Geschäft

Technologien, die die Art und Weise verändern, wie die Polizei Geschäfte macht

Wie Fortschritte kriminelle Gerechtigkeitsberufe formen

Die Welt der Strafverfolgung ist heute ganz anders als damals, als ich sie 2001 betreten habe. In nur relativ kurzen Jahren ist die Technologie sprunghaft vorangeschritten und hat die Art und Weise verändert, wie Polizeibeamte fast alles machen. Als ich zum ersten Mal Polizist wurde, hatten wir nicht einmal Computer, die wir auf unseren Stationen benutzen konnten, geschweige denn in unseren Autos. Aber technologische Fortschritte verändern die Strafverfolgung.

Nun wurde das Unvorstellbare nicht nur vorgestellt, sondern manifestiert. Und es gibt keine Verlangsamung. Von Drohnen im Himmel bis hin zu Mikrocomputern in unseren Brillen, es gibt viele technologische Fortschritte. Hier sind nur einige der Technologien, entweder auf der Straße oder am Horizont, die der Polizei helfen werden, den Stoff der Science-Fiction zu einer wissenschaftlichen Tatsache zu machen.

Strafverfolgung, die Drohnen auf Patrouille verwendet

Kritiker verurteilen sie als Vorboten eines Orwellschen Polizeistaates, a la 1984 . Befürworter verweisen auf das enorme Potenzial, Kriminalität zu lösen und zu verhindern. Wo auch immer Sie in die Diskussion geraten, Tatsache ist, dass Drohnen auf dem besten Weg sind, Augen für Polizeibeamte zu werden.

Unbemannte Drohnen können helfen, in Bereichen und Bereichen zu patrouillieren, die Polizeibeamte einfach nicht können. Sie können den Dispatchern und Kriminalanalysten in Echtzeit Informationen liefern, so dass die Beamten wichtige Informationen über laufende Verbrechen und gefährliche Situationen erhalten können, wenn sie sich entfalten. Es kann ihnen helfen, Antworten besser zu planen und Leben zu retten.

Darüber hinaus können Drohnen Videoaufnahmen und Bilder von Straftaten erfassen, wenn sie auftreten, und damit entscheidende Beweise für zukünftige Gerichtsverfahren liefern. Stellen Sie sich einen Banküberfall vor; Eine Überwachungsdrohne könnte schnell in das Gebiet gebracht werden und einem fliehenden Verdächtigen ohne sein Wissen nach Hause oder in sein Versteck folgen, um eine mögliche Geiselnahme oder unnötige Verletzungen zu vermeiden.

Wie die Polizei Google Glass, HoloLens und Augmented Reality nutzen kann

Stellen Sie sich einen Offizier auf Fußpatrouille vor. Als er die Straße hinuntergeht, erfasst und analysiert er mit seiner speziellen Brille alles, was er sieht. Ein eingebauter Bildschirm liefert Informationen über die Geschäfte, Häuser und Fahrzeuge, die er betrachtet, während Gesichtserkennungs-Software in Echtzeit Informationen über die Personen liefert, die er passiert, und ihn darüber informiert, ob jemand mit BOLO-Beschreibungen übereinstimmt oder ob jemand in seiner Nähe einen hat ausstehender Haftbefehl.

Es war überhaupt nicht lange her, dass dies eine Unmöglichkeit schien. Mit dem Aufkommen von Google Glass wird dieses Szenario jedoch zu einer sehr realen Möglichkeit. Sowohl die Software als auch die Daten für ein solches Szenario sind bereits verfügbar; Gesichtserkennung gibt es seit einem Jahrzehnt, und einfache Smartphone-Apps wie Around Me können mit der Handy-Kamera bereits ein Augmented-Reality-Erlebnis bieten.

Auch wenn die erste Generation von Googles Computerbrillen diese Fähigkeiten nicht aufweist, kann man leicht erkennen, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Beamte auf der Straße integrierte Heads-up-Displays haben, die ihnen eine Fülle von Daten liefern um ihnen zu helfen, effektiver und effizienter zu patrouillieren und sie und ihre Ladungen sicher zu halten.

Polizei nutzt soziale Medien, um Verbrechen zu lösen und die Öffentlichkeit zu involvieren

Unsere Gesellschaft ist eine geworden, in der wir, obwohl wir über die Wichtigkeit von Privatsphäre sprechen, uns nicht interessiert, wer was über uns weiß. Über Facebook, Twitter, Instagram und andere scheinen wir mehr als glücklich darüber zu sein, mit jedem und jedem zu teilen, was wir tun, denken und sogar jeden Moment essen.

Für Strafverfolgungsbehörden, Kriminalanalytiker und sogar Bewährungshelfer und Community Control Officers beginnt sich Social Media als ein entscheidendes Instrument der Kriminaljustiz zu erweisen, um Informationen zu sammeln, Hinweise zu finden und sogar Kandidaten für eine Anstellung zu finden.

Es gab zahlreiche Fälle, in denen die Polizei Straftaten vereitelte oder löste, die auf Tipps aus Facebook-Posts beruhten, und andernfalls wurden unbemerkte Verbrechen erfolgreich verfolgt, weil Videos auf YouTube gepostet wurden. Während Social Media als Social- und Marketing-Plattform "Old Hat" zu sein scheinen, ist das Potenzial als Instrument zur Verbrechensbekämpfung gerade erst zu realisieren.

Die Strafverfolgung verwendet Biometrie zur Datensicherheit und Identifizierung

Von der Datensicherheit bis zur Identifizierung von Verdächtigen nimmt die Verwendung biometrischer Daten - unter Verwendung einzigartiger biologischer Merkmale wie Fingerabdrücke, Netzhaut-Scans und DNA zur Identifizierung von Personen - in Strafverfolgungskreisen rapide zu.

Früher einmal eine mühsame und unordentliche Aufgabe, die Tinte, Fingerabdruckkarten und mühsame Analysen von Hand umfasste, dauerte die Verwendung von Fingerabdrücken und anderen biometrischen Daten einmal Wochen und sogar Monate. Jetzt, da Technologie billiger, kleiner, portabler und verfügbarer wird, können Beamte Handscanner verwenden, um Personen mit krimineller Vergangenheit sofort zu identifizieren.

Scanner, die in Laptops eingebaut sind, bieten zusätzliche Sicherheit, um sicherzustellen, dass keine unbefugte Person Zugang zu vertraulichen Informationen und persönlichen Informationen erhält. DNA-Datenbanken und Software verbessern sich weiter und reduzieren Zeit und Rückstände, die einst als Haupthindernisse bei der Aufklärung von Straftaten dienten.

Das Domain-Bewusstsein-System der New Yorker Polizeibehörde

Die New Yorker Polizeibehörde arbeitete mit der Microsoft Corporation zusammen, um ein umfassendes Informations- und Datensystem zu entwickeln, das den Strafverfolgungsbehörden bei fast jedem Schritt der Patrouillen und Untersuchungen helfen kann.

Das Domain-Awareness-System mit dem Spitznamen Dashboard verknüpft Daten aus einer Vielzahl verfügbarer Quellen, darunter Computer Aided Dispatch, Kriminalberichte, Kriminalgeschichten, Karten und sogar Kameras, um sofortigen Zugriff auf Echtzeitinformationen, Bilder und Videos über Anrufe zu ermöglichen Fortschritt. Diese umfassende Information steht Offizieren und Kriminalanalytikern auf einen Blick zur Verfügung und erlaubt es ihnen, eine Antwort auf jeden Anruf besser zu formulieren.

Wie die Polizei Tablets und Smartphones nutzen kann

Auf Facebook zu springen, mit Freunden Words zu spielen oder Zeit damit zu verschwenden, YouTube-Videos zu schauen, ist gut für deine Freizeit, aber Smartphone- und Tablet-Computer-Technologie gewinnt an Geschwindigkeit als Werkzeug zur Verbrechensbekämpfung.

Laptops in Streifenwagen waren einst der letzte Schrei, aber sie haben ihre Grenzen. Die zunehmende Portabilität von angeschlossenen Geräten ermöglicht neue Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen für Polizeibeamte. Von Handheld-Übersetzungsdiensten, die Amtsträgern die Kommunikation mit nicht-englischen Sprechern erleichtern, bis hin zu tragbaren elektronischen Ticketschreibern, Tablet-PCs und Smartphones geben jetzt Offiziere die Möglichkeit, wichtige Informationen unabhängig von ihrem Aufenthaltsort abzurufen, aufzuzeichnen und zu verbreiten.

Automatische Tag- und Kennzeichenleser für die Polizei

Außerhalb der Streifenwagen werden elektronische Tag-Lesegeräte immer häufiger in größeren Abteilungen und verkehrsorientierten Agenturen eingesetzt. Mit Hilfe von Kameras, die mit Fahrzeuginformationsdatenbanken verbunden sind, analysieren elektronische Tag-Lesegeräte sofort Nummernschilder an jedem Fahrzeug, das sich in ihrer Sichtweite befindet.

Anstatt die Dispatcher einzeln anzurufen, um nach gestohlenen Fahrzeugen zu suchen oder BOLO-Informationen zu vergleichen, können die Beamten darauf aufmerksam gemacht werden, dass sie sich hinter einem gestohlenen Fahrzeug befinden, ohne einen Finger heben zu müssen. Tag-Leser haben das Potenzial, die Anzahl der zurückeroberten Fahrzeuge zu erhöhen und Kriminelle zu ermitteln.

Strafverfolgung Verwendung von GPS

Das Global Positioning System ist nicht neu, aber seine Anwendungen erweitern sich immer mehr auf die Strafverfolgungsbehörden. Mithilfe der GPS-Technologie kann die Polizei den Aufenthaltsort eines Anrufs ermitteln und den schnellsten und sichersten Weg dorthin bestimmen, um den Menschen die Hilfe zu geben, die sie benötigen.

Offiziere können den Ort ihrer Verkehrsstopps und Unfalluntersuchungen aufzeichnen, und diese Informationen können in Karten exportiert werden, um zu bestimmen, wie sich die Durchsetzungsbemühungen besser darauf konzentrieren können, das Auftreten von Verkehrsunfällen zu verringern. GPS-Technologie kann auch von Kriminalanalytikern verwendet werden, um aufkommende Trends an Orten von Straftaten zu identifizieren und Planungs- und Patrouilleneinsätze besser planen zu können.

GPS erhöht auch die Rechenschaftspflicht für Offiziere, so dass das Management und das Aufsichtspersonal die Standorte und Geschwindigkeiten der Offiziere verfolgen können. Diese Verwendung und Innovationen, die jedoch widerwillig aufgenommen werden, tragen dazu bei, die Beamten ehrlich zu halten und ihnen zu helfen, die hohen ethischen Standards, an denen sie festgehalten werden, aufrechtzuerhalten.

Fortschritte machen den Polizeiberuf weiter

Die Technologie entwickelt sich weiter und verändert sich, und dadurch wird der Beruf der Strafverfolgung und anderer Berufe in der Kriminologie und Strafjustiz vorangetrieben und verändert. Mit der richtigen Zurückhaltung und dem Respekt für verfassungsrechtliche Bedenken wird der Einsatz von Technologie in der Strafjustiz Kriminellen weiterhin ermöglichen, ihre Fähigkeit zu verbessern, ihren jeweiligen Gemeinschaften zu dienen und sie zu schützen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Verwenden Sie mit dem Kandidaten, der ermutigt wird, sich erneut zu bewerben Verwenden Sie einen Ablehnungsbrief Benötigen Sie einen Kandidaten-Ablehnungsbrief, den Sie in Ihrer Organisation verwenden können, um die Kandidaten wissen zu lassen, dass sie nicht für den Job ausgewählt wurden? Dieser Ablehnungsbrief sagt Ihrem Kandidaten professionell und freundlich, dass ein anderer Kandidat ausgewählt wurde. Die
Tierforscher studieren eine Vielzahl von Haustierarten und arbeiten häufig mit Vieh. Sie können ihr Interesse auf bestimmte Bereiche wie Reproduktion, Ernährung, Genetik oder Entwicklung konzentrieren. Aufgaben Die Aufgaben eines Tierforschers können variieren, je nachdem, ob sie hauptsächlich in Bildung, Forschung, Regulierung oder Produktion involviert sind. Ein
Wenn Sie nach dem Abschluss in die Wirtschaft zu bewegen, ist es wichtig, dass Sie Praktika abgeschlossen haben. Die Branche ist sehr wettbewerbsintensiv und viele Studenten bewerben sich auf Einstiegsjobs mit zwei oder sogar drei Praktika in ihrem Lebenslauf, so dass Sie für eine Rolle ähnliche Erfahrung benötigen. E
Aufgaben, Einnahmen, Ausblick und Training Ein Elektriker installiert Kabel, Sicherungen und andere elektrische Komponenten in Haushalten, Unternehmen und Fabriken. Er oder sie behält auch diese Ausrüstung bei. Zusätzlich zum Arbeiten mit Hochspannungsleitungen installieren und warten viele Elektriker Sprach-, Daten- und Videoverkabelung. E
Belohnungen und Anerkennung Fördern den Beitrag und die Bindung von Mitarbeitern Benötigen Sie ein inspirierendes Angebot für Ihren Newsletter, Ihre Business-Präsentation, Ihre Unternehmens-Website, Ihr Bulletin Board oder inspirierende Poster? Diese Zitate über Belohnung und Anerkennung sind nützlich, um die Motivation und Inspiration der Mitarbeiter zu fördern. Sie e
Wie man damit umgeht, wenn ein Unternehmen vergisst, dass Sie ein Auftragnehmer sind Freiberufliches Leben ist viel einfacher mit einem Anker-Client, jemand, der Sie auf einer laufenden oder langfristigen Basis engagiert, um eine bestimmte Menge an Arbeit für eine bestimmte Menge an Lohn zu leisten.