Geschäft

Erfahren Sie, wie Sie einen geschäftlichen oder beruflichen Brief adressieren

In dieser Zeit der SMS und direkten Nachrichten ist es manchmal schwer, sich an alles zu erinnern, was Sie in der Schule über das Schreiben von formellen Briefen gelernt haben. Sie könnten Jahre in Ihrer Karriere gehen, ohne mehr als eine professionell aussehende E-Mail schreiben zu müssen. Wenn es jedoch um Jobsuche geht, müssen Sie alle Register ziehen. Lässig geht es einfach nicht, wenn Sie versuchen, einen Einstellungsmanager zu beeindrucken und sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben.

Der richtige Umgang mit einem geschäftlichen oder beruflichen Brief ist für Ihre Karriere- und Geschäftskommunikation unerlässlich.

Wenn Sie Ihre Briefe richtig adressieren, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Interaktion auf dem falschen Fuß beginnt, bevor der Empfänger überhaupt eine Chance hat, Ihre Nachricht zu lesen.

Wenn Sie einen Brief schreiben oder eine E-Mail-Nachricht für Beschäftigungs- oder Geschäftszwecke senden, sollten Sie wissen, dass es wichtig ist, die Person anzusprechen, an die Sie formell schreiben, es sei denn, Sie kennen sie sehr gut. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie eine formelle oder zufällige (Vorname) Form der Adresse verwenden sollten, irren Sie sich auf der Seite der Sicherheit und verwenden Sie die formelle Bezeichnung.

Wie man einen formellen Brief anspricht: Herr, Dr., Frau oder Frau

Der geeignete Titel, den man verwenden kann, wenn man einem Mann schreibt, ist Herr. Für eine Frau, benutze Ms., auch wenn du den Familienstand des Adressaten kennst, da Frau professioneller ist als Fräulein oder Frau.

Für einen Arzt oder jemand mit einem Doktortitel, verwenden Sie Dr. als Titel. Alternativ können Sie auch "Professor" verwenden, wenn Sie an ein Universitäts- oder Hochschulmitglied schreiben.

Wenn Sie die Geschlechtsidentität der Person, mit der Sie sprechen, nicht kennen, verwenden Sie eine geschlechtsneutrale Begrüßung und fügen Sie einfach ihren Vor- und Nachnamen ein, z. B. "Lieber Tristan Dolan".

Einige Briefanreden eignen sich für die geschäftliche und beschäftigungsbezogene Korrespondenz. Beispielsweise:

Buchstaben Gruß Beispiele

  • Sehr geehrter Herr Smith
  • Sehr geehrter Herr Jones
  • Sehr geehrte Frau Markham
  • Lieber Kiley Doe
  • Lieber Dr. Haven
  • Lieber Professor Jones

Folgen Sie der Begrüßung mit einem Doppelpunkt oder Komma, einem Zeilenumbruch, und starten Sie dann den ersten Absatz Ihres Briefes. Beispielsweise:

Sehr geehrter Herr Smith:

Erster Absatz des Briefes.

Eine Kontaktperson finden

Sie müssen nicht unbedingt den Namen der Person wissen, die Sie ansprechen - aber es tut nicht weh, besonders wenn Sie versuchen, ein Vorstellungsgespräch zu gewinnen. Im Allgemeinen versäumen die Arbeitgeber die Angabe eines Kontaktnamens in einer Stellenanzeige, insbesondere auf großen Stellensuchseiten.

Es lohnt sich jedoch, die Kontaktperson zu finden, denn wenn man sich die Zeit nimmt, den Namen dieser Person zu entdecken, wird sie Eigeninitiative zeigen. Es zeigt auch eine Liebe zum Detail, die gut für Sie spricht, wenn Ihr Lebenslauf überprüft wird.

Der beste Weg, den Namen eines Kontakts in der Firma zu finden, ist es, nachzufragen. Wenn Sie sich in einer Position vernetzen, ist das ziemlich einfach - denken Sie einfach daran, Ihren Freund oder Kollegen nach dem Namen und der E-Mail-Adresse des besten Gesprächspartners zu fragen. Wenn nicht, rufen Sie die Hauptnummer des Unternehmens an und fragen Sie den Rezeptionisten nach dem Namen und den Kontaktinformationen des für die Einstellung verantwortlichen Personalleiters (oder des Leiters dieser und jener Abteilung usw.).

Wenn keine dieser Methoden funktioniert, können Sie die Informationen, die Sie suchen, oft durch ein wenig Internet-Detektiv herausfinden. Beginnen Sie mit der Website des Unternehmens und suchen Sie nach gelistetem Personal. Auf der Personalseite oder im Firmenverzeichnis sehen Sie häufig einen HR-Ansprechpartner.

Wenn dies nicht zu Ergebnissen führt, ist es Zeit, LinkedIn zu kontaktieren und eine erweiterte Suche nach Berufsbezeichnungen und Firmennamen durchzuführen. Dabei finden Sie möglicherweise sogar eine andere Verbindung zu der Person, nach der Sie suchen. Das ist nie eine schlechte Sache, wenn Sie versuchen, ein menschliches Wesen zu Ihrem Lebenslauf zu sehen.

Wenn Sie keine Kontaktperson haben

Wenn Sie keine Kontaktperson in der Firma haben, lassen Sie die Anrede aus Ihrem Anschreiben aus und beginnen Sie mit dem ersten Absatz oder verwenden Sie eine allgemeine Anrede. Beispielsweise:

  • Wen es angeht
  • Sehr geehrter Personalverwalter
  • Sehr geehrter Human Resources Manager
  • Sehr geehrte Damen und Herren

Folge der allgemeinen Anrede mit einem Doppelpunkt, einfach so:

Wen es angeht:

Erster Absatz des Briefes.

Eine große Fähigkeit zu haben

Die richtige Adressierung eines geschäftlichen oder beruflichen Briefs ist keine Fähigkeit, die Sie nur benötigen, wenn Sie nach Jobs suchen. Sobald Sie angestellt sind, werden Sie feststellen, dass es Zeiten geben wird, in denen Sie Briefe schreiben müssen, die formale Anreden und Anreden erfordern.


Interessante Artikel
Empfohlen
Während die meisten Paralegals in Anwaltskanzleien und gewinnorientierten Unternehmen arbeiten, finden immer mehr Paralegals eine Nische in der Non-Profit-Arbeit. Elona M. Jouben, MPS, eine erfahrene Rechtsanwaltsassistentin und Programmassistentin für die Amerikanische Vereinigung von Universitätsprofessoren in Washington, DC, teilt ihren Rechtsanwaltsfachangestelltenhintergrund und ihre Rolle bei der Gestaltung des Gesetzes und der Politik, die die Hochschullehrer beeinflusst. W
Job Shadowing ermöglicht es Mitarbeitern, sich über verschiedene Jobs zu informieren Job-Shadowing ist eine Art von berufsbegleitendem Mitarbeitertraining, bei dem ein neuer Mitarbeiter oder ein Mitarbeiter, der sich mit einem anderen Job vertraut machen möchte, einen geschulten und erfahrenen Mitarbeiter beobachtet und beobachtet. J
Tag 19 von 30 Tagen zu deinem Traumjob Während manche Leute Jobmessen (auch bekannt als Karrieremessen) als stressig oder überwältigend empfinden, sind sie in der Tat eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Jobsuche zu stärken. Eine Jobmesse ist ein idealer Ort, um Vertreter verschiedener Firmen gleichzeitig zu treffen. Sie
Unternehmen investieren große Summen in ihre Call-Center, um sicherzustellen, dass sie so effektiv wie möglich arbeiten und dass die Kunden mit der Geschwindigkeit und der Qualität des Service zufrieden sind, den sie erhalten. Sie tun dies durch eine Qualitätsüberwachung der Call-Center und ihrer Mitarbeiter. Die
Lynne Sarikas, Direktorin des MBA Career Center an der Business School der Northeastern University, glaubt, dass immer mehr Unternehmen ungewöhnliche Bewerbungsfragen im Rahmen ihres Bewerbungsgesprächs stellen. Die Bewerbungsfragen von Microsoft sind legendär (Beispiele: Wie viele Golfbälle braucht man, um eine 747 zu füllen? War
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, über die Runden zu kommen, oder wenn Sie Ihre finanziellen Ziele schneller erreichen wollen, suchen Sie vielleicht nach Möglichkeiten, Ihr Einkommen zu steigern. Es gibt kurzfristige Einkommenslösungen wie eine zweite Stelle, aber wenn Sie wissen, dass Sie ein höheres Einkommen benötigen, müssen Sie langfristige Lösungen für Ihr Problem suchen. Wie Si