Geschäft

Das Für und Wider der Arbeit für die Regierung

Finden Sie heraus, ob das Arbeiten im öffentlichen Dienst das Richtige für Sie ist

Wenn Sie an die Regierung denken, was kommt Ihnen in den Sinn? Für viele können Bilder des Präsidenten der Vereinigten Staaten, des Kapitols und des Lincoln Memorial in den Sinn kommen. Das sind sicherlich unauslöschliche Bilder der amerikanischen Regierung, aber sie repräsentieren nicht ganz die alltäglichen Funktionen, wie die Geschäfte der Menschen gemacht werden. Für den typischen Regierungsangestellten würden häufigere Bilder das Innere einer Zelle, der Rückseite eines Müllwagens oder des Bezirksgefängnisses sein.

Einige Arbeitsplätze eignen sich für Regierungsarbeit - Polizisten, Feuerwehrleute, Sozialarbeiter und dergleichen. Andere, wie Buchhalter, Computerprogrammierer und Personalspezialisten, gibt es sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor. Wie entscheiden Sie, ob Sie im privaten oder öffentlichen Sektor arbeiten? Wie bei jeder Entscheidung gibt es Positives und Negatives zu beachten.

Die Profis

Die besten Aspekte eines Regierungsjobs sind:

  • Stabilität. Im Gegensatz zum privaten Sektor, in dem Unternehmen aus dem Geschäft ausscheiden können, geht die Regierung nie aus dem Geschäft. Agenturen oder Ämter können schließen oder in neue Formen münden, aber es wird immer Regierungsstellen geben. Mitarbeiter werden immer benötigt, um die Aufgaben zu erfüllen, die nur die Regierung leistet, und zusätzliche Mitarbeiter werden immer benötigt, um sie zu unterstützen.
  • Flexibilität. In den allermeisten Positionen können Arbeitnehmer leicht eine gesunde Work-Life-Balance aufrechterhalten. Darüber hinaus sind Telearbeit und alternative Arbeitszeiten in Regierungsbehörden üblich. Für Jobs, bei denen die Mitarbeiter einen Großteil ihres Geschäfts außerhalb des Büros erledigen müssen, haben Regierungsorganisationen damit begonnen, Ausrüstung bereitzustellen, um mobile Mitarbeiter zu unterstützen.
  • Leistungen. Die staatlichen Leistungen übersteigen fast immer die Leistungen des privaten Sektors. Mitarbeiter haben oft bessere Gesundheitspläne mit niedrigeren Kosten und günstigen Ruhestandsplänen. In lang anhaltenden Rezessionen verschlechtern sich die staatlichen und privaten Leistungsangebote. Trotzdem bleiben die staatlichen Leistungen besser.
  • Auszeit. Lassen Sie die Zeit, die Rückstellungen sind großzügig, und Manager neigen dazu, freizügig in Genehmigungsurlaub Zeit. Feiertage werden eingehalten. Staatliche und lokale Regierungen haben manchmal ihren eigenen zusätzlichen Urlaub.

    Die Nachteile

    Die schlimmsten Aspekte eines Regierungsjobs sind:

    • Langsames Lohnwachstum. Lebenshaltungskostenanpassungen, die für Regierungsangestellte genehmigt sind, kommen selten mit der Inflation in Einklang, und Leistungszuwächse werden nur einem kleinen Prozentsatz von Leistungsträgern gewährt. Für große Gehaltserhöhungen müssen Regierungsangestellte um freie Positionen mit höheren Gehältern konkurrieren. Die gleiche Arbeit in der gleichen Organisation zu halten ist einfach nicht möglich, wenn Sie eines der höchsten Gehälter erhalten möchten.
    • Begrenztes Verdienstpotenzial. Regierungsbeamte werden weit weniger bezahlt als ihre Pendants aus dem privaten Sektor. Um an die großen Zahltage zu kommen, springen hochrangige Regierungsangestellte in den privaten Sektor.
    • Geringe Kontrolle Bürokratie frustriert nicht nur die Bürger. Es plagen auch Regierungsangestellte, die Dinge schnell erledigen wollen. Erwarte, dass alle wichtigen und viele kleinere Entscheidungen einen formalen Genehmigungsprozess durchlaufen.

    Egal, was Sie tun wollen, die Chancen stehen gut, dass Sie es für die Regierung tun können. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie bereit sind, die negativen Aspekte im Austausch mit den positiven zu akzeptieren.

    Empfohlen
    Was ist der Unterschied zwischen Hispanic und Latino? Die Bundesregierung der Vereinigten Staaten fasst oft Menschen zu Zwecken der Informationssammlung zusammen und unterscheidet in vielen Fällen nicht zwischen den Ursprüngen - trotz der Tatsache, dass die Wörter zwei getrennte Identitätsbedeutungen für Individuen und eindeutige Wörterbuchdefinitionen haben. Unab
    Erinnerst du dich an den Tag, an dem du den Scholastic Aptitude Test (SAT) absolviert hast? Es war wahrscheinlich ein Samstag im Frühling, wahrscheinlich in einer High School, nicht unbedingt diejenige, die du als Schüler besucht hast, in einem Raum voller nervöser elfter oder zwölfter Schüler. Ihr alle in diesem Raum wusstet, dass der Test, den ihr gerade machen wollt, entscheidend dafür sein würde, wo ihr aufs College gegangen seid. Erinn
    Künstlerische Jobs in Fotografie, Illustration, Grafikdesign und mehr Viele dieser künstlerischen Arbeiten, die im Internet zu finden sind, sind für Anfänger und zahlen entsprechend. Sie sind gute Möglichkeiten, zusätzliches Geld zu sammeln, ein Portfolio aufzubauen oder Fähigkeiten zu schärfen. Letzte
    Vier Tipps, um Ihre Entertainment-Karriere auf die Beine zu stellen Der größte Catch-22 in Hollywood ist, dass man Erfahrung braucht, um einen Job in der Unterhaltung zu bekommen, und um diese Erfahrung zu bekommen, muss man einen Job bekommen! Es kann ziemlich frustrierend für den Hollywood Erstsemester sein. W
    Das Verderbnissystem bezieht sich auf den Prozess, bei dem gewählte Vertreter politische Unterstützer mit Regierungsjobs belohnen. Das geht zurück auf Präsident Andrew Jackson. Der Begriff sollte abwertend sein. Es war verwandt mit einer Rede von Senator William L. Marcy, der sagte: "Zu den Siegern gehört die Beute.&quo
    Arbeitsbeschreibung Aufzugsmechaniker installieren, warten oder reparieren Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige. Jede Art von Arbeit - Installation, Wartung und Reparatur - erfordert eine andere Qualifikation, und daher sind diejenigen, die in diesem Beruf arbeiten, in der Regel auf einen Bereich spezialisiert.