Geschäft

Merchandising Analyst Jobbeschreibung

Retail Merchandising Karriereweg Ausbildung, Erfahrung, Anforderungen

Ist eine Merchandising Analyst Karriere für Sie? Informieren Sie sich in seiner Jobbeschreibung zu Merchandising Analyst über die Anforderungen an Aufgaben, Ausbildung und Erfahrung. Finden Sie auch Gehalt, Vergütung und Sozialleistungen, die in der Regel mit einer Merchandising Analyst-Stelle verbunden sind.

Einzelhandel Merchandising Analyst Jobübersicht

Ein Merchandising-Analyst hilft, das Gewinnpotenzial für ein Einzelhandelsgeschäft oder eine Einzelhandelskette zu maximieren. Durch die Analyse von Bestandsrisiken und -chancen und die Implementierung von Strategien zur Lagerplatzzuordnung verbessert der Merchandising-Analyst den Cashflow und erhöht die Gewinnmargen.

Einzelhandels-Merchandising-Analysten arbeiten fast immer in der Zentrale des Einzelhandelsunternehmens, wo die Zusammenarbeit mit den Marketing- und Finanzabteilungen sowie Einkäufern und Führungskräften am einfachsten ist.

Merchandising-Analysten werden manchmal auch mit der Verantwortung des Supply Chain Management beauftragt, abhängig von der Größe der Einzelhandelskette. Die größten Einzelhandelsketten in den USA trennen die beiden Positionen voneinander, so dass sie sich auf bestimmte Aspekte des Warenflusses innerhalb und außerhalb der Einzelhandelsgeschäfte konzentrieren können.

Merchandising-Analysten arbeiten auch eng mit Category Managern in Einzelhandelsketten zusammen, die groß genug sind, um beide zu beschäftigen.

Merchandising ist tendenziell der beliebteste Aspekt des Einzelhandels für viele, die eine Einzelhandelskarriere suchen.

Während sowohl ein Visual Merchandising Job als auch ein Sales Merchandising Job kreative, aktive "Feld" Jobs sind, ist ein Merchandising Analyst am besten geeignet für jemanden mit einem mathematischen, logischen, linkshirnorientierten Geist, der gerne mit Computern am Schreibtisch arbeitet in einer Büroumgebung.

Hauptverantwortlichkeiten eines Merchandising-Analysten

Ein Merchandising-Analyst optimiert den Warenfluss durch ein Einzelhandelsgeschäft, indem er die Organisation mit Trendanalysen, -zuteilung und -beratung versorgt.

Trendanalyse-Verantwortlichkeiten eines Merchandising-Analysten:

Zu den Verantwortlichkeiten der Analyse gehören die Überwachung des Verkaufs von Ladenkategorien, die Überwachung des physischen Inventars, die Identifizierung von Trends und die Überwachung des Zeitpunkts und Umfangs saisonal bedingter Änderungen. Während Filialleiter konzentrierte Einzelverkaufsergebnisse und Distriktmanager auf Trends innerhalb einer bestimmten Region konzentrieren, sind Merchandising-Analysten verantwortlich für den Überblick über Trends für die gesamte Kette und den Warenfluss innerhalb und außerhalb der Lieferkette.

Verantwortung für die Inventarzuweisung eines Merchandising-Analysten

Zu den Zuordnungsverantwortlichkeiten gehören die Verwaltung der gewünschten Lagerbestände und Sortimente, die Planung von Lieferungen und die Überwachung des Versands / Wareneingangs und der Lagerung von Waren. In Zusammenarbeit mit Lieferanten entwickeln Merchandising-Analysten Lieferstrategien, die Fehlbestände minimieren und Lagerumfänge maximieren.

Management Guidance Verantwortlichkeiten eines Merchandising Analyst

Besitzer von Einzelhandelsketten und leitende Angestellte erwarten vom Merchandising-Analysten, dass sie Anleitungen zu Verkaufsmustern, dem Zeitpunkt zukünftiger Käufe und Einkaufsphilosophien geben. Präzise und aufschlussreiche Informationen von einem Merchandising-Analysten sind entscheidend für wichtige Entscheidungen, die sich auf den Cashflow und die Gesamtumsatzleistung auswirken.

In einer Welt, in der Fast Fashion ein vorherrschender Trend ist und Einzelhandelsketten wie Zara und Forever 21 dominieren, werden Merchandising-Analysten der beliebtesten Bekleidungsketten unter hohem Druck stehen und sich schnell bewegen. In globalen Einzelhandelsunternehmen wie Walmart und Costco müssen Merchandising-Analysten häufig Führungskräften und Entscheidungsträgern auf globaler Ebene Orientierungshilfe geben.

Erfahrung erforderlich für Merchandising Analyst Kandidaten

Eine Mischung aus Merchandising- und Datenanalyseerfahrung ist für einen Merchandising-Analysten wünschenswert. Wichtige analytische Erfahrung und Computerkenntnisse mit Programmen wie MS Excel und / oder Access sind von wesentlicher Bedeutung.

Starke schriftliche und verbale Kommunikationsfähigkeiten sind ebenfalls notwendig. Organisation, kreative Problemlösung und eine kontinuierliche Verbesserung Mentalität sind Schlüsselqualitäten für den Erfolg in dieser Karriere.

Bildungsvoraussetzungen für einen Merchandising Analyst

Ein Bachelor-Abschluss in Finance, Accounting oder Economics ist bevorzugt. Andere Grade oder gar kein Grad sind manchmal akzeptabel mit einer Kombination aus Einzelhandel, Kauf und Allokationserfahrung. Ein Master-Abschluss ist ein Plus und kann je nach Größe und Umfang des Einzelhandelsbetriebs Voraussetzung sein.

Gehalt, Vergütung und Vorteile für Merchandising-Analysten

Es gibt eine Gehaltsspanne von $ 30.000 - $ 90.000 für Merchandising-Analysten. Die Größe und das Verkaufsvolumen des Einzelhandelsgeschäfts sind ein Schlüsselfaktor für die Festlegung der Vergütung sowie für den Umfang der Zuständigkeiten innerhalb der Organisation.

Ein erfolgreicher Merchandising-Analyst wird oft als leitender Berater tätig und erhält eine zusätzliche Vergütung, die den zusätzlichen Verantwortlichkeiten entspricht. In der Regel ist die Position mit einem vollen Leistungspaket ausgestattet, das oft Rabatte auf Waren beinhaltet.


Empfohlen
Zeitmanagement ist eine wesentliche Fähigkeit an jedem Arbeitsplatz. Während Sie denken, dass Arbeitgeber sich damit befassen, wie Sie Ihre Zeit verbringen und wie schnell Sie Ihre Aufgaben erledigen müssen, gibt es mehr Zeitmanagement als das. Sinnvoll mit Ihrer Zeit zu arbeiten bedeutet auch zu bestimmen, welche Aufgaben zuerst erledigt werden müssen, wie Sie Ablenkungen vermeiden können und wie Sie Dinge erledigen können, wenn neue Prioritäten auftauchen. Wenn
Die American Bar Association definiert die Zertifizierung als "einen Prozess, bei dem eine Nichtregierungsorganisation oder eine Nichtregierungsorganisation eine Person anerkennt, die bestimmte, von dieser Agentur oder Assoziation vorgegebene Qualifikationen erfüllt hat." Die Zertifizierung beinhaltet normalerweise das Bestehen einer von der Sponsororganisation und / oder der Organisation festgelegten Prüfung Erfüllung bestimmter pädagogischer und / oder erfahrungsbezogener Anforderungen. Ge
"Metal Storm" - schon der Name provoziert ein geistiges Bild von Metall, das vom Himmel regnet. Was wirklich nicht weit weg war. Metal Storm - entwickelt von Metal Storm Ltd. (mit Sitz in Brisbane, Australien) - hatte die Fähigkeit, eine unglaubliche Menge an Munition abzufeuern. Das Prototyp-Projektil-Maschinengewehrsystem (eines von mehreren entwickelten Systemen) wurde mit 16.
Wenn es darum geht, Ihren Mitarbeitern mit Geschenken zu danken, sind Marken-Kugelschreiber und Geschenkkörbe gut, aber es gibt sinnvollere Möglichkeiten, Ihre Wertschätzung zu zeigen. Hier sind fünf Dinge, die Sie diese Feiertagssaison tun können, um von dem generischen Angebergeschenkmuster zu brechen und etwas anderes zu versuchen. 1.
Finde die Bedeutung von Kopfjagd heraus Was ist ein Personalvermittler? Ein Personalvermittler ist jemand, der Einzelpersonen auffordert, einen bestimmten Job zu besetzen. Einige Personalvermittler (bekannt als Headhunter) arbeiten für eine Personalvermittlungsagentur und bemühen sich, Stellen für mehrere Organisationen gleichzeitig zu besetzen. D
Wo sollten Sie Ihren MBA erhalten? Dies sind die Top 10 Business Schools für Stellenvermittlung, nach dem MBA Rankings Calculator von Foster School of Business an der Universität von Washington in Seattle. Der Rechner verwendet die Rankingdaten aus verschiedenen Quellen, darunter Bloomberg Businessweek , US News und World Report , Forbes und Financial Times .