Geschäft

5 großartige Möglichkeiten, Ihre Anerkennung zu verbessern

Kick It up Notch

Die Anerkennung von Mitarbeitern ist in den meisten Organisationen begrenzt. Mitarbeiter beschweren sich regelmäßig über mangelnde Anerkennung und Wertschätzung. Organisationen erkennen nicht die Fähigkeit, häufige und ernst gemeinte Anerkennung der Mitarbeiter zu gewährleisten. Sie sind sich der Auswirkungen nicht bewusst, die eine solide Anerkennung und Danksagung der Mitarbeiter auf die Motivation, Bindung und Bindung von Mitarbeitern haben.

Manager, die der wichtigste Faktor bei der Anerkennung von Mitarbeitern sein sollten, sind sich über diese Wertfaktoren nicht im Klaren, wenn die Anerkennung ordnungsgemäß erfolgt. Einige Manager stellen sogar Fragen wie: "Warum sollte ich ihn erkennen oder ihm danken? Er macht nur seinen Job. "

Und das Leben bei der Arbeit ist beschäftigt, beschäftigt, beschäftigt. Es gibt immer zu viele Prioritäten und Ziele. Fast jeder Mitarbeiter hat genug Arbeit, um eine 40-Stunden-Woche oder mehr zu füllen. Diese Faktoren führen dazu, dass Arbeitsplätze geschaffen werden, die den Mitarbeitern keine Anerkennung bieten.

Manager, die die Anerkennung von Mitarbeitern priorisieren, verstehen die Macht der Anerkennung. Sie wissen, dass Mitarbeiter Anerkennung nicht nur eine nette Sache für Menschen ist. Die Mitarbeitererkennung ist ein Kommunikationsinstrument, das die wichtigsten Ergebnisse, die Menschen für Ihr Unternehmen schaffen, stärkt und belohnt.

Wenn Sie Menschen effektiv erkennen, verstärken Sie mit den von Ihnen gewählten Mitteln die Aktionen und Verhaltensweisen, die Sie am häufigsten wiederholen möchten. Ein effektives Mitarbeitererkennungssystem ist einfach, unmittelbar und machtvoll.

Mitarbeiter fühlen sich umsorgt und geschätzt. Es mag simpel erscheinen, aber Menschen, die sich anerkannt und umsorgt fühlen, produzieren mehr und bessere Arbeit.

Mitarbeiterbefragung erkennt Anerkennung als Herausforderung an

In einer Kundenzufriedenheitsumfrage zog die Frage, ob sich das Unternehmen um das Wohlergehen und die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter kümmerte, unterschiedliche Auffassungen. Einige Leute stimmten zu; andere waren anderer Meinung. Das Umfeld war eindeutig nicht von der Anerkennung der Mitarbeiter durchdrungen.

Also hat das Culture and Communications-Team eine zweite Umfrage durchgeführt, in der gefragt wurde, was die Mitarbeiter sich fühlen lassen würde, als würde das Unternehmen sich um sie kümmern. Die Teammitglieder entwickelten mehrere Antworten, die die Mitarbeiter überprüfen konnten und gaben ihnen Raum für ihre Kommentare und zusätzlichen Gedanken.

Fünfundfünfzig Prozent der Befragten sagten, dass Lob und Aufmerksamkeit von ihrem Vorgesetzten ihnen das Gefühl geben würden, dass sich das Unternehmen um sie und ihr Wohlergehen kümmerte. Wie Sie vielleicht erwarten können, rangieren auch Geld, Vorteile und Ereignisse wie Firmenessen hoch. Aber die Anerkennung durch den Vorgesetzten oder Manager rangierte über allen anderen Entscheidungen.

In Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit in verschiedenen Organisationen sind die Ergebnisse immer ähnlich. Mitarbeiter möchten wissen, dass sie gute Arbeit geleistet haben - und das ist Ihnen aufgefallen. Mitarbeiter möchten bedankt und geschätzt werden.

Ein Mitarbeiter führt dazu, dass sich andere Menschen wichtig und geschätzt fühlen. Der Leiter zeichnet sich durch die Schaffung von Möglichkeiten aus, Belohnungen, Anerkennung und Dank an seine Mitarbeiter zu bieten. Ein Leiter schafft ein Arbeitsumfeld, in dem sich die Menschen wichtig und geschätzt fühlen.

Willst du die Anerkennung von Arbeitnehmern durchsetzen?

Sie können die Anerkennung, die Sie auf diese Weise bieten, stark verstärken.

Schreiben Sie die Anerkennung auf, was der Mitarbeiter getan hat, warum es wichtig war und wie die Maßnahmen Ihrer Organisation dienten. Geben Sie eine Kopie des Briefes an den Mitarbeiter und an den Abteilungsleiter oder CEO, abhängig von der Größe Ihres Unternehmens. Legen Sie eine Kopie in die Datei des Mitarbeiters.

Schreiben Sie eine persönliche Notiz an den Mitarbeiter. Vielleicht muss Ihr Manager es auch unterschreiben. Kopieren Sie die Notiz und legen Sie die Erkennung in die Datei des Mitarbeiters.

Begleite die mündliche Anerkennung mit einem Geschenk. Gravierte Tafeln, Waren, die das Firmenlogo tragen, sogar Anerkennungsurkunden verstärken die Anerkennung der Mitarbeiter.

Jeder mag Bargeld oder das Äquivalent in Geschenkkarten, Geschenkgutscheinen und Schecks. Wenn Sie eine konsumierbare Form der Mitarbeitererkennung verwenden, begleiten Sie das Bargeld mit einer Notiz oder einem Brief. Wenn das Geld ausgegeben wurde, möchten Sie, dass sich der Mitarbeiter an die Anerkennung erinnert.

Präsentieren Sie die Anerkennung öffentlich, zum Beispiel bei einem Mitarbeitertreffen. Selbst wenn sich der Mitarbeiter mit der Öffentlichkeit nicht wohl fühlt, ist es für die anderen Mitarbeiter wichtig zu wissen, dass die Mitarbeiter Anerkennung erhalten.

Fazit und weitere Informationen zur Mitarbeitererkennung

Ein einfaches Dankeschön gilt als Anerkennung der Mitarbeiter. Aber Sie können die Anerkennung der Mitarbeiter auch so aufwändig machen, wie Ihre Fantasie es sich vorstellen kann. Anerkennung sollte keine knappe Ressource sein.

Sie können die Erkennung nicht verwenden. Sie können nicht die Anerkennung verlieren. Kein Budget ist zu klein, um sich die Anerkennung der Mitarbeiter zu leisten. Erhöhen Sie die Mitarbeiterzufriedenheit, indem Sie viel Anerkennung für Ihre Mitarbeiter schaffen. Du wirst glücklich sein, dass du es getan hast.

Hier sind vierzig Möglichkeiten, um den Mitarbeitern bei der Arbeit zu danken und zwanzig Möglichkeiten, Ihren Mitarbeitern zu sagen, dass Sie sich interessieren. Das gibt Ihnen sechzig zusätzliche Möglichkeiten, von denen einige Sekunden brauchen, um die Erkennung zu verbreiten. Du wirst glücklich sein, dass du es getan hast - und deine Mitarbeiter werden dich lieben und bleiben

Zusätzliche Informationen zur Mitarbeitererkennung

  • Top Ten Möglichkeiten, Wertschätzung zu zeigen
  • Was Leute von der Arbeit wollen


Interessante Artikel
Empfohlen
Wenn Sie sich für einen Job bewerben, ist es wahrscheinlich, dass Sie eine Referenz benötigen. Es ist eine gute Idee, Referenzen zu erhalten, bevor Sie eine Jobsuche starten. Auf diese Weise haben Sie eine Liste von Personen, die Sie empfehlen können, mit potenziellen Arbeitgebern zu teilen. Sie können nach einem Verweis mit einem Telefonanruf oder einer E-Mail oder einem gedruckten Brief fragen, aber auf jeden Fall möchten Sie Ihre Anfrage sorgfältig schreiben. Hier
Stellen Sie Mitarbeiter auf der Grundlage Ihrer Einschätzung ihrer Antworten auf Interviewfragen ein, die ihre kulturelle Eignung verstehen wollen? Wenn Sie dies nicht tun, verpassen Sie eine kritische Gelegenheit, um festzustellen, ob der zukünftige Mitarbeiter erfolgreich in Ihrem Unternehmen arbeiten wird.
Infanterie: Landstreitkräfte der Armee Möchtest du ein kämpfendes Mitglied der US Army werden? Betrachten Sie das 11X Recruiting-Programm, das das Army Infantry Trainingsprogramm von Basic zu Ihrem ersten Kommando leitet. Als Rekrut und neuer Trainee wird das 11x-Programm dich herausfordern und deinen Willen testen, um zu sehen, ob du ein Infanterist 11B oder "Elf Bravo" werden kannst. V
Informieren Sie sich über die Job-Aufgaben, Bildungsvoraussetzungen und Gehalts-Outlook Wenn Sie das Wort "Buchhalter" hören, stellen Sie sich sofort einen Mann mittleren Alters vor, der eine runde Brille und einen grünen Augenschirm trägt? Vielleicht denken Sie an Finanzen, Steuern und Mathematik. In
Verwenden Sie Seite-an-Seite-Vergleiche, um Ihre Marke gegenüber einer anderen zu schützen Nehmen wir an, Sie machen ein Widget. Es ist ein großartiges Widget; das beste auf dem Markt. Es gibt ein anderes Widget, das nicht so gut ist wie deines, aber es hat eine bessere Erkennbarkeit und einen besseren Marktanteil. W
Viele Leute schreiben für die pure Freude daran und veröffentlicht zu werden ist nur Sahnehäubchen auf dem Kuchen. Aber diejenigen von uns, die mit der Absicht schreiben, ihren Lebensunterhalt damit zu bestreiten, würden gut daran tun, alle Aspekte des Buchschreibens und des Einkommens gründlich zu verstehen. Hie