Geschäft

Erfahren Sie mehr über die steuerlichen Vorteile eines Einzelunternehmens

Bevor Sie ein Geschäft beginnen, lohnt es sich, einen Steuerberater oder Wirtschaftsanwalt zu konsultieren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche rechtliche Struktur für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist, benötigen Sie möglicherweise einen Fachmann, der Sie bei der Entscheidung für die günstigste Art der Unternehmensgründung unterstützt.

Jede Art von Geschäftsstruktur bietet spezifische Steuervorteile und -nachteile. Hier sind einige der steuerlichen und finanziellen Vorteile für die Gründung Ihres Unternehmens als Einzelunternehmen:

Einfachere Steuererklärung in Datei

Steuererklärungen für Einzelunternehmen sind am einfachsten vorzubereiten, sind auf die Steuererklärungen des Alleineigentümers (Geschäftseigentümers) eingereicht. Wenn Sie Ihre persönlichen Steuererklärungen vorbereiten können, sind die Chancen ziemlich gut, Sie können leicht Ihre eigenen Unternehmenssteuern für ein Einzelunternehmen vorbereiten.

Die Einreichung von Steuererklärungen bei Einzelunternehmen beinhaltet die Erstellung eines einfachen Formulars für die IRS, das ein bis zwei Seiten umfasst. Der Zeitplan C. In den meisten Fällen müssen Sie nicht einmal langwierige Daten bereitstellen, und die Einnahmen und Ausgaben, die Sie auf einer Liste C auflisten, sind ziemlich grob.

Frei von obligatorischen externen Audits

Wenn Sie nicht jemanden bezahlen müssen, um Ihre Unternehmen Steuern für Sie zu tun, könnten die Einsparungen leicht mehrere hundert Dollar betragen. Sie müssen auch nicht für eine unabhängige Prüfung bezahlen, die in die Tausende von Dollars gehen kann.

Keine Steuerstrafen für die Auflösung des Geschäfts

Wenn Sie das Unternehmen auflösen wollen, gibt es dafür keine besonderen Anforderungen. In anderen Arten von Geschäftsstrukturen gibt es gesetzliche Anforderungen, die regeln, wie Sie ein Geschäft schließen. Einige dieser Anforderungen können steuerliche Auswirkungen haben, die Einzelunternehmen nicht auferlegt werden.

Sie können Geld steuern, um Ihre eigenen Abzüge zu fahren

Als Einzelunternehmer besitzen und verwalten Sie Ihr Geschäft. Dies bedeutet, dass Sie Ausgaben festlegen, Kredite aufnehmen und alle Gewinne selbst einstreichen (es sei denn, Sie haben Investoren).

Sie können Gehälter Ihrer Mitarbeiter einstellen und entlassen

Die Freiheit, Entscheidungen zu treffen, wirkt sich indirekt auf Ihre Steuern aus, da Sie Anpassungen im Cashflow und in der Gehaltsabrechnung vornehmen können, die erforderlich sind, um Ihre Geschäftsfinanzen im Zaum zu halten. Zum Beispiel, wenn Ihre Gewinne hoch sind und Sie mehr Steuerabschreibungen benötigen, können Sie allein entscheiden, wie Sie Ihr Einkommen ausgleichen.

Große Steuerersparnisse bei Erstattungsregelungen für das Gesundheitswesen

Clevere Einzelunternehmer können auch Healthcare Reimbursement Arrangements (HRAs) nutzen, um Zugang zum Gesundheitswesen mit den zusätzlichen Vorteilen von Doppelbesteuerungsabzügen zu erhalten.

Boss Your Kids herum und Steuernabzüge dafür erhalten!

Einzelunternehmer können ihre eigenen minderjährigen Kinder und zahlen keine Lohnsteuer, bis sie 18 werden. Es gibt einige Einschränkungen, aber sie sind wenige. Andere Mitarbeiter verursachen in der Regel eine Lohnsteuer von mindestens 7, 65% des Lohns.

Zusammenfassung

Unabhängig von der Art der Geschäftsstruktur, die Sie sich aussuchen, müssen Sie Ihr Gehalt, Einkommen, Gewinne und Verluste und andere finanzielle Informationen sowohl über staatliche als auch über Bundessteuererklärungen melden. Ein Vorteil der Gründung eines Einzelunternehmens besteht darin, dass, obwohl Ihr Geschäftseinkommen als Ihr persönliches Einkommen gilt, alle Verluste, die Ihr Geschäft erleidet, auch für Sie abzugsfähig sind. Geschäftsabzüge für ein Einzelunternehmen können in der Regel auch Ihre persönlichen Steuern reduzieren.


Interessante Artikel
Empfohlen
Identitätsdiebstahlschutz für Arbeitssuchende Online-Jobsuche bietet eine Reihe von Möglichkeiten und Annehmlichkeiten für Arbeitssuchende. In der Tat ist es fast unmöglich, Jobsuche ohne das Internet zu verwenden. Die meisten großen Unternehmen und viele kleinere Arbeitgeber akzeptieren nur Bewerbungen online und um sich zu bewerben, müssen Sie zumindest einige persönliche Informationen bereitstellen. Wie Id
Manchmal bringt dein Rücktritt einen Seufzer der Erleichterung. Vielleicht war dein Arbeitgeber schrecklich und du segnest deine Glückssterne, um da rauszukommen. Manchmal waren Sie gesegnet - nicht mit Kollegen, die bei der Arbeit klatschten und nachgaben. Vielleicht hatten Sie den schlimmsten Chef aller Zeiten oder Ihr Job war so langweilig, dass Sie, selbst wenn Sie so hart wie möglich versuchten, den Alltag nicht interessanter gestalten konnten. W
Obwohl es leicht ist, die Gewohnheit zu haben, immer in der ersten Person zu schreiben, ist es wichtig, auch die dritte Person benutzen zu können. Sowohl die erste als auch die dritte Person haben ihre Stärken und Schwächen; Was für eine Geschichte funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für eine andere. Mit
Arbeitssuchende mit einer kriminellen Vergangenheit fragen sich oft, ob sie diese Informationen bei der Bewerbung für einen Job offenlegen müssen. Bei vielen Bewerbungen besteht die Möglichkeit, ein Kästchen anzukreuzen, das angibt, ob Sie vorbestraft sind oder nicht. Wenn Sie ja bestätigen, werden Sie gebeten, Ihre Umstände zu erklären. Es be
Benötigen Sie eine Exit-Strategie von Ihrem aktuellen Job? Auf Kollisionskurs mit Ihrer aktuellen Arbeitsplatzkultur. Wie wäre es mit einem Chef, dessen Strategien und Ansätze Sie nicht unterstützen? Wie steht es mit Ihrer tiefen Sorge, dass Ihre Organisation in die falsche Richtung geht? Wenn irgendwelche dieser Arten von Bedenken in Ihrem Arbeitsleben allgegenwärtig und allumfassend werden, sollten Sie sich die Möglichkeiten ansehen, die Sie haben, um Ihren Job zu verlassen. Waru
Es gibt keinen besseren Ort als die BLS, um Job- und Karriere-Informationen zu erkunden Das Bureau of Labor Statistics (BLS) ist eine hervorragende Quelle, um Informationen über jede denkbare Karriere zu finden. Die BLS ist eine Bundesbehörde, die den Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen und Lohn- und Preisänderungen überwacht. Di