Geschäft

Erfahren Sie den besten Weg herauszufinden, mit wem Sie interviewen werden

Es klingt vielleicht wie ein Kinderspiel, aber bevor Sie ein Vorstellungsgespräch machen, müssen Sie wissen, mit wem Sie sich treffen werden. Es könnte eine Person sein, oder es könnten ein paar Leute sein. Angesichts der begrenzten Ressourcen für die Einstellung neuer Mitarbeiter und der mit der Einstellung neuer Mitarbeiter verbundenen Kosten sind die Arbeitgeber bei der Einstellung besonders vorsichtig. Dies hat dazu geführt, dass dem Screening-Prozess mehr Schichten hinzugefügt wurden, einschließlich der Einbeziehung von mehr Mitarbeitern in den Interviewprozess.

Wie man fragt, mit wem Sie sich treffen werden

Bewerber sollten sich bemühen zu erfahren, wer in den Interviewprozess einbezogen wird, damit sie die Bedenken derjenigen, die sie interviewen, vorwegnehmen und sich entsprechend vorbereiten können. Als Erstes müssen Sie die Personalabteilung (HR) nach den Namen, Titeln und Rollen der Interviewer fragen, wenn Sie Vorkehrungen für Ihr Interview treffen.

Arbeitgeber werden oft einen Personalrekrutierer haben, der ein erstes Interview führt, um festzustellen, ob ein Kandidat wirklich an der Position interessiert ist und gut für das Unternehmen passt. Das macht Sinn, denn wenn Sie nicht gut passen, wollen sie die Zeit ihrer Mitarbeiter nicht verschwenden. Diese Screening-Interviews werden oft per Telefon oder Skype durchgeführt.

Wenn Sie anrufen oder eine E-Mail senden, um das Interview zu bestätigen, haben Sie noch einmal die Möglichkeit zu fragen, ob Sie nicht informiert wurden, als das Interview geplant war.

Sie können auch nach einem Überblick über den Einstellungsprozess fragen, so dass Sie einen Eindruck davon bekommen, wie viele Interviews der Arbeitgeber gerne durchführt, bevor er ein Angebot unterbreitet, und die Faustregel, was die Mitarbeiter in der Regel für Interviews tun.

Für leitende Positionen kann der Arbeitgeber eine Personalberatungsfirma beauftragen, ein erstes Screening durchzuführen und Kandidaten zu empfehlen.

Follow-up-Interviews

Typischerweise werden der angehende Vorgesetzte und der Abteilungsleiter für ein Folge-Interview anwesend sein. Bei diesen Besprechungen werden Arbeitgeber häufig Mitarbeiter einschließen, die denselben oder einen ähnlichen Job innehaben wie der, für den Sie interviewen. Obwohl es so aussieht, als ob ihr Hauptzweck darin besteht, Sie über die Einzelheiten der Position aufzuklären, werden die anwesenden Mitarbeiter gebeten, Sie ebenfalls zu bewerten. Es kommt darauf an, ob Sie zur Unternehmenskultur passen und nicht mit dem Team auskommen.

Leute aus anderen Abteilungen

Vertreter der Abteilungen, die mit Ihrer zukünftigen Abteilung zusammenarbeiten oder von ihr betreut werden, könnten ebenfalls Teil des Befragungsteams sein. Gelegentlich könnte ein externes Unternehmen, wie ein verbundenes Unternehmen, vertreten sein. Zum Beispiel kann eine Alumni Affairs-Abteilung an einer Hochschule einen Alumni-Leiter bitten, Kandidaten für eine Position in diesem Bereich zu interviewen. Es ist erwähnenswert, dass einige Organisationen eine letzte Ebene in dem Prozess haben werden, bei dem sich die führenden Kandidaten mit dem Präsidenten, dem CEO oder einem anderen Top-Manager treffen, bevor sie die Einstellung abschließen.

Senden Sie ein Dankeschön

Wen auch immer Sie treffen, es ist wichtig, einen Dankesbrief an alle zu senden, die Sie interviewen. Es kann zeitaufwendig sein, wenn der Interviewprozess vielschichtig ist, aber es ist eine der besten Möglichkeiten, einen guten Eindruck zu hinterlassen, wenn man sich mit jemandem trifft, der Zeit und Mühe hat, sich mit Ihnen zu treffen.

Artikel und Ratschläge

  • Vorstellungsgespräch Fragen und Antworten
  • Top 10 Job Interview Tipps
  • Verhaltensinterviews
  • Was man zu einem Job Interview trägt


Interessante Artikel
Empfohlen
Wenn Sie für einen befristeten oder Teilzeitjob interviewen, könnte der Interviewer fragen, ob Sie jemals eine dauerhafte oder Vollzeitstelle in Betracht gezogen haben. Er oder sie könnte fragen, weil sich bald eine Vollzeitstelle öffnet oder um zu sehen, wie sehr Sie daran interessiert sind, für das Unternehmen zu arbeiten. Hie
Einführungen. Viele neue Leute treffen. Orientierungsgruppen. Teilnahme an großen Willkommensmahlzeiten. Die ersten Tage bei jedem Job können überwältigend und einschüchternd sein. Das gilt für jeden - aber Introvertierte, die dazu neigen, Eins-gegen-Eins-Situationen anzustreben und abseits von großen Gruppen, finden die Idee, einen neuen Job zu beginnen, besonders einschüchternd. Tipps z
Gasturbinensystemtechniker - Mechanisch (GSM) GSMs betreiben, reparieren und führen organisatorische und zwischenzeitliche Wartungsarbeiten an mechanischen Komponenten von Gasturbinenmotoren, Hauptantriebsmaschinen einschließlich Zahnrädern, Wellen und Verstellpropellern durch; und zugeordnete Zusatzausrüstung und Antriebskontrollsysteme. Zu
Diese Soldaten behandeln hochsensible Informationen Informationstechnologie-Spezialisten haben die große Verantwortung, militärische Computersysteme und -operationen zu warten, zu verarbeiten und zu beheben. Dieser Job ist militärische berufliche Spezialität (MOS) 25B. Diese Soldaten handeln mit hochsensiblen Informationen und müssen über technische Fähigkeiten und Fähigkeiten für Programmier- und Computersprachen verfügen. Für jema
Vorbereitung ist der Schlüssel zum Vorspielen Ihrer Musikschule Eine Sache steht zwischen dir und deinem begehrten Musikschulzugang: der Musikschule Audition. Wenn du dich auf ein Vorsprechen für eine Musikschule vorbereitest, sind zwei Dinge entscheidend: das Material von innen und außen zu lernen und dein Selbstvertrauen aufzubauen. E
C-Level-Jobs beziehen sich auf hochrangige Executive-Titel, wobei das " C " für Chief steht. Führungskräfte in C-Level-Positionen sind die mächtigsten und einflussreichsten Personen in einer Organisation. Sie treffen wichtigere Entscheidungen, haben eine höhere Arbeitsbelastung und haben daher hohe Gehälter. C-Le