Geschäft

Spezieller Taktiker der Luftwaffe (STO)

Spezieller Tactics Officer Trainingsprozess

Die Luftwaffe verfügt sowohl über bodengebundene als auch über Luft-Spezialoperationen sowohl für Mannschaften als auch für Offiziere. In der Luftwaffe haben die Offiziere die Möglichkeit, im Sondereinsatzkommando Sonderstreitkräfte zu bekämpfen, indem sie Karrierewege wie den Special Tactics Officer (STO), den Combat Rescue Officer (CRO) und Piloten, die eine Vielzahl von Spezialeinsätzen führen, verfolgen können Starrflügelflugzeuge und Hubschrauber.

Weitere Informationen finden Sie im Befehl Spezialoperationen der Luftwaffe.

Was ist ein besonderer Taktiker?

Die STO sind direkt für die Planung und Leitung von Pilot- und Personalrettungs- und Kampfluftkontrollmissionen verantwortlich. Special Tactics Officers arbeiten direkt für das Special Operations Command (AFSOC) der Air Force und spezialisieren sich auf die Kontrolle von Kampfeinsätzen und -rettungen, die Rettung von Schlachtfeldern, die Unterstützung von Luftwaffen für spezielle Operationen und taktische Wetterbeobachtungen und -prognosen. Die angeworbenen Flieger unter dem Kommando des Sondereinsatzkommandos sind die Luftwaffe Parescue, Kampfkontrolle Techniker, Tactical Air Control Party (TACP), Bekämpfung Weathermen, Überleben, Ausweichen, Widerstand, Flucht (SERE). . Die Missionen unterstützen gemeinsame und kombinierte Luft-, Boden- und militärische konventionelle und Spezialoperationen als Teil des Special Operations Command (SOCOM).

Wie man ein STO wird

Offiziersanwärter / Kadetten und Offiziere, die sich für die Special-Ops-Programme der Air Force bewerben, stehen vor einer wettbewerblichen Herausforderung, nur um die Möglichkeit zu bekommen, am Assessment- und Auswahlprogramm teilzunehmen. In der Regel sind die Einsätze von Spezialeinsätzen den Zahlern der Offiziere gegenüber 10 zu 1 zahlenmäßig überlegen. Allein aufgrund der Zahlen ist dies für den Offizier, der in Spezialoperationen eingesetzt werden soll, sehr wettbewerbsfähig.

Die Konkurrenz ist jedoch hoch aufgrund der Komplexität der Missionen, der physischen, mentalen und Führungsbelastungen, die die Positionen auf die Offiziere ausüben. Das Screening und die Auswahl müssen daher überdurchschnittliche Kandidaten in jeder Kategorie erfordern.

Wenn Sie ein hochqualifizierter Kandidat an der Air Force Academy, der Air Force ROTC, einem Air Force Officer oder einem anderen Mitglied der Service-Abteilung sind, der einen Transfer zum Special Tactics Officer der Air Force anstrebt, müssen Sie Folgendes durchmachen:

Phase 1 : Der erste Schritt besteht darin, ein Antragspaket an das Special Operations Selection Committee der Air Force zu senden. Kandidaten müssen sich zuerst für die Phase 1-Auswahl bewerben, die ein Gremium von STOs ist, die der Meinung sind, dass die Bewerbung gut genug ist, um Phase 2 zu bestehen. Ein solider Lebenslauf (Noten, Führungsrollen, Arbeitserfahrungen), überdurchschnittliche körperliche Fähigkeiten und Ausdauer Test (PAST) Punkte, ein Empfehlungsschreiben Ihres Kommandanten und alles, was Sie von Ihren Kollegen unterscheidet, ist entscheidend für eine erfolgreiche Phase 1.

Über den STO - PAST: STO PAST ist ein herausfordernder Test - wahrscheinlich der schwierigste aller militärischen Einsteiger-Tests:

1500m Schwimmen plus 25m Schwimmen unter Wasser, 3-Meile Lauf, Liegestütze, Situps, Pullups

Hier sind die Fitness-Standards, aber die Mindeststandards werden die Phase-II-Auswahl für Sie schwieriger machen und Sie werden vielleicht keine Zuordnung zu Phase II erhalten, abhängig von der Konkurrenz der Anwendungen.

Der erste Teil des Tests verlangt, dass der Bewerber mindestens 12 Klimmzüge, 75 Sit-Ups, 64 Liegestütze innerhalb von 2 Minuten erzielt. Dann werden Sie 3 Meilen non-stop für Zeit mit einem Mindeststandard von 22 Minuten laufen. Dann kleidet sich der Bewerber für den Pool und schwimmt unter Wasser für 25 Meter. Dann ist das nächste Ereignis die 1500m lange Schwimmstrecke - alle Schläge außer dem Rücken (mit oder ohne Flossen) in weniger als 32 Minuten.

Dies sind Mindeststandards, aber mit einem sehr wettbewerbsfähigen Programm werden oft überdurchschnittlich hohe Punktzahlen die Tür für Sie öffnen, um am Phase 2-Auswahlprogramm teilzunehmen. Einige Empfehlungen von früheren Kandidaten sind die folgenden:

20+ Pullups, 100 Situps, 100 Liegestütze, unter 20 min 3-Meile Lauf und ein Sub 27 min 1500m Schwimmen.

Die Art der Konditionierung, die diese Punkte garantiert, gibt Ihnen auch eine solide Grundlage für das Phase-2-Auswahltraining. Um Ihre Punktzahlen von den Mindeststandards zu den überdurchschnittlichen / wettbewerbsfähigen Standards zu verbessern, müssen Sie 5-6 Tage die Woche laufen und schwimmen und jeden zweiten Tag Krafttraining für Ihren Oberkörper machen. An den Tagen zwischen den Oberkörperaufzügen und den Calisthenics-Workouts sollten Sie einige Übungen zum Heben und Beintraining in Betracht ziehen, um einen starken Kern in Vorbereitungsprotokoll PT, Feuerwehrmanntragen, Ruckmärschen und anderen lasttragenden Aktivitäten zu bauen.

Phase 2: Ein einwöchiges Bewertungs- und Auswahlprogramm in Hurlbert AFB in Florida, das eine Woche Laufen, Rucken, Schwimmen mit und ohne Flossen, Poolfähigkeiten und Übungen wie Tritt und Ertrinken sowie natürlich viel körperliches Training erfordert (PT ).

Video von STO Auswahl

Routen zu Phase 1 und Phase 2:

Aus dem Official Air Force STO-Anwendungspaket :

Offiziersanwärter Kadetten von AFROTC / USAF-Akademie-Kadetten: Kadetten sollten ein Phase-I-Paket vor 12-18 Monaten vor dem geplanten Inbetriebnahmetermin einreichen. USAFA-Kadetten sollten sich in ihrem zweiten Klassenjahr bewerben.

Inter-Service-Transfers : Offiziere der Armee, der Marine und des Marine Corps können der Air Force beitreten, wenn sie aus dem Dienst entlassen werden. Wenn Sie sich in einem anderen Dienst als die Air Force befinden, sollten Sie sich auf AFI 36-2004 Inter-Service Transfer of Officer beziehen. Sie sollten Ihre STO-Anwendung an die ST-Phase-I-Auswahlkarte senden, bevor eine Serviceübertragung genehmigt wird. Eine erfolgreiche Beendigung oder Auswahl von Phase II bedeutet nicht, dass Sie die Übertragung in die Luftwaffe haben.

Officer Training School : Nur ausgewählte Mitglieder, die eine Offiziersschule besuchen und eine STO werden wollen, können sich für eine Vor-Offizier-Phase II entscheiden. Bewerbungen von zivilen Kandidaten werden nicht berücksichtigt. Zivilisten werden ermutigt, sich als Kampfkontrolleure einzuschreiben und sich zu gegebener Zeit in ihrer Karriere auf Phase I und OTS zu bewerben, wenn sie es vorziehen, Offiziere im Special Tactics Career Field zu werden.

Für Aktive Duty USAF Special Tactics Officer Auswahl ist offen für Kapitäne und darunter (0-3 und darunter.)

Wenn Sie Phase II nicht bestehen oder nicht ausgewählt wurden, können Sie das nächste Jahr erneut beantragen.

Empfohlen
Wenn Sie nicht über große Markenkunden verfügen, ist die Fähigkeit, Ihre Musik selbst zu promoten, eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie haben können. Wenn Sie kein Geld haben, um PR-Leute einzustellen, die Medienkampagnen für Sie durchführen, liegt es an Ihnen, sicherzustellen, dass die Leute über Ihre Musik Bescheid wissen. Der Ein
Kennen Sie die Gründe, warum Ihre Mitarbeiter unzufrieden sind? Sind Sie daran interessiert, die gravierendsten Beschwerden Ihrer Mitarbeiter zu entdecken? Zu wissen, was Mitarbeiter unglücklich macht, ist die halbe Miete, wenn man an Arbeitszufriedenheit, Moral, positive Motivation und Bindung denkt.
Arbeitskündigungen sind nicht alle vom Arbeitsrecht abgedeckt Frage: Welche Mitteilung muss ein Arbeitgeber für Entlassungen oder Job-Kündigung vorsehen? Arbeitgeber haben vielfältige Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitern. Aber die Beendigung des Arbeitsverhältnisses ist kein Bereich, den die Bundesregierung außer in einigen wenigen Fällen gesetzlich festlegt. Sie mü
Verteilung ist die Art und Weise, wie Musik in die Hände der Konsumenten gelangt. Traditionell unterzeichnen Vertriebsunternehmen Verträge mit Plattenlabels, die ihnen das Recht geben, die Produkte dieses Labels zu verkaufen. Der Vertriebshändler kürzt die Einnahmen aus jeder verkauften Einheit und zahlt dem Label den Restbetrag. Di
Tag 7 von 30 Tagen zu deinem Traumjob Jetzt, da Ihre Online-Profile auf dem neuesten Stand sind (einschließlich Ihrer Beschäftigungsinformationen und Ihres Fotos), können Sie damit beginnen, professionelle Networking-Websites aktiv zu nutzen, um sich zu vernetzen und nach Karrierechancen zu suchen. D
Dies ist ein wichtiger Army-Job auf dem Schlachtfeld In der Armee ist ein Feldartillerie-Spezialist für automatisierte taktische Datensysteme (FAATDS) ein wichtiges Mitglied des Feldartillerie-Teams der Armee. Diese Spezialisten sind in erster Linie für den Betrieb der Advanced Field Artillery Tactical Data Systems sowohl für Kanonen- als auch für Raketenwerfer verantwortlich, die zur Unterstützung von Infanterie- und Panzereinheiten in Kampfsituationen eingesetzt werden. Die