Geschäft

Erfahren Sie den besten Weg herauszufinden, mit wem Sie interviewen werden

Es klingt vielleicht wie ein Kinderspiel, aber bevor Sie ein Vorstellungsgespräch machen, müssen Sie wissen, mit wem Sie sich treffen werden. Es könnte eine Person sein, oder es könnten ein paar Leute sein. Angesichts der begrenzten Ressourcen für die Einstellung neuer Mitarbeiter und der mit der Einstellung neuer Mitarbeiter verbundenen Kosten sind die Arbeitgeber bei der Einstellung besonders vorsichtig. Dies hat dazu geführt, dass dem Screening-Prozess mehr Schichten hinzugefügt wurden, einschließlich der Einbeziehung von mehr Mitarbeitern in den Interviewprozess.

Wie man fragt, mit wem Sie sich treffen werden

Bewerber sollten sich bemühen zu erfahren, wer in den Interviewprozess einbezogen wird, damit sie die Bedenken derjenigen, die sie interviewen, vorwegnehmen und sich entsprechend vorbereiten können. Als Erstes müssen Sie die Personalabteilung (HR) nach den Namen, Titeln und Rollen der Interviewer fragen, wenn Sie Vorkehrungen für Ihr Interview treffen.

Arbeitgeber werden oft einen Personalrekrutierer haben, der ein erstes Interview führt, um festzustellen, ob ein Kandidat wirklich an der Position interessiert ist und gut für das Unternehmen passt. Das macht Sinn, denn wenn Sie nicht gut passen, wollen sie die Zeit ihrer Mitarbeiter nicht verschwenden. Diese Screening-Interviews werden oft per Telefon oder Skype durchgeführt.

Wenn Sie anrufen oder eine E-Mail senden, um das Interview zu bestätigen, haben Sie noch einmal die Möglichkeit zu fragen, ob Sie nicht informiert wurden, als das Interview geplant war.

Sie können auch nach einem Überblick über den Einstellungsprozess fragen, so dass Sie einen Eindruck davon bekommen, wie viele Interviews der Arbeitgeber gerne durchführt, bevor er ein Angebot unterbreitet, und die Faustregel, was die Mitarbeiter in der Regel für Interviews tun.

Für leitende Positionen kann der Arbeitgeber eine Personalberatungsfirma beauftragen, ein erstes Screening durchzuführen und Kandidaten zu empfehlen.

Follow-up-Interviews

Typischerweise werden der angehende Vorgesetzte und der Abteilungsleiter für ein Folge-Interview anwesend sein. Bei diesen Besprechungen werden Arbeitgeber häufig Mitarbeiter einschließen, die denselben oder einen ähnlichen Job innehaben wie der, für den Sie interviewen. Obwohl es so aussieht, als ob ihr Hauptzweck darin besteht, Sie über die Einzelheiten der Position aufzuklären, werden die anwesenden Mitarbeiter gebeten, Sie ebenfalls zu bewerten. Es kommt darauf an, ob Sie zur Unternehmenskultur passen und nicht mit dem Team auskommen.

Leute aus anderen Abteilungen

Vertreter der Abteilungen, die mit Ihrer zukünftigen Abteilung zusammenarbeiten oder von ihr betreut werden, könnten ebenfalls Teil des Befragungsteams sein. Gelegentlich könnte ein externes Unternehmen, wie ein verbundenes Unternehmen, vertreten sein. Zum Beispiel kann eine Alumni Affairs-Abteilung an einer Hochschule einen Alumni-Leiter bitten, Kandidaten für eine Position in diesem Bereich zu interviewen. Es ist erwähnenswert, dass einige Organisationen eine letzte Ebene in dem Prozess haben werden, bei dem sich die führenden Kandidaten mit dem Präsidenten, dem CEO oder einem anderen Top-Manager treffen, bevor sie die Einstellung abschließen.

Senden Sie ein Dankeschön

Wen auch immer Sie treffen, es ist wichtig, einen Dankesbrief an alle zu senden, die Sie interviewen. Es kann zeitaufwendig sein, wenn der Interviewprozess vielschichtig ist, aber es ist eine der besten Möglichkeiten, einen guten Eindruck zu hinterlassen, wenn man sich mit jemandem trifft, der Zeit und Mühe hat, sich mit Ihnen zu treffen.

Artikel und Ratschläge

  • Vorstellungsgespräch Fragen und Antworten
  • Top 10 Job Interview Tipps
  • Verhaltensinterviews
  • Was man zu einem Job Interview trägt


Interessante Artikel
Empfohlen
Fast jeden Tag werden in den Vereinigten Staaten Personen wegen Verbrechen verurteilt. Manchmal gehen sie ins Gefängnis oder ins Gefängnis und manchmal werden sie zu Bewährungsstrafen verurteilt. Wenn verurteilte Straftäter Bewährung erhalten oder zur Bewährung verurteilt werden, unterwerfen sie sich der Aufsicht eines Regierungsangestellten mit spezifischen Aufgaben. Es g
Schweinezüchter sind für die tägliche Pflege und das Management von Schweinen verantwortlich, die für die Schweinefleischproduktion gezüchtet werden. Aufgaben Zu den Pflichten eines Schweinehalters gehören die Verteilung von Nahrungsmitteln, die Verabreichung von Medikamenten, die Beobachtung von Tieren auf Krankheitszeichen, die Wartung der Anlage, die Überprüfung der Belüftung und Temperatur, die Unterstützung bei Problemgeburten, die Durchführung künstlicher Befruchtung oder anderer Züchtungsaufgaben, die Führung von Aufzeichnungen und die Koordinierung Abfallbeseitigung. Sie können a
Pro-Bono-Service bezieht sich auf Arbeiten, die unentgeltlich oder unentgeltlich erbracht werden, um einer Sache oder dem Wohl der Allgemeinheit zu dienen. Einige Ausgaben für die Erbringung von Pro-Bono-Dienstleistungen sind steuerlich absetzbar, viele jedoch nicht. Obwohl die meisten Leute an juristische Dienstleistungen denken, können Pro-Bono-Dienste auch andere Dinge sein und viele andere Arten von Fachleuten geben ihre Dienste kostenlos ab (Buchhalter, Ärzte usw.).
Wenn Sie in die Cybersicherheit einsteigen, können diese Organisationen helfen Sicherheit ist ein Bereich, der ein Unternehmen verändern kann. Es ist äußerst wichtig, vertrauliche digitale Informationen geheim zu halten und technische Systeme vor Viren und Hackern zu schützen. Damit gehört es zu den wenigen Spezialgebieten der Informationstechnologie, in denen Unternehmen auch in Zeiten des wirtschaftlichen Abschwungs weiterhin Geld investieren. Wenn
Das Erstellen effektiver Briefe ist ein wichtiger Teil Ihres Arbeitslebens, ganz gleich, ob Sie auf Arbeitssuche sind oder einfach nur Verbindungen herstellen, um Ihre Karriere voranzutreiben. Irgendwann wirst du wissen müssen, wie du nicht nur ein grundlegendes Anschreiben, einen Folgebrief und ein Interview-Dankschreiben verfasst, sondern auch ein Referenzschreiben und einen Rücktrittsbrief.
Work-Life-Balance identifiziert nicht die heutige Frau und ihre Bedürfnisse Müde von der Anhörung der Begriff "Work-Life" Balance? Viele Frauen sind. Der Begriff wurde geprägt, um die widersprüchlichen Forderungen von Frauen zu identifizieren. Es wurde wahrscheinlich von Frauen oder einer Frau erfunden, die eine Botschaft verbreiten wollten: "Wir können nicht alles machen."