gesundheit stark darunter leiden.

    Sie können möglicherweise nicht ein ganzes Wochenende oder zwei aufeinanderfolgende Tage frei nehmen, aber Sie sollten versuchen, einen ganzen Tag arbeitsfrei zu bleiben. Sie brauchen mindestens so viel Zeit, um Ihren Körper und Geist zu erfrischen. Wenn Sie zur Arbeit zurückkehren, werden Sie in einem viel besseren Zustand sein, Ihre Arbeit gut zu machen.

  • Übertreiben Sie es nicht mit Junk Food

    Wenn Sie mitten in einem Non-Stop-Arbeitsplan sind, scheint Junk Food wie Ihre einzige Wahl für Mahlzeiten. Es ist schnell und angenehm für Ihren Gaumen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie gestresst sind und salzige und süße Speisen verlangen.

    Wie Sie vielleicht vermuten, gibt es bessere Möglichkeiten. Junk Food kann Ihr Verlangen befriedigen, und es wird Sie füllen, aber es ist auch voll von leeren Kalorien und wenig Nahrung. Sie müssen Ihren Körper mit nahrhafter Nahrung versorgen.

    Obwohl Sie wahrscheinlich keine Zeit haben werden, eine vollständige Mahlzeit zuzubereiten, können Sie eine große Schüssel mit Salat zubereiten, die Sie ein paar Tage lang überdauern wird. Fügen Sie ein hart gekochtes Ei, Dosen Thunfisch oder Rotisserie Hühnchen für Protein. Hartgekochte Eier bleiben bis zu einer Woche in Ihrem Kühlschrank und Sie können ein zubereitetes Grillhähnchen in Ihrem Lebensmittelgeschäft kaufen. Sie werden mehrere fertige gesunde Mahlzeiten haben und werden nicht versucht sein, zu einem Fast-Food-Platz zu laufen, um einen schnellen Burger und Pommes zu ergattern. Bringen Sie ganze Früchte oder einen Obstsalat im Laden.

  • Genug Schlaf bekommen

    Experten glauben, dass Erwachsene durchschnittlich acht Stunden pro Nacht schlafen sollten. Manche brauchen etwas mehr und andere ein bisschen weniger. Es könnte sein, als wäre es eine unmögliche Träumerei, eine gute Nacht mit ununterbrochenem Schlaf zu bekommen, aber ohne sie könnten Sie von Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten während des Tages geplagt werden.

    Schlafexperten raten Ihnen, jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen und aufzuwachen, auch an Tagen, an denen Sie nicht zur Arbeit gehen müssen. Ein kurzes Nickerchen - nicht länger als 15 bis 20 Minuten - kann Ihnen helfen, sich während des Tages zu erfrischen.

  • Versuchen Sie, Ihre morgendliche Person oder eine Nachteulen-Voreinstellungen anzupassen

    Sind Sie Frühaufsteher oder möchten Sie lieber in den frühen Morgenstunden bleiben? Wenn Sie zusätzliche Stunden verbringen müssen, warum nicht versuchen, es zu tun, wenn Sie in Bestform sind? Überstunden bedeuten normalerweise, dass man nach dem Ende des typischen Arbeitstages um 17 oder 18 Uhr bleibt. Finde heraus, ob du vor dem regulären Arbeitsbeginn zusätzliche Stunden einplanen kannst, wenn das besser mit deinen Vorlieben vereinbar ist.

    Wenn diese Option nicht verfügbar ist, können Sie Ihre Zeit trotzdem effizient nutzen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Tag bei Sonnenaufgang (oder früher) beginnen möchten, nutzen Sie diese Zeit, um Dinge zu tun, die Sie sonst tun würden, wenn Sie nach Hause kommen ... wenn Ihre Arbeit zu einer vernünftigen Stunde endete.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Hewlett-Packard (HP) mit Sitz in Palo Alto, Kalifornien, ist eine Erfolgsgeschichte, die buchstäblich begann, als Dave Packard und Bill Hewlett 1939 mit einer anfänglichen Kapitalinvestition von 538 Dollar aus Packards Garage arbeiteten. Der Name Hewlett-Packard, wurde durch den Münzwurf entschieden und Packard-Hewlett verlor. Ü
    Möchten Sie Chatbots verwenden, um die Mehrheit der HR-Services zu automatisieren? Gibt es in deiner Zukunft einen Chatbot? Sie wetten. Ein Chatbot, ein Computerprogramm, das entworfen wurde, um eine Konversation mit einem Menschen, insbesondere über das Internet, zu simulieren, wird in naher Zukunft praktisch jede Geschäftsfunktion von Marketing zu Verkauf zu Kundenunterstützung transformieren. Ei
    Der Übergang zu einer neuen Karriere kann in jedem Alter schwierig sein, aber eine Veränderung in der Mitte der Karriere bringt zusätzliche Herausforderungen mit sich. Aus vielen Gründen ist es viel schwieriger, deine Karriere zu ändern, wenn du in deinen 40ern und 50ern bist, als wenn du in deinen 20ern oder 30ern bist. Wen
    Berufsprofil und Informationen über Elena Kagan Update : Am 5. August 2009 wurde Elena Kagan vom Senat mit 63 zu 37 Stimmen bestätigt. Damit ist sie die vierte Frau, die auf dem High Court sitzt. Am 10. Mai 2010 ernannte Präsident Obama Elena Kagan zum 112. Obersten Gerichtshof der USA. Wenn sie vom Senat bestätigt und vom Präsidenten ernannt würde, würde sie die vierte Richterin in der Geschichte werden, obwohl sie nie zuvor als Richterin gedient hat. Kagan
    Der Zweck des Business Writing besteht darin, Informationen an Dritte weiterzugeben oder Informationen von ihnen anzufordern. Um effektiv für das Schreiben zu schreiben, müssen Sie vollständig, präzise und präzise sein. Ihr Text sollte so geschrieben sein, dass der Leser leicht verstehen kann, was Sie ihm sagen oder fragen. Vie
    Die Begriffe der aktiven Pflicht zu kennen ist der Schlüssel für militärische Mitglieder Wenn Sie mit ehemaligen oder derzeitigen Militärangehörigen befreundet sind, haben Sie vielleicht eine andere Sprache im Zusammenhang mit seiner Erfahrung oder Terminologie zur Beschreibung alltäglicher Gegenstände bemerkt. Sobal