Geschäft

Dinge, die Cops zum Weinen bringen

Die Arbeit in Strafverfolgungsbehörden - oder in irgendeiner anderen Strafjustiz - ist zweifellos eine der lohnendsten Karrieren überhaupt. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Polizeibeamter nicht alles ist, was es ist, und es gibt eine Menge Zeug, das Polizeibeamte wirklich hassen.

Jeder Tag im Leben eines Polizisten kann hart sein, aber einige Momente sind besser als andere. Wenn Sie jemals neugierig geworden sind, was unter der Haut eines Polizeibeamten steht, sind hier zehn Dinge, die einen Cop wirklich zum Weinen bringen.

  • Kinder tragen keine Sicherheitsgurte

    Leider dauert es nicht lange in der Karriere eines Polizisten, bevor sie ihren ersten tragischen Autounfall erleben. Diese Szenen sind schwierig genug, wenn Erwachsene beteiligt sind, aber wenn Kinder unnötigerweise verletzt werden - oder noch schlimmer -, wird dies das Herz eines Polizisten verletzen.

    Daten haben immer wieder gezeigt, dass Sicherheitsgurte Leben retten. Wenn Polizisten ein Auto voller Kinder sehen, die bei Bedarf ohne Sicherheitsgurte oder Autositze fahren, können sie darauf wetten, dass sie sich mit dem Fahrer unterhalten. Besser mit einem Ticket umgehen als mit einer Tragödie leben.

  • Fälle von häuslicher Gewalt und Missbrauch

    Die meisten Polizisten wählen ihre Karriere, weil sie den Menschen helfen und diejenigen schützen wollen, die sich nicht selbst helfen können. Deshalb fällt es ihnen oft so schwer, auf Anrufe wegen häuslicher Gewalt zu reagieren.

    In der Polizeiakademie wird den meisten Rekruten beigebracht, dass Anrufe wegen häuslicher Gewalt zu den gefährlichsten Anrufen gehören, aufgrund der hohen Emotionen und der unbekannten Faktoren.

    Der Stress des Anrufs ist schlimm genug, aber fügen Sie noch ein Opfer hinzu, das widerwillig ist, Anklage zu erheben oder weniger als kooperativ, weil sie ihren Missbraucher schützen wollen, und es ist leicht zu sehen, warum dies eine frustrierende Situation für jemanden ist, der geschworen wird dienen und schützen.

  • Andere Cops geben dem Beruf einen schlechten Namen

    Wir alle wissen, dass es Leute gibt, die als Polizisten arbeiten, die nicht sein sollten. Trotz eines langwierigen Einstellungsverfahrens und rigoroser Hintergrundkontrollen - einschließlich psychologischer Untersuchungen und Polygraphen - fallen leider einige Menschen durch die Risse. Zwangsläufig entlarven sich die meisten dieser Leute schließlich als die Gauner, die sie sind, und oft in großem Stil.

    Die Öffentlichkeit hält die Polizei zu Recht für einen hohen ethischen Standard. Wenn schlechte Polizisten schlechte Dinge tun, machen sie Schlagzeilen. Sie machen auch die guten, ehrlichen, fleißigen Leute, die die Mehrheit der Polizisten ausmachen, ebenfalls schlecht.

    In den Augen der Öffentlichkeit, wenn ein Offizier etwas Schlimmes tut, haben alle Offiziere etwas Schlechtes getan. Korrupte, krumme, unwissende und unhöfliche Polizisten geben dem Rest des Berufs einen schlechten Ruf und lassen andere Offiziere zusammenzucken.

  • Autofahrer, die nicht umziehen

    Es gibt 50 Staaten in den Vereinigten Staaten. Von ihnen haben 49 Gesetze, die Sie dazu verpflichten, auf die Gegenfahrbahn zu wechseln und / oder langsamer zu fahren, wenn Sie sich einem Notfahrzeug auf der Straßenseite nähern oder es passieren.

    Warum haben wir diese Gesetze? Denn ob Sie es glauben oder nicht, die Polizei hat viel mehr Angst davor, dass der Verkehr mit 70 Stundenkilometern vorbeifliegt, als der Bösewicht, der sie verletzen will. Der Bösewicht, mit dem sie was anfangen können. Es gibt nicht viel, was sie tun können, um den Autofahrer zu stoppen, der mit seinem Kopf an einem Ort entlang der Interstate cruist, der wahrscheinlich nicht sein sollte.

    Wenn ein Auto ein wenig zu weit nach rechts oder links abdriftet, kann es einen Streifenwagen an einer Verkehrsstopp- oder Crashszene oder - noch schlimmer - einem Offizier am Straßenrand ausschalten. Sich daran zu erinnern, sich zu bewegen, zwingt die Fahrer, mehr Aufmerksamkeit zu schenken, und verhindert, dass Polizisten verletzt oder getötet werden.

  • Autofahrer, die ihre Bremsen anwenden, wenn Lichter und Sirenen sich nähern

    Wenn du in deinen Rückspiegel schaust und siehst, wie sich ein Polizist mit Lichtern und Sirenen hinter dir nähert, was machst du als erstes? Es ist wahrscheinlich eine sichere Wette, dass Sie auf die Bremse treten. Hart.

    Das Problem dabei ist, dass ein Polizeiauto mit Lichtern und Sirenen versucht, schnell irgendwo hin zu kommen. Indem Sie auf die Bremse treten, haben Sie ein weiteres Hindernis und noch eine weitere Sache geschaffen, auf die der Offizier reagieren muss.

    Zum Glück sind die Offiziere für Notfahrten geschult und meistens können sie angemessen reagieren. Auch im Notfallmodus wird von ihnen erwartet, dass sie mit der gebotenen Sorgfalt für die Sicherheit anderer fahren.

    Gleichzeitig gibt es Zeiten, in denen sie schnell zu Menschen gelangen müssen. Manchmal könnte es eine Frage von Leben oder Tod sein. Wenn Autofahrer vor ihnen bremsen, kann das mehr schaden als nützen. Versuchen Sie besser, vorsichtig in eine Nebengasse zu fahren oder Ihr Tempo beizubehalten und sie passieren zu lassen.

  • Leute, die Polizeimythen behaupten, sind Polizei-Wirklichkeit

    Sie haben alles gehört - eine Verhaftung ist ungültig, wenn die Bullen Sie nicht Ihre Rechte lesen; Sie müssen mir sagen, dass Sie ein Polizist sind, wenn ich frage; Geschwindigkeitsfallen sind Einschlüsse.

    Von Zeit zu Zeit wird die Polizei auf den Möchtegern-Anwalt stoßen, der nichts über Polizeiarbeit, Taktik, Praktiken oder das Gesetz weiß. Stattdessen greift er auf die Mythen über Polizeiarbeit zurück, die in Filmen, im Fernsehen und in der Populärkultur durchdrungen sind, und er besteht darauf, alles zu tun, um den Job des Beamten so viel schwieriger zu machen.

  • "Ich bezahle dein Gehalt"

    Ob Sie es glauben oder nicht, das ist eine echte Sache. Hin und wieder trifft ein unerschrockener Offizier auf das Juwel eines Bürgers, der darauf besteht, dass das Gesetz nicht auf sie zutrifft, weil sie die Rechnung bezahlen.

    Es könnte ein Verkehrsstopp sein, es könnte eine Straßensperre sein, es könnte sogar ein Tatort sein. Zwangsläufig wird jemand eine Antwort, die sie von einem Offizier bekommen, nicht mögen und diese berühmten Worte aussprechen: "Hey, ich bezahle dein Gehalt!"

    Zunächst einmal, ja, Offiziere werden durch Steuergelder finanziert. Sie sind hier, um der Öffentlichkeit zu dienen und nicht von der Öffentlichkeit bedient zu werden. Die meisten Offiziere verstehen das und sind stolz auf ihre Rolle.

    Der Grund dafür, dass ihnen ein Gehalt gezahlt wird, liegt darin, dass die Öffentlichkeit ihnen die Autorität anvertraut hat, sie zu schützen und die Gesetze durchzusetzen. Wenn Sie darüber nachdenken, sind die Beamten auch Steuerzahler, was bedeutet, dass sie ihr eigenes Gehalt zahlen.

    Der höfliche Offizier wird lächeln und es nehmen, aber sei versichert, sie geben alles, was sie davon abhalten müssen, dich wissen zu lassen, was sie wirklich denken.

  • Kinder Cops erzählen wird sie festnehmen, wenn sie sich nicht benehmen

    Fragen Sie einen Offizier, und sie wird Ihnen sagen, einer der unbequemsten und enttäuschendsten Momente in ihrer Karriere ist, wenn ein Elternteil sich ihnen nähert und sagt: "Sagen Sie meinem Sohn hier, wenn er nicht auf seine Eltern hört, werden Sie es tun verhafte ihn."

    Warum hassen Polizisten, wenn das passiert? Denn vor allem wollen sie, dass die Menschen ihnen vertrauen, damit sie zur Polizei kommen, wenn sie Hilfe brauchen. Die Angst-Cops haben, dass ein Kind, das verhaftet wird, weil es seinen Eltern nicht zugehört hat, nur Angst und Misstrauen aufbauen wird.

  • Der alte "Es war nicht ich" Witz

    Du wirst es kaum glauben können, aber vergiss nicht, dass der Polizist in das Restaurant, den Laden oder deinen Laden gelaufen ist und du jovialerweise ausgerufen hast: "Ich war es nicht"? Das war nicht das erste Mal, dass der Offizier diesen Witz hörte. Es war nicht einmal die vierzigste Zeit. Ganz ehrlich, es ist nicht lustig. Und es wird immer weniger lustig, wenn ein Polizist es hört ... was oft passiert.

  • Ungerechtigkeit

    Okay, das mag kitschig und klischeehaft klingen, aber die Polizei hasst es, wenn eine schuldige Person freikommt. In der Tat ist für die meisten die Vorstellung, dass ein Schuldiger Anklage erheben würde, lästig, weil die meisten Menschen sich solchen Fehlern gegenüber so hoch schätzen.

    Wenn jemand unschuldig ist, hat er natürlich das Recht - und sogar eine Verpflichtung -, seinen Namen zu löschen. Zur gleichen Zeit, wenn sie schuldig sind, glauben viele, dass sie ihre Schuld zugeben und ihr Schicksal akzeptieren sollten.

    Die Polizei existiert, um im Dienst der Gerechtigkeit zu helfen. Sie wollen wissen, dass das, was sie Tag für Tag tun, einen Unterschied macht. Wenn etwas schief läuft und ein Krimineller läuft, ist es schwer, es nicht persönlich zu nehmen. Gleichzeitig dient es oft als Quelle des Stolzes. Obwohl es altruistisch scheint, fühlen viele wirklich, dass es besser ist, dass ein schuldiger Mann freikommt, als ein Unschuldiger seine Freiheit verliert.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Es gibt viele Entschuldigungen für fehlende Arbeit, entweder um einen Tag frei zu nehmen oder um zu spät zu kommen. Einige Ausreden sind legitim, etwa wenn ein Babysitter in letzter Minute absagt, Sie oder ein Familienmitglied krank sind oder Ihr Auto nicht startet. Andere Ausreden sind jedoch einfach zu bizarr oder unangemessen zu arbeiten.
    Die 03 Berufskarriere Feld in der US Marine Corps sind Kampfarme in der Infanterie verwandt. Die USMC-Infanterie sind Bodentruppen, die darauf trainiert sind, den Feind durch Feuer und Manöver zu lokalisieren, zu schließen und zu vernichten oder den Angriff des Feindes durch Feuer und Nahkampf abzuwehren.
    Grundlegende Jobbeschreibung Hier ist etwas, von dem ich wette, dass du es nicht weißt. Die Armee bietet Veterinärdienste für alle militärischen Zweige. Während ihre Hauptaufgabe darin besteht, sich um regierungseigene Tiere zu kümmern, wie Patrouillenhunde, zeremonielle Pferde, Schlittenhunde, Meeressäuger und Tiere, die in der Forschung verwendet werden, bieten sie auch grundlegende tierärztliche Dienste für Militärmitglieder mit Haustieren. Der Tier
    Bargeld gebunden zu sein, sollte dich nicht davon abhalten, deine Träume zu verfolgen Ein neues Unternehmen zu gründen kostet oft viel mehr Zeit als Geld. Wenn Sie kein Geld haben (oder überhaupt kein Geld haben), um ein Geschäft zu starten, sollte es Sie nicht davon abhalten, die ersten Schritte zu unternehmen, die Ihnen nichts als Zeit kosten. Sc
    Der Real Score des ASVAB Die Armed Services Vocational Aptitude Battery (ASVAB-Test - auch als AFQT (Armed Forces Qualification Test) bekannt) Dies ist der vom Rekrutierer verwendete Wert, um die Rekrutierungsberechtigung eines potenziellen Rekruten zu bestimmen, einen Rekruten einem militärischen Job zuzuweisen und Schülern zu helfen Die AFQT ist eine Teilmenge des ASVAB - nur mit vier von zehn berechneten Testabschnitten.
    Während viele Prospektionsmethoden heutzutage existieren - einschließlich E-Mail, soziale Medien und sogar Postsendungen -, ist das kalte Telefonieren immer noch die primäre Methode, die von den meisten Verkäufern verwendet wird. Denn kaltes Telefonieren funktioniert am besten. Die anderen Suchmethoden können sehr effektiv sein, aber sie brauchen viel länger, um jemanden von einem Lead zu einem Kunden zu bewegen. Für