Geschäft

Anschreiben

Wie schreibe ich ein Anschreiben?

Müssen Sie ein Anschreiben schreiben, um sich für einen Job zu bewerben? In den meisten Fällen lautet die Antwort ja. Ihr Anschreiben kann den Unterschied zwischen einem Vorstellungsgespräch oder einer Nichtbeachtung Ihres Lebenslaufs ausmachen, daher ist es sinnvoll, die notwendigen Zeit und Mühe zu investieren, um effektive Anschreiben zu schreiben.

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um ein Anschreiben zu verfassen, mit dem Ihre Bewerbung bemerkt wird. Sehen Sie sich diese Tipps an, um zu erfahren, was in einem Anschreiben enthalten sein muss, wie es zu formatieren ist und Beispiele für viele verschiedene professionell geschriebene Anschreiben.

Was ist ein Anschreiben?

Bevor Sie mit dem Schreiben eines Anschreibens beginnen, sollten Sie sich mit dem Zweck des Dokuments vertraut machen. Ein Anschreiben ist ein Dokument, das Sie zusammen mit Ihrem Lebenslauf erhalten, um zusätzliche Informationen über Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen zu erhalten.

Der Brief enthält detaillierte Informationen darüber, warum Sie für die Stelle, für die Sie sich bewerben, qualifiziert sind. Wiederholen Sie nicht einfach das, was in Ihrem Lebenslauf steht, sondern fügen Sie spezifische Informationen dazu bei, warum Sie den Anforderungen des Arbeitgebers am besten entsprechen. Stellen Sie sich Ihr Anschreiben als einen Verkaufsargument vor, der Ihre Anmeldeinformationen vermarktet und Ihnen hilft, das Interview zu bekommen. Daher möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Anschreiben den besten Eindruck auf die Person macht, die es überprüft.

Ein Anschreiben begleitet normalerweise jeden Lebenslauf, den Sie versenden. Arbeitgeber nutzen Begleitschreiben, um Bewerber auf verfügbare Stellen zu überprüfen und um zu ermitteln, welche Bewerber sie interviewen möchten. Wenn ein Arbeitgeber ein Anschreiben benötigt, wird es in der Stellenausschreibung aufgeführt. Selbst wenn das Unternehmen nicht nach einem fragt, möchten Sie vielleicht trotzdem einen hinzufügen.

Es wird zeigen, dass Sie Ihrer Anwendung etwas mehr Aufwand gewidmet haben.

Die verschiedenen Arten von Anschreiben

Es gibt drei allgemeine Arten von Anschreiben. Wählen Sie eine Art Brief, der Ihrem Schreibgrund entspricht.

  • Der Bewerbungsbrief, der auf eine bekannte Stellenbesetzung reagiert ( siehe Anschreiben )

  • Der Prospektionsbrief, der nach möglichen Positionen fragt ( siehe Anfrage Briefproben )

  • Der Vernetzungsbrief, der Informationen und Unterstützung bei der Jobsuche benötigt ( siehe Beispiele für Netzwerkbriefe )

Wenn Sie sich für einen Job bewerben, der von einer einstellenden Firma gepostet wurde, verwenden Sie den Stil "Bewerbungsschreiben".

Was in Ihrem Anschreiben enthalten sein soll

Ein Anschreiben sollte Ihren Lebenslauf ergänzen, nicht duplizieren. Sein Zweck ist es, den datenorientierten, faktischen Lebenslauf zu interpretieren und Ihrer Bewerbung eine persönliche Note zu geben. Erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen einem Lebenslauf und einem Anschreiben, um sicherzustellen, dass Sie mit dem richtigen Anschreiben beginnen.

Ein Anschreiben ist oft der früheste schriftliche Kontakt mit einem potenziellen Arbeitgeber und schafft einen kritischen ersten Eindruck. Etwas, das wie ein kleiner Fehler aussieht, wie ein Tippfehler, kann Ihre Bewerbung sofort von der Liste streichen lassen. Auf der anderen Seite, auch wenn Ihr Anschreiben fehlerfrei und perfekt geschrieben ist, wenn es generisch ist (und keinen Bezug auf das Unternehmen oder auf irgendwelche Details in der Stellenbeschreibung), wird es wahrscheinlich auch durch eine Einstellung abgelehnt werden Manager.

Effektive Anschreiben erläutern die Gründe für Ihr Interesse an der spezifischen Organisation und identifizieren Ihre wichtigsten Fähigkeiten oder Erfahrungen. Bestimmen Sie die Relevanz, indem Sie die Stellenbeschreibung sorgfältig lesen, die erforderlichen Fähigkeiten bewerten und sie Ihren Fähigkeiten anpassen.

Denken Sie an Fälle, in denen Sie diese Fähigkeiten angewendet haben und wie Sie in der verfügbaren Position effektiv wären.

Überprüfen Sie eine Liste, was Sie in ein Anschreiben für einen Job aufnehmen müssen, bevor Sie beginnen.

Was Sie von Ihrem Anschreiben weglassen sollten

Es gibt einige Dinge, die Sie nicht in die von Ihnen geschriebenen Anschreiben aufnehmen müssen. Der Brief handelt von Ihren Qualifikationen für den Job, nicht von Ihnen persönlich. Es besteht keine Notwendigkeit, persönliche Informationen über dich selbst oder deine Familie darin zu teilen. Wenn Sie nicht alle Qualifikationen haben, die der Arbeitgeber sucht, erwähnen Sie es nicht. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Ihre Anmeldeinformationen, die übereinstimmen. Erwähnen Sie kein Gehalt, es sei denn, das Unternehmen fragt nach Ihren Gehaltsvorstellungen. Wenn Sie Fragen über den Job, das Gehalt, den Zeitplan oder die Vorteile haben, ist es nicht angemessen, sie in dem Brief zu erwähnen.

Eine Sache, die sehr wichtig ist, ist nicht zu viel schreiben. Halten Sie Ihren Brief konzentriert, präzise und ein paar Absätze in der Länge. Es ist wichtig, gerade genug Informationen zu vermitteln, um den Einstellungsmanager dazu zu bringen, Sie für ein Interview zu kontaktieren.

Wenn du zu viel schreibst, wird es wahrscheinlich nicht gelesen.

Passen Sie Ihr Anschreiben an

Es ist sehr wichtig, dass Ihr Anschreiben auf jede Position zugeschnitten ist, für die Sie sich bewerben. Das bedeutet mehr als nur den Namen der Firma im Briefkörper zu ändern.

Jedes von Ihnen geschriebene Anschreiben sollte angepasst werden, um Folgendes einzuschließen:

  • Für welchen Job bewerben Sie sich (geben Sie in Ihrem ersten Absatz die Berufsbezeichnung an)

  • Wie Sie über den Job erfahren haben (und eine Empfehlung, falls Sie eine haben)

  • Warum bist du für den Job qualifiziert?

  • Was Sie dem Arbeitgeber bieten müssen und warum Sie bei diesem bestimmten Unternehmen arbeiten möchten (passen Sie Ihre Fähigkeiten der Stellenbeschreibung an und lesen Sie die Mission, Werte und Ziele der Organisation, die Sie in Ihrem Brief erwähnen sollten)

  • Danke, dass Sie für diesen Job in Betracht gezogen wurden

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihr Anschreiben personalisieren können.

Anschreiben Richtlinien schreiben

Hier ist ein Überblick über die Elemente, die in jedem Anschreiben enthalten sein sollten. Bevor Sie beginnen, kann es hilfreich sein, einige Anschreiben zu überprüfen, damit Sie sehen können, wie alles auf die Seite passt.

Diese Anschreiben Beispiele, sowohl schriftlich als auch per E-Mail, sind für eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Bewerbungen und Arbeitsanfragen ausgelegt. Achten Sie darauf, dass Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Brief zu personalisieren. Dies ist eine starke Bestätigung Ihrer Fähigkeit, die Arbeit zu erledigen, für die Sie sich bewerben.

Header
Ein Anschreiben sollte sowohl mit den Kontaktdaten des Arbeitgebers (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail) als auch mit dem Datum beginnen. Wenn es sich um eine E-Mail und nicht um einen tatsächlichen Brief handelt, fügen Sie Ihre Kontaktdaten am Ende des Briefes nach Ihrer Unterschrift hinzu.

Ihre Kontaktinformationen sollten beinhalten:
Vor-und Nachname
Adresse
Stadt, Staat, PLZ
Telefon
Email

Anrede
Beginnen Sie Ihre Anrede mit "Dr./Mr./Ms. Nachname". Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Kontakt männlich oder weiblich ist, können Sie ihren vollständigen Namen aufschreiben. Wenn Sie den Namen des Arbeitgebers nicht kennen, schreiben Sie einfach "Dear Hiring Manager". Dies ist besser als das generische und formelle, "an wen es sich richten mag".

Überprüfen Sie Informationen darüber, wie Sie die richtige Begrüßungsansage auswählen, um eine auszuwählen, die für den Job und das Unternehmen, für das Sie sich bewerben, funktioniert.

Einführung
Beginnen Sie Ihre Einführung, indem Sie angeben, für welchen Job Sie sich bewerben. Erklären Sie, wo Sie von dem Job gehört haben, insbesondere wenn Sie von einem Kontakt mit dem Unternehmen gehört haben. Erwähnen Sie kurz, wie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen zum Unternehmen und / oder der Position passen. Dies gibt dem Arbeitgeber eine Vorschau auf den Rest Ihres Briefes. Ihr Ziel in der Einführung ist es, die Aufmerksamkeit des Lesers zu erhalten. Um zu beginnen, sehen Sie sich Beispiele für einfallsreiche Eröffnungssätze für Anschreiben an.

Karosserie
Erklären Sie in einem oder zwei Abschnitten, warum Sie sich für den Job interessieren und warum Sie einen exzellenten Kandidaten für diese Position finden. Erwähnen Sie die in der Stellenausschreibung aufgeführten spezifischen Qualifikationen und erklären Sie, wie Sie diese Qualifikationen erfüllen. Wiederholen Sie nicht einfach Ihren Lebenslauf, sondern geben Sie spezifische Beispiele an, die Ihre Fähigkeiten demonstrieren.

Denken Sie daran, dass Taten mehr sagen als Worte, also sagen Sie dem Leser nicht einfach, dass Sie zum Beispiel ein großartiger Teamplayer mit starken Kommunikationsfähigkeiten und einer ausgezeichneten Liebe zum Detail sind. Verwenden Sie stattdessen konkrete Beispiele aus Ihrer Arbeitserfahrung, um diese Eigenschaften in Aktion zu "zeigen". Hier finden Sie weitere Informationen darüber, was Sie in den Textabschnitt eines Anschreibens einfügen sollten.

Schließen
Schildern Sie im letzten Abschnitt Ihres Anschreibens, wie Sie sich durch Ihre Fähigkeiten stark für das Unternehmen und / oder die Position eignen. Wenn Sie Platz haben (denken Sie daran, genau wie Ihr Lebenslauf, sollte Ihr Anschreiben nicht länger als eine Seite sein - hier sind weitere Informationen darüber, wie lange ein Anschreiben sein sollte), können Sie auch diskutieren, warum Sie bei diesem bestimmten Unternehmen arbeiten möchten.

Erklären Sie, dass Sie die Möglichkeit haben möchten, Beschäftigungsmöglichkeiten zu interviewen oder zu diskutieren. Erklären Sie, was Sie tun werden, um nachzufolgen, und wann Sie es tun werden. Danke dem Arbeitgeber für seine / ihre Überlegung.

Unterschrift
Verwenden Sie ein kostenloses Schließen, und beenden Sie dann Ihr Anschreiben mit Ihrer Unterschrift, handschriftlich, gefolgt von Ihrem eingegebenen Namen. Wenn dies eine E-Mail ist, geben Sie nach dem kostenlosen Schließen einfach Ihren eingegebenen Namen gefolgt von Ihren Kontaktinformationen ein.

Formatieren Sie Ihr Anschreiben

Ihr Anschreiben sollte wie ein professioneller Geschäftsbrief formatiert sein. Die Schriftart sollte der Schriftart entsprechen, die Sie in Ihrem Lebenslauf verwendet haben, und sollte einfach und leicht zu lesen sein. Grundlegende Schriften wie Arial, Calibri, Georgia, Verdana und Times New Roman funktionieren gut. Eine Schriftgröße von 10 oder 12 Punkten ist leicht zu lesen. Standardränder sind 1 "auf der oberen, unteren und linken und rechten Seite der Seite.

Fügen Sie ein Leerzeichen zwischen der Überschrift, der Anrede, jedem Absatz, dem Abschluss und Ihrer Signatur hinzu. Sie können die Schrift- und Randgrößen reduzieren, um Ihr Dokument auf einer einzelnen Seite zu halten. Achten Sie jedoch darauf, genügend Leerraum zu lassen, damit Ihr Brief leicht lesbar ist.

Befolgen Sie diese Formatierungsrichtlinien für Anschreiben, um sicherzustellen, dass Ihre Briefe den professionellen Standards entsprechen, die von den einstellenden Managern erwartet werden, die die Bewerbungen prüfen.

Bearbeiten und Korrekturlesen Sie Ihr Anschreiben

Denken Sie daran, Ihr Anschreiben zu bearbeiten und zu prüfen, bevor Sie es versenden. Es mag albern klingen, aber stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Arbeitgeber- und Firmennamen angeben - wenn Sie mehrere Anschreiben gleichzeitig schreiben, ist es leicht, einen Fehler zu machen. Den Buchstaben laut auszudrucken und zu lesen, ist eine gute Möglichkeit, kleine Tippfehler, wie fehlende Wörter oder Sätze, die merkwürdig klingen, zu erfassen.

Überprüfen Sie immer die Schreibweise des Namens Ihres Kontakts sowie den Firmennamen. Hier finden Sie weitere Tipps zum Korrekturlesen eines Anschreibens. Wenn möglich, sollten Sie einen Freund oder ein Familienmitglied für das Korrekturlesen Ihres Anschreibens gewinnen, da zwei Augenpaare besser sind als eins und selbst professionelle Korrekturleser nicht immer ihre eigenen Fehler bemerken.

Bereit anzufangen? Schreiben Sie ein Anschreiben in 5 einfachen Schritten

Ein gut geschriebenes Bewerbungsschreiben hilft Ihnen, Ihre Bewerbung zu bemerken und hilft Ihnen, ein Interview zu bekommen. Nimm dir die Zeit, um es zu personalisieren, damit es dem Arbeitgeber zeigt, warum du ein solider Kandidat für den Job bist. So schreiben Sie ein Anschreiben in fünf einfachen Schritten.

Empfohlen
Da eine der wichtigsten Errungenschaften eines Praktikums darin besteht, sich einen Job zu sichern, ist es wichtig zu wissen, wonach Arbeitgeber suchen, wenn sie nach der perfekten Person für ihren Job suchen. Es ist wichtig, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, aber es ist wichtig, die richtigen Dinge zu tun, damit die Vorgesetzten Ihr Lob singen und ausgezeichnete Referenzen liefern.
Gewählt zu einem der besten Praktika für College-Studenten Deloitte LLP und seine Tochtergesellschaften unterstützen Kunden auf der ganzen Welt, indem sie ihnen helfen, ihre schwierigsten Geschäftsprobleme zu lösen. Deloitte konzentriert sich auf vier Schlüsselbereiche - Wirtschaftsprüfung, Finanzberatung, Steuern und Beratung. Bei D
Anführer führen. Wir alle wissen das. Wir sehen sie immer aufsteigen und mühelos die Verantwortung übernehmen. Schauen Sie sich ein wenig genauer einen guten Führer an, den Sie kennen, und Sie werden bemerken, dass es Zeiten gibt, in denen diese guten Führer nicht führen; sie lassen andere führen. Sie we
Wenn Sie sich für ein Unternehmen begeistern, können Sie sich dort auf verschiedene Positionen bewerben. Aber als Arbeitssuchender können Sie sich Sorgen machen über den Eindruck, den es vermittelt. Scheint es verzweifelt? Es hängt davon ab. Im Folgenden finden Sie Informationen über die Bewerbung für mehrere Arbeitsplätze in einem Unternehmen ist eine gute Idee. Siehe
Mobile Entwickler Fähigkeiten für Lebensläufe, Anschreiben und Interviews Entwickler von Android- und iOS-Mobilgeräten erstellen, testen und implementieren mobile Apps. Angesichts der Beliebtheit von Smartphones und Tablets sind mobile Entwickler sehr gefragt. Diese gehören zu den am höchsten bezahlten Tech Jobs. Aufg
Im Englischen kann ein Wort verschiedene Bedeutungen haben. So ist es auch auf dem Gebiet der schönen Künste. In der bildenden Kunst hat Größe zwei Bedeutungen: Dimensionen und vorgrundierte Leinwandoberfläche. Größe wie die Abmessungen von Artwork Die Größe eines Kunstwerkes wird anhand der Höhe, Breite und / oder Tiefe gemessen. Gemälde