Geschäft

Erfahrungen von Infanterie-Spähern

Inside Details Von Spc. Serrano Bäche

Durch Spc. Chris Stephens

Wenn sie mit der US-Infanterie an vorderster Front stehen, wird oft gesagt, dass es zwei Arten von Menschen gibt - die schnellen und die toten. Aber es ist eine andere Geschichte für Infanteriescouts.

Sie sind diejenigen, die der Feind anstrebt, nach Spc. Serrano Brooks, Hauptquartier und Hauptquartier, Task Force 2-9, Scout. "Wenn sie uns rausbringen, können wir ihre Position nicht weitergeben oder unserem Hauptquartier mitteilen, wie viele Soldaten sie haben", sagte Brooks.

Was machen Pfadfinder?

Die Späher der Infanterie haben die aufregende und oft sehr gefährliche Aufgabe, den Gegner in Augenschein zu nehmen. "Wir gehen vor dem Rest der Einheit, um hinauszugehen und den Feind zu finden", sagte Brooks. "Wir sollten niemals vom Feind gesehen werden und den Feind nicht in direkten Kontakt bringen."

Für Brooks und sein Team bedeutet die Mission viel Druck auf sie. "Es ist ein großes Gewicht auf unseren Schultern", sagte Pfc. Daniel Warner. "Ein ganzes Team, eine Einheit, ein Zug, eine Kompanie oder ein Bataillon könnte von den Entscheidungen betroffen sein, die Sie treffen."

Die SALUTE-Technik

Die Pfadfinder verwenden eine Technik, die als "SALUTE" auswendig gelernt wird, um das Hauptquartier darüber zu informieren, was sie sehen. SALUTE steht für:

  • Größe: Die Anzahl der Truppen und die ungefähre Größe und Art jeder Einheit
  • Aktivität: Die beobachtete Aktivität des Feindes
  • Ort: Die Position des Feindes anhand von Kartengitter-Referenzen
  • Einheit: Identität der feindlichen Einheit oder Beschreibung der Markierungen, Uniformen, Ausrüstung
  • Zeit: Datum / Zeit / Gruppe der Sichtung
  • Ausrüstung: Die Anzahl und Beschreibung von Waffen oder Ausrüstung

Laut Brooks "ist der SALUTE-Bericht eine Richtlinie, so dass wir einen genauen Bericht über die Aktivitäten des Feindes geben können."

Welche Ausrüstung ist beteiligt?

Scouts tragen die gleiche Ausrüstung wie Nicht-Scout-Soldaten. "Wir nehmen das normale Zeug, das ein Liniensoldat nehmen würde", sagte Brooks. "Der einzige Unterschied ist, dass wenn wir ausgehen, der einzige Kontakt, den wir mit dem Hauptquartier haben, im Radio ist. Ansonsten sind wir auf uns allein gestellt, also ist es wichtig sicherzustellen, dass wir alle unsere Geräte haben." Mit anderen Worten, es wird keine Gelegenheit geben, vergessene Gegenstände später zu sammeln.

Es ist den Scouts egal, wie das Wetter ist. Die Mission muss noch abgeschlossen werden. "Regen, Schneeregen, Schnee oder eine klare Nacht, wir müssen unsere Arbeit machen, also kann der Rest der Einheit ihre tun", sagte Brooks.

Was ist der beste Teil?

Brooks sagte, dass der beste Teil eines Pfadfinders die Kameradschaft ist, die mit den anderen Mitgliedern des Teams aufgebaut wird. "Wir verbringen viel Zeit miteinander, also lernen wir alles voneinander kennen", sagte er. "Und das ist wichtig, weil du wissen willst, dass der Typ neben dir jemand ist, dem du vertrauen kannst. Und nachdem ich genug Zeit mit ihnen verbracht habe, weiß ich, dass sie meinen Rücken haben, und sie wissen, dass ich ihren habe."

Als er auf der Patrouille nach dem Wichtigsten gefragt wurde, was er sich merken musste, reagierte Brooks sofort. »Sei nicht gesehen«, sagte er.

Nachdruck mit Genehmigung des Army News Service und der Zusammenarbeit von Spc. Chris Stephens

Empfohlen
Das David Owsley Museum of Art an der Ball State Universität in Muncie, Indiana wurde 1935 gegründet. Die ständige Sammlung umfasst mehr als 11.000 Objekte aus der westlichen Kunstgeschichte. Geschichte Das David Owsley Museum of Art an der Ball State Universität in Muncie, IN, wurde 1935 gegründet, aber seine Wurzeln begannen viel früher mit der Bildung der Art Students 'League im Jahr 1892. Nach
Holiday Office Party Planung Tipps, um Ihre Mitarbeiter glücklich zu halten Wenn Sie in der Vergangenheit Urlaubsprämien ausgegeben haben und Ihre Mitarbeiter diese erwartet haben, machen Sie nicht den Fehler, auf eine Urlaubsparty als Ersatz für Boni zu verzichten. Selbst wenn Ihre Firma sich eine fabelhafte Weihnachtsfeier leisten kann, werden Ihre Mitarbeiter, wenn Sie keine Bonusse ausgeben, wahrscheinlich extravagante Partyausgaben ablehnen und sie als Geld sehen, das aus ihren eigenen (Bonus-) Taschen kommt. H
Sommerpraktika sind die beliebtesten von allen und ziehen jedes Jahr Hunderttausende von Studenten aus der ganzen Welt an. Dieses Jahr wird wettbewerbsfähiger sein als je zuvor, wenn es darum geht, diese Möglichkeiten zu finden, da nicht nur College-Studenten, sondern auch Gymnasiasten und jüngere Absolventen sie suchen werden. I
Hufschmiede sind hochqualifizierte Pferdefußpflegeprofis. Während dieser Job bekanntlich sehr körperlich anstrengend ist, bietet die Arbeit in der Hufpflege-Industrie erhebliche finanzielle Belohnungen und einen flexiblen Zeitplan. Aufgaben Hufschmiede verwenden eine Vielzahl von Werkzeugen, wie zum Beispiel Raspeln und Zangen, um die Hufe eines Pferdes zu schneiden und zu formen. S
Nutzung von Social Networking Sites wie LinkedIn LinkedIn ist schnell zur Elite der Social-Networking-Sites für Profis geworden. Anders als Facebook, das Sie ermutigt, den Film zu teilen, den Sie gestern Abend gesehen haben und wo Sie in den Urlaub gegangen sind, konzentriert sich LinkedIn auf Menschen und darauf, Verbindungen zu knüpfen, um mehr über Jobs und Branchenführer auf ihrem Gebiet zu erfahren. Vi
Tech Jobs aller Art sind gefragt, vor allem Computer-Ingenieure. Computeringenieure sind verantwortlich für das Entwerfen, Entwickeln, Implementieren und Testen von Computer-basierter Hardware und Software. Dazu gehören auch die Komponenten, die sich in der Computerausrüstung befinden, sowie die tatsächlichen Geräte, die die Computer und die Software enthalten, die auf diesen Computern ausgeführt wird. Sie