Geschäft

Erfahren Sie, wie Sie eine persönliche Marketingstrategie entwickeln

Tipps zum Angehen Ihrer Jobsuche

Bevor Sie Ihre Jobsuche beginnen, müssen Sie eine persönliche Marketingstrategie entwickeln. Ein Was? Eine persönliche Marketingstrategie ist ein Spielplan für Ihre Jobsuchkampagne, ähnlich wie eine Firma ein Produkt verkaufen würde. Anstatt zu versuchen, Leute dazu zu bringen, Widgets zu kaufen, versuchen Sie, das Produkt zu verkaufen, an das Sie mehr glauben als jedes andere - Sie! Jedes Produkt, selbst die besten, wird ohne eine starke Marketingstrategie nicht erfolgreich sein, die umfassend und flexibel genug ist, um alle Änderungen zu berücksichtigen, die Sie auf dem Weg machen müssen.

Identifizieren Sie Ihre Zielgruppe

Das erste, was Sie tun müssen, ist herauszufinden, an wen Sie sich vermarkten wollen. Identifizieren Sie die Arten von Arbeitgebern, die nach einem Mitarbeiter mit Ihren Qualifikationen suchen würden. Zum Beispiel müssen Sie herausfinden, ob sie alle in einer bestimmten Branche sind oder ob eine Vielzahl von Branchen Arbeitnehmer mit Ihrem Hintergrund einstellen. Möchten Sie für eine bestimmte Art von Organisation arbeiten, zum Beispiel eine Non-Profit-Organisation im Vergleich zu einer Corporation oder eine kleine Firma im Gegensatz zu einer großen? Entscheiden Sie, ob Sie eine nationale (oder sogar internationale) Suche durchführen oder in derselben Stadt, in der Sie derzeit leben, nach Arbeit suchen.

Finden Sie heraus, wie Sie Job-Leads finden

Als nächstes müssen Sie entscheiden, welche Quellen Sie verwenden, um potenzielle Arbeitgeber zu finden. Jeder, mit dem Sie sprechen, wird eine andere Meinung darüber haben, wie Sie dies tun sollten. Manche Leute sind der Meinung, dass veröffentlichte Stellenanzeigen, zum Beispiel solche, die Sie auf einer Website wie Indeed oder Monster finden, Zeitverschwendung sind, weil sich viele Personen für dieselbe Position bewerben. Sie glauben, dass Vernetzung der einzige Weg ist. Andere glauben, dass Personalvermittler ihnen die Arbeit geben, die sie wollen. Um ein paar alte Klischees zu verwenden, lassen Sie nichts unversucht und werfen Sie ein weites Netz.

Wenn Sie alle möglichen Methoden nutzen, um potenzielle Arbeitgeber aufzuspüren, haben Sie bessere Chancen, etwas zu finden. Denken Sie daran, sich auf die Jobs zu konzentrieren, für die Sie am besten geeignet sind, und wenden Sie sich nicht auf alles an, was Sie sehen.

Entscheiden Sie sich für eine Methode zur Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern

Nachdem Sie Arbeitgeber identifiziert haben, für die Sie arbeiten möchten, müssen Sie herausfinden, wie Sie mit ihnen Kontakt aufnehmen. Wenn Sie auf eine veröffentlichte Stellenanzeige reagieren, befolgen Sie die dort angegebenen Anweisungen. Im Allgemeinen werden sie Sie bitten, einen Lebenslauf, wahrscheinlich online, einzureichen. Es sollte von einem Anschreiben begleitet werden. Wenn Sie mit einem Personalvermittler arbeiten, wird er / sie wahrscheinlich Ihren Lebenslauf an den Arbeitgeber weiterleiten und dann ein Interview einrichten. Wenn Sie von einem Job erfahren, der von jemandem in Ihrem Netzwerk geleitet wird, müssen Sie entscheiden, ob Sie diese Person anrufen oder per E-Mail kontaktieren möchten.

Oft kann Ihr Kontakt Sie beraten. Denken Sie daran, wenn Sie E-Mails verwenden möchten, senden Sie zuerst eine einleitende Nachricht und fragen Sie, ob es in Ordnung ist, Ihren Lebenslauf als Anhang zu senden, bevor Sie fortfahren und dies tun. Die meisten Leute werden keinen unerwarteten Anhang öffnen.

Richten Sie ein System ein, um Ihre Jobsuche zu organisieren

Unabhängig davon, ob Sie auf Stellenausschreibungen reagieren, einen Personalvermittler einsetzen oder mit Arbeitgebern in Kontakt treten, Ihre Mitarbeiter im Netzwerk haben Sie kontaktiert, eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, damit Ihre Jobsuche organisiert bleibt. Andernfalls besteht die Gefahr, dass wichtige Namen und Kontaktinformationen verloren gehen und E-Mail-Nachrichten verloren gehen. Wenn Sie folgen müssen, werden Sie am Ende wertvolle Zeit damit verschwenden, alles zu finden. Sie können eine einfache Tabelle mit einem Programm wie Microsoft Excel einrichten oder ein Notizenprogramm wie Evernote verwenden, um Ihre Jobsuche zu verfolgen.

Wenn Sie möchten, können Sie sogar eine Papierdatei aufbewahren, solange Sie Ihre Notizen an einem Ort aufbewahren.

Sobald Sie eine Strategie für Ihre Kampagne zur Stellensuche festgelegt haben, können Sie damit fortfahren. Ihr nächster Schritt besteht darin, einen guten Lebenslauf zusammenzustellen und sich auf Ihre Bewerbungsgespräche vorzubereiten.


Interessante Artikel
Empfohlen
Sie haben sie im Fernsehen und in Filmen gesehen und in Büchern über sie gelesen, und Sie waren fasziniert. Du hast etwas recherchiert und bist interessiert. Sie haben entschieden, dass Sie Anwalt werden wollen - herzlichen Glückwunsch! Aber wie werden Sie Anwalt? Arbeite hart und mache gute Arbeit im College Wenn Sie sicher sind, dass Sie selbst in der Highschool Anwalt werden wollen, sollten Sie sich für ein College oder eine Universität entscheiden, die einen Rechtsberater hat und in der Sie einen Major wählen können, der Sie optimal auf das Jurastudium vorbereitet. Es gi
Es dauert nicht lange, bis ein Körper sich nach dem Tod zu zersetzen beginnt. Fehlen Konservierungstechniken oder ordnungsgemäße Beerdigung; menschliche Überreste werden sehr schnell unkenntlich. Obwohl die populäre Fernsehserie Bones , die berühmte forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan keine echte Person ist, ist ihr Job sicher. Dies
Mache dieses Quiz! Nimm unser Quiz 1. Ein älterer Mann kämpft um eine Dose von einem Regal zu bekommen. Wie geht's? Getty Images Es kommt darauf an. Ist er in meiner Art? Ich strecke mich hin, um es für ihn zu holen. Ich denke, ich würde ihm helfen, wenn er fragte. Ich frage ihn, ob er meine Hilfe braucht. 2.
Diese gefährliche Arbeit erfordert ein umfangreiches Training Sprengmittel (Explosive Ordnance Disposal, EOD) haben eine gefährliche, aber wichtige Arbeit in der Armee. Sie werden damit beauftragt, was die Berufsbezeichnung vorschlägt: Handhabung und sichere Entsorgung von nicht explodierten Kampfmitteln. D
Beginnen wir mit einigen sehr grundlegenden Annahmen. Erstens haben viele Vertriebsprofis Flexibilität, wenn es um die Preisgestaltung geht, die sie ihren Interessenten vorschlagen. Diese Flexibilität ergibt sich aus dem unverbindlichen Verkaufspreis des empfohlenen Verkaufspreises (UVP) oder des veröffentlichten Herstellers und den Kosten, die Ihnen oder Ihrem Unternehmen für den Kauf der Artikel entstehen. Di
Wurdest du gebeten, einen Empfehlungsbrief zu schreiben? Das Schreiben eines persönlichen Empfehlungsschreibens oder einer persönlichen Referenz kann eine Herausforderung darstellen. Schließlich werden diese Briefe in der Regel für große Lebensereignisse wie einen neuen Job, einen Hauskauf oder die Aufnahme in ein Programm oder eine Schule benötigt. Viel