Geschäft

5 Work-at-Home Scams zu vermeiden

  • 5 Work-at-Home Scams zu vermeiden

    Für manche ist das Arbeiten zu Hause ein Traum. Für andere ist es eine Gelegenheit, diese Träumer zu betrügen. Work-at-Home-Betrügereien tauchen überall auf - in Ihrer E-Mail, in sozialen Medien, möglicherweise in den Anzeigen auf dieser Seite (siehe Haftungsausschluss unten).

    Sei vorsichtig, aber verlier kein Herz. Sie können einen Job finden, der zu Hause arbeitet, aber Sie müssen die Zeichen eines Betrugs kennen und hüten Sie sich vor diesen 5 all-type Scams.

  • Work-at-Home Scam # 1: Home Assembly und Umschlag Füllung

    Lass mich ganz klar sein: Umschlagfüllung und "Heimmontage" von Produkten sind immer Betrügereien. Im Gegensatz zu einigen der anderen in diesem Artikel beschriebenen Möglichkeiten gibt es keine Fälle, in denen dies eine legitime Gelegenheit ist. Also meide sie einfach.

    Ein zusätzlicher Betrug zu diesem ist, wenn die Firma Prämien anbietet, damit Sie andere unterzeichnen, die diese falsche Arbeit tun. Das ist typisch für ein Schneeballsystem, und da es kein echtes Einkommen gibt, wird es zusammenbrechen. Lesen Sie mehr über Scuffing-Scams.

  • Work-at-Home-Betrug # 2: Bogus Business "Chancen"

    Im Gegensatz zu Umschlägen, die alle Betrügereien sind, sind gefälschte Geschäftsmöglichkeiten viel schwieriger als Betrug zu identifizieren. Da es in der Tat einige echte Geschäft Möglichkeiten gibt, müssen Sie sehr sorgfältig und achten Sie auf die Anzeichen eines Betrugs.

    Ein Heimgeschäft aufzubauen ist harte Arbeit; es erfordert eine Reihe von Schritten und Kosten. Wenn eine Opportunity schlüsselfertig ist - Sie zahlen eine Gebühr und erhalten eine Geschäftsmöglichkeit -, die höchst verdächtig ist. Auch Versprechen von großem Geld für kleine Arbeit signalisieren einen Betrug.

    Dies sind einige typische Heimarbeitsplätze, die oft Betrügereien sind:

    • E-Commerce - Diese Betrügereien bieten Ihnen ein webbasiertes Geschäft, ohne eine Website zu erstellen. Sie sind der Vermittler, der nur eine Gebühr erhebt. Nichts ist so einfach!
    • Kits, Listings, Kurse, Zertifizierungen usw. - Sie können wirklich nicht wissen, ob etwas von diesem Zeug einen Wert hat, aber wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich. Achten Sie auch darauf, dass die Gebühren für dieses Zeug nicht auf Ihrer Kreditkarte wiederkehrend sind. Lesen Sie mehr über Betrug bei Geschäftschancen.
    • Medical Billing - Menschen arbeiten von zu Hause aus in der medizinischen Abrechnung, aber sie haben Erfahrung und müssen ihr Heimgeschäft aufbauen. Listen von Ärzten, die nach medizinischen Abrechnungsdiensten suchen, sind wertlos. Lesen Sie mehr über medizinische Abrechnungsbetrug.
    • Rabattabwicklung - Normalerweise verlangen diese Köder-und-Switch-Scams eine Gebühr von bis zu $ ​​200 für alles, was Sie zum Ausfüllen von Online-Formularen benötigen. Wenn Sie Glück haben, erhalten Sie eine Menge nutzloser Informationen, die Sie woanders kostenlos erhalten können. Wenn Sie nicht sind, könnten Sie in eine Betrügerei betrogen werden, in der Sie Ihr Geld ausgeben, um Rabatte zu verarbeiten, aber nie wie versprochen zurückgezahlt werden. Lesen Sie mehr über die Verarbeitung von Rabattbetrug.
    • Mystery Shopping - Mystery Shopping kann legal sein, sollte aber niemals eine Gebühr dafür bezahlen. Also, wenn Geld für Leads, Firmen, Registrierungsgebühren usw. benötigt wird, ist es ein Betrug. Lesen Sie mehr über Mystery Shopping Scams.

  • Work-at-Home Scam # 3: Phishing / Identitätsdiebstahl

    Wenn Sie sich für einen Job bewerben, enthalten Ihr Lebenslauf und Ihre Bewerbung eine Menge persönlicher Informationen über Sie - Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Arbeitsverlauf und mehr. In den falschen Händen könnte diese Information sehr gefährlich sein.

    Sie werden also sicher sein wollen, dass Sie mit einer legitimen Firma mit einem richtigen Job zu tun haben. Dies kann schwieriger sein, wenn Sie nach Arbeit-zu-Hause-Jobs suchen, bei denen Sie nicht unbedingt direkten Kontakt haben. Verwenden Sie diese 4 Tipps, um Identitätsdiebstahl zu vermeiden.

  • Work-at-Home Scam # 4: Neuversand

    Dieser Betrug könnte nicht nur dazu führen, dass Sie Zeit und Geld verlieren; Du könntest deine Freiheit verlieren!

    Re-shipping beinhaltet den Empfang von Waren und den Versand an einen anderen Ort. Oft handelt es sich um gestohlene Waren, und Sie sind jetzt in kriminelle Aktivitäten verwickelt. Beim erneuten Versand kann es sich auch um Betrug beim Scheckeinlösen handeln, bei dem Sie angewiesen werden, einen Scheck zur Deckung Ihrer Ausgaben einzulösen und dann Geld an eine andere Partei zu überweisen. Wenn der Scheck, den Sie eingelöst haben, einige Tage später zurückkehrt, ist das Geld, das Sie verdrahten, für immer weg.

  • Work-at-Home Scam # 5: Zeitverschwendung

    Während die zuvor genannten Betrügereien nur dazu da sind, Sie zu betrügen, sind Zeitverschwender auf der anderen Seite grundsätzlich legitim. Aber in Wirklichkeit gibt es keine Möglichkeit, genug Geld zu verdienen, damit sie Ihre Zeit wert sind. Online-Umfragen, einige Dateneingabe und andere Mikro-Jobs (wenn auch nicht alle) gehören zu denen, die grenzwertig sind. Sie können kleine Geldbeträge machen, wenn Sie bereit sind, die Zeit zu investieren, aber Sie müssen mit offenen Augen hineingehen.

    Oft können diese Arten von Auftritten so strukturiert werden, dass Sie niemals das Geld, das Sie verdienen, sammeln. Eine übliche Taktik besteht darin, die Auszahlungsschwelle zu hoch zu machen. Bei den meisten Kleinstarbeitsplätzen, die jeweils nur ein paar Cent zahlen, überweisen die Unternehmen diese wenigen Cent nicht direkt auf Ihr Bankkonto, wenn Sie den Auftrag erledigt haben. Sie müssen eine bestimmte Menge an Geld verdienen (manchmal innerhalb eines bestimmten Zeitraums), vielleicht $ 50, bevor es übertragen wird. Wenn Sie erkennen, dass dies Ihre Zeit nicht wert ist und aufhören zu arbeiten, bevor Sie diesen Betrag erreichen, werden Sie nie bezahlt.

    Außerdem müssen Sie nach PayPal-Gebühren Ausschau halten, die Sie in Ihre Gewinne und an jeden Ort, der Sie in Bitcoins auszahlt, investieren können, den Sie möglicherweise nie einlösen können.

  • Empfohlen
    Wenn Projektteams gut funktionieren, können sie viel erreichen. Solange ein Projektmanager einen guten Projektplan hat und die Teammitglieder bereit sind zusammenzuarbeiten, laufen die Dinge meist reibungslos. Notwendige Ressourcen werden gewonnen, Termine eingehalten und die Qualität ist zumindest akzeptabel.
    Wenn Sie diesen Teil des Prozesses überspringen, kann dies den Job kosten Nachdem Sie sich Zeit genommen haben, Ihren Lebenslauf sorgfältig zu erstellen, und detaillierte Daten der Anstellung, Referenzen von Management- und Jobverantwortlichkeiten, enthalten, ist nichts frustrierender als ein Bewerbungsformular, das genau die gleichen Informationen verlangt.
    Diese Konzepte sind Spaß und kosten wenig zu nichts Es gibt eine Menge Spaß, kreative Werbeideen, die helfen können, Ihr Haustiergeschäft weiter zu fördern. Besser noch, diese kosten nicht unbedingt viel. Hier sind einige sehr coole Werbekonzepte: Visitenkarten Viele Menschen vernachlässigen zu erkennen, dass Visitenkarten in der Tat eine Form der Werbung sind. Dies
    Wenn Kollegen Sie bei der Arbeit unterstützen, im Stau helfen, bei einem herausfordernden Projekt behilflich sind oder einfach nur über das hinausgehen, was erforderlich ist, ist es eine nette Geste, einen Dankesbrief zu senden. Sie können auch eine Notiz oder eine E-Mail-Nachricht an einen Kollegen senden, der während Ihrer Abwesenheit oder Ihres Urlaubs für Sie versichert hat. Dur
    "Zu viele von uns hängen von dem ab, was wir nicht haben, nicht haben können oder nie haben werden. Wir geben zu viel Energie aus, wenn wir die gleiche Energie - wenn nicht weniger - dafür verwenden könnten oder zumindest versuchen, einige der Dinge, die wir wirklich tun wollen, zu tun. " Terry McMillan In dem populären Buch von Terry McMillan, "Wie Stella ihre Nut zurück bekam", hat es die Hauptfigur schwer, im Moment zu bleiben und ihre Gedanken rasen immer zu den Dingen, die sie tun, tun oder tun muss tun. Sie
    Wenn man an Berufe denkt, fallen einem bestimmte Bilder in den Kopf, und diese Bilder sind nicht immer so günstig. Der Grund, warum sie Ihnen in den Sinn kommen, ist wahrscheinlich nicht Ihre persönliche Erfahrung mit einem bestimmten Beruf, sondern Ihr Eindruck basiert stattdessen auf der Darstellung dieser Berufe im Fernsehen, in Filmen oder auf dem, was Sie über die wenigen schlechten Samen wissen in jedem Bereich der Arbeit präsent. We