Geschäft

Lernen Sie, ein Zeitschriftenautor oder Freelancer zu werden

Eine Karriere als Magazin Schriftsteller kann lohnend und lustig sein. Sie können sich treffen und mit interessanten Leuten arbeiten, neue Themen kennenlernen und faszinierende Geschichten schreiben, die den Lesern gefallen. Es ist auch sehr wettbewerbsfähig und eine Arbeit, die Sorgfalt und Geduld erfordert.

Sobald Sie Ihren Namen zum ersten Mal gedruckt sehen, werden Sie wissen, dass sich Ihre harte Arbeit gelohnt hat.

Eine Pause in der Welt des Magazins ist nicht einfach, aber für jeden talentierten Autor ist es möglich.

Es gibt viele Magazine - von groß bis klein -, die sich auf große Autoren verlassen, um ihren Lesern zu geben, was sie wollen. Es ist eine aufregende Karriere, und es gibt ein paar Möglichkeiten, sich ihr zu nähern.

Was Magazin-Autoren tun

Magazinautoren sind im Wesentlichen Journalisten. Sie finden, forschen und schreiben Geschichten, die die Leser interessieren. Die Art von Journalismus, auf die sich Magazinautoren konzentrieren, unterscheidet sich stark von Journalismus für andere Publikationen wie Tageszeitungen und Blogs.

Mit wenigen Ausnahmen produzieren Magazinautoren oft merkmalsorientierte Stücke. Einige Magazinautoren konzentrieren sich auf kleinere Geschichten, während andere lange oder erzählende Stücke produzieren. Es kann exklusive Interviews mit gesuchten Themen und Prominenten beinhalten, die mehrere Seiten umfassen können.

Es kommt immer häufiger vor, dass Zeitschriften auch Geschichten für ihre Online-Publikationen benötigen. Einige dieser Geschichten schaffen es nie, zu drucken. Stattdessen werden sie ausschließlich auf der Website des Magazins veröffentlicht.

Vollzeit und At-Large

Vollzeitjobs als Magazinautoren gehören zu den begehrtesten in der Welt der Printmedien. Einige glückliche - und natürlich talentierte - Schriftsteller nehmen Positionen als Mitarbeiter Schriftsteller für Zeitschriften. Mitarbeiter Schriftsteller arbeiten in der Regel im Büro und haben mehr von einem 9 zu 5 Zeitplan.

Andere Zeitschriftenautoren haben offizielle Zugehörigkeiten zu Zeitschriften und können "im großen Stil" Titel haben, wie zum Beispiel Schriftsteller oder Redakteur.

Es bedeutet in der Regel, dass sie eine bestimmte Anzahl von Geschichten für eine bestimmte Gebühr zugewiesen bekommen. Diese Positionen benötigen oft keine Zeit im Büro.

Das freiberufliche Leben

Aufgrund der Art des Magazins schreiben viele Zeitschriftenautoren als Freiberufler. Einige haben bequeme, große Positionen, andere leben von Aufgabe zu Aufgabe. Freelance-Magazinautoren, die keine festen Gigs haben - also Geschichten für eine bestimmte Abteilung, die ihnen die Redakteure regelmäßig zuweisen - können es stressig finden, Aufträge ständig zu verfolgen.

Einige hauptberufliche freiberufliche Autoren finden Erfolg Geschichten, aber viele verlassen sich auf Redakteure, um ihnen Stücke zuzuweisen. Der Schlüssel zu einem Top-of-Mind-Autor für Redakteure ist gute und zeitnahe Arbeit. Ihnen ab und zu einen Scoop zu schicken tut auch nicht weh.

Was definiert eine Geschichte?

Jede Redaktion ist anders, und oft wird eine Zeitschrift den regelmäßigen Mitwirkenden Priorität einräumen. Sobald Sie mit einer Zeitschrift einsteigen, können sie einen regelmäßigen Aufruf für Geschichten an ihren gesamten Pool von Autoren senden. Es wird eine Liste von Themen sein, an denen sie interessiert sind, und jeder Autor kann wählen, welche Geschichte er für dieses spezielle Thema übernehmen möchte.

Wie bekomme ich einen Job?

Hochschule oder Erfahrung
Ein College-Abschluss hilft, insbesondere ein Bachelor in Journalismus oder einem verwandten Bereich.

Wenn Sie für Zeitschriften schreiben möchten, hilft eine solide Ausbildung in Schreiben, Zusammensetzen, Korrekturlesen und Faktenprüfung erheblich. Für die richtige Person mit Antrieb und Talent ist ein College-Abschluss nicht immer notwendig. Erfahrung und eine lange Liste von veröffentlichten Artikeln können auch Ihren Fuß in die Tür einiger Zeitschriften bekommen.

Bekommen Sie ein Praktikum
Viele Zeitschriften bieten Praktika an, und obwohl sie oft unbezahlt sind oder wenig bezahlen, können sie wertvolle Erfahrungen bieten. Diese Positionen geben Ihnen Einblick in den Veröffentlichungsprozess und sehen gut aus in Ihrem Lebenslauf und Lebenslauf. Zeitschriften geben ehemaligen Praktikanten oft die Möglichkeit, auch in Zukunft für sie zu schreiben.

Zeitschriften lesen
Es ist wichtig, dass Sie den Stil des Zeitschriftenjournalismus verstehen. Es ist anders als für eine Tageszeitung zu schreiben, und der beste Weg für Sie, sich damit vertraut zu machen, ist zu lesen.

Es wird oft als Lernen Ihres Marktes bezeichnet und ist besonders wichtig, wenn Sie sich auf Nischenthemen wie Schönheit, Mode oder Technologie konzentrieren möchten. Durch diese Recherche erfahren Sie mehr über die Länge und das Format von Geschichten und darüber, wie Magazinautoren die Aufmerksamkeit eines Lesers auf sich ziehen.

Beginnen Sie zu schreiben
Schriftsteller brauchen Beispiele ihrer Arbeit und üben ihre Fähigkeiten zu verbessern. Am besten schreiben und schreiben Sie oft. Geben Sie sich Aufgaben und schreiben Sie Beispielgeschichten, holen Sie sich einen Nebenauftritt mit einer lokalen Veröffentlichung oder arbeiten Sie für einen Blog. Es wird eine Arbeitseinheit erstellt, die Sie Editoren beim Senden von Abfragen anzeigen können.

Entwickle eine Nische und einen Stil
Jeder Autor hat seine eigene Stimme und viele entscheiden sich, ihre Karriere auf ein bestimmtes Thema zu konzentrieren. Während Sie als Generalist beginnen können, ist das Finden einer Nische, über die Sie gerne schreiben, an vielen Fronten gut. Es hält Sie motiviert und ermöglicht es Ihnen, sich auf ein bestimmtes Thema zu konzentrieren. Es wird auch Redakteuren zeigen, dass Sie sich dem Thema widmen und Ihnen Branchenkontakte geben, die für zukünftige Geschichten hilfreich sein können. Eine Nische muss auch nicht extrem eng sein. Ein Einstiegs-Tech-Schreiber kann sich nicht nur auf die Windows-Plattform allein konzentrieren, sondern eher auf den breiteren Bereich von Computern, Software und dem Geschäft der Technologie. Viele Autoren werden sich auf breite Themen wie Politik oder Wirtschaft, Essen oder Lifestyle, Unterhaltung oder Sport konzentrieren.

Persistenz ist der Schlüssel
Die Welt der Magazine ist sehr wettbewerbsintensiv, und manchmal kann es frustrierend sein, vor allem, wenn Sie zehn Anfragen an Redakteure haben und keine Antwort erhalten haben. Versuch nicht, entmutigt zu werden. Die Persistenz wird Sie motivieren, also senden Sie diese Anfragen und Pitches und warten Sie, bis die Redakteure antworten. Wenn Sie nach ein paar Wochen nichts mehr von einem Redakteur hören, schicken Sie ihm eine andere Tonhöhe oder senden Sie die Story, die Sie wirklich interessieren, an einen anderen Redakteur (seien Sie vorsichtig, wenn Sie es an zu viele Redakteure gleichzeitig senden). Der Editorial-Prozess der Zeitschrift kann manchmal sehr langsam sein und nach Ausdauer kommt Geduld.

Liebe die Frist
Fristen sind der Schlüssel zum Erfolg eines jeden Schriftstellers, und es ist wichtig, dass Sie jede Frist einhalten, die Sie erhalten. Es kann leicht sein, eine Geschichte bis zur letzten Minute zu verschleppen und aufzuschieben, aber Sie müssen auch über die Qualität Ihrer Geschichte nachdenken. Ein Autor, der regelmäßig Deadlines verfehlt, wird sich einen Namen machen, und das kann Ihre Aussichten in der Zukunft erheblich beeinflussen. Lernen Sie, Stichtage zu schätzen und betrachten Sie diese als essentiell für Ihre Karriere.

Empfohlen
Mit einem Anschreiben mit Ihren Bewerbungsunterlagen können Sie die Informationen in Ihrem Lebenslauf hervorheben und verbessern. Es kann auch helfen zu klären, was in der Anwendung enthalten ist, falls es eine gibt. Das Schreiben eines Bewerbungsschreibens, das Sie Ihrem Lebenslauf beifügen, ist eine gute Möglichkeit, Verbindungen zwischen Ihren Fähigkeiten und den beruflichen Anforderungen herzustellen. Was
Eine Möglichkeit, sich für einen Job zu bewerben, besteht darin, ein E-Mail-Anschreiben an einen einstellenden Manager zu senden. Aber was sollten Sie in Ihre Nachricht aufnehmen? Ein E-Mail-Anschreiben sollte die gleichen grundlegenden Informationen enthalten wie ein schriftliches Anschreiben. Die einzigen Unterschiede bestehen darin, wie Sie Ihr Anschreiben formatieren und wie Sie Ihre Kontaktinformationen angeben.
Job Pflichten, Anforderungen und Gehalt der US-Zollbeamten Da Handel und Reisen weiter zunehmen, kommen jedes Jahr mehr Menschen und Waren in die Vereinigten Staaten. Leider haben nicht alle Besucher gute Absichten, weshalb Sie als US-Zoll- und Grenzschutzbeamter ein gutes Gehalt verdienen können. Die spezialisierten Offiziere bewachen die Einreisehäfen in und um die Vereinigten Staaten.
Ein Coast Guard Health Services Technician (HS) sorgt für medizinische Versorgung der Coast Guard-Mitglieder und ihrer Familien. Als HS sind keine zwei Tage gleich. Ein "typischer" Tag, der die Unterstützung von Ärzten und Zahnärzten, Laborarbeiten, Diagnosen, Röntgenaufnahmen, die Verschreibung von Medikamenten, die Verabreichung von Impfungen und die Durchführung von kleineren Operationen umfasst, wird oft durch Notfälle unterbrochen. Aufgr
Was bedeutet der Begriff Ausschreibungskündigung ? Es ist eine formelle Art, Ihrem Chef zu sagen, dass Sie Ihren Job verlassen werden, um eine neue Chance zu ergreifen. Wenn Sie Ihren Rücktritt aussprechen, informieren Sie Ihren Arbeitgeber darüber, dass Sie aus dem Arbeitsverhältnis ausscheiden und neue Tätigkeiten aufnehmen. Wen
Auf dem heutigen Arbeitsmarkt ist es nicht ungewöhnlich, Bewerbungen für viele Positionen einzureichen. Das erfordert viel Zeit und viel zu verfolgen. Sie wollen diese kostbaren Stunden nicht verschwenden, indem Sie wichtige Bewerbungsfristen verpassen, Firmen und Positionen verstümmeln, Interviewintervalle verwechseln oder vergessen, weiterzumachen. D